On Fertile Ground

Author: Peter Thorpe ELLISON
Publisher: Harvard University Press
ISBN: 0674036441
Release Date: 2009-06-30
Genre: Science

Reproduction is among the most basic of human biological functions, both for our distant ancestors and for ourselves, whether we live on the plains of Africa or in North American suburbs. Our reproductive biology unites us as a species, but it has also been an important engine of our evolution. In the way our bodies function today we can see both the imprint of our formative past and implications for our future. It is the infinitely subtle and endlessly dramatic story of human reproduction and its evolutionary context that Peter T. Ellison tells in "On Fertile Ground." Ranging from the latest achievements of modern fertility clinics to the lives of subsistence farmers in the rain forests of Africa, this book offers both a remarkably broad and a minutely detailed exploration of human reproduction. Ellison, a leading pioneer in the field, combines the perspectives of anthropology, stressing the range and variation of human experience; ecology, sensitive to the two-way interactions between humans and their environments; and evolutionary biology, emphasizing a functional understanding of human reproductive biology and its role in our evolutionary history. Whether contrasting female athletes missing their periods and male athletes using anabolic steroids with Polish farm women and hunter-gatherers in Paraguay, or exploring the intricate choreography of an implanting embryo or of a nursing mother and her child, "On Fertile Ground" advances a rich and deeply satisfying explanation of the mechanisms by which we reproduce and the evolutionary forces behind their design.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 9783641104986
Release Date: 2013-09-02
Genre: History

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Familienplanung

Author: Toni Weschler
Publisher: MVG Verlag
ISBN: 9783864159459
Release Date: 2016-12-05
Genre: Family & Relationships

Viele Frauen sind unglücklich mit einer hormonellen Empfängnisverhütung, kennen aber keine zuverlässige Alternative. Andere versuchen vergeblich, ein Baby zu bekommen und wollen ihre Fruchtbarkeit erhöhen. Wieder andere haben seltsame Symptome oder Schmerzen während ihres Zyklus. Ihnen allen bietet dieses Standardwerk zum Thema Fruchtbarkeit umfassende Informationen und Hilfe. Es beantwortet alle Fragen und liefert ein tiefes Verständnis für den weiblichen Körper. Bereits Hunderttausende Frauen haben mit Toni Weschlers Bewusster Fruchtbarkeitsmethode (BFM) erfolgreich auf natürliche Weise verhütet oder ihre Chancen auf eine Schwangerschaft maximiert. Diese Methode nimmt nur wenige Minuten am Tag in Anspruch und liefert einen kompletten Überblick über den Zeitpunkt des individuellen Eisprungs und der furchtbaren Tage einer Frau. Zudem bietet Weschler Tipps bei Endometriose oder Eierstockzysten, und zeigt, wie man auf natürlichem Wege seinen Hormonhaushalt ausbalanciert und seine Fruchtbarkeit auf lange Zeit erhält. Ergänzend zu den Informationen liefert sie eine Reihe Mustervorlagen für Tabellen zur Empfängnisverhütung, Kinderwunsch oder Menopause.

Der Kaiserschnitt

Author: Eli Alon
Publisher: Elsevier,Urban&FischerVerlag
ISBN: 3437243101
Release Date: 2009
Genre: Cesarean section


The Biodemography of Human Reproduction and Fertility

Author: Joseph Lee Rodgers
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9781461511373
Release Date: 2012-12-06
Genre: Medical

The book that you hold in your hands is the second in a series. The two titles in the series are the following: Genetic Influences on Human Fertility and Sexuality: Theoretical and Empirical Contributions from the Biological and Behavior Sciences Edited by Joseph Lee Rodgers, David C. Rowe, & Warren B. Miller Published by Kluwer Academic Press, 2000 The Biodemography of Human Reproduction and Fertility Edited by Joseph Lee Rodgers & Hans-Peter Kohler Published by Kluwer Academic Press, 2002 The series has published chapters by researchers who study human fertility, from a particular perspective: Biodemography. We welcome your interest and participation in this developing subfield. Or, perhaps, biodemography may be better referred to as a "superfield. " Because biodemography so naturally crosses interdisciplinary boundaries, and because its application draws together researchers from disparate disciplines, it may well be more appropriate to consider that biodemography subsumes a number of other disciplines, rather than the other way around. In this preface, we will describe our own efforts and those of many others to promote and develop the study of human fertility, using methods, models, and theories from both biological and demographic domains. In December, 1997, 25 participants from three different countries gathered in Tucson, Arizona for a small conference with the title "Genetic Influences on Fertility-Related Processes. " That conference represented a fascinating blending of research from two apparently separate domains.

Das Omnivoren Dilemma

Author: Michael Pollan
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 9783641119805
Release Date: 2013-05-28
Genre: Cooking

Das Standardwerk über vernünftige Ernährung Der Mensch gehört von der Konsititution seiner Verdauungsorgane her zu den Omnivoren, den Allesfressern. Das war in der Evolution sicherlich nützlich. Doch das heutige Überangebot von Nahrungsmitteln in Supermärkten und Schnellrestaurants bringt nicht nur ihn selbst körperlich an den Rand des Abgrunds, sondern ruiniert auch noch seinen Lebensraum und sein soziales Umfeld. Mit Biss und investigativer Recherche sieht sich Pollan um, wie unsere Nahrungsmittel hergestellt und verarbeitet werden, vom Maisfeld über Cheeseburger mit Pommes bis zum Öko-Menü. Er öffnet uns die Augen für unser gestörtes Essverhalten und für den Weg zurück zu Einfachheit und Genuss.

