Multiple Mini Interview

Author: Samir P. Desai
Publisher:
ISBN: 1937978052
Release Date: 2015-06-14
Genre: Medical

The Multiple Mini Interview (MMI) has become the preferred interview format at many health professions programs and medical schools. Applicants seeking admission to these schools face considerable anxiety preparing for these interviews because of a lack of resources available for guidance. Our detailed advice, based on evidence from research in the field and perspectives of admissions faculty, will provide you with the insiders' perspective. How can you best prepare for the MMI? What is required to deliver a winning interview performance? Which behaviors, attitudes, and answers are prized by interviewers? Includes sample answers to MMI questions and advice to help you avoid common mistakes. This book shows applicants how to develop the optimal strategy for MMI success - an invaluable resource to help applicants gain that extra edge.

Das Siedlungswesen in der Roessener Kultur und in der Postroessener Epoche

Author: Friedrichkarl Steurich
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
ISBN: 3631668945
Release Date: 2016-11-30
Genre: History

Der Autor besieht architektonische Besonderheiten, zeigt widerspruchliche Befunde auf und untersucht die markanten Eigenarten der Rossener Kultur (ca. 4750/4700 - 4600/4550 BC), der Bischheimer Gruppe (ca. 4600/4450 4450/4400 BC) und der Michelsberger Kultur (ca. 4300 3500 BC). "

Mach was Du willst

Author: Bill Burnett
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 9783843713634
Release Date: 2016-09-22
Genre: Self-Help

Design Thinking hilft, kreative Lösungen für komplexe Probleme zu finden. Die Autoren übertragen dieses Prinzip auf das Leben und die Berufswahl. Denke wie ein Designer: Stelle Fragen, suche Verbündete, mache Fehler, baue Prototypen, denke interdisziplinär – und werde zum Designer deines eigenen Lebens! Diese Ideen präsentieren die beiden Professoren seit sieben Jahren an der Stanford University,was zu chronisch überbuchten Kursen führt.

Softwaretechnik mit Ada 95

Author: Manfred Nagl
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783663012788
Release Date: 2013-03-13
Genre: Computers

Ada 95 repräsentiert den State-of-the-Art moderner Programmiersprachen. Ein C++-Programmierer kann ebenso wie ein Ada-Entwickler von dem Know-how dieses Softwaretechnik-Wissens profitieren. Der Nutzen des Buches ist somit ein doppelter: Ada 95 Entwickler erlangen das nötige Rüstzeug für erfolgreiche Systementwicklung, Entwickler in anderen Programmiersprachen bekommen zielführende Orientierung für die Durchführung grosser Projekte, dem neuen Stand der Softwaretechnik entsprechend.

Visual Framing

Author: Stephanie Geise
Publisher: Herbert von Halem Verlag
ISBN: 9783869621784
Release Date: 2015-01-27
Genre: Social Science

Visual Framing hat sich in den letzten Jahren zu einem lebhaften Forschungsfeld der Visuellen Kommunikationsforschung entwickelt. Die vorliegende Publikation gibt einen aktuellen Überblick über gegenwärtige Forschungsströmungen aus theoretischer und empirischer Perspektive. Visual Framing wird dabei als ein mehrstufiger Prozess verstanden, in dem bestimmte Bilder oder Bildaspekte zu einem Thema ausgewählt, andere hingegen vernachlässigt werden, was den Rezipierenden eine bestimmte Bedeutung oder Interpretation implizieren kann. Neben Fragen der Produktion, Selektion und Konstruktion visueller Medienframes widmen sich die Beiträge daher auch gezielt den Wirkungspotenzialen von Visual Framing. Aus theoretischer und methodischer Perspektive werden Konzepte und Ansätze zur Analyse von Visual Frames und Visual Framing diskutiert. Die Autorinnen und Autoren setzen dazu einen theoretischen Rahmen und reflektieren die zusammengetragenen Befunde aus einer interdisziplinären, originären Perspektive der Visuellen Kommunikationsforschung - nicht zuletzt um auszuloten, welche theoretischen, methodischen und empirischen Herausforderungen zukünftig für die Visuelle Kommunikationsforschung bestehen.

