Letters on Ethics

Author: Lucius Annaeus Seneca
Publisher: University of Chicago Press
ISBN: 9780226265209
Release Date: 2015-11-20
Genre: Philosophy

The Roman statesman and philosopher Seneca (4 BCE–65 CE) recorded his moral philosophy and reflections on life as a highly original kind of correspondence. Letters on Ethics includes vivid descriptions of town and country life in Nero’s Italy, discussions of poetry and oratory, and philosophical training for Seneca’s friend Lucilius. This volume, the first complete English translation in nearly a century, makes the Letters more accessible than ever before. Written as much for a general audience as for Lucilius, these engaging letters offer advice on how to deal with everything from nosy neighbors to sickness, pain, and death. Seneca uses the informal format of the letter to present the central ideas of Stoicism, for centuries the most influential philosophical system in the Mediterranean world. His lively and at times humorous expositions have made the Letters his most popular work and an enduring classic. Including an introduction and explanatory notes by Margaret Graver and A. A. Long, this authoritative edition will captivate a new generation of readers.

Letters from a Stoic

Author: Seneca
Publisher: Penguin UK
ISBN: 9780141914527
Release Date: 2004-08-26
Genre: Philosophy

A philosophy that saw self-possession as the key to an existence lived 'in accordance with nature', Stoicism called for the restraint of animal instincts and the severing of emotional ties. These beliefs were formulated by the Athenian followers of Zeno in the fourth century BC, but it was in Seneca (c. 4 BC- AD 65) that the Stoics found their most eloquent advocate. Stoicism, as expressed in the Letters, helped ease pagan Rome's transition to Christianity, for it upholds upright ethical ideals and extols virtuous living, as well as expressing disgust for the harsh treatment of slaves and the inhumane slaughters witnessed in the Roman arenas. Seneca's major contribution to a seemingly unsympathetic creed was to transform it into a powerfully moving and inspiring declaration of the dignity of the individual mind.

Trostschriften

Author: Lucius Annaeus Seneca
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783843072120
Release Date: 2016-04-04
Genre: Philosophy

Lucius Annaeus Seneca: Trostschriften Trostschrift an Marcia: Entstanden etwa zwischen 37 und 41 n. Chr. Erstdruck in: Opera, herausgegeben von M. Moravus, 1. Band, Neapel 1475. Erste deutsche Übersetzung durch M. Herr unter dem Titel »Ein Trostbüchlin zu der Martia« in: Sittliche Zuchtbücher, Straßburg 1536. Der Text folgt der Übersetzung durch Albert Forbiger von 1867. Trostschrift an seine Mutter Helvia: Entstanden 41 n. Chr. Erstdruck in: Opera, herausgegeben von M. Moravus, 1. Band, Neapel 1475. Erste deutsche Übersetzung durch M. Herr unter dem Titel »Ein Trostbuch zu seiner Mutter Albina« in: Sittliche Zuchtbücher, Straßburg 1536. Der Text folgt der Übersetzung durch Albert Forbiger von 1867. Trostschrift an Polybius: Entstanden wahrscheinlich 43 n. Chr. Erstdruck in: Opera, herausgegeben von M. Moravus, 1. Band, Neapel 1475. Erste deutsche Übersetzung durch M. Herr unter dem Titel »Ein Trostbüchlin zum Polybio« in: Sittliche Zuchtbücher, Straßburg 1536. Der Text folgt der Übersetzung durch Albert Forbiger von 1867. Da der Text nur fragmentarisch überliefert ist, wurde er in einigen Handschriften Senecas Traktat »Vom glückselige Leben« als Kapitel 20 ff. angehängt. Darauf bezieht sich die in Klammern gesetzte zweite Zählung in römischen Zahlen. Vom glückseligen Leben: Entstanden etwa 58/59 n. Chr. Erstdruck in: Opera, herausgegeben von M. Moravus, 1. Band, Neapel 1475. Erste deutsche Übersetzung durch M. Herr unter dem Titel »Von dem seligen Leben« in: Sittliche Zuchtbücher, Straßburg 1536. Der Text folgt der Übersetzung durch Albert Forbiger von 1867. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2014. Textgrundlage ist die Ausgabe: Seneca: Ausgewählte Schriften. Übersetzt und erläutert von Albert Forbiger, Stuttgart: Hoffmann, 1867. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Alfred Stevens, In Memoriam, 1858. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

