Parallel Robots

Author: J.-P. Merlet
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9789401095877
Release Date: 2012-12-06
Genre: Technology & Engineering

Parallel robots are closed-loop mechanisms presenting very good performances in terms of accuracy, rigidity and ability to manipulate large loads. Parallel robots have been used in a large number of applications ranging from astronomy to flight simulators and are becoming increasingly popular in the field of machine-tool industry. This book presents a complete synthesis of the latest results on the possible mechanical architectures, analysis and synthesis of this type of mechanism. It is intended to be used by students (with over 100 exercises and numerous Internet addresses), researchers (with over 500 references and anonymous ftp access to the code of some algorithms presented in this book) and engineers (for which practical results and applications are presented).

Structural Synthesis of Parallel Robots

Author: Grigore Gogu
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9048198313
Release Date: 2010-09-08
Genre: Technology & Engineering

“In other words, the invention of a mechanism will be to the scientific kinematist a synthetic problem, - which he can solve by the use of systematic, if also difficult, methods.” Reuleaux, F., Theoretische Kinematik, Braunschweig: Vieweg, 1875 Reuleaux, F., The Kinematics of Machinery, London: Macmillan, 1876 and New York: Dover, 1963 (translated by A.B.W. Kennedy) This book represents the third part of a larger work dedicated to the structural synthesis of parallel robots. Part 1 (Gogu 2008a) presented the methodology of structural synthesis and the systematisation of structural solutions of simple and complex limbs with two to six degrees of connectivity systematically generated by the structural synthesis approach. Part 2 (Gogu 2009a) presented structural solutions of translational parallel robotic manipulators with two and three degrees of mobility. This book focuses on various topologies of parallel robotic manipulators with planar motion of the moving platform systematically generated by using the structural synthesis approach proposed in Part 1. The originality of this work resides in the fact that it combines the new formulae for mobility connectivity, redundancy and overconstraints, and the evolutionary morphology in a unified approach of structural synthesis giving interesting innovative solutions for parallel mechanisms.

Finite Elemente Methoden

Author: Klaus-Jürgen Bathe
Publisher: DrMaster Publications
ISBN: 3540668063
Release Date: 2002
Genre: Technology & Engineering

Dieses Lehr- und Handbuch behandelt sowohl die elementaren Konzepte als auch die fortgeschrittenen und zukunftsweisenden linearen und nichtlinearen FE-Methoden in Statik, Dynamik, Festkörper- und Fluidmechanik. Es wird sowohl der physikalische als auch der mathematische Hintergrund der Prozeduren ausführlich und verständlich beschrieben. Das Werk enthält eine Vielzahl von ausgearbeiteten Beispielen, Rechnerübungen und Programmlisten. Als Übersetzung eines erfolgreichen amerikanischen Lehrbuchs hat es sich in zwei Auflagen auch bei den deutschsprachigen Ingenieuren etabliert. Die umfangreichen Änderungen gegenüber der Vorauflage innerhalb aller Kapitel - vor allem aber der fortgeschrittenen - spiegeln die rasche Entwicklung innerhalb des letzten Jahrzehnts auf diesem Gebiet wieder. TOC:Eine Einführung in den Gebrauch von Finite-Elemente-Verfahren.-Vektoren, Matrizen und Tensoren.-Einige Grundbegriffe ingenieurwissenschaftlicher Berechnungen.-Formulierung der Methode der finiten Elemente.-Formulierung und Berechnung von isoparametrischen Finite-Elemente-Matrizen.-Nichtlineare Finite-Elemente-Berechnungen in der Festkörper- und Strukturmechanik.-Finite-Elemente-Berechnungen von Wärmeübertragungs- und Feldproblemen.-Lösung von Gleichgewichtsbeziehungen in statischen Berechnungen.-Lösung von Bewegungsgleichungen in kinetischen Berechnungen.-Vorbemerkungen zur Lösung von Eigenproblemen.-Lösungsverfahren für Eigenprobleme.-Implementierung der Finite-Elemente-Methode.

