Logistik im Handel

Author: Waldemar Toporowski
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662123935
Release Date: 2013-07-29
Genre: Business & Economics


Logistische Netzwerke

Author: Wolf-Rüdiger Bretzke
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642054870
Release Date: 2010-03-26
Genre: Technology & Engineering

Der Autor stellt industriespezifische und branchenübergreifende logistische Designprinzipien für erfolgreiche Netzmodelle in den Bereichen Industrie, Handel und Transportdienstleistung vor. Für die 2. Auflage wurde u. a. die Analyse zum Thema Nachhaltigkeit vertieft, der Autor hat außerdem mit zusätzlichen Fallbeispielen und Schaubildern die Verständlichkeit verbessert und widmet den methodologischen Grundlagen jetzt ein eigenes Kapitel. Dadurch werden Wissenschaft und Praxis noch stärker miteinander verzahnt.

Internationale Handelslogistik

Author: Jörg Pohl
Publisher: Logos Verlag Berlin GmbH
ISBN: 9783832521738
Release Date: 2009
Genre: Business & Economics

Mangelnde Ertrags- und Wachstumspotenziale in ihren gesattigten Heimatmarkten kompensieren Handelsunternehmen, indem sie ihre Systeme international multiplizieren. Die erfolgreiche Erschliessung neuer Markte im Ausland setzt jedoch leistungsfahige Logistiksysteme voraus, die den hohen Leistungs- und Kostenanforderungen der international ausgerichteten Vertriebs- und Einkaufsstrategien der Handelsunternehmen gerecht werden und sich unter unterschiedlichen sowie sich permanent verandernden Rahmenbedingungen bewahren. Vor diesem Hintergrund evaluiert Jorg Pohl die Wirkung alternativer Logistikkonzepte des Handels bei der Internationalisierung. Er untersucht, ob und vor allem welche der verschiedenen vom Handel in ihren Heimatmarkten zur Beherrschung der lieferantenindividuellen Lieferbeziehungen entwickelten Logistikkonzepte sich im Kontext der Herausforderungen internationaler Markte als besonders vorteilhaft erweisen. Indem der Autor gegenwartige Handelslogistiklosungen einem umfassenden Systemvergleich unterzieht und dabei auch organisatorische und machtpolitische Fragestellungen (z.B. im Zusammenspiel zwischen Einkauf und Logistik) in seiner Bewertung nicht ausblendet, gelingt es ihm, wesentliche Schwachstellen und Implementierungshurden bestehender Losungsalternativen der Logistikpraxis im Handel anschaulich aufzuzeigen. Das Buch stellt die Rolle der Logistik bei der erfolgreichen Erschliessung internationaler Markte heraus. Es liefert zudem wertvolle Anregungen fur die praktische Gestaltung und Umsetzung effizienter und anpassungsfahiger Handelslogistiksysteme, die sowohl positives Marktwachstum als auch Schrumpfungsprozesse ohne nennenswerte Folgekosten abbilden konnen. Neben Studierende und Dozenten mit dem Schwerpunkt Logistik und Handel richtet sich das Buch auch an Entscheidungstrager. Aufgrund des hohen Praxisbezugs und der besonderen Aktualitat der Thematik ist es fur Fach- und Fuhrungskrafte in Handel, Konsumguterindustrie und Logistik gleichermassen von hohem Interesse.

Distributionssysteme und Versorgungsmanagement im freien Kfz Ersatzteile Handel

Author: Sebastian Vlach
Publisher: diplom.de
ISBN: 9783832466497
Release Date: 2003-11-03
Genre: Business & Economics

