Origins of the Cold War

Author: Melvyn P. Leffler
Publisher: Psychology Press
ISBN: 0415341094
Release Date: 2005
Genre: History

The Cold War dominated the world political arena for forty-five years. Focusing on the international system and on events in all parts of the globe, Melvyn P. Leffler and David S. Painter have brought together a truly international collection of articles that provide a fresh and comprehensive analysis of the origins of the Cold War. Moving beyond earlier controversies, this edited collection focuses on the interaction between geopolitics and threat perception, technology and strategy, ideology and social reconstruction, national economic reform and patterns of international trade, and decolonization and national liberation. The editors also consider how and why the Cold War spread from Europe to Asia, Africa, the Middle East and Latin America and how groups, classes and elites used the Cold War to further their own interests. This second edition includes the newest research from the Communist side of the Cold War and the most recent debates on culture, race and the role of intelligence analysis. Also included is a completely new section dealing with the Cold War crises in Iran, Turkey and Greece and a guide to further reading.

Russia and Eastern Europe

Author: Helen F. Sullivan
Publisher: Libraries Unlimited
ISBN: 1563087367
Release Date: 2001
Genre: History

This timely guide focuses on books that deal with the major historical occurrences that have impacted Russia and Eastern Europe, including the transition from Socialism to market economics, the civil war in the Yugoslav peninsula, and the Holocaust, featuring annotations of works representative of the time and culture. Titles are arranged by country of origin and subject area. An excellent resource for academic librarians, scholars, students, and anyone interested in the region.

Spanish Italian Relations and the Influence of the Major Powers 1943 1957

Author: Pablo Del Hierro Lecea
Publisher: Springer
ISBN: 9781137448682
Release Date: 2014-12-03
Genre: History

Spanish-Italian Relations and the Influence of the Major Powers examines complex relations between Spain and Italy, beginning in 1943 and continuing until 1957, contending that the relationship cannot be examined in isolation and must be understood in its broader context.

New Approaches to the Governance of Natural Resources

Author: J. Grant
Publisher: Springer
ISBN: 9781137280411
Release Date: 2014-12-22
Genre: Political Science

The book provides an in-depth analysis of the governance of Africa's natural resource sectors (oil, biofuels, forestry, fisheries, minerals) and new insights for readers as they navigate the burgeoning research on global governance initiatives and regional/national strategies that seek to improve the governance of the continent's natural resources.

H llensturz

Author: Ian Kershaw
Publisher: DVA
ISBN: 9783641188726
Release Date: 2016-09-12
Genre: History

Europa am Abgrund Das europäische zwanzigste Jahrhundert war geprägt von kriegerischen Auseinandersetzungen. Europa erlebte gewaltige Turbulenzen, die Hölle zweier Weltkriege in der ersten Jahrhunderthälfte und tiefgreifende Veränderungen. Der britische Historiker Ian Kershaw erzählt in einem meisterhaften Panorama die Geschichte dieses Kontinents vom Vorabend des Ersten Weltkriegs bis in die Zeit des beginnenden Kalten Kriegs Ende der vierziger Jahre, nachdem die europäische Zivilisation an den Rand der Selbstzerstörung gelangt war. Ethnische Auseinandersetzungen, aggressiver Nationalismus und Gebietsstreitigkeiten, Klassenkonflikte und die tiefe Krise des Kapitalismus waren die treibenden Kräfte, die Kershaw dabei besonders in den Blick nimmt. Neben den großen Entwicklungslinien in Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft schildert er auch immer wieder Erlebnisse und Erfahrungen einzelner, die einen Eindruck geben vom Leben im Europa der ersten Jahrhunderthälfte.

Zeitgeschichte im Wandel

Author: Universität Wien. Institut für Zeitgeschichte
Publisher: Studienverlag
ISBN: 3706512262
Release Date: 1998
Genre: History


Unterwerfung

Author: Michel Houellebecq
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 9783832188375
Release Date: 2015-01-16
Genre: Fiction

Es ist vielleicht der umstrittenste Roman des letzten Jahres: ›Unterwerfung‹ handelt vom Zusammenprall der Kulturen und stellt Fragen zum Verhältnis von Orient und Okzident, von Judentum, Islam und Christentum – Fragen, die heute so relevant sind wie nie. Goncourt-Preisträger Michel Houellebecq präsentiert sich als furchtloser Gesellschaftsdenker, der die bestimmenden Spannungsverhältnisse unserer Epoche mit großer Ernsthaftigkeit – und zugleich mit virtuoser Ironie – ausdeutet. Er erzählt in ›Unterwerfung‹ die Geschichte des Literaturwissenschaftlers François. Der Akademiker forscht im Frankreich einer sehr nahen Zukunft zu dem dekadenten Schriftsteller Huysmans, der ihn sein Leben lang fasziniert. Zugleich verfolgt er die Ereignisse um die anstehende Präsidentschaftswahl: Während es dem charismatischen Kandidaten der Bruderschaft der Muslime gelingt, immer mehr Stimmen auf sich zu vereinigen, kommt es in der Hauptstadt zu tumultartigen Ausschreitungen. Als schließlich ein Bürgerkrieg unabwendbar scheint, verlässt François Paris ohne ein bestimmtes Ziel. Es ist der Beginn einer Reise in sein Inneres.

Zwischen mir und der Welt

Author: Ta-Nehisi Coates
Publisher: Hanser Berlin
ISBN: 9783446251953
Release Date: 2016-02-01
Genre: Political Science

Wenn in den USA schwarze Teenager von Polizisten ermordet werden, ist das nur ein Problem von individueller Verfehlung? Nein, denn rassistische Gewalt ist fest eingewebt in die amerikanische Identität – sie ist das, worauf das Land gebaut ist. Afroamerikaner besorgten als Sklaven seinen Reichtum und sterben als freie Bürger auf seinen Straßen. In seinem schmerzhaften, leidenschaftlichen Manifest verdichtet Ta-Nehisi Coates amerikanische und persönliche Geschichte zu einem Appell an sein Land, sich endlich seiner Vergangenheit zu stellen. Sein Buch wurde in den USA zum Nr.-1-Bestseller und ist schon jetzt ein Klassiker, auf den sich zukünftig alle Debatten um Rassismus beziehen werden.