Lean UX

Author: Jeff Gothelf
Publisher: "O'Reilly Media, Inc."
ISBN: 9781491953570
Release Date: 2016-09-12
Genre: Business & Economics

UX design has traditionally been deliverables-based. Wireframes, site maps, flow diagrams, content inventories, taxonomies, mockups helped define the practice in its infancy. Over time, however, this deliverables-heavy process has put UX designers in the deliverables business. Many are now measured and compensated for the depth and breadth of their deliverables instead of the quality and success of the experiences they design. Designers have become documentation subject matter experts, known for the quality of the documents they create instead of the end-state experiences being designed and developed. So what's to be done? This practical book provides a roadmap and set of practices and principles that will help you keep your focus on the the experience back, rather than the deliverables. Get a tactical understanding of how to successfully integrate Lean and UX/Design Find new material on business modeling and outcomes to help teams work more strategically Delve into the new chapter on experiment design Take advantage of updated examples and case studies

Lean UX

Author: Jeff Gothelf
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 9783958451612
Release Date: 2015-08-26
Genre:

- Lean UX effektiv im Unternehmen implementieren - Vorhandene Strukturen anpassen und interdisziplinäre Teams bilden - Mit Lean UX schlanke und schnell lieferbare Produktversionen erstellen Der Lean-UX-Ansatz für das Interaction Design ist wie geschaffen für die webdominierte Realität von heute. Jeff Gothelf, Pionier und führender Experte für Lean UX, erläutert in diesem Buch die zentralen Prinzipien, Taktiken und Techniken dieser Entwicklungsmethode von Grund auf – das Experimentieren mit Designideen in schneller Abfolge, die Validierung mithilfe echter Nutzer und die kontinuierliche Anpassung Ihres Designs anhand der neu hinzugewonnenen Erkenntnisse. In Anlehnung an die Theorien des Lean Developments und anderer agiler Entwicklungsmethoden gestattet Ihnen Lean UX, sich auf das Designen der eigentlichen User Experience statt auf die Deliverables zu konzentrieren. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie eng mit anderen Mitgliedern des Produktteams zusammenarbeiten sowie frühzeitige und häufige Nutzerfeedbacks realisieren können. Außerdem erfahren Sie, wie sich der Designprozess in kurzen, iterativen Zyklen vorantreiben lässt, um herauszufinden, was sowohl in geschäftlicher Hinsicht als auch aus Sicht der Nutzer am besten funktioniert. Lean UX weist Ihnen den Weg, wie Sie dieses Umdenken in Ihrem Unternehmen herbeiführen können – eine Wendung zum Besseren. - Visualisieren Sie das Problem, das Sie zu lösen versuchen, und fokussieren Sie Ihr Team auf die »richtigen« Ergebnisse - Vermitteln Sie dem gesamten Produktteam das Designer Toolkit - Lassen Sie Ihr Team sehr viel früher als üblich an Ihren Erkenntnissen teilhaben - Erstellen Sie MVPs (Minimum Viable Products), um in Erfahrung zu bringen, welche Ideen und Konzepte funktionieren - Beziehen Sie die »Stimme des Kunden« in den gesamten Projektzyklus mit ein - Kombinieren Sie Lean UX mit dem agilen Scrum-Framework und steigern Sie so die Produktivität Ihres Teams - Setzen Sie sich mit den organisatorischen Veränderungen auseinander, die zur Anwendung und Integration der Lean-UX-Methode erforderlich sind

Lean UX

Author: Jeff Gothelf
Publisher:
ISBN: 3958451594
Release Date: 2015-08-25
Genre:


Lean UX

Author: Jeff 1034431099+ Gothelf
Publisher:
ISBN: 3958451608
Release Date: 2015
Genre:


Sprint

Author: Jake Knapp
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 9783864149061
Release Date: 2016-10-10
Genre: Business & Economics

Unternehmer, Gründer und Teams stehen täglich vor der Herausforderung: Womit soll man zuerst anfangen, worauf sich am meisten fokussieren? Und wie viele Diskussionen und Meetings sind nötig, bevor man ganz sicher die garantiert richtige Lösung hat? Die Folge ist, dass allzu oft das Projekt auf der Stelle tritt und man überhaupt nicht vorwärtskommt. Dafür gibt es eine geniale Lösung: Sprint. Die ist ein einzigartiger, innovativer und narrensicherer Prozess, mit dem sich die härtesten Probleme in nur fünf Tagen lösen lassen – von Montag bis Freitag. Der Entwickler Jake Knapp entwarf diesen Prozess bei und für Google, wo er seither in allen Bereichen genutzt wird. Zusammen mit John Zeratsky und Braden Kowitz hat er darüber hinaus bereits mehr als 100 Sprints in Firmen aus unterschiedlichen Bereichen durchgeführt. Der Sprint-Prozess bietet praktische Hilfe für Unternehmen aller Größen, vom kleinen Start-up bis hin zum Fortune-100-Unternehmen. Die Methode ist auch für alle anderen bewährt, die vor einem großen Problem stehen, schnell eine Idee testen oder einfach eine Möglichkeit schnell ergreifen wollen.

