One dimensional Man

Author: Herbert Marcuse
Publisher: Presbyterian Publishing Corp
ISBN: 0415289777
Release Date: 2002
Genre: Philosophy

Marcuse attempts to not only interpret the world but also to change it. He brings to the task equipment rarely found among professional philosophers and an idiom that is altogether his own.

One Dimensional Man

Author: Herbert Marcuse
Publisher: Routledge
ISBN: 9781134438808
Release Date: 2013-10-11
Genre: Philosophy

One of the most important texts of modern times, Herbert Marcuse's analysis and image of a one-dimensional man in a one-dimensional society has shaped many young radicals' way of seeing and experiencing life. Published in 1964, it fast became an ideological bible for the emergent New Left. As Douglas Kellner notes in his introduction, Marcuse's greatest work was a 'damning indictment of contemporary Western societies, capitalist and communist.' Yet it also expressed the hopes of a radical philosopher that human freedom and happiness could be greatly expanded beyond the regimented thought and behaviour prevalent in established society. For those who held the reigns of power Marcuse's call to arms threatened civilization to its very core. For many others however, it represented a freedom hitherto unimaginable.

Die internationale Klimabewegung

Author: Matthias Dietz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658019709
Release Date: 2013-07-05
Genre: Political Science

Die Klimabewegung ist eine erst vor wenigen Jahren entstandene soziale Bewegung. Zu ihren Mitgliedern zählen Nichtregierungsorganisationen (NGOs), Netzwerke, Aktivisten und andere Akteure. Sie engagieren sich auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene gegen die gesellschaftlichen Ursachen des Klimawandels und für die gerechte Eindämmung seiner Folgen. Auch aufgrund ihrer vielfältigen Akteure und Aktionsformen ist die Klimabewegung bereits heute zu einem wichtigen Faktor für die Zukunft des Politikfelds herangewachsen. Das Handbuch gibt einen aktuellen und systematischen Überblick über das noch junge Forschungsfeld – über die Klimabewegung als Gesamtphänomen wie auch ihre wichtigsten Akteure und Strukturen. Verschiedene methodische und theoretische Zugriffe werden genutzt sowie ausgewählte Länder in Fallstudien untersucht. Das Handbuch ist eine Einladung und erste Anlaufstelle für alle, die sich grundlegend mit den Formen der Klimabewegung, ihren Herausforderungen und Chancen befassen wollen.

Natural Symbols

Author: Professor Mary Douglas
Publisher: Routledge
ISBN: 9781134379514
Release Date: 2004-06-01
Genre: Social Science

One of the most important works of modern anthropology. Written against the backdrop of the student uprisings of the late 1960s, the book took seriously the revolutionary fervour of the times, but instead of seeking to destroy the rituals and symbols that can govern and oppress, Mary Douglas saw instead that if transformation were needed, it could only be made possible through better understanding. Expressed with clarity and dynamism, the passionate analysis which follows remains one of the most insightful and rewarding studies of human behaviour ever written.

There Ain t No Black in the Union Jack

Author: Paul Gilroy
Publisher: Routledge
ISBN: 9781134438662
Release Date: 2013-10-18
Genre: Social Science

This classic book is a powerful indictment of contemporary attitudes to race. By accusing British intellectuals and politicians on both sides of the political divide of refusing to take race seriously, Paul Gilroy caused immediate uproar when this book was first published in 1987. A brilliant and explosive exploration of racial discourses, There Ain’t No Black in the Union Jack provided a powerful new direction for race relations in Britain. Still dynamite today and as relevant as ever, this Routledge Classics edition includes a new introduction by the author.

Kritik Norm und Utopie

Author: Seyla Benhabib
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783105615973
Release Date: 2017-01-27
Genre: Philosophy

Seyla Benhabib liefert eine sorgfältige Darstellung der philosophischen Fundamente der Kritischen Theorie – eine intensive Befragung ihrer Ideenquellen bei Kant und Hegel und ihrer Entwicklungsgeschichte bis zu Jürgen Habermas. Verglichen mit anderen Werken zu diesem Thema ist die Arbeit der amerikanischen Philosophin sowohl systematischer komponiert als auch in ihren philosophiehistorischen Differenzierungen von erstaunlicher Schlüssigkeit und Präzision. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Dialektik der Aufkl rung

Author: Max Horkheimer
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104002149
Release Date: 2010-06-30
Genre: Philosophy

