Pearce Stevens Trusts and Equitable Obligations

Author: Robert Pearce
Publisher: Oxford University Press, USA
ISBN: 9780199644452
Release Date: 2014
Genre: Law

Written in a fresh and lively style and supported by a strong analytical framework, the sixth edition of Pearce & Stevens' Trusts and Equitable Obligations continues to provide students with a relevant and exciting examination of a subject that can seem remote and difficult. Revised diagrams and flow charts help to explain difficult topics such as the operation of the pari passu, first in, first out, and rolling charge methods of allocating funds between contributors and the circumstances in which strangers can be held personally liable as dishonest accessories to or knowing recipients of trust property in breach of trust. The authors take a modern and conceptual approach to the wide array of topics covered in undergraduate equity and trusts modules, helping students explore the many ways trusts impact on everyday life and in the world of finance and commerce. The text is accessible without compromising detailed critical comment, and engages with key issues such as the protection of privacy, enforcing informal promises, trusts and the family home, and assessing public interest in charities. Extensive rewriting has enabled the incorporation of substantial new material without an increase in the overall length of the book.

The Law of Trusts and Equitable Obligations

Author: Robert Pearce
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780199570638
Release Date: 2010-06-24
Genre: Law

The Law of Trusts and Equitable Obligations provides students wtih a detailed and stimulating account of the law of equity and trusts. The fifth edition has been thoroughly updated by Warren Barr, senior lecturer at the University of Liverpool and Law Teacher of the Year 2006 in collaboration with Robert Pearce and John Stevens.

The Law of Trusts and Equitable Obligations

Author: Robert A. Pearce
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0199285357
Release Date: 2006
Genre: Law

The fourth edition of The Law of Trusts and Equitable Obligations has been fully updated to include coverage of the Charities Bill 2005, the Civil Partnersip Act 2004, developments in the law surrounding constructive trusts and proprietory estoppel, equitable remedies regarding confidentiality, and the use of injunctions, and new cases relating to the right to access documents.

Grenzueberschreitende Spenden

Author: Raika Voldrich
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
ISBN: 363176572X
Release Date: 2018-09-30
Genre:

Grenzüberschreitende Spenden werden aufgrund der nationalen Ausrichtung des deutschen Gemeinnützigkeits- und Spendenrechts steuerlich nur sehr eingeschränkt anerkannt. Die Autorin erarbeitet auf Grundlage einer Untersuchung der derzeitigen Rechtslage Regelungsvorschläge, um einen Anstoß für eine internationale Öffnung des Spendenrechts zu geben.

Directors duty for the benefit of creditors

Author: Sebastian von Thunen
Publisher: V&R unipress GmbH
ISBN: 9783899718645
Release Date: 2011
Genre: Law

English summary: The quest for adequate creditor protection rules applicable to an English private limited company established in Germany in conformity with EU law has not come to an end yet. By focusing on Directors' Duty for the Benefit of Creditors, the work looks at an English creditor protection measure which has not received much attention neither in Germany nor in England so far. The English case law is systematised and examined in detail in order to assess the relevance of this fiduciary duty for the protection of creditors in Germany. Consideration is given to economic and comparative analysis as well as to the question how the Duty for the Benefit of Creditors in Germany will be applied in German legal practice. It is suggested that the Duty for the Benefit of Creditors is potentially the most important instrument for the protection of creditors of an Englisch private limited company established in Germany. german description: Wie kann man Glaubiger einer in Deutschland niedergelassenen englischen Limited angemessen und europarechtskonform schutzen? Von einer abschliessenden Klarung ist diese Frage weit entfernt. Mit der Directors' Duty for the Benefit of Creditors nimmt Sebastian von Thunen hier ein in Deutschland wie auch in England bislang wenig beachtetes richterrechtliches Glaubigerschutzinstrument des englischen Rechts in den Blick. Das einschlagige englische Fallmaterial wird systematisiert und detailliert daraufhin untersucht, welche Rolle diese Geschaftsleiterpflicht hierzulande fur den Glaubigerschutz spielen kann. Dabei finden rechtsokonomische und rechtsvergleichende Uberlegungen ebenso Eingang wie die Frage, wie sich die Anwendung der Duty for the Benefit of Creditors in Deutschland praktisch darstellt. Es stellt sich heraus, dass sie das Potenzial hat, die bedeutendste Regelung zum Schutz der Glaubiger einer englischen Limited mit Verwaltungssitz in Deutschland zu werden.