Basics in Human Evolution

Author: Michael P Muehlenbein
Publisher: Academic Press
ISBN: 9780128026939
Release Date: 2015-07-24
Genre: Science

Basics in Human Evolution offers a broad view of evolutionary biology and medicine. The book is written for a non-expert audience, providing accessible and convenient content that will appeal to numerous readers across the interdisciplinary field. From evolutionary theory, to cultural evolution, this book fills gaps in the readers’ knowledge from various backgrounds and introduces them to thought leaders in human evolution research. Offers comprehensive coverage of the wide ranging field of human evolution Written for a non-expert audience, providing accessible and convenient content that will appeal to numerous readers across the interdisciplinary field Provides expertise from leading minds in the field Allows the reader the ability to gain exposure to various topics in one publication

Knobil and Neill s Physiology of Reproduction

Author: Tony M. Plant
Publisher: Academic Press
ISBN: 9780123977694
Release Date: 2014-11-15
Genre: Science

The Fourth Edition of Knobil & Neill continues to serve as a reference aid for research, to provide the historical context to current research, and most importantly as an aid for graduate teaching on a broad range of topics in human and comparative reproduction. In the decade since the publication of the last edition, the study of reproductive physiology has undergone monumental changes. Chief among these advances are in the areas of stem cell development, signaling pathways, the role of inflammation in the regulatory processes in the various tissues, and the integration of new animal models which have led to a greater understanding of human disease. The new edition synthesizes all of this new information at the molecular, cellular, and organismal levels of organization and present modern physiology a more understandable and comparative context. The Fourth Edition has been extensively revised, reflecting new fundamental advancements in this rapidly advancing field. Provides a common language for researchers across the fields of physiology, endocrinology, and biology to discuss their understanding of reproduction. Saves academic researchers time in quickly accessing the very latest details on reproductive physiology, as opposed to searching through thousands of journal articles.

Der deutsche Genius

Author: Peter Watson
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 9783641172121
Release Date: 2015-04-08
Genre: History

Deutsche Ideen, deutscher Geist und deutsche Ideologien haben das Weltgeschehen maßgeblich beeinflusst und geprägt. Peter Watson zeichnet diese Entwicklung von der Mitte des 18. Jahr hunderts bis zur Gegenwart nach und ergründet Ursprung und Wesen des »Deutschen Genius«. Philosophie und Literatur, Musik und Malerei, Wissenschaft und Technik – Watson bietet eine beeindruckende Gesamtschau deutschen Geisteslebens von Lessing bis Mann, von Humboldt bis Benz, von Kant bis Habermas, von Schleiermacher bis Ratzinger, von Bach bis Henze, von Friedrich bis Beuys. Eine faszinierende Kultur- und Ideengeschichte.

Contemporary Authors

Author: Gale Group
Publisher: Gale Cengage
ISBN: 0787645958
Release Date: 2002-07-01
Genre: Biography & Autobiography

Your students and users will find biographical information on approximately 300 modern writers in this volume of Contemporary Authors(r) .

Zehn Milliarden

Author: Stephen Emmott
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 9783518734100
Release Date: 2013-09-09
Genre: Social Science

Für die Herstellung eines Burgers braucht man 3000 Liter Wasser. Wir produzieren in zwölf Monaten mehr Ruß als im gesamten Mittelalter und fliegen allein in diesem Jahr sechs Billionen Kilometer. Unsere Enkel werden sich die Erde mit zehn Milliarden Menschen teilen müssen. Haben wir noch eine Zukunft? Stephen Emmott, Leiter eines von Microsoft aufgebauten Forschungslabors und Professor in Oxford, schafft mit »Zehn Milliarden« etwas Einzigartiges: Zum ersten Mal zeichnet ein Experte ein zusammenhängendes, aktuelles und für jeden verständliches Bild unserer Lage. Kein theoretischer Überbau, kein moralischer Zeigefinger, nur die Fakten. Und die unmissverständliche Botschaft: »Wir sind nicht zu retten.« Emmott greift auf neueste Erkenntnisse zurück und zeigt, dass wir uns längst den Boden unter den Füßen weggezogen haben. »Zehn Milliarden« ist der letzte Weckruf. Wir dürfen ihn nicht überhören.

Evolution und Entwicklung

Author: John Tyler Bonner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783663019701
Release Date: 2013-11-21
Genre: Science

Ich bin mir des vernichtenden Kommentars bewußt, der hinter den Ku lissen getuschelt wird - nämlich, daß ich wie ein Professor klinge -, aber nach all den professoralen Jahren ist es mir fast unmöglich, die Hauptbe schäftigung meines Lebens zu verbergen. Seit über vierzig Jahren habe ich den Kursus "allgemeine Biologie" für Anfänger und Fortgeschrittene Eines Tages besuchte mich eine an der Universität Princeton gelehrt. Soziologiestudentin und bat mich um ein Interview im Rahmen ihrer Diplomarbeit. Es stellte sich heraus, daß sie Lehren mit Schauspielen vergleichen wollte. Da hatte ich mehr Fragen an sie als sie an mich. Sie machte die interessante Bemerkung, daß beide, Lehrer wie Schauspieler, um ihre Wirkung auf das Publikum besorgt sind. Trotzdem haben sie ein unterschiedliches Problem; der Schauspieler gibt jedesmal die gleiche Vorstellung vor wechselnden Zuschauern, während der Lehrer Tag ein, Tag aus vor den selben Zuhörern etwas Verschiedenes bringen muß (und hoffentlich Spannendes). Manchmal hinterlassen die unmöglichsten Dinge den größten Eindruck im Kopf der Zuhörer. Ich machte diese Er fahrung, als ich die allererste Vorlesung in Princeton vor Erstsemester studenten (damals gab es keine Studentinnen) hielt. In der Mitte der Vorlesung stürzte ich vom Podium und setzte mich unsanft auf den Bo den. Es gab großen Beifall, offenbar der Höhepunkt der Lektion.