Parallelkinematische Maschinen

Author: Reimund Neugebauer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783540299394
Release Date: 2006-03-30
Genre: Technology & Engineering

Parallelkinematische Maschinen stellen die spektakulärste Innovation auf dem Gebiet der Maschinenstrukturen im letzten Jahrzehnt dar. Das als Nachschlagewerk konzipierte Buch vereint erstmals das umfangreiche Wissen zu diesem Thema. Der konstruktive Entwicklungsprozess parallelkinematischer Maschinen und der Einsatz in der industriellen Fertigung werden an Beispielen dargestellt. Schwerpunkte bilden die praktischen Anforderungen an parallelkinematische Maschinen, deren strukturelle Konzeption, die richtige Auslegung von Steuerung und Komponenten sowie die messtechnische Bewertung solcher Maschinen. Probleme der Modellbildung werden ebenfalls dargestellt. Einsatzerfahrungen, wie sie mit parallelkinematischen Werkzeugmaschinen und Handhabeeinrichtungen gewonnen wurden, und Felder potenzieller Anwendungen werden genauso beschrieben wie Gesichtspunkte der Programmierung solcher Maschinen. Ein einführender historischer Abriss und Erläuterungen zur Terminologie runden das Buch inhaltlich ab. Ein Verzeichnis der verwendeten Formeln, ein ausführliches Literaturverzeichnis sowie ein Sachverzeichnis sind Hilfen, die dem Leser das Arbeiten mit dem Buch erleichtern.

ROMANSY 16

Author: Teresa Zielinska
Publisher: Springer
ISBN: 3211360646
Release Date: 2006-07-20
Genre: Technology & Engineering

The aim of this publication is to present the research results in robotics that are now state-of-the-art, and indicate the possible future lines of development. To effectively work and cooperate with us, robots must exhibit abilities that are comparable to those of humans. The book describes the ongoing efforts to design and develop human-friendly robotic systems that can safely and effectively interact and work with humans.

AIM

Author:
Publisher:
ISBN: 0780390466
Release Date: 2003
Genre: Mechatronics


Autonomes Fahren

Author: Markus Maurer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662458549
Release Date: 2015-05-06
Genre: Technology & Engineering

Ist das voll automatisierte, autonom fahrende Auto zum Greifen nah? Testfahrzeuge und Zulassungen in den USA erwecken diesen Eindruck, werfen aber gleichzeitig viele neue Fragestellungen auf. Wie werden autonome Fahrzeuge in das aktuelle Verkehrssystem integriert? Wie erfolgt ihre rechtliche Einbettung? Welche Risiken bestehen und wie wird mit diesen umgegangen? Und welche Akzeptanz seitens der Gesellschaft sowie des Marktes kann hinsichtlich dieser Entwicklungen überhaupt erwartet werden? Das vorliegende Buch gibt Antworten auf ein breites Spektrum dieser und weiterer Fragen. Expertinnen und Experten aus Deutschland und den USA beschreiben aus ingenieur- und gesellschaftswissenschaftlicher Sicht zentrale Themen im Zusammenhang mit der Automatisierung von Fahrzeugen im öffentlichen Straßenverkehr. Sie zeigen auf, welche „Entscheidungen“ einem autonomen Fahrzeug abverlangt werden beziehungsweise welche „Ethik“ programmiert werden muss. Die Autorinnen und Autoren diskutieren Erwartungen und Bedenken, die die individuelle wie auch die gesellschaftliche Akzeptanz des autonomen Fahrens kennzeichnen. Ein durch autonome Fahrzeuge erhöhtes Sicherheitspotenzial wird den Herausforderungen und Lösungsansätzen, die bei der Absicherung des Sicherheitskonzeptes eine Rolle spielen, gegenübergestellt. Zudem erläutern sie, welche Veränderungsmöglichkeiten und Chancen sich für unsere Mobilität und die Neuorganisation des Verkehrsgeschehens ergeben, nicht zuletzt auch für den Güterverkehr. Das Buch bietet somit eine aktuelle, umfassende und wissenschaftlich fundierte Auseinandersetzung mit dem Thema „Autonomes Fahren“.

Computational Methods in Science and Engineering

Author: George Maroulis
Publisher: American Inst. of Physics
ISBN: 0735406855
Release Date: 2009-09-02
Genre: Science

The aim of ICCMSE 2008 is to bring together computational scientists and engineers from several disciplines in order to share methods, methodologies and ideas. The potential readers are all the scientists with interest in: Computational Mathematics, Theoretical Physics, Computational Physics, Theoretical Chemistry, Computational Chemistry, Mathematical Chemistry, Computational Engineering, Computational Mechanics, Computational Biology and Medicine, Scientific Computation, High Performance Computing, Parallel and Distributed Computing, Visualization, Problem Solving Environments, Software Tools, Advanced Numerical Algorithms, Modelling and Simulation of Complex Systems, Web-based Simulation and Computing, Grid-based Simulation and Computing, Computational Grids, and Computer Science.