Mirror for Humanity A Concise Introduction to Cultural Anthropology

Author: CTI Reviews
Publisher: Cram101 Textbook Reviews
ISBN: 9781490281834
Release Date: 2016-09-26
Genre: Education

Facts101 is your complete guide to Mirror for Humanity, A Concise Introduction to Cultural Anthropology. In this book, you will learn topics such as Doing Anthropology, Language and Communication, Making a Living, and Political Systems plus much more. With key features such as key terms, people and places, Facts101 gives you all the information you need to prepare for your next exam. Our practice tests are specific to the textbook and we have designed tools to make the most of your limited study time.

Assault on Paradise

Author: Conrad Phillip Kottak
Publisher: Waveland Press
ISBN: 9781478636519
Release Date: 2017-11-10
Genre: Social Science

By the highest standards, Assault on Paradise ranks among the best and most complete modern ethnographic accounts ever written. In a rich narrative style, it chronicles the rapid social and economic change in Arembepe, a once-isolated coastal fishing village in Brazil where the author first conducted anthropological fieldwork more than fifty years ago. With emphasis on the impact of globalization, technology, and mass media, the current edition extends stories of people and events as well as internal and external changes. Readers quickly feel a part of the evolving community of Arembepe and the author’s close friends and informants. As one reviewer put it, “The people and personalities come through in a very human and often amusing way. This isn’t ethnography with the people taken out.” The well-structured, jargon-free coverage makes it ideal for use in introductory anthropology courses.

Fertility Holidays

Author: Amy Speier
Publisher: NYU Press
ISBN: 9781479827664
Release Date: 2016-08-09
Genre: Medical

Each year, more and more Americans travel out of the country seeking low cost medical treatments abroad, including fertility treatments such as in vitro fertilization (IVF). As the lower middle classes of the United States have been priced out of an expensive privatized "baby business," the Czech Republic has emerged as a central hub of fertility tourism, offering a plentitude of blonde-haired, blue-eyed egg donors at a fraction of the price. Fertility Holidays presents a critical analysis of white, working class North Americans' motivations and experiences when traveling to Central Europe for donor egg IVF. Within this diaspora, patients become consumers, urged on by the representation of a white Europe and an empathetic health care system, which seems nonexistent at home. As the volume traces these American fertility journeys halfway around the world, it uncovers layers of contradiction embedded in global reproductive medicine. Speier reveals the extent to which reproductive travel heightens the hope ingrained in reproductive technologies, especially when the procedures are framed as "holidays." The pitch of combining a vacation with their treatment promises couples a stress-free IVF cyc≤ yet, in truth, they may become tangled in fraught situations as they endure an emotionally wrought cycle of IVF in a strange place. Offering an intimate, first-hand account of North Americans' journeys to the Czech Republic for IVF, Fertility Holidays exposes reproductive travel as a form of consumption which is motivated by complex layers of desire for white babies, a European vacation, better health care, and technological success.

Die Nacht

Author: Elie Wiesel
Publisher:
ISBN: 3451060140
Release Date: 2008
Genre:


Books in Print

Author:
Publisher:
ISBN: UOM:39015049090585
Release Date: 2001
Genre: American literature

Books in print is the major source of information on books currently published and in print in the United States. The database provides the record of forthcoming books, books in-print, and books out-of-print.

Einladung zur Soziologie

Author: Peter Berger
Publisher: UTB
ISBN: 9783825248321
Release Date: 2017-10-23
Genre: Social Science

Im Alter von 35 Jahren schrieb Peter L. Berger seine charmante Einführung „Invitation to Sociology“, welche in zahlreiche Sprachen übersetzt wurde. Mit seiner konkurrenz- und zeitlosen »Einladung zur Soziologie« eröffnet er auf möglichst leichtfüßige und eingängige Art einen Zugang in die Denk- und Arbeitsweisen des Fachs. Ergänzt wird das Werk durch ein aktuelles Interview, das die Herausgeberin Michaela Pfadenhauer mit Peter L. Berger über dieses Buch und sein heutiges Verständnis von Soziologie führte. Peter L. Berger gilt als bedeutendster Vertreter der „neueren Wissenssoziologie“ und scharfer Analytiker der Gegenwart. Er leitete 30 Jahre lang das von ihm gegründete „Institute for Culture, Religion and World Affairs“ (CURA) an der Boston University. Mit dieser utb-Studienausgabe wird das wichtige Werk Studienanfängern wieder zugänglich gemacht.

