Mark Dion

Author: Ruth Erickson
Publisher: Yale University Press
ISBN: 9780300224078
Release Date: 2017-10-06
Genre: Art

A comprehensive survey of American artist Mark Dion, examining three decades of his critically engaged practice interrogating our relationship with nature The first book in two decades to consider the entire oeuvre of Mark Dion (b. 1961), this volume examines thirty years of the American artist's pioneering inquiries into how we collect, interpret, and display nature. Part of a generation of artists expanding institutional critique in the 1990s, Dion adopted the methods of the archaeologist or the natural history museum, juxtaposing natural objects, taxidermy, books, and more to reorganize the natural and the manmade in poetic, witty ways. These sculptures, installations, and interventions offer novel approaches to questioning institutional power, which he sees as connected to the control and representation of nature. Generously illustrated, this publication introduces new insights and features more than seventy-five artworks. Essays address topics ranging from Dion's ecological activism to his loving critique of museums. A diverse group of contributors explores his work as a teacher, his public artworks such as Neukom Vivarium in Seattle, and his intricate curiosity cabinets installed throughout the world. They reveal how Dion's practice and formal investigations--which are rooted in history--connect to contemporary questions of disciplinary boundaries and the acquisition of knowledge in the age of the Anthropocene.

Objektivit t und Imagination

Author: Annerose Keßler
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 9783839438657
Release Date: 2018-09-30
Genre: Art

Naturgeschichte nimmt, ausgehend von der Beschreibung und Systematisierung ihrer Objekte, das Prozesshafte der Natur in den Blick und macht Wissen (be-)greifbar. Im Fokus der Beiträge, die Reflexe der Naturgeschichte in der Kunst verhandeln, steht erstmals der Versuch einer Kunstgeschichte der Naturgeschichte für das 20. und 21. Jahrhundert. Die Beiträge beziehen Fragestellungen der Kultur- und Medienwissenschaft, Designwissenschaft, Architekturgeschichte, Wissenschaftsgeschichte, Philosophie und Biologie sowie der präparatorischen und museologischen Praxis mit ein. Im Spannungsfeld von Objektivität und Imagination werden künstlerische Adaptionen und Neuschöpfungen naturkundlicher Konzepte und Methoden, Bildstrategien und Präsentationsformen dargestellt und diskutiert.

Dewey for Artists

Author: Mary Jane Jacob
Publisher: University of Chicago Press
ISBN: 9780226580586
Release Date: 2018-11-16
Genre: Art

John Dewey is known as a pragmatic philosopher and progressive architect of American educational reform, but some of his most important contributions came in his thinking about art. Dewey argued that there is strong social value to be found in art, and it is artists who often most challenge our preconceived notions. Dewey for Artists shows us how Dewey advocated for an “art of democracy.” Identifying the audience as co-creator of a work of art by virtue of their experience, he made space for public participation. Moreover, he believed that societies only become—and remain—truly democratic if its citizens embrace democracy itself as a creative act, and in this he advocated for the social participation of artists. Throughout the book, Mary Jane Jacob draws on the experiences of contemporary artists who have modeled Dewey’s principles within their practices. We see how their work springs from deeply held values. We see, too, how carefully considered curatorial practice can address the manifold ways in which aesthetic experience happens and, thus, enable viewers to find greater meaning and purpose. And it is this potential of art for self and social realization, Jacob helps us understand, that further ensures Dewey’s legacy—and the culture we live in.

France and the Visual Arts since 1945

Author: Catherine Dossin
Publisher: Bloomsbury Publishing USA
ISBN: 9781501341540
Release Date: 2018-09-20
Genre: Art

Taking on the myth of France's creative exhaustion following World War II, this collection of essays brings together an international team of scholars, whose research offers English readers a rich and complex overview of the place of France and French artists in the visual arts since 1945. Addressing a wide range of artistic practices, spanning over seven decades, and using different methodologies, their contributions cover ground charted and unknown. They introduce greater depth and specificity to familiar artists and movements, such as Lettrism, Situationist International or Nouveau Réalisme, while bringing to the fore lesser known artists and groups, including GRAPUS, the Sociological Art Collective, and Nicolas Schöffer. Collectively, they stress the political dimensions and social ambitions of the art produced in France at the time, deconstruct the traditional geography of the French art world, and highlight the multiculturalism of the French art scene that resulted from its colonial past and the constant flux of artistic travels and migrations. Ultimately, the book contributes to a story of postwar art in which France can be inscribed not as a main or sub chapter, but rather as a vector in the wider constellation of modern and contemporary art.

