Routledge International Handbook of Sport Psychology

Author: Robert J. Schinke
Publisher: Routledge
ISBN: 9781317692324
Release Date: 2016-02-05
Genre: Sports & Recreation

Contemporary sport psychology is a rapidly developing and theoretically rich discipline, and a sophisticated and challenging profession. The Routledge International Handbook of Sport Psychology offers a comprehensive and authoritative guide to contemporary sport psychology in all its aspects. Written by a team of world-leading researchers and practitioners from five continents, including both established scholars and the best emerging talents, the book traces the contours of the discipline of sport psychology, introducing fundamental theory, discussing key issues in applied practice, and exploring the most important themes, topics and debates across the sport psychology curriculum. Uniquely, the book presents comparative studies of the history and contemporary practice of sport psychology in ten countries, including the US, UK, China, Japan, Brazil, Russia and Israel, helping the reader to understand the cultural and contextual factors that shape international practice in sport psychology. As well as covering in depth the core pillars of sport psychology, from motivation and cognition to group dynamics, the book also includes a full section on cultural sport psychology, a vital but under-explored sub-discipline that is having a profound influence on contemporary theory and practice. With 56 chapters and unparalleled range, depth and currency, the Routledge Handbook of International Sport Psychology is an essential addition to any library with a serious holding in sport psychology.

Still

Author: Susan Cain
Publisher: Riemann Verlag
ISBN: 9783641106218
Release Date: 2013-01-30
Genre: Psychology

Selbstsicheres Auftreten und die Beherrschung von Small Talk sind nicht alles. Susan Cains glänzendes Plädoyer für die Qualitäten der Stillen. „Ein leerer Topf klappert am lautesten“. Aber wer der Welt etwas Bedeutendes schenken will, benötigt Zeit und Sorgfalt, um es in Stille reifen zu lassen. „Still“ ist ein Plädoyer für die Ruhe, die in unserer Welt des Marktgeschreis und der Klingeltöne zu verschwinden droht. Und für leise Menschen, die lernen sollten, zu ihrem „So-Sein“ zu stehen. Ohne sie hätten wir heute keine Relativitätstheorie, keinen „Harry Potter“, keine Klavierstücke Chopins, und auch die Suchmaschine „Google“ wäre nie entwickelt worden. „Still“ baut eine Brücke zwischen den Welten, kritisiert aber das gesellschaftliche Ungleichgewicht zugunsten der Partylöwen und Dampfplauderer. Es herrscht eine „extrovertierte Ethik“, die stille Wasser zwingt, sich anzupassen oder unterzugehen. Ihre Eigenschaften – Ernsthaftigkeit, Sensibilität und Scheu – gelten eher als Krankheitssymptome denn als Qualitäten. Zu unrecht, sagt Susan Cain, und stellt sich gegen den Trend, der „selbstbewusstes Auftreten“ verherrlicht. „Still“ ist das Kultbuch für Introvertierte, hilft aber auch Extrovertierten, ihre Mitmenschen besser zu verstehen.

Reckless

Author: Chrissie Hynde
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641185992
Release Date: 2015-11-23
Genre: Biography & Autobiography

Eine starke Frau In ihrer ungewöhnlich ehrlichen Autobiografie schreibt Chrissie Hynde über ihre kleinstädtische Jugend in den Fünfzigerjahren, ihr musikalisches Coming-of-age in den Sechzigerjahren, das Kent-State-University-Massaker, dessen Zeuge sie wurde, die Siebzigerjahre-Punk-Ära in London, die mit der Gründung ihrer legendären Band The Pretenders endete. Mit mehreren Nummer-eins-Alben und -Singles stiegen die Pretenders zu einer der erfolgreichsten Bands der Achtzigerjahre auf. Die Band musste aber auch schwere Niederschläge einstecken, zwei Mitglieder starben an ihrer Drogensucht.

Die Evolution des Fliegens Ein Fotoshooting

Author: Georg Glaeser
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662498996
Release Date: 2016-10-10
Genre: Science

Dieser Band nimmt sie mit auf eine spannende Reise in Bildern und Texten. Spektakuläre, großformatige Fotos auf Doppelseiten mit einem Erklärungstext machen die Leser neugierig auf das, was die Evolution im Bereich des Fliegens hervorgebracht hat: von der pflanzlichen Luftflotte (Pollenkörner, Flugsamen,...) über fliegende Schlangen und Fische, unter Wasser fliegende Pinguine bis zum Menschen, der sich in die Lüfte erhebt. Das Buch kann in beliebiger Reihenfolge, Doppelseite für Doppelseite, gelesen werden. Querverweise sorgen für bequemes Umspringen auf andere Doppelseiten. Die Textpassagen sind zumeist - abgesehen von der fundierten Einleitung - unabhängig von einander und besprechen besondere Highlights im evolutionären Prozess. Ergänzt wird die Doppelseite mit Literaturhinweisen und Verweisen auf instruktive Internet-Seiten.