Collaborative UX Design

Author: Toni Steimle
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 9783960882848
Release Date: 2018-03-15
Genre: Computers

Software wird zunehmend in cross-funktionalen Teams konzipiert. Die einzelnen Mitglieder eines zeitlich überdauernd zusammenarbeitenden Teams bringen Expertise aus verschiedenen Bereichen in gemeinsame Workshops zur Produktgestaltung ein. In den Workshops werden aktuelle Projektkonstellationen geklärt, Fortschritte, Barrieren und Risiken der Projektphasen identifiziert, (Zwischen-)Ergebnisse erarbeitet und nächste Projektschritte geplant. Die Autoren vermitteln dem Leser kompakt und leicht verständlich ein fundiertes Grundwissen zu kollaborativen Methoden des UX Designs. Sie beschreiben die Auswahl und den Einsatz von disziplinübergreifenden UX-Methoden und illustrieren deren Verzahnung in einem auf Workshops basierenden Vorgehensmodell. Der dargestellte kollaborative Ansatz ist in menschzentrierten Entwicklungsmodellen, Design Thinking und Lean UX verwurzelt und stellt ein agiles, hypothesenbasiertes Vorgehen in den Vordergrund. Die fachliche Darstellung wird anhand eines durchgehenden Praxisprojektes illustriert, in dem der Leser Tim, einen erfahrenen UX Designer, kennenlernt. Tim leitet ein Projektteam, das vor der Herausforderung steht, ein Softwaremodul zur Leistungserfassung zu optimieren. In der Projektarbeit durchläuft das Team einen Problemlösungsprozess, der im Vorgehensmodell auf sieben inhaltlich aufeinander bezogene UX-Workshops: Scoping, Synthese, Ideation, Konzept, Prototyping, Validierung und zuletzt MVP-Planung abgebildet wird. Auf einer, das Buch begleitenden, Website findet der Leser Vorlagen zur Anwendung der im Buch angesprochenen Methoden, ein Glossar und ein Interview mit Tim, dem Projektleiter des Fallbeispiels. In dem fortlaufend ergänzten Interview kommentiert Tim aktuelle Entwicklungen im UX-Umfeld. Weiter steht für den Einsatz in Lehrveranstaltungen ein Foliensatz zu den Workshops des Buches bereit.

Lean UX

Author: Jeff Gothelf
Publisher: "O'Reilly Media, Inc."
ISBN: 9781449366858
Release Date: 2013-02-22
Genre: Business & Economics

The Lean UX approach to interaction design is tailor-made for today’s web-driven reality. In this insightful book, leading advocate Jeff Gothelf teaches you valuable Lean UX principles, tactics, and techniques from the ground up—how to rapidly experiment with design ideas, validate them with real users, and continually adjust your design based on what you learn. Inspired by Lean and Agile development theories, Lean UX lets you focus on the actual experience being designed, rather than deliverables. This book shows you how to collaborate closely with other members of the product team, and gather feedback early and often. You’ll learn how to drive the design in short, iterative cycles to assess what works best for the business and the user. Lean UX shows you how to make this change—for the better. Frame a vision of the problem you’re solving and focus your team on the right outcomes Bring the designers’ toolkit to the rest of your product team Share your insights with your team much earlier in the process Create Minimum Viable Products to determine which ideas are valid Incorporate the voice of the customer throughout the project cycle Make your team more productive: combine Lean UX with Agile’s Scrum framework Understand the organizational shifts necessary to integrate Lean UX Lean UX received the 2013 Jolt Award from Dr. Dobb's Journal as the best book of the year. The publication's panel of judges chose five notable books, published during a 12-month period ending June 30, that every serious programmer should read.