De otio

Author: Lucius Annaeus Seneca
Publisher:
ISBN: 3150096103
Release Date: 1996
Genre: Muße - Stoa


Handb chlein der Moral

Author: Epiktet
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783945924433
Release Date: 2018-01-22
Genre: Education

Das "Handbüchlein" ist das bekannteste und einflussreichste Kompendium der praktischen Lebensweisheit des berühmten Philosophen Epiktet. Zusammengestellt und herausgegeben von seinem bedeutendsten Schüler, dem römischen Historiker und Staatsmann Arrianus, dient es seit zwei Jahrtausenden allen nach Weisheit und Persönlichkeitsbildung Strebenden als treues Vademecum. Ohne den Leser mit theoretischem Ballast zu ermüden, vermittelt es die lebensethischen Maximen und im besten Sinne des Wortes humanen Lehren Epiktets unumständlich, einfach, kompakt. Das "Handbüchlein" zählt neben den Werken Senecas und den "Selbstbetrachtungen" Marc Aurels noch heute zu den populärsten Werken der antiken Lebensphilosophie.

The Complete Letters from a Stoic

Author: Lucius Annaeus Seneca
Publisher:
ISBN: 1520879091
Release Date: 2017-03-19
Genre:

Active Table of Contents. Includes ALL 124 letters."The Complete Letters from a Stoic" is a collection of 124 letters which were written by Seneca the Younger at the end of his life, during his retirement, and written after he had worked for the Emperor Nero for fifteen years. They are addressed to Lucilius, the then procurator of Sicily, although he is known only through Seneca's writings. Whether or not Seneca and Lucilius actually corresponded, scholars are largely of the opinion that Seneca created the work as a form of fiction.These letters all start with the phrase "Seneca Lucilio suo salutem" ("Seneca greets his Lucilius") and end with the word "Vale" ("Farewell"). In these letters, Seneca gives Lucilius advice on how to become a more devoted Stoic. Some of the letters include "On Noise" and "Asthma". Others include letters on "the influence of the masses" and "how to deal with one's slaves". Although they deal with Seneca's eclectic form of Stoic philosophy, they also give us valuable insights into daily life in ancient Rome.There is a general tendency throughout the letters to open proceedings with an observation of a specific (and usually rather minor) incident, which then digresses to a far wider exploration of an issue or principle that is abstracted from it. In one letter, for instance, Seneca begins by discussing a chance visit to an arena where a gladiatorial combat to the death is being held; Seneca then questions the morality and ethics of such a spectacle, in what is the first record (to our current knowledge) of a pre-Christian writer bringing up such a debate on that particular matter. Underlying a large number of the letters is a concern with death on the one hand (a central topic of Stoic philosophy, and one embodied in Seneca's observation that we are "dying every day") and suicide on the other, a particularly key consideration given Seneca's deteriorating political position and the common use of forced suicide as a method of elimination and marginalization of figures increasingly deemed to be oppositional to the Emperor's power and rule.Seneca also frequently quotes Publilius Syrus during the Epistles, such as during the eighth moral letter, "On the Philosopher's Seclusion".

