OCR Classical Civilisation A Level Components 31 and 34

Author: Athina Mitropoulos
Publisher: Bloomsbury Publishing
ISBN: 9781350021006
Release Date: 2017-08-24
Genre: Literary Criticism

This textbook is endorsed by OCR and supports the specification for A-Level Classical Civilisation (first teaching September 2017). It covers Components 31 and 34 from the 'Beliefs and Ideas' Component Group: Greek Religion by Athina Mitropoulos and Julietta Steinhauer Democracy and the Athenians by Tim Morrison and James Renshaw Why was worshipping the gods so important to ancient Greek life? To what extent did Greeks question religious belief? How and why did the Athenians invent democracy? How does Athenian democracy compare with democracy today? Drawing on modern scholarship and using a wide variety of illustrations, this book guides A-Level students to a greater understanding of these issues. It explores the fundamental features of Greek religion, as well as its major centres such as Delphi and Olympia. It then moves on to analyse the development and workings of Athenian democracy, as well as reflecting on ancient critiques of it, both celebratory and critical. The ideal preparation for the final examinations, all content is presented by experts and experienced teachers in a clear and accessible narrative. Ancient literary and visual sources are described and analysed, with supporting images. Helpful student features include study questions, quotations from contemporary scholars, further reading, and boxes focusing in on key people, events and terms. Practice questions and exam guidance prepare students for assessment. A Companion Website is available at www.bloomsbury.com/class-civ-as-a-level.

OCR Classical Civilisation A Level Components 23 and 24

Author: Athina Mitropoulos
Publisher: Bloomsbury Publishing
ISBN: 9781350020962
Release Date: 2017-08-24
Genre: Literary Criticism

This textbook is endorsed by OCR and supports the specification for A-Level Classical Civilisation (first teaching September 2017). It covers Components 23 and 24 from the 'Culture and the Arts' Component Group: Invention of the Barbarian by Alastair Thorley Greek Art by Athina Mitropoulos and Laura Snook What image did the ancient Greeks have of themselves and others? How and why were men and women represented differently in Greek art? To what extent is modern western ideology still influenced by ancient Greek attitudes towards the east? This book offers both A-Level students and their teachers the opportunity to consider these and many other important questions. The ideas prevalent in fifth-century Athens retain their powerful influence across the modern world, regardless of whether we agree that they should. The ideal preparation for the final examinations, all content is presented by experts and experienced teachers in a clear and accessible narrative. Ancient literary and visual sources are described and analysed, with supporting images. Helpful student features include study questions, quotations from contemporary scholars, further reading, and boxes focusing in on key people, events and terms. Practice questions and exam guidance prepare students for assessment. A Companion Website is available at www.bloomsbury.com/class-civ-as-a-level.

OCR Classical Civilisation A Level Components 32 and 33

Author: Matthew Barr
Publisher: Bloomsbury Publishing
ISBN: 9781350021051
Release Date: 2017-07-13
Genre: Literary Criticism

This textbook is endorsed by OCR and supports the specification for A-Level Classical Civilisation (first teaching September 2017). It covers Components 32 and 33 from the 'Beliefs and Ideas' Component Group: Love and Relationships by Matthew Barr and Alastair Thorley Politics of the Late Republic by Lucy Cresswell How was love interpreted and explained by the poets and philosophers of the ancient world? Why was Julius Caesar assassinated? How can we get to the intention behind the rhetoric of ancient sources? This book raises these and other key questions. A-Level students and their teachers will encounter ancient answers to issues ranging from sexuality and the impact of desire to the power of personality in politics. Such important and controversial themes can be examined through the prism of the ancient world. The ideal preparation for the final examinations, all content is presented by experts and experienced teachers in a clear and accessible narrative. Ancient literary and visual sources are described and analysed, with supporting images. Helpful student features include study questions, quotations from contemporary scholars, further reading, and boxes focusing in on key people, events and terms. Practice questions and exam guidance prepare students for assessment. A Companion Website is available at www.bloomsbury.com/class-civ-as-a-level.