Don t make me think

Author: Steve Krug
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 9783958457669
Release Date: 2018-01-25
Genre: Computers


Running Lean das How to f r erfolgreiche Innovationen f r Startups Existenzgr nder und Produktentwickler

Author: Ash Maurya
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 9783955611279
Release Date: 2013
Genre:

Warum scheitern so viele Startups und neue Produkte? Und wie kann man die Chancen deutlich erhohen, mit einer Innovation erfolgreich zu sein? Als Antwort auf diese Fragen hat Ash Maurya die in diesem Buch vorgestellte Methode entwickelt, die auf Strategien des Lean Management und der agilen Entwicklung aufbaut und speziell auf Innovationsprozesse zugeschnitten ist. Der Trick besteht darin, fruhzeitig, konsequent und in allen Projektphasen potenzielle Kunden in den Entwicklungsprozess einzubeziehen und das eigene Geschaftsmodell immer wieder zu hinterfragen. Ein entscheidendes Tool ist dabei die "Lean Canvas," ein Template, das eine einfache Visualisierung des Businessplans ermoglicht und erheblich einfacher zu erfassen und zu uberarbeiten ist als die ublichen, viele Seiten starken Konzeptpapiere. Ash Maurya hat die Methode anhand eigener Projekte entwickelt und erfolgreich getestet. In Running Lean erlautert er sie ganz praktisch mit Schritt-fur-Schritt-Anleitungen anhand eines konkreten Beispiels. Alle Schritte konnen einfach nachvollzogen und auf die eigenen Innovationsprojekte angewandt werden. Die Lean Canvas sowie die Fragebogen fur Kundeninterviews lassen sich direkt aus dem Buch ubernehmen. Ein Problem identifizieren, das viele Menschen umtreibt, und eine Losung dafur definieren. Die Kunden in den gesamten Entwicklungsprozess einbinden. Das Produkt / die Idee kontinuierlich testen, in immer kurzeren Iterationszyklen. Erkennen, wann die Marschrichtung geandert werden sollte. Entwicklungsgeschwindigkeit, Erkenntnisprozesse und Ausrichtung optimieren. Den idealen Zeitpunkt fur Finanzierungsrunden finden.

Collaborative UX Design

Author: Toni Steimle
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 9783960882848
Release Date: 2018-03-15
Genre: Computers

Software wird zunehmend in cross-funktionalen Teams konzipiert. Die einzelnen Mitglieder eines zeitlich überdauernd zusammenarbeitenden Teams bringen Expertise aus verschiedenen Bereichen in gemeinsame Workshops zur Produktgestaltung ein. In den Workshops werden aktuelle Projektkonstellationen geklärt, Fortschritte, Barrieren und Risiken der Projektphasen identifiziert, (Zwischen-)Ergebnisse erarbeitet und nächste Projektschritte geplant. Die Autoren vermitteln dem Leser kompakt und leicht verständlich ein fundiertes Grundwissen zu kollaborativen Methoden des UX Designs. Sie beschreiben die Auswahl und den Einsatz von disziplinübergreifenden UX-Methoden und illustrieren deren Verzahnung in einem auf Workshops basierenden Vorgehensmodell. Der dargestellte kollaborative Ansatz ist in menschzentrierten Entwicklungsmodellen, Design Thinking und Lean UX verwurzelt und stellt ein agiles, hypothesenbasiertes Vorgehen in den Vordergrund. Die fachliche Darstellung wird anhand eines durchgehenden Praxisprojektes illustriert, in dem der Leser Tim, einen erfahrenen UX Designer, kennenlernt. Tim leitet ein Projektteam, das vor der Herausforderung steht, ein Softwaremodul zur Leistungserfassung zu optimieren. In der Projektarbeit durchläuft das Team einen Problemlösungsprozess, der im Vorgehensmodell auf sieben inhaltlich aufeinander bezogene UX-Workshops: Scoping, Synthese, Ideation, Konzept, Prototyping, Validierung und zuletzt MVP-Planung abgebildet wird. Auf einer, das Buch begleitenden, Website findet der Leser Vorlagen zur Anwendung der im Buch angesprochenen Methoden, ein Glossar und ein Interview mit Tim, dem Projektleiter des Fallbeispiels. In dem fortlaufend ergänzten Interview kommentiert Tim aktuelle Entwicklungen im UX-Umfeld. Weiter steht für den Einsatz in Lehrveranstaltungen ein Foliensatz zu den Workshops des Buches bereit.

