Oxford a Level History for Aqa The American Dream Reality and Illusion 1945 1980

Author: Mark Stacey
Publisher:
ISBN: 019835455X
Release Date: 2015-04-30
Genre:

This textbook has been approved by AQA and explores in depth a period of German history during which a newly developed democratic form of government gave way to a dictatorial Nazi regime. It focuses on key ideas such as nationalism, radicalism, anti-Semitism and Social Darwinism, and covers events and developments with precision.

A AS Level History for AQA The American Dream Reality and Illusion 1945 1980 Student Book

Author: Tony McConnell
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 9781107587427
Release Date: 2015-10-31
Genre: Juvenile Nonfiction

A new series of bespoke, full-coverage resources developed for the AQA 2015 A/AS Level History. Written for the AQA A/AS Level History specifications for first teaching from 2015, this print Student Book covers the American Dream: Reality and Illusion, 1945-1980 Depth component. Completely matched to the new AQA specification, this full-colour Student Book provides valuable background information to contextualise the period of study. Supporting students in developing their critical thinking, research and written communication skills, it also encourages them to make links between different time periods, topics and historical themes.

Handbuch Innovationen

Author: Manfred Mai
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658023171
Release Date: 2013-12-05
Genre: Political Science

Innovationen sind Ursache und Folge des sozialen Wandels, politischer Umbrüche und wirtschaftlicher Entwicklungen. Renommierte Vertreter aus Wissenschaft und Praxis stellen in diesem Handbuch verschiedene Aspekte von Innovationen dar und reflektieren sie kritisch.

Erfahrung Mathematik

Author: P.J. Davis
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783034850407
Release Date: 2013-09-03
Genre: Science

ie ältesten uns bekannten mathematischen Schriftta D feln stammen aus der Zeit um 2400 v. ehr. ; aber wir dürfen davon ausgehen, daß das Bedürfnis, Mathematik zu schaffen, ein Ausdruck der menschlichen Zivilisation an sich ist. In vier bis fünf Jahrtausenden hat sich ein gewalti ges System von Praktiken und Begriffen - die Mathematik herangebildet, die in vielfältiger Weise mit unserem Alltag verknüpft ist. Was ist Mathematik? Was bedeutet sie? Wo mit befaßt sie sich? Was sind ihre Methoden? Wie wird sie geschaffen und benützt? Wo ist ihr Platz in der Vielgestalt der menschlichen Erfahrung? Welchen Nutzen bringt sie? Was für Schaden richtet sie an? Welches Gewicht kommt ihr zu? Diese schwierigen Fragen werden noch zusätzlich kompliziert durch die Fülle des Materials und die weitver zweigten Querverbindungen, die es dem einzelnen verun möglichen, alles zu begreifen, geschweige denn, es in seiner Gesamtheit zu erfassen und zwischen den Deckeln eines normalen Buches unterzubringen. Um von dieser Material fülle nicht erdrückt zu werden, haben sich die Autoren für eine andere Betrachtungsweise entschieden. Die Mathema tik ist seit Tausenden von Jahren ein Feld menschlicher Ak tivität. In begrenztem Rahmen ist jeder von uns ein Mathe matiker und betreibt bewußt Mathematik, wenn er zum Beispiel auf dem Markt einkauft, Tapeten ausmißt oder ei nen Keramiktopf mit einem regelmäßigen Muster verziert. In bescheidenem Ausmaß versucht sich auch jeder von uns als mathematischer Denker. Schon mit dem Ausruf «Aber Zahlen lügen nicht!» befinden wir uns in der Gesellschaft von Plato oder Lakatos.

Die Geburt der modernen Welt

Author: Christopher A. Bayly
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 9783593404882
Release Date: 2008-08-11
Genre: History

Christopher Baylys weltumspannender Blick auf das Agieren der Staaten, die vielfältigen Ausprägungen von Gesellschaftsordnungen, Religionen und Lebensweisen zeigt auf verblüffende Weise, wie eng schon im 19. Jahrhundert die Entwicklung Europas mit dem Geschehen in den anderen Erdteilen verknüpft war. »Ein mutiger Wurf, der geeignet ist, eingefahrene Sichtweisen aufzubrechen.« Johannes Willms, Süddeutsche Zeitung »Dieses Werk schafft ein neues Geschichtsbild; wie viele Bücher können das schon von sich behaupten?« Frankfurter Rundschau Ausgezeichnet als "Historisches Buch des Jahres" der Zeitschrift DAMALS Ausgezeichnet von H-Soz-u-Kult als "Das Historische Buch 2007" in der Kategorie "Entangled History"

Die Laubmoose

Author: Wilhelm Lorch
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662352694
Release Date: 2013-11-09
Genre: Science

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.