Die von Max Horkheimer und Theodor W. Adorno gemeinsam verfasste »Dialektik der Aufklärung« ist der wichtigste Text der Kritischen Theorie und zugleich eines der klassischen Werke der Philosophie des 20. Jahrhunderts. Philosophische Kritik, Auseinandersetzung mit dem Faschismus und die Resultate langjähriger empirischer Untersuchungen in den USA verschmelzen hier zu einer Theorie der modernen Massenkultur. »Aufklärung« als Herrschaft der Vernunft, als Unterwerfung der Natur und die menschlichen Zwecke wird über sich selbst aufgeklärt. Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit Daten zu Leben und Werk beider Autoren, exklusiv verfasst von der Zeitschrift für Literatur TEXT+KRITIK.

Das Unbehagen in der Kultur

Author: Sigmund Freud
Publisher: e-artnow
ISBN: 9788027300709
Release Date: 2017-11-11
Genre: Social Science

Dieses eBook: "Das Unbehagen in der Kultur" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Das Unbehagen in der Kultur ist der Titel einer 1930 erschienenen Schrift von Sigmund Freud. Die Arbeit ist, neben Massenpsychologie und Ich-Analyse von 1921, Freuds umfassendste kulturtheoretische Abhandlung; sie gehört zu den einflussreichsten kulturkritischen Schriften des 20. Jahrhunderts. Thema ist der Gegensatz zwischen der Kultur und den Triebregungen. Die Kultur ist bestrebt, immer größere soziale Einheiten zu bilden. Hierzu schränkt sie die Befriedigung sexueller und aggressiver Triebe ein; einen Teil der Aggression verwandelt sie in Schuldgefühl. Auf diese Weise ist die Kultur eine Quelle des Leidens; ihre Entwicklung führt zu einem wachsenden Unbehagen. Sigmund Freud (1856-1939) war ein österreichischer Neurologe, Tiefenpsychologe, Kulturtheoretiker und Religionskritiker. Er war der Begründer der Psychoanalyse und gilt als einer der einflussreichsten Denker des 20. Jahrhunderts. Seine Theorien und Methoden werden bis heute diskutiert und angewendet.

Minima Moralia

Author: Theodor W. Adorno
Publisher:
ISBN: 3518065114
Release Date: 1997
Genre: Philosophy


DIY Style

Author: Brent Luvaas
Publisher: A&C Black
ISBN: 9780857850478
Release Date: 2013-07-18
Genre: Social Science

Armed with cheap digital technologies and a fiercely independent spirit, millions of young people from around the world have taken cultural production into their own hands, crafting their own clothing lines, launching their own record labels, and forging a vast, collaborative network of impassioned amateurs more interested in making than consuming. DIY Style tells the story of this international do-it-yourself (DIY) movement through a major case study of one of its biggest, but least known contingents: the "indie" music and fashion scene of the predominantly Muslim Southeast Asian island nation of Indonesia. Through rich ethnographic detail, in-depth historical analysis, and cutting-edge social theory, the book chronicles the rise of DIY culture in Indonesia, and also explores the phenomenon in Europe and the United States, painting an evocative portrait of vibrant communities who are not only making and distributing popular culture on their own terms, but working to tear down the barriers between production and consumption, third and first world, global and local. What emerges from the book is a cautiously optimistic view of the future of global capitalism - a creative, collectivist alternative built from the ground up. This exciting and original study is essential reading for students and scholars of anthropology, fashion, media studies, cultural studies and sociology.

Das unternehmerische Selbst

Author: Ulrich Bröckling
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 9783518732236
Release Date: 2013-03-11
Genre: Social Science

Die Maxime »Handle unternehmerisch!« ist der kategorische Imperativ der Gegenwart. Ein unternehmerisches Selbst ist man nicht, man soll es werden. Und man wird es, indem man sich in allen Lebenslagen kreativ, flexibel, eigenverantwortlich, risikobewußt und kundenorientiert verhält. Das Leitbild ist zugleich Schreckbild. Was alle werden sollen, ist auch das, was allen droht. Der Wettbewerb unterwirft das unternehmerische Selbst dem Diktat fortwährender Selbstoptimierung, aber keine Anstrengung vermag seine Angst vor dem Scheitern zu bannen. Ulrich Bröcklings grundlegende soziologische Studie nimmt diese Ambivalenz in den Blick und spitzt sie zu einer Diagnose der gegenwärtigen Gesellschaft zu.