Pam Ayres The Works Classic Collection

Author: Pam Ayres
Publisher: Bbc Publications
ISBN: 1846077931
Release Date: 2009-12-01
Genre: Biography & Autobiography

The Works contains 120 of Pam Ayres' best-known poems from the 1970s and 1980s, including The Battery Hen; Please Will You Take Your Children Home Before I Do Them In?; Sling Another Chair Leg on the Fire, Mother; and, of course, Oh, I Wish I'd Looked After Me Teeth. For this new edition Pam has written a general introduction, as well as individual introductions to the poems, many of which are now illustrated with specially commissioned line drawings by Susan Hellard. This is the first time The Works has been available in hardback and is certain to delight Pam's fans of all ages. Pam is one of Britain's best-loved personalities and has been a regular on television and radio for more than 30 years—most recently on Just a Minute, The Comedy Quiz, Countdown, and her own series, Ayres on the Air.

Hold Your Own

Author: Kate Tempest
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 9783518745250
Release Date: 2016-06-13
Genre: Fiction

Englisch und deutsch. Übersetzt von Johanna Wange. »Sie ist mehr als modern; sie ist praktisch Science-Fiction«, schreibt der Guardian über Kate Tempest. Zu ihren Einflüssen zählen James Joyce und Wu-Tang Clan, Public Enemy und Virginia Woolf. Sie beherrscht den innigen Volksliedton ebenso wie Londons Straßenslang, wandelt virtuos zwischen lyrischer Tradition und Hip-Hop. Ihre Gedichte bemächtigen sich auf radikal heutige, politische Weise des Mythos von Teiresias, einer zweigeschlechtlichen Figur, von den Göttern geblendet und prophetisch begabt. In vier Teilen folgt der Zyklus dem Kind, dem Jüngling, der Frau und dem Mann, vermittelt eindrucksvoll, wie es ist, alt zu werden und »sehend«, dazu verurteilt, unserer neoliberalen Gesellschaft die Wahrheit zu sagen – und keiner hört zu. Lyrik-Empfehlung 2016 der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, der Stiftung Lyrik Kabinett und der Literaturwerkstatt Berlin.

Just Kids

Author: Patti Smith
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 9783462301830
Release Date: 2010-03-16
Genre: Photography

Ein autobiographisches Meisterwerk von Patti Smith, Ikone der Punk-Bewegung, Dichterin und Ausnahmekünstlerin Patti Smith führt uns in das New York der frühen Siebzigerjahre, in eine Ära, die für sie vor allem von der tiefen Freundschaft zu einem Menschen geprägt wird: dem später zu Weltruhm gelangten Fotografen Robert Mapplethorpe. Just Kids erzählt die bewegende Geschichte zweier Seelenverwandter, die für und durch die Kunst leben, und entwirft zugleich ein betörendes Bild einer revolutionären Epoche.Als Patti Smith und Robert Mapplethorpe sich im Sommer 1967 in New York kennenlernen, sind sie beide 20 und ohne einen Pfennig in der Tasche auf der Suche nach einem freien Leben als Künstler. Eine intensive Liebesgeschichte beginnt, die später in eine tiefe Freundschaft übergeht. Von Brooklyn ziehen sie ins Chelsea Hotel, wo Patti Smith Bekanntschaft macht mit Janis Joplin, Allen Ginsberg, Sam Shepard, Todd Rundgren, Tom Verlaine und vielen anderen Künstlern. Patti Smith taucht ein in die Welt der Rockmusik und wird zu einer der einflussreichsten und stilprägendsten Künstlerinnen des Jahrzehnts. Auch wenn sich ihre Wege zwischendurch trennen, bleiben Patti und Robert bis zu dessen Tod im Jahr 1989 eng verbunden.Just Kids, halb Elegie, halb Romanze, entwirft ein so noch nicht gesehenes Bild einer aufregenden Epoche und besticht durch die Offenheit, Wärme, den feinen Humor und die große sprachliche Kraft, mit der Patti Smith erzählt. Radikal, zärtlich und unverwechselbar eigen ist hier die Künstlerin Patti Smith als Schriftstellerin zu entdecken.Mit zahlreichen Abbildungen aus dem Privatarchiv von Patti Smith und Robert Mapplethorpe

A Dictionary of Writers and their Works

Author: Christopher Riches
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780192518507
Release Date: 2015-01-29
Genre:

Over 3,200 entries An essential guide to authors and their works that focuses on the general canon of British literature from the fifteenth century to the present. There is also some coverage of non-fiction such as biographies, memoirs, and science, as well as inclusion of major American and Commonwealth writers. This online-exclusive new edition adds 60,000 new words, including over 50 new entries dealing with authors who have risen to prominence in the last five years, as well as fully updating the entries that currently exist. Each entry provides details of a writer's nationality and birth/death dates, followed by a listing of their titles arranged chronologically by date of publication.