Ali

Author: Jonathan Eig
Publisher: DVA
ISBN: 9783641172176
Release Date: 2018-05-29
Genre: Biography & Autobiography

Das schillernde Leben der Boxlegende ganz neu erzählt Muhammad Ali – drei Mal unumstrittener Boxweltmeister – ist eine der schillerndsten Figuren des 20. Jahrhunderts, seine Geschichte verknüpft mit den großen politischen und kulturellen Konflikten seiner Zeit. Für viele ist er ein Symbol für den Kampf für Freiheit und gegen Unterdrückung. Dem Menschen hinter dieser Heldensaga sind wir jedoch nie nahe gekommen. Der Bestsellerautor und Sportlerbiograph Jonathan Eig erzählt dieses außergewöhnliche Leben auf der Basis bisher unbekannter Quellen noch einmal neu. Der »echte Ali« war Pazifist und Boxer, Muslim und treuloser Ehemann, ein Schwarzer, der zum Symbol für den Kampf gegen Rassismus aufstieg, aber seinesgleichen demütigte – ein Leben voller Brüche und Widersprüche. Mit Bildteil

Dare Not Linger Wage nicht zu z gern

Author: Nelson Mandela
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 9783732529339
Release Date: 2017-10-26
Genre: Biography & Autobiography

Als Nelson Mandela im Dezember 2013 starb, weinte nicht allein Südafrika. Die ganze Welt trauerte um den Mann, der seine ganze Kraft eingesetzt hatte, um eine stabile Demokratie aufzubauen. Über die Jahre bis zum Beginn seiner Präsidentschaft legte Mandela in seiner viel beachteten Autobiografie Zeugnis ab. Der Traum von einer neuen Gesellschaft war da noch lange nicht verwirklicht. Seinen Wunsch, auch über die entscheidenden Folgejahre zu schreiben, konnte Mandela sich jedoch nur teilweise erfüllen. Erst jetzt öffnet sich dank seiner Witwe und der Mandela Foundation der Zugang zu seinen außergewöhnlichen Präsidentschaftsjahren, ein unverstellter Einblick in Mandelas Wesen: seine bemerkenswerte Führungsstärke in der Wendezeit, seinen Pragmatismus, seine unverrückbaren Überzeugungen, sein unbeirrtes Streben nach dem Möglichen, seine persönlichen Kämpfe, seine Werte, Schwächen, Ängste und Triumphe, seine Enttäuschungen.

Des Kaisers Kinder

Author: Claire Messud
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 9783455006063
Release Date: 2019-02-05
Genre: Fiction

New York im Jahr 2001. Große Ziele hatten sich die drei Freunde aus wohlsituierten Verhältnissen einst gesetzt. Jetzt sind sie um die dreißig und müssen feststellen, dass sie ihren Erwartungen nicht gerecht geworden sind. Marina ist ohne festen Job, ihre Freundin Danielle hat zwar eine feste Stelle, weiß aber nichts mit ihr anzufangen, und Julius gelingt es mehr schlecht als recht, seinen aufwändigen Lebensstil mit dem Schreiben von Literaturkritiken zu finanzieren. Ein jeder für sich versuchen sie, das moralische und ideelle Vakuum, in dem sie leben, zu füllen, und nicht einmal der intellektuelle Übervater der Generation – Marinas Vater, der Journalist Murray Thwaite – ahnt, was ihnen allen droht. Da taucht aus der Provinz Marinas Cousin Bootie auf, und seine Ambitionen stellen sie alle gefährlich bloß, kurz bevor der 11. September ihre ganze Welt verändert.