Neurowissenschaften

Author: Mark F. Bear
Publisher: Springer Spektrum
ISBN: 3662499320
Release Date: 2016-07-01
Genre: Medical

Der perfekte Einstieg in die Neurowissenschaften – ideal zum Verstehen und Lernen Seit vielen Jahren zählt diese didaktisch durchdachte, verständlich geschriebene und hervorragend illustrierte Einführung zu den führenden Lehrbüchern im Bereich der Neurowissenschaften. Mit der Übersetzung liegt nun auch im deutschen Sprachraum ein modernes Grundlagenwerk zur Hirnforschung vor, das sich an Studierende der Biologie, der Medizin und der Psychologie gleichermaßen richtet. Der Bogen spannt sich von der Anatomie des Gehirns bis zur Sinnesphysiologie, von der Entwicklungsbiologie bis zum Verhalten, von den Störungen des Nervensystems bis zur Kognitionswissenschaft, von den molekularen Mechanismen bis zu den neuen bildgebenden Verfahren. Ein eigenständiger „Bildatlas der menschlichen Neuroanatomie“ erlaubt dem Lernenden, seine Kenntnisse der Hirnstrukturen zu überprüfen und zu erweitern. Jedes Kapitel endet mit Verständnisfragen und Übungsaufgaben sowie einer Zusammenstellung wichtiger weiterführender Literatur. In spannenden Exkursen berichten renommierte Wissenschaftler, wie sie zu ihren entscheidenden Entdeckungen kamen. So führt das Buch den Leser von den Grundlagen zu den aktuellen Forschungsthemen des Faches. Die von Andreas Engel herausgegebene deutsche Ausgabe ist an die hiesige Studiensituation angepasst und stellenweise erweitert. Ein elektronisches Zusatzangebot finden Sie auf www.spektrum-verlag.de/bear. Für Dozenten gibt es außerdem eine DVD mit sämtlichen Abbildungen für die Nutzung in der Lehre (ISBN 978-3-8274-2075-6). Den drei Verfassern des Buches gelingt, womit Lehrbuchautoren im deutschsprachigen Raum sich nach wie vor schwer tun: anschaulich und spannend den Leser vom Einstieg in die Grundlagen bis an die vorderste Front der Forschung mitzunehmen; ohne überflüssigen Ballast wissenschaftliche Erkenntnis mehr erzählend als erklärend zu vermitteln ... Ein didaktisches Meisterwerk ist nun endlich auch in deutscher Sprache verfügbar. Aus dem Vorwort von Prof. Andreas K. Engel, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf Dieser unveränderte Nachdruck ersetzt die bisherige ISBN 978-3-8274-2028-2 ((c) Springer Verlag Berlin Heidelberg 2009, korr. Nachdruck 2012).

Lernplattformen f r das virtuelle Lernen

Author: Rolf Schulmeister
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 9783486816204
Release Date: 2017-07-24
Genre: Education

Das Buch von R. Schulmeister kombiniert die aktuelle Forschung zur Evaluation von Lernplattformen mit didaktischen Reflexionen zu deren Einsatz in der virtuellen Lehre und eignet sich so auch als praktischer Leitfaden. Der erste Teil berichtet über eine umfassende Bestandsaufnahme von Lernplattformen. Besonderes Gewicht wird auf die Kriterien und Methoden gelegt, nach denen Lernplattformen bewertet werden. Ausführlich dargestellt werden Ergebnisse der Usability-Studie, in der fünf Lernplattformen durch 31 Projekte einem Praxistest unterzogen wurden. Der zweite Teil erläutert Aspekte des didaktischen Designs in komplexen Lernsystemen: Wie kann man didaktische Szenarien unterscheiden? Welche Gesichtspunkte sind bei der Struktur von Lektionen zu beachten? Wie kann man dynamische Seiten durch Metadaten kontrollieren? Wie wichtig ist die Interaktivität von Lernobjekten, für die eine Taxonomie vorgestellt wird.

Multimediale und telemediale Lernumgebungen

Author: Michael Kerres
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783486593815
Release Date: 2009-01-01
Genre: Education

Neue Bildungsmedien sind eine Herausforderung für die Bildungsarbeit. Oft wird von den "Potenzialen multi- und telemedialer Lernumgebungen" (CBT, Internet, Videokonferenzen etc.) gesprochen, doch in der Umsetzung sind die Lernangebote häufig enttäuschend. Das Buch stellt deswegen den Prozess der Konzeption und Entwicklung neuer Bildungsmedien systematisch vor. Es werden die zentralen mediendidaktischen und -informatischen Entscheidungen bei der Planung didaktisch wertvoller Lernangebote und ihre technische sowie organisatorische Umsetzung beschrieben. Die Neuauflage wurde komplett überarbeitet und trägt besonders der aktuellen Entwicklung im Bereich des internetgestützten Lernens Rechnung. Das Buch wendet sich an Studierende informatischer und pädagogischer Fachrichtungen, Entwickler von Bildungsmedien, Lehrende an Schulen, Hochschulen und in der Weiterbildung, Verantwortliche im öffentlichen und privaten Bildungsbereich.