Die wirtschaftliche Entwicklung der letzten Jahre ist gekennzeichnet durch fortschreitende Unternehmenskonzentration, durch die globale Ausrichtung von Unternehmensstrukturen, sowie durch die zunehmende Bedeutung der Macht des Kunden. Charakteristisch für die meisten Branchen ist heute die Situation des Käufermarktes: es wird nicht mehr gekauft , sondern Unternehmen müssen - bei steigendem Wettbewerbsdruck wesentlich besser verkaufen . Von dieser Entwicklung ist neben dem produzierenden Gewerbe insbesondere der Handel betroffen. Um bei kontinuierlich wachsenden Anforderungen weiterhin wettbewerbsfähig zu bleiben, sehen sich Handelsbetriebe gezwungen, vorhandenes Kostensenkungspotenzial innerhalb der Supply Chain optimal auszunutzen, sowie das bestehende Serviceangebot durch zusätzliche Dienstleistungen zu erweitern. Der Einsatz von Informationstechnologie im Unternehmen gewinnt in diesem Zusammenhang zunehmend an Bedeutung. Die Ausrichtung moderner Geschäftsstrategien erfolgt hin zu mehr Kundenorientierung und engerer Kundenbindung. Der Kundennutzen von Investitionen gewinnt zunehmend an Bedeutung. Es entsteht die Notwendigkeit, Investitionen neben der Betrachtung von Kostenaspekten und Produktivität, auch auf Ihren Kundennutzen hin zu prüfen und danach zu bewerten. Dies gilt auch für Investitionen im Bereich EDV-Lösungen. Die Unterschiede zwischen Branchen bestehen in den Geschäftsprozessen. Aus den verschiedenen Prozessen und Prozessketten ergeben sich gravierende Unterschiede für die Anforderungen an Softwarelösungen. Für die Entwicklung von geeigneten EDV-Lösungen ist deshalb umfassende Branchenexpertise notwendig.

Entwicklungspfade und Meilensteine moderner Logistik

Author: Günter Prockl
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 340912649X
Release Date: 2004-05-14
Genre: Business & Economics

Renommierte Experten aus Wissenschaft und Praxis erläutern in diesem Buch Entstehungszusammenhänge, Wirkungen, Erfolgsvoraussetzungen, Potenziale und geben außerdem einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen in der Logistik. In Anlehnung an die innovativen Ideen des Technologie-Roadmapping sind die Beiträge in fünf Themenblöcke gegliedert, die unterschiedliche Perspektiven behandeln. Im Zusammenhang bilden die Themenblöcke "Management", "Strukturen", "Technologien", "Menschen" und "Anwendungsfelder" die Straßen einer "Roadmap der Logistik", die wertvolle Anregungen für aktuelle Diskussionen liefert.

Neuronale Netze zur Prognose und Disposition im Handel

Author: Sven Crone
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834911747
Release Date: 2010-03-26
Genre: Business & Economics

Sven F. Crone bietet eine fundierte Analyse der Grundlagen zur Prognose, Disposition und der Verfahrensklasse der Neuronalen Netze, und zeigt an Beispielen neue Wege zu ihrer Anwendung auf.

Logistik Bilanz

Author: Andreas Froschmayer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3409227237
Release Date: 2010-03-11
Genre: Business & Economics

Die Logistik-Bilanz stellt eine Innovation dar. In Analogie zur Unternehmens-Bilanz bringt sie die Stärke der Logistik für ein Unternehmen oder ein Supply-Chain-Netzwerk auf den Punkt und unterstützt Entscheidungen des Top-Managements im Prozess aktiver Zukunftsgestaltung. Durch die Anwendung bekannter Begriffe und Methoden aus der Bilanzierung ermöglicht die Logistik-Bilanz, dass Logistik als neue Führungskonzeption auf der Vorstands- und Geschäftsführungsebene immer mehr gelebt wird. Führungskräfte erhalten damit ein Instrument, das ihnen mehr Aufmerksamkeit für Logistik-Belange verschafft. Neu in der 2. Auflage: Erweiterung um zwei Fallbeispiele zur Nutzung der Logistik-Bilanz bei Investitionsentscheidungen sowie zu spezifischen Anwendungen für Logistikdienstleister.

Handelslogistik

Author: Robert Reuter
Publisher: GBI Genios Wirtschaftsdatenbank GmbH
ISBN: 9783737930864
Release Date: 2012-10-29
Genre: Business & Economics

Die Belieferung von Supermärkten, Warenhäusern und Großmärkten ist gerade in den großen Städten mit Stress für die Fahrer, Verspätungen und Verzögerungen verbunden. Die Handelslogistik arbeitet darum mit der Wissenschaft an neuen Lösungen, um auch in Zukunft die sichere Belieferung der Citys leisten zu können.