Power Die 48 Gesetze der Macht

Author: Robert Greene
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 9783446435537
Release Date: 2013-01-28
Genre: Political Science

Mit über 200.000 verkauften Exemplaren dominierte „Power – Die 48 Gesetze der Macht“ von Robert Greene monatelang die Bestsellerlisten. Nun erscheint der Klassiker als Kompaktausgabe: knapp, prägnant, unterhaltsam. Wer Macht haben will, darf sich nicht zu lange mit moralischen Skrupeln aufhalten. Wer glaubt, dass ihn die Mechanismen der Macht nicht interessieren müssten, kann morgen ihr Opfer sein. Wer behauptet, dass Macht auch auf sanftem Weg erreichbar ist, verkennt die Wirklichkeit. Dieses Buch ist der Machiavelli des 21. Jahrhunderts, aber auch eine historische und literarische Fundgrube voller Überraschungen.

Pompeji

Author: Mary Beard
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104904702
Release Date: 2017-10-26
Genre: History

Im Jahr 79 n. Chr. regnete glühende Asche auf Pompeji nieder. Lava überflutete Menschen, Tiere und Gebäude – und konservierte sie für die Ewigkeit. Jahrhunderte später ist Pompeji eine der wichtigsten Fundstätten der Archäologie. Die weltweit bekannte Historikerin Mary Beard nimmt uns mit auf einen faszinierenden Spaziergang durch die Geschichte Pompejis. Sie schildert, wie die Menschen dort gelebt und geliebt haben, beschreibt Häuser, Kneipen und Gärten, Kunstwerke und Dinge des Alltags. Zugleich entlarvt sie die Irrtümer, die Forschern immer wieder unterliefen, und zeigt, wie es wirklich war. Mit jedem faszinierenden Rätsel, das sie dabei präsentiert, wächst die Sehnsucht, diesen Ort mit eigenen Augen zu sehen. »Pompeji« wurde 2008 mit dem renommierten Wolfson History Prize ausgezeichnet. »Dieses fantastische Buch ... ist ein Vorbild für ebenso scharfsinniges wie spannendes Erzählen über die Vergangenheit.« The Guardian

Aposteldekret und antikes Vereinswesen

Author: Markus Öhler
Publisher: Mohr Siebrek Ek
ISBN: 3161503635
Release Date: 2011
Genre: Religion

Emily's thrust into the world of Rock N Roll, thanks to her BFF who's called upon her to help manage Stricken's music tour. Immediately she bumps heads with the lead singer Johnathan Striker who's most famous for being a womanizer. But he's met his match when she refuses to tolerate his mouthy antics or bed him. Passion is the new driver in her life and Emily's innocence is a thing of the past. Book One- Stricken Series.Caution: This book contains heavy adult sexual content, profanity and bisexuality. For audiences 18+

Commentariolum petitionis

Author: Quintus Tullius Cicero
Publisher: Wissenschaftliche Buchgesellschaft Abt. Verlag
ISBN: 3534144856
Release Date: 2001-01-01
Genre: Elections


Amphitryon

Author: Titus Maccius Plautus
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783843032131
Release Date: 2013-10-07
Genre: Drama

Titus Maccius Plautus: Amphitryon Aufführung zwischen 207 und 201 v. Chr. Der Text folgt der Übersetzung von Ludwig Gurlitt. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2013. Textgrundlage ist die Ausgabe: Plautus: Amphitruo. In: Die Komödien des Plautus, übers. v. Ludwig Gurlitt, Band 4, Berlin: Propyläen, 1922, S. 365–466 Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Jean Auguste Dominique Inges, Jupiter und Thetis, 1811. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Persisches Feuer

Author: Tom Holland
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 360894463X
Release Date: 2008
Genre:

