New Small Garden

Author: Noel Kingsbury
Publisher: Frances Lincoln
ISBN: 0711236801
Release Date: 2016-09-01
Genre: Gardening

Small gardens are a challenge to design and to keep looking good. This title aims to inspire and inform gardeners to make the most of their small spaces by looking at more than 50 contemporary and inspirational gardens, at how their designers have created them and how their owners use and develop them. In this serious review of the perennial subject, Noel explains the theory and practice of planting a small garden, he advocates on the use of containers, revitalises growing your own, and explains design tricks, storage solutions and vertical planting to help small garden owners maximise their small spaces. And lack of space should not limit ambition for embracing sustainability, the use of recycled materials and the scope for bio-diversity as well as providing habitats for wildlife. All the gardens featured have been photographed in the last two years. Special photography is by Dutch garden photographer and former fashion stylist Maayke de Ridder whose design rigour perfectly complements the author's gardening expertise.

Basics Raumkonditionierung

Author: Oliver Klein
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 9783035613155
Release Date: 2017-05-22
Genre: Architecture

Die Behaglichkeit von Innenräumen hängt von der Temperatur, der Feuchtigkeit und der ausreichenden Versorgung mit Frischluft ab. Je nach Nutzung und klimatischen Bedingungen sind unterschiedlich komplexe technische Systeme dafür notwendig. Basics Raumkonditionierung vermittelt ein Grundverständnis für diese Zusammenhänge und erläutert anhand von Schemata die möglichen Stufen der Raumkonditionierung – von einfachen Prinzipien im Wohnungsbau bis hin zu vollständiger Klimatisierung unabhängig von der Außenluft. Themen: Anforderungen an die Raumluft Behaglichkeit in Räumen Heizen, Lüften, Kühlen Finden der angemessenen technischen Lösung Von einfachen bis zu komplexen Systemen

The Design of Everyday Things

Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 9783800648108
Release Date: 2016-01-11
Genre: Business & Economics

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

The Less Is More Garden

Author: Susan Morrison
Publisher: Timber Press
ISBN: 9781604697919
Release Date: 2018-02-07
Genre: Gardening

“Gives homeowners solid ideas to help transform small gardens into a personalized, thoughtful, and unique destinations.” —Gardenista When it comes to gardens, bigger isn’t always better. A smaller space requires fewer plants and less time to design, install, and maintain. The Less Is More Garden shows you how to take advantage of every square foot of space. Designer Susan Morrison offers savvy tips to match your landscape to your lifestyle, draws on years of experience to recommend smart plants with seasonal interest, and suggests hardscape materials to personalize your space. Inspiring photographs highlight a variety of inspiring small-space designs from around the country. With The Less Is More Garden, you’ll see how limited space can mean unlimited opportunities for gorgeous garden design.

Das grosse Buch der Selbstversorgung

Author: Dick Strawbridge
Publisher:
ISBN: 3831018227
Release Date: 2011
Genre:

Die Autoren bewirtschaften eine Farm in Cornwall und geben praxisnahe Ratschläge und für eine universelle Selbstversorgung - von alternativen Energien bis zum Brotbacken. Auch Stadtbewohner finden nützliche Anregungen.

Das Omnivoren Dilemma

Author: Michael Pollan
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 9783641119805
Release Date: 2013-05-28
Genre: Cooking

Das Standardwerk über vernünftige Ernährung Der Mensch gehört von der Konsititution seiner Verdauungsorgane her zu den Omnivoren, den Allesfressern. Das war in der Evolution sicherlich nützlich. Doch das heutige Überangebot von Nahrungsmitteln in Supermärkten und Schnellrestaurants bringt nicht nur ihn selbst körperlich an den Rand des Abgrunds, sondern ruiniert auch noch seinen Lebensraum und sein soziales Umfeld. Mit Biss und investigativer Recherche sieht sich Pollan um, wie unsere Nahrungsmittel hergestellt und verarbeitet werden, vom Maisfeld über Cheeseburger mit Pommes bis zum Öko-Menü. Er öffnet uns die Augen für unser gestörtes Essverhalten und für den Weg zurück zu Einfachheit und Genuss.

Gartenst dte von morgen

Author: Ebenezer Howard
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 9783035606577
Release Date: 2015-09-14
Genre: Architecture

Ebenezer Howard veröffentlicht 1902 sein Werk Garden Cities of Tomorrow, seine Ideen haben maßgeblich dazu beigetragen, der Bewegung für einen modernen Städtebau Richtung und Ziel zu geben. Sechs Jahrzehnte nach Erscheinen der ersten Ausgabe ergänzte Julius Posener diesen Klassiker der Stadtplanungstheorie um die erstmals 1945 erschienen Essays von Lewis Mumford und Frederic J. Osborn zu einem Streitgespräch der späten sechziger Jahre über die Gestalt der Stadt. Die vorliegende Neuauflage spannt den Bogen ins 21. Jahrhundert und erweitert die Ausgabe von 1968 um ein Vorwort von Carl Fingerhuth.