Monarchs and Milkweed

Author: Anurag Agrawal
Publisher: Princeton University Press
ISBN: 9781400884766
Release Date: 2017-03-07
Genre: Science

Monarch butterflies are one of nature's most recognizable creatures, known for their bright colors and epic annual migration from the United States and Canada to Mexico. Yet there is much more to the monarch than its distinctive presence and mythic journeying. In Monarchs and Milkweed, Anurag Agrawal presents a vivid investigation into how the monarch butterfly has evolved closely alongside the milkweed—a toxic plant named for the sticky white substance emitted when its leaves are damaged—and how this inextricable and intimate relationship has been like an arms race over the millennia, a battle of exploitation and defense between two fascinating species. The monarch life cycle begins each spring when it deposits eggs on milkweed leaves. But this dependency of monarchs on milkweeds as food is not reciprocated, and milkweeds do all they can to poison or thwart the young monarchs. Agrawal delves into major scientific discoveries, including his own pioneering research, and traces how plant poisons have not only shaped monarch-milkweed interactions but have also been culturally important for centuries. Agrawal presents current ideas regarding the recent decline in monarch populations, including habitat destruction, increased winter storms, and lack of milkweed—the last one a theory that the author rejects. He evaluates the current sustainability of monarchs and reveals a novel explanation for their plummeting numbers. Lavishly illustrated with more than eighty color photos and images, Monarchs and Milkweed takes readers on an unforgettable exploration of one of nature's most important and sophisticated evolutionary relationships.

Bienendemokratie

Author: Thomas D. Seeley
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104017167
Release Date: 2014-02-20
Genre: Nature

»Ein wunderbares Buch über den besten Freund des Menschen unter den Insekten...« Edward O. Wilson Die Bienenkönigin ist keine absolute Herrscherin. Im Gegenteil: Bienen entscheiden alle gemeinsam als Schwarm, sie erforschen kollektiv einen Sachverhalt und debattieren lebhaft, um letztlich einen Konsens zu finden. Der bekannte Verhaltensforscher Thomas D. Seeley untersucht seit Jahrzehnten in akribischer Kleinarbeit das Leben der Bienen. In seinem spannend geschriebenen Buch zeigt er anschaulich, was wir von diesen wunderbaren Insekten lernen können und dass die Entscheidung mehrerer klüger als die Einzelner sein kann. Ein reich bebildertes, ebenso faszinierendes wie anregendes Buch. »Seeleys Enthusiasmus und Bewunderung für Bienen sind ansteckend, seine Forschungen meisterhaft.« New York Times »Brillant.« Nature »Fesselnd und bezaubernd.« Science »Das hinreißendste Wissenschaftsbuch des Jahres.« Financial Times

Breakpoint

Author: Jeremy B. C. Jackson
Publisher: Yale University Press
ISBN: 9780300179392
Release Date: 2018-04-17
Genre: Nature

An insightful look at the American environmental crisis and emerging solutions from the heartland to the coasts in the era of global climate change Eminent ecologist Jeremy B. C. Jackson and award-winning journalist Steve Chapple traveled the length of the Mississippi River interviewing farmers, fishermen, scientists, and policymakers to better understand the mounting environmental problems ravaging the United States. Along their journey, which quickly expands to California, Florida, and New York, the pair uncovered surprising and profound connections between ecological systems and environmental crises across the country. Artfully weaving together independent research and engaging storytelling, Jackson and Chapple examine the looming threats from recent hurricanes and fires, industrial agriculture, river mismanagement, extreme weather events, drought, and rising sea levels that are pushing the country toward the breaking point of ecological and economic collapse. Yet, despite these challenges, the authors provide optimistic and practical solutions for addressing these multidimensional issues to achieve greater environmental stability, human well‑being, and future economic prosperity. With a passionate call to action, they look hopefully toward emerging and achievable solutions to preserve the country's future.

Resistance to the Neoliberal Agri Food Regime

Author: Alessandro Bonanno
Publisher: Routledge
ISBN: 9781351755061
Release Date: 2017-10-19
Genre: Social Science

This volume explores the contents, forms, and actors that characterize current opposition to the corporate neoliberal agri-food regime. Designed to generate a coherent, informed and updated analysis of resistance in agri-food, empirical and theoretical contributions analyze the relationship between expressions of the neoliberal corporate system and various projects of opposition. Contributions included in the volume probe established forms and rationales of resistance including civic agriculture, consumer- and community-based initiatives, labor, cooperative and gender-based protest, struggles in opposition to land grabbing and mobilization of environmental science and ecological resistance. The core contribution of the volume is to theorize and to empirically assess the limits and contradictions that characterize these forms of resistance. In particular, the hegemonic role of the neoliberal ideology and the ways in which it has ‘captured’ processes of resistance are illustrated. Through the exploration of the tension between legitimate calls for emancipation and the dominant power of Neoliberalism, the book contributes to the ongoing debate on the strengths and limits of Neoliberalism in agri-food. It also engages critically with the outputs and potential outcomes of established and emerging resistance movements, practices, and concepts.

