Lines of Flight

Author: Stefan Mattessich
Publisher: Duke University Press
ISBN: 0822329948
Release Date: 2002-11-22
Genre: Literary Criticism

DIVAn overview of the work of Pynchon and its relationship to the counterculture of the 60s, 70s and 80s./div

Pynchon Notes

Author:
Publisher:
ISBN: STANFORD:36105123430519
Release Date: 2003
Genre: Literary Criticism


After Utopia

Author: Nicholas Spencer
Publisher: U of Nebraska Press
ISBN: 0803243014
Release Date: 2006
Genre: Literary Criticism

By developing the concept of critical space, After Utopia presents a new genealogy of twentieth-century American fiction. Nicholas Spencer argues that the radical American fiction of Jack London, Upton Sinclair, John Dos Passos, and Josephine Herbst reimagines the spatial concerns of late nineteenth-century utopian American texts. Instead of fully imagined utopian societies, such fiction depicts localized utopian spaces that provide essential support for the models of history on which these authors focus. In the midcentury novels of Mary McCarthy and Paul Goodman and the late twentieth-century fiction of Thomas Pynchon, William Gaddis, Joan Didion, and Don DeLillo, narratives of social space become decreasingly utopian and increasingly critical. The highly varied "critical space" of such texts attains a position similar to that enjoyed by representations of historical transformation in early twentieth-century radical American fiction. After Utopia finds that central aspects of postmodern American novels derive from the overtly political narratives of London, Sinclair, Dos Passos, and Herbst. Spencer focuses on distinct moments in the rise of critical space during the past century and relates them to the writing of Georg Lukács, Ernst Bloch, Antonio Gramsci, Hannah Arendt, Henri Lefebvre, Gilles Deleuze and Félix Guattari, and Paul Virilio. The systematic and genealogical encounter between critical theory and American fiction reveals close parallels between and original analyses of these two areas of twentieth-century cultural discourse.

Spieler

Author: Don DeLillo
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 9783462316582
Release Date: 2017-10-05
Genre: Fiction

DeLillos zeitloses Porträt einer sinnentleerten Gesellschaft – jetzt wiederentdecken! Lyle und Pammy – ein typisches New Yorker Yuppiepaar der späten 1970er-Jahre: Er arbeitet an der Börse, sie im World Trade Center. Abends sitzt er in der perfekt eingerichteten Wohnung und zappt sich durch das Fernsehprogramm, sie geht zum Stepptanz. Beide stürzen sich in Affären. Lyle beobachtet sogar einen Mord und lässt sich auf ein Detektivspiel ein. Doch keines dieser Abenteuer berührt die beiden im Inneren – dort herrscht nur Leere. Selbst als Akteure in unterschiedliche kleine Spiele verwickelt, nehmen sie sich doch nur als ohnmächtige Figuren in einem großen Stück wahr, das von undurchschaubaren Mächten dirigiert wird.Don DeLillo entwirft in diesem frühen Werk von 1977 ein düsteres Bild einer sinnentleerten Welt, deren Zusammenhänge sich ihren Bewohnern nicht mehr erschließen. Jede Gewissheit ist verschwunden, nichts ist mehr so, wie es scheint.

Schicksal Zeit und Sprache

Author: David Foster Wallace
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 9783518789506
Release Date: 2012-11-12
Genre: Philosophy

Können wir die Zukunft durch unser Handeln beeinflussen? Oder ist sie von Gott, vom Schicksal oder von Naturgesetzen vorherbestimmt? Diese Frage beschäftigt Philosophen seit der Antike. 1985 nahm sich ein Student vor, sie ein für allemal zu lösen – David Foster Wallace. Er jongliert souverän mit modallogischen Formeln und Diagrammen und führt exzentrische Beispiele ins Feld, die direkt seinen Erzählungen entsprungen sein könnten: Terroristen, Stabhochspringer, Tennisspieler ohne Schläger. Neben dem posthum erschienenen Aufsatz enthält der Band eine biografische Skizze über Foster Wallace’ Studentenzeit und eine kurze Einführung in die Modallogik.