Psychonephrologie

Author: F. Balck
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642696800
Release Date: 2013-03-07
Genre: Psychology

Dieses Buch informiert umfassend über physiologische, psycho logische, soziale, technische und organisatorische Fragen, die im Zusammenhang mit der Dialyse auftreten. Es unterrichtet dar über hinaus über die komplexen Probleme, welche eine chroni sche Krankheit, die für den Kranken eine ständige, nur durch unausgesetzte medizinische Betreuung und Überwachung ab wendbare Todesdrohung bedeutet, für die Interaktion zwischen Kranken, Ärzten, Pflegepersonal und Angehörigen aufwirft. Da mit wird das Buch zum Dokument für eine bemerkenswerte Etappe in der Entwicklung der modernen Medizin, die zwei für sie vitale Probleme lösen muß: Die Einführung des Kranken als Subjekt in die Heilkunde, die Viktor von Weizsäcker forderte, und die Integration der sich ständig vermehrenden Spezialdiszi plinen zu einem einheitlichen System. Zu dem ersten Problem dokumentiert das Buch die schein bar paradoxe Tatsache, daß die Einführung des Kranken als Subjekt, die der Psychologie bisher trotz aller Anstrengungen nicht gelungen ist, von der Perfektion der Technik - gegen deren eigentliche Intention - erzwungen wird. Der Grund dafür ist die Erfahrung, daß die Subjektivität des Kranken zu einem Hinder nis für den technischen Fortschritt in der Medizin wird, das durch weitere Perfektionierung der Technik nicht überwunden werden kann.

E Pr fungen Gestaltungsempfehlungen f r elektronische Pr fungen an Hochschulen

Author: Christine Epping
Publisher: Diplomica Verlag
ISBN: 9783842865914
Release Date: 2012-04
Genre: Education

Die 1999 beschlossene Bologna-Erkl„rung, die bis Ende 2010 einen einheitlichen europ„ischen Hochschulrahmen schaffen soll, brachte radikale Ver„nderungen von Lehr- und Lernprozessen in jeglicher Hinsicht mit sich. Die vorliegende Studie stellt sich daher die Frage: Wie k”nnen Leistungsnachweise an Hochschulen im Sinne von Bologna angepasst oder ver„ndert werden? Sind hier elektronische Prfungen eine zeitgem„áe L”sung? K”nnen die neuen Techniken effizienter genutzt werden, indem man sich an Kriterien und Empfehlungen orientiert? Fr die Beantwortung dieser Fragen sollen anhand etablierter Analyseverfahren von elektronischen Prfungen Gtekriterien fr elektronische Klausuren im Hochschulbereich abgeleitet werden. Aus den hieraus resultierenden Rahmenbedingungen werden dann Gestaltungsempfehlungen fr elektronische Prfungen entwickelt, die fr Dozenten, Institutionen und Studierende einen Mehrwert gegenber traditionellen schriftlichen oder auch mndlichen Leistungskontrollen generieren. Ziel dieser Arbeit ist es, Entscheidungshilfen in technischer, organisatorischer, methodischer und didaktischer Hinsicht fr die Gestaltung elektronischer Prfungen an Hochschulen zu erstellen, damit diese eine zeitgem„áe und anspruchsvolle Leistungsbewertung gew„hrleisten k”nnen.

Der Praktikumsbericht LEK2 in der Ausbildung zur Fachkraft f r Arbeitssicherheit

Author: Michael Lenges
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783866113893
Release Date: 2012-01
Genre:

Entstanden ist dieses Buch, um den nachfolgenden Fachkraften fur Arbeitssicherheit, auch FASI oder SIFA enannt, die Praktikumsarbeit zur LEK2 etwas zu vereinfachen. Es wird zwar in den Prasenzphasen und in den Lehreinheiten der Selbstlernphase auf die Inhalte eingegangen und durch einen BG-Mentor unterstutzt, dennoch bleibt eine mogliche Form der Praktikumsarbeit offen. Wir, die Autoren, haben selber jeweils einige Stunden bei der Recherche nach einer solchen Vorlage verbracht und mochten hiermit allen weiteren SIFA's in der Ausbildung dieses Werk an die Hand geben. Alle Praktikumsberichte sind zwar anonymisiert, haben aber ihren Praxistest mit mindestens gut" bestanden. Somit halten Sie hiermit also das ideale Vorlagewerk in den Handen, um selber eine Idee zu bekommen, wie eine ordentliche Praktikumsarbeit zur LEK2 aussehen kann. Naturlich durfen Sie diese Praktikumsberichte nicht 1 zu 1 ubernehmen, aber Form und Strukur sind ja auch schon die halbe Miete, uber die dann nicht mehr nachgedacht werden muss.