Lean und agil im B ro

Author: Andreas Boes
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 9783839442470
Release Date: 2018-03-31
Genre: Social Science

In der gegenwärtigen digitalen Transformation wird auch die Büroarbeit komplett neu organisiert. Eine zentrale Rolle spielen dabei Konzepte wie »Lean Production« und »agile Methoden«. Das Buch zeigt die Folgen dieser Entwicklung für die Arbeitswelt von Angestellten anhand von Fallstudien aus den Bereichen Software-Entwicklung, Maschinenbau, Metall- und Elektroindustrie. Erkennbar wird ein grundlegender Umbruch in der Angestelltenarbeit mit ungewissem Ausgang. Kommt die Büroarbeit am digitalen Fließband oder ein Aufbruch in eine neue Humanisierung der Arbeitswelt? Das Buch liefert Antworten auf diese Fragen und zeigt: Das Ergebnis der Entwicklung hängt von unserer bewussten Gestaltung ab.

Lean Startup

Author: Eric Ries
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 9783864146718
Release Date: 2014-10-10
Genre: Business & Economics

Der Weg zum eigenen Unternehmen ist nie ohne Risiko. Und bis die Firma sich auf dem Markt etabliert hat, dauert es. Wer doch scheitert, verliert in der Regel viel Geld. Genau hier setzt das Konzept von Eric Ries an. Lean Startup heißt seine Methode. Sie ist schnell, ressourcenfreundlich und radikal erfolgsorientiert. Anhand von durchgespielten Szenarien kann man von vornherein die Erfolgsaussichten von Ideen, Produkten und Märkten bestimmen. Und auch während der Gründungphase wird der Stand der Dinge ständig überprüft. Machen, messen, lernen – so funktioniert der permanente Evaluationsprozess. Das spart enorm Zeit, Geld und Ressourcen und bietet die Möglichkeit, spontan den Kurs zu korrigieren. Das Lean-Startup-Tool hat sich schon zigtausenfach in der Praxis bewährt und setzt sich auch in Deutschland immer stärker durch.

Change by Design

Author: Tim Brown
Publisher: Vahlen
ISBN: 9783800652594
Release Date: 2016-10-04
Genre: Business & Economics

Wir befinden uns inmitten eines epochalen Wandels im Kräfteverhältnis unserer Gesellschaft, denn während die Ökonomien den Schwerpunkt von industriegefertigten Gütern auf Dienstleistungen und Erlebnisse verlagern, treten die Unternehmen die Kontrolle ab und nehmen ihre Kunden nicht mehr als „Endverbraucher“ wahr, sondern als Beteiligte an einem wechselseitigen Prozess. Im Laufe der jahrhundertlangen Geschichte der kreativen Problemlösung haben sich Designer das nötige Handwerkszeug zugelegt, das ihnen hilft, die „drei Räume der Innovation“, wie Tim Brown sie bezeichnet, zu durchlaufen: Inspiration, Ideenbildung und Umsetzung. Seiner Überzeugung nach müssen diese Fähigkeiten nun über die gesamten Unternehmen verstreut werden. Und das funktioniert mit einem der innovativsten Denkwerkzeuge zur Entwicklung von Ideen und zur Lösung von Problemen, dem Design Thinking. Im ersten Teil dieses Buches wird ein Rahmenwerk vorgestellt, das hilft, die Grundsätze und Methoden zu erkennen, die großartiges Design Thinking ermöglichen. Hier wird gezeigt, wie Design Thinking von einigen der innovativsten Unternehmen der Welt praktiziert wurde und zu bahnbrechenden Lösungen inspiriert hat. Der zweite Teil soll dazu anregen, nicht zu kleckern, sondern zu klotzen. Anhand drei großer Bereiche der menschlichen Aktivität – Unternehmen, Märkte und Gesellschaft – zeigt Tim Brown, wie aus dem Design Thinking heraus Wege entstehen können, um Ideen zu entwickeln, die unseren heutigen Herausforderungen gerecht werden. Dabei muss sich das Design Thinking in den Organisationen „aufwärts“ bewegen in die Nähe der Vorstandsetagen, wo strategische Entscheidungen getroffen werden. Denn Design ist zu wichtig geworden, als dass man es allein den Designern überlassen sollte. Tim Brown zählt zu den prominentesten Personen auf dem Gebiet von Design und Innovation weltweit. Er ist CEO und Präsident von IDEO, das Unternehmen, das die Apple-Maus und den Palm V entwickelt hat. Tim Brown spricht regelmäßig über den Wert des Designs und von Innovationen, unter anderem auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos oder bei TED Talks. Er berät zahlreiche Fortune 100 Unternehmen. Seine Arbeiten wurden bereits in der Axis Gallery in Tokio, dem Design Museum in London und dem MOMA in New York ausgestellt.