Logistik Controlling mit Benchmarking

Author: Wolfgang Gerster
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783322913005
Release Date: 2013-03-09
Genre: Business & Economics

Dieses Buch wendet sich an Führungskräfte, die die Möglichkeiten des Benchmarking, bezogen auf das Logistik-Controlling, kennenlernen wollen und mit Hilfe dieses Instruments eine Prozeßoptimierung sowie eine interne Strategieformulierung anstreben. Die vorliegenden Ausfuhrungen wenden sich zudem an Studenten höherer Semester, die die Idee der Umsetzung des Benchmarking im Hinblick aufLogistik-Controlling-Systeme kennenlernen wollen. Management-Modewörter kommen und gehen. Benchmarking ist jedoch nicht nur ein Modewort, es bildet heute bei namhaften Unternehmen einen festen Bestandteil des Logistikmanagements. Richtig angewandt kann Benchmarking fur ein Unternehmen ungewöhlich viele neue Erkenntnisse bringen sowie Ressourcen freisetzen und somit zu Wettbewerbsvorteilen fuhren. Benchmarking ist ein kontinuierlicher, systematischer Prozeß, um die eigene Effektivität, Produktivität und Qualität zu verbessern und sich mit exzellenten Firmen zu vergleichen. Dieses Buch entstand auf grund langjähriger Erfahrung aus der Praxis heraus. Im Mittelpunkt dieses Buches stehen die Grundlagen und Verfahren des Benchmarking, veranschaulicht durch einige Praxisbeispiele. Unser besonderer Dank gilt Dipl.-Betriebswirt (FR) Thomas Gunkel, der mit seinem Engagement in erheblichem Maße zum Gelingen dieses Werkes beitrug. Des weiteren möchten wir uns bei Herrn Heino Worch, CADRA AG, Wetzikon, fur seine freundliche Unterstützung bei der Erstellung dieses Buches herzlich bedanken. Nürtingen, Reutlingen, Februar 1994 Prof. Dr. Klaus Bichler Wolf gang Gerster Rupert Reuter v 1. Kapitel Grundlagen des Benchmarking als strategisches Instrument des Logistik-Controlling A.

Gepr fter Handelsfachwirt

Author: Peter Collier, Helge Anke, Helmut Bergup, Doris Bredehöft, Marcus Curtius, Reinhard Fresow, Norbert Hitter, Wolfram Peine, Sybille Schulemann-Adlhoch, Rolf H. Stich, Volker Wedde, Daikan J. Westerbarkey, Thomas Zimmermann
Publisher: Fachverlag Schiele & Schoen
ISBN:
Release Date:
Genre: Education

Der angehende Handelsfachwirt soll die Fähigkeit nachweisen, beschaffungs- und logistikbezogene Aufgaben im Handel systematisch und entscheidungsorientiert zu bearbeiten, umzusetzen und kennzahlenorientiert zu steuern. Dabei sind rechtliche Vorschriften zu berücksichtigen.

Referenzmodellierung f r die Handelslogistik

Author: Jan Remmert
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783322978288
Release Date: 2013-12-11
Genre: Business & Economics

Jan Remmert entwickelt ein umfassendes Konzept für die deduktiv ausgerichtete Modellierung von Transferprozessen im Lebensmitteleinzelhandel, das Allgemeingültigkeit und Übertragbarkeit mit Anwendbarkeit kombiniert.

Logistik

Author: Richard Vahrenkamp
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783486718560
Release Date: 2012-11-21
Genre: Business & Economics

Dem Leser werden eine Fülle gut recherchierter und anschaulich erklärter Informationen zu den wesentlichen Aspekten der Logistik erklärt. Fallbeispiele aus der Logistik-Praxis ergänzen den Fachinhalt auf sinnvolle Weise. Die Neuauflage erfuhr folgende Erweiterungen: Das Kapitel 15 »Die Rolle des Staates in der Verkehrs-Infrastruktur« wurde neu aufgenommen. Das Kapitel 26 zur Tourenplanung wurde um den Aspekt der Zuordnung der Kosten zu den Kunden erweitert. Die empirischen Daten zu Abschnitt IV Transportnetzwerke der Logistik« sind aktualisiert.

Logistik

Author: Timm Gudehus
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 354089389X
Release Date: 2010-10-08
Genre: Technology & Engineering

Zentrale Aufgabe der operativen Logistik ist das effiziente Bereitstellen benötigter Mengen zur rechten Zeit am richtigen Ort. Das Standardwerk behandelt die Grundlagen und das Handwerkszeug zur kreativen Bearbeitung der vielfältigen Logistikaufgaben, der innerbetrieblichen (Intralogistik) wie außerbetrieblichen Logistiknetzwerke. Es bietet praxiserprobte Strategien und Optimierungsverfahren sowie Regeln, Algorithmen und Formeln für die rechnergestützte Planung von Logistiksystemen und für die dynamische Disposition in Versorgungsnetzen.