Zoom

Author: Simon Armitage
Publisher:
ISBN: 3827009065
Release Date: 2011
Genre: Poetry


Sinneswechsel

Author: Zadie Smith
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 9783462309263
Release Date: 2015-05-11
Genre: Literary Collections

Essays über Literatur, Kino, Kunst, Familie und alles dazwischen Zadie Smith wirft in diesem Band einen Blick auf das Leben – in kultureller und persönlicher Hinsicht. Ihre leidenschaftlichen und präzisen Essays handeln von großer Literatur und schlechten Filmen, von ihrer eigenen Familie und der Welt der Philosophie, von Comedians und Diven. Wie hat George Eliots Liebesleben ihr Schreiben beeinflusst? Warum hat Kafka morgens um fünf geschrieben? Worin ähneln sich Barack Obama und Eliza Doolittle? Kann man bei einer Oscar-Verleihung overdressed sein? Was ist italienischer Feminismus? Wenn Roland Barthes den Autor getötet hat, kann Nabokov ihn dann wieder zum Leben erwecken? Und ist »Date Movie« der schlechteste Film aller Zeiten? Journalistische Arbeiten im weitesten Sinne: vom Feinsten, intelligent und lustig, ein Geschenk für Leser. Ein Essay ist mehr als eine Kolumne, in der jemand eine Meinung kundtut: Hier wird er zu einem hellen Raum, in dem frei gedacht wird.

Ars poetica

Author: Quintus Horatius Flaccus
Publisher:
ISBN: BSB:BSB11003481
Release Date: 1564
Genre:


Mister Macks Missgeschicke

Author: Roddy Doyle
Publisher: cbj Verlag
ISBN: 9783641128951
Release Date: 2013-10-15
Genre: Juvenile Fiction

Roddy Doyles skurrile Welt – ein unvergleichlicher Lesespaß Mr Mack hat seinen Beruf als Kekstester an den Nagel gehängt und macht als Erfinder sofort Furore: Die neu erfundene Säge unter seinem Arm hat fatale Ähnlichkeit mit einem Maschinengewehr, deshalb wird er in der Bank als Räuber festgenommen. Seine Kinder und Rover, der Hund, graben zur Rettung einen Tunnel. Der Plan wäre genial, stünden ihnen nicht nur garstige Gefängniswärter und niederträchtige Waisenkinderfänger, sondern auch noch die Dubliner Schnecken auf dem Vormarsch zur Weltherrschaft im Weg.

Raum Zeit Materie

Author: Hermann Weyl
Publisher: Springer
ISBN: UOM:39015078594721
Release Date: 1923
Genre: Science

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Emily allein

Author: Stewart O'Nan
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644020511
Release Date: 2012-07-20
Genre: Fiction

Emily Maxwell, eine Witwe, deren Kinder längst eigene Familien gegründet haben, führt in ihrem schönen, überschaubaren Routine-Universum ein ziemlich unspektakuläres Leben, allein mit ihrem Hund. Dann und wann trifft sie sich mit ihrer Schwägerin Arlene zum Essen, aber das ist es dann auch schon. Als Arlene bei einem gemeinsamen Frühstück im Lieblingslokal zusammenbricht und ins Krankenhaus muss, wird für Emily alles anders. Sie verbringt ganze Tage damit, Besuche ihrer Enkel aufwendig zu planen, sie kauft sich ein kleines Auto, lernt, die bislang noch nie erfahrene Unabhängigkeit in vollen Zügen zu genießen. Auf einmal offenbart ihr das Leben neue Möglichkeiten. Eine alte Frau wie Emily meint jeder zu kennen, und doch wurde sie in der zeitgenössischen Literatur selten so einfühlsam und treffend porträtiert. Stewart O’Nan zeigt uns ihre kräftig in alle Richtungen ausschlagenden Gefühle – des Bedauerns, des Stolzes, der Trauer, der Freude – in völlig überraschenden Zusammenhängen. Indem er das scheinbar Gewöhnliche als etwas Außergewöhnliches enthüllt und sich – heiter, ergreifend – mit ernsten Themen wie Einsamkeit, Alter und nahem Tod befasst, schärft er den Blick des Lesers, sein Verständnis. «Aus scheinbar gewöhnlichen Momenten ganz große Geschichten machen – das kann niemand besser als Stewart O’Nan.» Brigitte