Seneca Ein Humanist an Neros Hof

Author: Villy Sørensen
Publisher: Lindhardt og Ringhof
ISBN: 9788711462423
Release Date: 2015-08-14
Genre: Philosophy

Villy Sørensern begibt sich in seiner Seneca-Biographie auf eine Zeitreise in die antike Großstadt Rom. Das Buch berichtet dem Leser von den einstigen materiellen und geistigen Lebensbedinungen der "alten Römer". Wir haben sie gelebt und geliebt, gekämpft und getötet. Es erzählt von der Wirtschaft, dem Gerichtswesen, der Politik und Moral der antiken Römer, dem Geschichtsbild, Literatur und Theater, den Gladiatoren spielen sowie der Religion. – Spannend, anregend, fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite. Rezensionszitat "Lebendige und lehrreiche Schilderung von Senecas Leben und Wirken als Philiosoph, Dichter und Staatsmann." – Jens Kistrup, Berlingske Tidende Biografische Anmerkung Villy Sørensen (1929-2001) war ein dänischer Schriftsteller, Philosoph, Publizist und Literaturkritiker. Nach dem Abitur studierte Sørensen zunächst Philosophie und Psychologie, brach sein Studium jedoch ab. Sein literarisches Debüt "Sære Historier" war eine Sammlung von phantastischen Kurzgeschichten, mit dem er viele Preise gewann. Sørensen gilt als bedeutendster dänischer Philosoph des 20. Jahrhunderts. Seine Erzählungen werden mit denen von Franz Kafka verglichen. Er übersetzte unter anderem Grimms Märchen sowie "Das Schloss" und "Das Urteil" von Kafka ins Dänische. Für seine Werke erhielt Sørensen mehrere Auszeichnungen, darunter auch den Literaturpreis des Nordischen Rates.

De clementia

Author: Lucius Annaeus Seneca
Publisher:
ISBN: 3150083850
Release Date: 1981
Genre: Clemency


Das Leben ist kurz

Author: Lucius Annaeus Seneca (Philosophus)
Publisher:
ISBN: 315010632X
Release Date: 2007
Genre:

Keine Zeit! Wer sich bei diesem Gedanken ertappt, sollte zu Senecas Büchlein greifen; Der römische Staatsmann und Philosoph erklärt, warum uns die Tage immer wieder davoneilen. Passend zur Neuübersetzung erscheint der Band in frühlingsfrisch glänzender Gestaltung.

Stoizismus heute

Author: Patrick Ussher
Publisher: Babelcube Inc.
ISBN: 9781507109786
Release Date: 2015-06-08
Genre: Self-Help

Von stoischer Ethik zu Emotionen, von stoischen Bürgermeistern und Achtsamkeit zu praktischer Philosophie, Elternschaft, Psychotherapie und Gefängnissen, von Star Trek und Sokrates zu stoischen Rechtsanwälten, Literatur und dem Leben im Allgemeinen, dieses Buch vereint eine umfassende Sammlung von Reflexionen zu Möglichkeiten der stoischen Lebensweise in der heutigen Zeit. Sie finden Ratschläge zur Bewältigung von Widrigkeiten, Reflexionen zum Glück und guten Leben und eindrucksvolle persönliche Zeugnisse der Umsetzung des Stoizismus in die Praxis. Sie lesen aber auch über die Zusammenhänge zwischen Stoizismus und Psychotherapie, Stoizismus und Achtsamkeitsmeditation und die unerwarteten Orte, an denen der Stoizismus in der modernen Kultur erscheinen kann. Dieses Buch ist sowohl für Akademiker als auch Nicht-Akademiker von Interesse und stellt die vielfältigen Möglichkeiten dar, wie die 2.300 Jahre alte Philosophie als Lebensstil für die Anliegen und Bedürfnisse der heutigen Zeit relevant bleibt.

Wort Und Wandlung

Author: Michael Von Albrecht
Publisher: BRILL
ISBN: 9789004139886
Release Date: 2004-01-01
Genre: Literary Criticism

The medium of Seneca's "Lebenskunst" is language. We first change the meaning of words through philosophical reflection, then ourselves. Rhetorical patterns guide us in constructing an inner world and in defining ourselves. Texts in Latin and in translation document Seneca's seminal role in the development of European thought.