Die seltensten Bienen der Welt

Author: Dave Goulson
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 9783446256224
Release Date: 2017-03-13
Genre: Science

Wenn wir Bienen und Hummeln retten wollen, müssen wir uns auf die Suche nach ihren seltensten Arten begeben. Um zu verstehen, warum sie verschwinden, aber auch, um diese faszinierenden Geschöpfe in Erinnerung zu behalten. Der Biologe Dave Goulson hat sich an ihre pollenbestäubten Fersen geheftet. Egal, ob er den Kampf der Goldenen Patagonischen Hummel gegen invasive Arten beschreibt oder auf den Äußeren Hebriden die letzten Deichhummeln Großbritanniens aufspürt: Immer ist seine Leidenschaft für die Wildbestäuber ansteckend. Und seine Tipps, wie wir in unserer unmittelbaren Umwelt Bienen vor dem Sterben bewahren, machen unbändige Lust darauf, den heimischen Balkon mit Beinwell zu bepflanzen.

Biogene Gifte

Author: Eberhard Teuscher
Publisher:
ISBN: 3804724388
Release Date: 2010-01
Genre:


Einsteins Verm chtnis

Author: Marcia Bartusiak
Publisher:
ISBN: 3434505296
Release Date: 2005
Genre:

Marcia Bartusiak stellt in diesem Buch nicht nur Einsteins Relativitätstheorie in leicht fasslicher Form dar, von den Grundlagen bis zu ihren seltsamsten Konsequenzen wie den Gravitationswellen als Vibrationen des Raum-Zeit-Kontinuums selbst, sondern sie lässt auch den Forschungsalltag von Physikern und Astronomen lebendig werden. Sie zeigt die Hartnäckigkeit und die Verbohrtheit derjenigen, die Einsteins Theorie bestätigen wollten und es weitgehend konnten, und sie porträtiert die Unentwegten, die Wege suchten und fanden, das belächelte "Hirngespinst" der Gravitationswellen in experimentelle Realität zu verwandeln. Die Gravitationswellen sollen im hörbaren Bereich liegen, also buchstäblich das Geräusch sein, das der Kosmos in seiner Bewegung macht. Wenn Einstein Recht behält, bekäme das Universum erstmals eine Stimme, und wenn die Experimentatoren Recht behalten, werden wir sie bald hören können. Der Wettlauf um Einsteins Vermächtnis wird so zu einem wahren Forschungskrimi, in dem es um Zufall, Glück und viel Geld geht, und in dem nicht von vornherein feststeht, wer "Spinner" ist und wer Genie.

Wenn der Nagek fer zweimal klopft

Author: Dave Goulson
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 9783446447080
Release Date: 2016-02-22
Genre: Science

Der britische Biologe Dave Goulson unternimmt eine Expedition auf den Planeten der Insekten – genauer auf die Blumenwiesen rund um sein marodes französisches Landhaus. Die Helden seiner Feldforschungsabenteuer sind nicht nur Bienen und Hummeln, sondern alles, was kreucht und fleucht: Grillen, Grashüpfer, Glühwürmchen – und Libellen, denen beim Liebemachen zuzusehen eine Freude ist. Goulson taucht dabei so tief ins Reich der Tiere ein wie kaum jemand zuvor. Ein Buch, das die entscheidende Bedeutung von Insekten für unsere Umwelt und das ganze globale Ökosystem beleuchtet. Und ein Weckruf, die Nutzung von Insektiziden zurückzufahren, um das Sterben der Bienen und anderer Bestäuber zu stoppen.

Caligula

Author: Aloys Winterling
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406632341
Release Date: 2012-03-16
Genre: Biography & Autobiography

Der Kaiser Caligula (37–41 n. Chr.) gilt als Musterfall des römischen Cäsarenwahnsinns: Er trieb Inzest mit seinen Schwestern, wollte sein Pferd zum Konsul machen und plante, seinen Herrschaftssitz von Rom nach Alexandria zu verlegen. Er verfolgte die römischen Senatoren grausam und ohne Anlaß, ja er wollte schließlich als Gott von ihnen verehrt werden. So behaupten es zumindest die antiken Quellen. Ihr denunziatorischer, von nachweisbaren Falschaussagen geprägter Charakter ist zwar längst erkannt, ihrer Suggestion war jedoch auch die moderne Forschung immer wieder erlegen. Der Autor beschreibt das kurze, ereignisreiche Leben dieses Kaisers in neuer Deutung. Die Herrschaft Caligulas, so wird gezeigt, war durch eine dramatische Konfliktgeschichte geprägt, in deren Verlauf senatorische Verschwörungen und die kaiserlichen Reaktionen darauf die Ereignisse eskalieren ließen. Der junge Kaiser nutzte mit zynischer Konsequenz den Opportunismus und die Auflösungserscheinungen der alten Oberschicht zur Durchsetzung einer offenen Alleinherrschaft und setzte die senatorische Gesellschaft nie zuvor erlebten traumatischen Erfahrungen von Angst, Machtlosigkeit und Selbstzerstörung aus. Nach der Ermordung Caligulas durch eine Palastverschwörung verarbeiteten die Vertreter der gedemütigten Aristokratie mit «frischem Ha߻ (Tacitus) das Erlebte. Die Konstruktion eines «wahnsinnigen» Kaisers eignete sich zu dessen nachträglicher Entwertung ebenso wie zur Rechtfertigung der eigenen Beteiligung an dem, was vorgefallen war.