Bewegungswissenschaft

Author: Rainer Wollny
Publisher: Meyer & Meyer
ISBN: 9783840332302
Release Date: 2017-03-16
Genre: Education

Die Bewegungswissenschaft zählt zu den zentralen Forschungs- und Lehrgebieten der Sportwissenschaft. Sie beschäftigt sich grundlagen- und anwendungsorientiert mit der Erklärung der Körperhaltung, der Bewegung, der Motorik und des motorischen Lernens. In besonderer Weise werden die Phänomene des äußeren Erscheinungsbildes und der körperinternen koordinativen Kontrollprozesse sporttypischer Bewegungen betrachtet. Dieses Buch führt in die vielfältigen Gegenstandsbereiche, Kenntnisse, Forschungsmethoden und sportpraktischen Anwendugnsbereiche der Bewegungswissenschaft des Sports ein. Den Einstieg in eine der faszinierendsten Teildisziplinen der Sportwissenschft erleichtern zahlreiche Abbildugnen und kommentierende Literaturhinweise. Im Einzelnen beschäftigt sich das Lehrbuch mit den körperinternen Leistungsvoraussetzungen der Bewegung und Motorik sowie den wichtigsten Theorien und empirischen Befunden über die Bewegungskontrolle und das motorische Lernen. Neben der Entwicklung der motorischen Basisfähigkeiten und der sportmotorischen Fertigkeiten in der gesamten Lebensspanne werden einflussreiche Modellvorstellungen über die motorische Ontogenese des Menschen thematisiert. Abschließend erläutert der Band die Analyse und die Modellierung äußerer und körperinnerer Bewegungsmerkmale.

Biotechnologie in Cartoons

Author: Reinhard Renneberg
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783827421784
Release Date: 2015-03-26
Genre: Nature

Märchenhaft und bildend zugleich: Das weltweit allererste Biotechnologie-Buch im lustigen lockeren Cartoon-Stil! Die Story: Eine Sternschnuppe fällt auf die Erde in das Königreich Makronesien. Als König Richard VIII. den Sternenstaub unter dem Super-Mikroskop untersucht, entdeckt er ein nanoskopisch kleines intelligentes Wesen in einem Mikro-Raumschiff ... Professor Nanoroo ist vom Planeten Nano zur Erde gekommen, um die menschliche Biotechnologie zu verstehen. Neugierig kommuniziert er mit den Menschen, fragt allen ein Loch in den Bauch. Nanoroo begegnet brotbackenden und bierbrauenden Hefen; krank- und gesundmachenden Bakterien; Pilzen, die Medikamente gegen Bakterien produzieren. Er erlebt viele Abenteuer, unter anderem rettet er des Königs Bruder vor dem Herzinfarkt, misst den Zuckerspiegel Richards und die Fitness von Rennpferden, sieht Pflanzen bei der Raupenabwehr und kostet vitaminreichen Goldenen Reis. Die wissenschaftlichen Hintergründe der Cartoons werden jeweils sachlich kurz in Boxen erklärt. Wenn Nanoroo am glücklichen Ende von der Erde abfliegt mit dem Versprechen wiederzukommen, haben junge und alte Cartoon-Fans bereits stillvergnügt und spielend die Grundlagen der Biotechnologie begriffen.

Mafia Export

Author: Francesco Forgione
Publisher:
ISBN: 3442157048
Release Date: 2011
Genre:


Sex differences in Self disclosure

Author: Paul Sebastian Hesse
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783640114061
Release Date: 2008
Genre:

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Psychologie - Personlichkeitspsychologie, Martin-Luther-Universitat Halle-Wittenberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Meta- Analyse beschaftigt sich mit folgender Frage: Bestehen Unterschiede bei den Geschlechtern hinsichtlich der Selbstoffenbarung und wenn ja, worin bestehen diese ? 1. Inhaltliche Zusammenfassung 1.1 Zusammenfassung der Meta- Analyse Quellenangabe: Dindia, Kathryn & Allen, Mike (1992). Sex Differences in Self-Disclosure: A Meta- Analysis. Psychological Bulletin, 112, 1, 106 - 124. Diese Meta- Analyse von 205 Studien, unter Einbezug von 23.702 Versuchspersonen, wurde durchgefuhrt, um zu ermitteln, ob es Unterschiede bei den Geschlechtern in der Selbstoffenbarung (im Nachfolgenden SO abgekurzt) gibt. Durch diese Studien enthullen Frauen nur geringfugig mehr als Manner (_ 0,18%). Diese Effektgrosse ist bei der Betrachtung der Studien nicht gleich. Man fand verschiedene Moderator Variables heraus. Das Geschlecht der Zielperson, der Interaktionsseffekt der Beziehung zur Zielperson und die Messungen der SO schwachen die Wirkung der Geschlechter, bezogen auf die SO, ab. Die Geschlechterunterschiede (im Nachfolgenden GU abgekurzt) in der SO werden signifikant grosser, betrachtet man Frauen und homosexuelle Beziehungen. Im Gegensatz dazu stehen Manner und heterosexuelle Beziehungen. Besteht eine Beziehung zwischen Zielperson und dem sich Offenbarenden (Freund, Elternteil, Ehegatte), so offenbaren Frauen mehr als Manner, ungeachtet dessen, ob die SO durch Selbstbericht oder Beobachtung gemessen wird. Ist die Zielperson ein Fremder, so berichten Manner, dass sie sich ahnlich offenbaren wie gegenuber Frauen. Studien, welche lediglich Beobachtungsmessungen nutzten, fanden heraus, dass sich Frauen mehr offnen als Manner."

Olympia

Author: Ludwig Drees
Publisher:
ISBN: IND:32000009762453
Release Date: 1967
Genre: Art

Olympische-Spiele, Antike, Olympia, Bauwesen, Architektur, Kampfsport, Wettkampf, Festlichkeit, Olympisches-Zeremoniell, Sportgeschichte, Sportler, Baukunst, Kunstgeschichte, Kultur, Kulturgeschichte.