Der populäre Bestseller aus Großbritannien vom Jungstar der Historikerszene Es geschah vor 2500 Jahren, dass Ost und West Krieg miteinander führten. Im 5. Jahrhundert v. Chr. war eine globale Supermacht fest entschlossen, zwei Staaten Wahrheit und Ordnung zu bringen, die sie für terroristische Schurkenstaaten ansah. Die Supermacht war Persien, dessen Könige das erste Weltreich gegründet hatten. Die terroristischen Staaten waren Athen und Sparta, eigenwillige Städte in einem weit abgelegenen armen und bergigen Land: Griechenland. Die Geschichte, wie die Bürger dieses Landes dem mächtigsten Mann der Welt widerstanden und ihn besiegten, ist eine der beeindruckendsten Episoden der Geschichte. "Persisches Feuer" gibt nicht nur eine dramatische Darstellung dieser großen Auseinandersetzung, sondern auch ein einzigartiges Gesamtbild von Ost und West. Von den Priestern in Babylon bis zur Geheimpolizei der Spartaner, von den Luxusgärten der Perser bis zu den athenischen Prostituierten, von Darius, dem Mörder und größten politischen Genie des Orients bis zu Themistokles, dem Mann, der den Westen rettete, werden alle Akteure in der faszinierenden Erzählung Tom Hollands lebendig. "Erzählte Geschichte vom Feinsten. Ein Buch, das mich wirklich gefesselt hat." Ian McEwan Tom Holland, geboren 1968, studierte in Cambridge und Oxford Geschichte. Der Autor und Journalist hat sich mit BBC-Sendungen über Herodot, Homer, Thukydides und Vergil einen Namen gemacht. Holland lebt mit Frau und zwei Kindern in London. Tom Holland ist Bestseller-Autor für Fiction und Historisches Buch. Er hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, u. a. "Steven-Runciman-Preis für historische Erzählungen" zusammen mit Robin Lane Fox.

Chinesen spielen kein Mao Mao

Author: Xinran
Publisher: Knaur eBook
ISBN: 9783426416525
Release Date: 2012-05-02
Genre: Biography & Autobiography

Warum waschen Chinesen sich täglich die Füße? Aus welchem Grund tragen Chinesinnen auch im Sommer immer Strümpfe? Und gibt es überhaupt etwas, das Chinesen nicht essen? China ist ein Land voller Gegensätze. Die bekannte Autorin Xinran, die seit langem in Europa lebt, öffnet uns mit ihren Geschichten aus ihrer Heimat die Augen für die Merkwürdigkeiten des chinesischen Alltags und erklärt auch, warum die Chinesen Mao noch immer lieben.

Die Kreuzz ge

Author: Thomas S. Asbridge
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608946489
Release Date: 2010
Genre: Christianity and other religions

Der Krieg um das Heilige Land- erstmals dargestellt aus christlicher und aus muslimischer Sicht. Diese grosse Gesamtdarstellung nimmt die politischen und religiösen Beweggründe aller Seiten ernst und veranschaulicht die immense Kriegslogistik. In packenden Szenen schildert Asbridge all die Belagerungen und Eroberungen und entwirft lebendige Porträts von Saladin und Richard Löwenherz, dem tragischen Leprakönig Balduin IV. oder der Jerusalemer Königin Melisende. Thomas Asbridge berichtet erstmals gleichberechtigt und in wechselnder Perspektive von den von Christen wie von Muslimen verübten Grausamkeiten und erduldeten Leiden. Ausführlich macht der polyglotte Historiker Gebrauch auch von den arabischen Quellen. Asbridge nimmt nicht nur die politischen, sondern auch die religiösen Beweggründe aller Seiten ernst. Auch von überraschend freundlichen Begegnungen zwischen Kreuzfahrern und Sarazenen erfahren wir: von Momenten des interkulturellen Austauschs, Beispielen friedlicher Koexistenz im Heiligen Land, Gesten religiöser Toleranz und Zeugnissen der Freundschaft über die feindlichen Lager hinweg. (Quelle: Homepage des Verlags).

Antike im Dialog

Author: Rolf Kussl
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783939526117
Release Date: 2011
Genre: Philosophy, Ancient