Transnationale Strukturen unternehmerisch t tiger NPO

Author: Till Böttcher
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658155179
Release Date: 2016-09-21
Genre: Law

Till Böttcher legt in seinem Buch den Fokus auf die rechtsformabhängigen Organisationsstrukturen grenzüberschreitend tätiger Non-Profit-Organisationen sowie auf die in der Rechtspraxis besonders relevanten Fragen der Rechtsformeignung, der Verträglichkeit und des Verhältnisses zwischen gemeinnütziger und unternehmerisch-wirtschaftlicher Tätigkeit sowie die Auslagerung wirtschaftlicher Tätigkeiten auf andere Träger. Um den Blick ganz auf die wesentlichen funktionalen Unterschiede richten zu können, wird der Rechtsvergleich auf einen Vergleich mit dem englischen Recht unter Ausklammerung der anderen in Großbritannien (insbesondere in Schottland) geltenden Regelungen beschränkt, ohne dabei die europarechtliche Prägung des Themas aus den Augen zu verlieren. Das dem deutschen Gemeinnützigkeitsrecht attestierte Dogma der Beschränkung auf Körperschaften wird dabei vor den Erkenntnissen des englischen Rechts kritisch hinterfragt. Es werden Möglichkeiten grenzüberschreitender Gestaltung aufgezeigt, um die von der EuGH-Rechtsprechung zu den Grundfreiheiten angestoßenen rechtlichen Erleichterungen für gemeinnützige Akteure des Dritten Sektors fruchtbar zu machen.

Gerichtsstands und Schiedsvereinbarungen im internationalen Erbrecht

Author: Christiane von Bary
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161557965
Release Date: 2018-01-26
Genre: Law

Unter welchen Voraussetzungen und durch wen kann bei einem internationalen Erbfall das Streitbeilegungsorgan privatautonom bestimmt werden? Christiane von Bary untersucht den Abschluss von Gerichtsstands- und Schiedsvereinbarungen und berucksichtigt aufgrund der erbrechtlichen Besonderheiten auch einseitige Zustandigkeitsbestimmungen und Schiedsanordnungen. Sie analysiert die im Wortlaut sehr offene Regelung der Europaischen Erbrechtsverordnung zu Gerichtsstandsvereinbarungen und ordnet diese dabei in das System der Verordnung und des europaischen internationalen Zivilverfahrensrechts ein. Zudem werden die sich bei grenzuberschreitenden erbrechtlichen Schiedsverfahren stellenden Fragen des anwendbaren Rechts und der Vollstreckbarkeit unter Ausgleich des unterschiedlichen Stellenwerts der Privatautonomie im Schieds- und Erbrecht einer Losung zugefuhrt. Nicht zuletzt vergleicht die Autorin Gerichtsstands- und Schiedsvereinbarungen, zeigt bestehende Wertungswiderspruche auf und gibt Hinweise zur praktischen Anwendung.

Willensherrschaft und Nachlassbindung

Author: Ulrich Wilke
Publisher: Wolfgang Metzner Verlag
ISBN: 9783961170081
Release Date: 2017-08-10
Genre: Law

Die Dissertation von Ulrich Wilke beleuchtet, wie unterschiedliche Rechtsordnungen mit der Nachlassbindung durch Vor- und Nacherbschaft, Dauertestamentsvollstreckung, Stiftungserrichtung oder funktional vergleichbare Rechtsinstitute wie die libéralités graduelles des reformierten französischen Erbrechts oder den trust der anglo-amerikanischen Rechtsordnungen umgehen. Die Entwicklung dieser Rechtsinstitute wird zunächst historisch nachgezeichnet. Einen Schwerpunkt der weiteren Untersuchung bildet die Frage, wie die Beziehung zwischen Erblasser und Erbe im Rahmen der Nachlassbindung charakterisiert werden kann. Ausgehend von der These, dass es sich um eine Machtbeziehung handelt, wird diese anhand der Luhmann'schen Systemtheorie analysiert und schließlich dargestellt, wie sich vor diesem Hintergrund Wirksamkeitsgrenzen wie in §§ 2109 Abs. 1 S. 2, 2210 S. 2 BGB bzw. deren Fehlen bei der Errichtung einer Familienstiftung erklären lassen.

Die Aranda Und Loritja Stamme in Zentral Australien

Author: Carl Strehlow
Publisher: Reprint Publishing
ISBN: 3959401930
Release Date: 2016-02-11
Genre:

Vollstandiger, digital restaurierter Reprint (Faksimile) der Originalausgabe von 1907 mit exzellenter Auflosung und hervorragender Lesbarkeit. Veroffentlichungen aus dem Stadtischen Volker-Museum Frankfurt am Main. Bearbeitet von Moritz Freiherr von Leonhardi. Mit 9 Fotografien und 8 Tafeln mit Beschreibung (4 der 8 Tafeln bestehen aus Zeichnungen). Zur besseren Lesbarkeit wurde das Original-Layout um 60 % vergrossert."