Meine Mutter

Author: Kathy Acker
Publisher: Milena Verlag
ISBN: 9783902950611
Release Date: 2015-10-07
Genre: Fiction

Ausgehend von der Beziehung zwischen Colette Peignot und Georges Bataille, erzählt Meine Mutter: Dämonologie von den Verstrickungen einer Frau in die widersprüchlichen Impulse von Zuneigung und Einsamkeit: Zu Beginn ihres Lebens als Erwachsene gerät Laure in eine leidenschaftliche und alles verschlingende Affäre mit ihrem Gefährten B. Das lässt sie aber letztlich unbefriedigt, weil ihr die Notwendigkeit einer eigenen Identität - unabhängig von ihrem Geliebten - klar wird. Im Verlangen, zu entdecken, wer sie ist, begibt sie sich auf eine Reise der Selbstfindung: eine Odyssee in das Territorium ihrer Vergangenheit, in Erinnerungen und Phantasien ihrer Kindheit, in Zügellosigkeit und Hexerei. Kathy Acker ist eine Legende, ihre Werke sind Klassiker der postmodernen Literatur. Sie gilt immer noch als die einzig wahre Erbin William S. Burroughs. Ihre Arbeiten waren ebenso vielfältig und umfassten unterschiedlichste Textsorten. Die selbsternannte »Literaturterroristin« war der Inbegriff einer weiblich geprägten Punk-Literatur, die die Themengebiete Sexualität, Philosophie und Technologie produktiv aufnahm und in eigenständige literarische Arbeiten umwandelte. Ackers Werke, die von einer Haltung der Umschrift und der vorsätzlichen Piraterie geprägt sind, genießen zurecht Kultstatus und spiegeln Geschlechter- und Gesellschaftsverhältnisse ebenso kritisch wie unterhaltsam. Acker ist Kult.

Geophilosophie

Author: Stephan Günzel
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 9783050079592
Release Date: 2001-01-01
Genre: Philosophy

Wanderschaft und Denken. – Wie kein anderer hat Nietzsche diese Verbindung in seinem Leben und Schreiben hergestellt. Im gleichen Maße, in dem er sich als Philosoph stets an neuen Positionen versucht, experimentiert er mit den Orten seiner Existenz. Dieses Charakteristikum findet seinen Ausdruck zunächst in der räumlichen Form der Texte Nietzsches, den thematisch grenzziehenden und zugleich stilistisch Atmosphären bildenden Aphorismen. Darüber hinaus war Nietzsche aufgrund seines empirischen Interesses ein intensiver Leser erdkundlicher und erdgeschichtlicher Werke. Hierdurch entsteht in seinen Texten eine von der Rezeption bislang nur unzugänglich erschlossene Mischung aus geographischen Metaphern und Referenzen. In der Studie von Stephan Günzel wird erstmals Nietzsches Abwendung vom zeitgenössischen, historischen Denken entlang geologischer und kartographischer Leitmotive nachgewiesen. Diese sind der Schlüssel zum Verständnis der metaphorischen Landschaftsschilderungen und ihrer Erhebung zur philosophischen Konzeption dessen Werk. Wie Vergleiche mit Platon, Kant und Hegel zeigen, stellen besonders die geographischen und kosmologischen Motive des "Zarathustra" – das Meer, die Wüsten, die Berge, der Himmel und die Sonne – eine Kritik am traditionellen Bildgebrauch in der Philosophie vor Nietzsche dar.

Die Initialen der Erde

Author: Jesús Díaz
Publisher:
ISBN: 3492026966
Release Date: 1990
Genre: Fiction

Belletristik : Kuba/Havanna ; Mann - Revolution (1950/70).

New Rose Hotel

Author: William Gibson
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641168995
Release Date: 2015-03-31
Genre: Fiction

Die Abtrünnigen In einer düsteren Welt, in der am laufenden Band technische Innovationen produziert werden, sind Abtrünnige, die ihre Firmen verraten und die Geheimnisse an andere weiterverkaufen, bares Geld wert. Manchmal ist das, was man für einen Abtrünnigen bekommt, sogar so viel, dass sogar Freundschaften und Liebesbeziehungen bereitwillig geopfert werden ... Die Kurzgeschichte „New Rose Hotel“ erscheint als exklusives E-Book Only bei Heyne und ist zusammen mit weiteren Stories von William Gibson auch in dem Sammelband „Cyberspace“ enthalten. Sie umfasst ca. 18 Buchseiten.