Chinati

Author:
Publisher:
ISBN: 3832193308
Release Date: 2010
Genre:


Meschac Gaba

Author: Okwui Enwezor
Publisher: Hatje Cantz Publishers
ISBN: 3775738185
Release Date: 2014-10
Genre: Art, African

Colorful aesthetics and social critique merge in the installations, objects and performances of Benin-based artist Ekue Woekedje Meschac Gaba (born 1961). Gaba tackles sociopolitical questions such as the current effects of colonialism in the context of globalization and the art industry. The banknote is a central motif of his art; manipulated bills symbolize an abstract currency system that makes abstruse judgments about social exclusion and integration. Declaring himself a product of his heritage but resisting the arbitrary mechanisms of the market, Gaba defies the Eurocentric thinking of the international art world and stages African art as an equivalent axis of influence. His Museum of Contemporary African Art (1997-2002), for instance, was a laboratory in which the collective effects of the market were not only apparent, but could also be varied. Thus icons of Western culture enter into a creative dialogue with historical figures from African tradition.

Berlinde de Bruyckere

Author: Angela Mengoni
Publisher: Hirmer Verlag
ISBN: 3777422525
Release Date: 2014-08-29
Genre: Art

Berlinde de Bruyckere. ?The Belgian artist Berlinde De Bruyckere has achieved worldwide recognition for her work in recent years. In 2013 she exhibited her installation “Kreupelhout,” which became a favorite with the audience, in the Belgian pavilion at the Venice Biennale. This publication is the first German-language monograph of her oeuvre of the last twenty years.

Chemie der Tr nen

Author: Peter Carey
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104022383
Release Date: 2013-04-25
Genre: Fiction

Peter Carey erzählt von der Zerbrechlichkeit des Lebens und unseren Versuchen, einmal Zerbrochenes wieder zusammenzusetzen. Eine verlassene Frau, ein einsamer Junge. Catherine ist Kuratorin im Londoner Museum für Kunsthandwerk, ein Haus voller Schätze, in dem sie Uhren und Spieldosen betreut. Und sie ist verlassen, denn ihr Geliebter ist tot. Wie betäubt wendet sie sich einem alten Wunderwerk zu, einem künstlichen Schwan, der vor über 100 Jahren im Schwarzwald erbaut wurde: für einen kleinen Jungen, im Auftrag seines Vaters. Der erhoffte sich von der Maschine das Weiterleben seines Sohnes, so wie Catherine ihre Liebe retten will. Am Ende gelingt es – um den Schwan bildet sich endlich die Familie, von der der Vater immer nur geträumt hatte. Bewegend und einfallsreich, voller Erfindungen, Schlichen und Charme erzählt Peter Carey einen mitreißenden Roman über die Liebe und ein trotziges Buch gegen den Tod.

Mathematische Formeln f r Wirtschaftswissenschaftler

Author: Bernd Luderer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658097912
Release Date: 2015-06-19
Genre: Mathematics

Diese Formelsammlung ist gezielt auf die Bedürfnisse des Studiums der Wirtschaftswissenschaften an Universitäten und Fachhochschulen zugeschnitten. Sie enthält in komprimierter, übersichtlicher Form das wesentliche Grundwissen der Mathematik, Finanzmathematik und Statistik, das in den Lehrveranstaltungen des Grundstudiums wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge benötigt wird. In der vorliegenden 8., gründlich durchgesehenen Auflage wurden zahlreiche Ergänzungen vorgenommen. Diese betreffen u. a. die Kapitel zur Finanzmathematik, zur linearen Optimierung, zu Funktionen einer unabhängigen Variablen und zur linearen Algebra sowie ökonomische Anwendungen der Differentialrechnung, wie etwa Wachstumsbegriffe von Funktionen. Ferner wurde das Sachwortverzeichnis nochmals erweitert, um das Auffinden von Formeln und Begriffen zu erleichtern.

Am Ende einer Welt

Author: Dennis Lehane
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 9783257607048
Release Date: 2015-09-23
Genre: Fiction

Joe Coughlin, geachteter Bürger von Tampa, Florida, und Consigliere des Bartolo-Syndikats, hat seine kriminelle Vergangenheit hinter sich gelassen wie Amerika die Prohibition. Bis eines Tages aus heiterem Himmel ein Kopfgeld auf ihn ausgesetzt wird und auf dem Spiel steht, was ihm am wichtigsten ist: sein Sohn – und der einzige Freund, den er hat. Die atemlose Geschichte von ›In der Nacht‹ geht weiter.