Rechtsphilosophie

Author: Gustav Radbruch
Publisher: C.F. Müller GmbH
ISBN: 9783811453494
Release Date: 2003
Genre:


Ihr letzter Sommer

Author: Anna Snoekstra
Publisher: HarperCollins
ISBN: 9783959679640
Release Date: 2016-08-15
Genre: Fiction

Im Sommer 2003 verschwindet die 16-jährige Rebecca Winter spurlos. Elf Jahre später greift die Polizei eine Rumtreiberin auf, die behauptet, Rebecca zu sein - und der Gesuchten tatsächlich so täuschend ähnlich sieht, dass deren Familie sie mit offenen Armen aufnimmt. Die vermeintliche verlorene Tochter genießt die ungewohnte Zuwendung und schlüpft in Rebeccas Kleider und Leben. Doch je mehr sie sich mit ihrer Rolle identifiziert, desto tiefer dringt sie in Rebeccas Welt vor. Und kommt der tödlichen Wahrheit um ihr Verschwinden immer näher ... "Geschickt springt Autorin Anna Snoekstra in diesem abgründigen Psychothriller zwischen den Zeitebenen und Perspektiven hin und her und treibt die Spannung damit auf die Spitze." - Buchjournal

Ghachar Ghochar

Author: Vivek Shanbhag
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 9783841216168
Release Date: 2018-08-17
Genre: Fiction

Aufstieg und Fall einer indischen Familie. Als der Onkel des jungen Erzählers in den Handel mit Gewürzen einsteigt, ändert er über Nacht das Schicksal der ganzen Familie. Der einst mittellose Clan zieht in ein großzügiges Haus in einer reichen Wohngegend, verschafft sich neue Möbel und einen neuen Bekanntenkreis. Doch mit dem plötzlichen Reichtum werden auch die Abhängigkeiten neu verteilt: An dem Erfolg des Onkels hängt nun das gesamte Wohl der Familie. Und dieses gilt es zu schützen, um jeden Preis. Notfalls auch vor den eigenen Familienmitgliedern. In einem feinen Wechselspiel von Auslassungen und Andeutungen erzählt Vivek Shanbhag vom moralischen Verfall einer indischen Familie. Ein großer Roman, der die Geschichte eines ganzen Landes in sich trägt. »Ein Feuerwerkskörper von einem Roman.« Publishers Weekly »Feinstes literarisches Handwerk.« Deborah Smith, The Guardian

Sommernachtstr ume

Author: Mary Kay Andrews
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104903187
Release Date: 2017-04-27
Genre: Fiction

Wenn dieser eine Sommer alles verändert, könnten deine Träume wahr werden. „Sommernachtsträume“ ist der neue wunderbare Sommerroman von Mary Kay Andrews, der Garantin für die perfekte Urlaubslektüre: Auf der Insel Belle Isle sucht Riley Griggs nach ihrem verschwundenen Ehemann und seinen Geheimnissen, findet aber viel mehr: sich selbst, ihre langvergessenen Träume und die Liebe. Riley Griggs verbringt jeden Sommer mit ihrer Familie auf der wunderschönen Insel Belle Isle. Aber dieses Jahr ist alles beängstigend anders: Ihr Ehemann Wendell kommt nicht wie verabredet mit der Fähre an, ihr Haus wurde von der Bank gepfändet und ihre Konten gesperrt. Riley wendet sich hilfesuchend an ihre Freundinnen auf der Insel, doch diese haben alle mit ihren eigenen Problemen zu tun. So macht sich Riley allein auf die Suche nach Wendell. Als sie schließlich Nate trifft, einen alten Freund aus Jugendzeiten, ist sie erleichtert. Nate unterstützt sie nicht nur bei ihrer Suche nach Wendell, sondern er erinnert sie auch daran, wie sie früher war. Kann Riley mit seiner Hilfe endlich den Mut fassen, sich ihrem Leben zu stellen und für ihre wahren Träume zu kämpfen? Nach den Megasellern „Die Sommerfrauen“; „Sommerprickeln“, „Sommer im Herzen“, „Ein Ja im Sommer“ und „Kein Sommer ohne Liebe“ kommt mit „Sommernachtsträume“ ein neuer Roman der Autorin, der alle Träume wahr werden lässt.