Technische Analyse der Finanzm rkte

Author: Murphy John J.
Publisher: FinanzBuch Verlag
ISBN: 9783862485154
Release Date: 2006-04-01
Genre: Political Science

John J. Murphy zählt zu den bekanntesten Technischen Analysten der USA. In seinem beeindruckenden Werk versteht er es bes tens, Ordnung ins weite Feld der Tech nischen Analyse zu bringen. Faktenreiche Erklärungen und hervorragende Abbildungen vermitteln sowohl Anfän gern als auch Fortgeschrittenen neueste Charttechniken, die direkt auf eine Vielzahl von Finanzinstrumenten angewendet werden können. Ihr Plus an Handlungsmöglichkeiten! Alle Zusammenhänge sind in unübertrefflicher Klarheit und Übersichtlichkeit dargestellt. Hier erhalten Sie schnell und punktgenau den letzten Stand der Dinge in Sachen Technischer Analyse der Finanzmärkte: - Alle Arten von Charts im Überblick: Mehr als 400 praxisnahe Charts zeigen Ihnen jedes wichtige Detail und führen Sie intensiv in die Charttechnik ein. - Interessante Indikatoren: Neue Hochs versus neue Tiefs, höheres Volumen versus niedrigeres Volumen, Aufwärtstrends versus Abwärtstrends, u. v. a. m. Erfassen Sie den Markt in seiner ganzen Bandbreite und Sie wissen sofort, wann ein Trend sich ändert! - Candlestick-Charts: So setzen Sie Besten diese äußerst plastische Art von Charts in ihrem Anlagealltag ein – erzielen auch Sie einfach bessere Ergebnisse beim Anlegen! - Die Intermarket-Analyse: Es ist höchste Zeit, die engen Verknüpfungen zwischen den einzelnen Finanzmärkten zu erkennen und richtig beurteilen zu können. - Risikomanagement und Psycho logie: Die entscheidenden Faktoren für den Privatanleger.

Die nicht direktive Beratung

Author: Carl R. Rogers
Publisher:
ISBN: 3596421764
Release Date: 1987
Genre: Nichtdirektive Psychotherapie

Dieses Buch ist nach den Worten des Verfassers Ausdruck seiner Überzeugung, daß die Beratung ein erlernbarer, überschaubarer und verstehbarer Prozeß ist, ein Prozeß, der vermittelt, überprüft, verfeinert und verbessert werden kann. Es soll angehende wie erfahrene Berater und Therapeuten zu weiterer Erforschung von Theorie und Praxis anregen. Rogers ist überzeugt, daß wir eher zu wenig als zuviel Vertrauen in die Wachstumsmöglichkeiten des Individuums haben, und er möchte mit seinem Buch dazu beitragen, die im Individuum beschlossenen Wachstums- und Entwicklungspotentiale zu erkunden und zu fördern. Das Buch ist" im wahrsten Sinne des Wortes ein praktisches Buch, geschrieben von einem Mann, der über langjährige und erfolgreiche Erfahrung als Berater und Psychotherapeut verfügt."Leonard Carmichael in seinem Vorwort.

Max Weber Verstehende Soziologie

Author: Mareike Speck
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783638169035
Release Date: 2003-02-03
Genre: Social Science

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Soziologie - Methodologie und Methoden, Note: Leistungsnachweis, Universität Duisburg-Essen (FB Soziologie), Veranstaltung: Einführung in die Soziologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Max Weber wird am 21. April 1864 in Erfurt geboren, sein Vater war ein nationalliberaler Politiker und später Abgeordneter. Diese nationalliberale Einstellung im Elternhaus prägte Weber entscheidend für sein späteres Leben. Weber studierte Jura, Nationalökonomie, Philosophie und Geschichte in verschiedenen Städten, seine Studienzeit wurde aber durch den Wehrdienst unterbrochen. Er promovierte mit Auszeichnung in Jura und die Habilitation folgte drei Jahre später in römischem Recht und Handelsrecht. Im Alter von 28 Jahren veröffentlicht Weber im Auftrag des Vereins für Sozialpolitik die Studie „Die Verhältnisse der Landarbeiter im ostelbischen Deutschland“, diese Schrift bestätigte seinen wissenschaftlichen Ruf. In dieser Schrift fordert Weber die Schließung der deutschen Grenzen gegen das Eindringen polnischer Arbeiter, da er der Meinung war, dass gesunde Bevölkerungsverhältnisse eine grundlegende Voraussetzung für eine jede Volkswirtschaft sind.1 Im Jahre 1893 heiratete Weber Marianne Schnitger, die spätere Frauenrechtlerin, eine der Hauptfiguren der Frauenbewegung. Ein Jahr später wird er zum Professor der Nationalökonomie an der Universität Freiburg/Breisgau berufen, in seiner dortigen Antrittsvorlesung legte er den Grundstein für sein später entwickeltes Werturteilsfreiheitpostulat der Wissenschaften. 1897 übernimmt Weber den Lehrstuhl für Nationalökonomie an der Heidelberger Universität, diesen muß er jedoch wegen einer Erkrankung aufgeben, insgesamt sieben Jahre kann er nur eingeschränkt arbeiten, in dieser Zeit unternimmt er mehrere Reisen durch Europa und Amerika. Erst nach dieser Zeit publiziert Weber wieder, er veröffentlicht unter anderem die Schriften „Die `Objektivität ́ sozialwissenschaftlicher und sozialpolitischer Erkenntnis“ sowie „Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus“. In der erstgenannten Schrift stellt Weber dar, dass es nicht Aufgabe einer Erfahrungswissenschaft sei, bindende Normen und Ideale zu ermitteln. In letzterer zeigt er auf wie die Religion das wirtschaftliche Verhalten prägt, die Protestanten haben laut Weber eher [...]