The Oxford Handbook of Assessment Policy and Practice in Music Education

Author: Timothy S. Brophy
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780190248109
Release Date: 2019-01-02
Genre: Music

In the music classroom, instructors who hope to receive aid are required to provide data on their classroom programs. Due to the lack of reliable, valid large-scale assessments of student achievement in music, however, music educators in schools that accept funds face a considerable challenge in finding a way to measure student learning in their classrooms. From Australia to Taiwan to the Netherlands, music teachers experience similar struggles in the quest for a definitive assessment resource that can be used by both music educators and researchers. In this two-volume Handbook, contributors from across the globe come together to provide an authority on the assessment, measurement, and evaluation of student learning in music. The Handbook's first volume emphasizes international and theoretical perspectives on music education assessment in the major world regions. This volume also looks at technical aspects of measurement in music, and outlines situations where theoretical foundations can be applied to the development of tests in music. The Handbook's second volume offers a series of practical and US-focused approaches to music education assessment. Chapters address assessment in different types of US classrooms; how to assess specific skills or requirements; and how assessment can be used in tertiary and music teacher education classrooms. Together, both volumes of The Oxford Handbook of Assessment in Music Education pave the way forward for music educators and researchers in the field.

Guide to the Tuba Repertoire Second Edition

Author: R. Winston Morris
Publisher: Indiana University Press
ISBN: 9780253112255
Release Date: 2006-11-08
Genre: Music

Guide to the Tuba Repertoire is the most comprehensive investigation ever undertaken into the literature and discography of any single musical instrument. Under the direction of R. Winston Morris and Daniel Perantoni, this publication represents more than 40 years of research by dozens of leading professionals throughout the world. The guide defines the current status of the tuba and documents its growth since its inception in 1835. Contributors are Ron Davis, Jeffrey Funderburk, David Graves, Skip Gray, Charles A. McAdams, R. Winston Morris, Mark A. Nelson, Timothy J. Northcut, Daniel Perantoni, Philip Sinder, Joseph Skillen, Kenyon Wilson, and Jerry A. Young.

Gitarrenakkorde f r Dummies

Author: Antoine Polin
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527706617
Release Date: 2011
Genre:

Ganz gleich was Sie als Gitarrist spielen wollen, Akkorde sollten Sie auf jeden Fall beherrschen: Ob Sie mit einer Band auftreten, auf Familienfesten und am Lagerfeuer Gesang begleiten, einfach nur gerne für sich selbst spielen oder auch eigene Songs komponieren. 'Gitarrenakkorde für Dummies' stellt Ihnen über 1000 Akkorde vor und der Autor gibt Ihnen zu vielen auch noch ganz spezielle Tipps. So können Sie selbst neue Varianten in Songs einbauen und einem schon häufig gehörten Lied neuen Schwung geben. In einer kurzen Einleitung erfahren Sie, was Sie allgemein über Akkorde und Barrégriffe wissen sollten und so werden Sie von Seite zu Seite ein besserer Gitarrist.

Learn As You Play Clarinet

Author: Peter Wastall
Publisher:
ISBN: 0851620558
Release Date: 1979-12
Genre:

Part of a series of tutor books for woodwind and brass instruments, this title takes the student from the beginning right through to the standard required for Grade 3 examinations. It includes exercises, along with Concert Pieces, many of which have been set for examinatons.

berflieger

Author: Malcolm Gladwell
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 9783593405018
Release Date: 2009-01-12
Genre: Political Science

Malcolm Gladwell, Bestsellerautor und Star des amerikanischen Buchmarkts, hat die wahren Ursachen des Erfolgs untersucht und darüber ein lehrreiches, faszinierendes Buch geschrieben. Es steckt voller Geschichten und Beispiele, die zeigen, dass auch außergewöhnlicher Erfolg selten etwas mit individuellen Eigenschaften zu tun hat, sondern mit Gegebenheiten, die es dem einen leicht und dem anderen unmöglich machen, erfolgreich zu sein. Die Frage ist nicht, wie jemand ist, sondern woher er kommt: Welche Bedingungen haben diesen Menschen hervorgebracht? Auf seiner anregenden intellektuellen Erkundung der Welt der Überflieger erklärt Gladwell unter anderem das Geheimnis der Softwaremilliardäre, wie man ein herausragender Fußballer wird, warum Asiaten so gut in Mathe sind und was die Beatles zur größten Band aller Zeiten machte.

The Cool Cat

Author: Ulrich Kallmeyer
Publisher:
ISBN: 9790200426854
Release Date: 2014-11-28
Genre:


Swing Time

Author: Zadie Smith
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 9783462316001
Release Date: 2017-08-17
Genre: Fiction

»Nicht nur Freundschaft, sondern die ganze verrückte, ungerechte Welt wird einem präzisen prüfenden Blick unterzogen.« New York Magazine.Beim Tanzunterricht lernen sich zwei kleine Mädchen kennen und werden Freundinnen. Beide träumen davon, Tänzerinnen zu werden. Doch nur die eine hat Talent. Die andere hat Ideen: über Rhythmus und Zeit, über schwarze Haut und schwarze Musik, über Stammeszugehörigkeit, Milieu, Bildung und Chancengleichheit. Als sich die beiden Mädchen zum ersten Mal begegnen, fühlen sie sich sofort zueinander hingezogen. Die gleiche Leidenschaft fürs Tanzen und für Musicals verbindet sie, doch auch derselbe Londoner Vorort und die Hautfarbe. Ihre Wege trennen sich, als Tracey tatsächlich Tänzerin wird und erste Rollen in Musicals bekommt. Ihre Freundin wiederum jettet als Assistentin der berühmten Sängerin Aimee um die Welt. Als Aimee in Afrika eine Schule gründen will, reist sie ihr voraus und lässt sich durch das Land, in dem ihre Wurzeln liegen, verzaubern und aus dem Rhythmus bringen. Dieser grandiose Roman von Zadie Smith, der in den USA und in Großbritannien von Presse und Publikum gefeiert wird, erzählt am Beispiel zweier Freundinnen vom Siegen und Scheitern, vom Beginnen und Enden. »Bewegend, lustig und wahrhaftig analysiert dieser Roman mit der Eleganz von Fred Astaire oder Michael Jackson Themen wie Hautfarbe und Weltpolitik.« Kirkus Reviews

Notes

Author: Music Library Association
Publisher:
ISBN: UOM:39015061586049
Release Date: 2002
Genre: Music


Beifang

Author: Lisa Brennan-Jobs
Publisher: eBook Berlin Verlag
ISBN: 9783827079596
Release Date: 2018-09-04
Genre: Fiction

„Achtundzwanzig Prozent der männlichen Bevölkerung der USA könnten der Vater sein.“ Das sagte Steve Jobs dem Time Magazine über seine Tochter Lisa. Für die Öffentlichkeit war er da schon ein Halbgott. Was bedeutet es, einen Vater zu haben, der lange nichts von einem wissen wollte? Behutsam nähert Lisa Brennan-Job sich dieser für sie brennenden Frage und versucht mit ihren Kindheitserinnerungen Antworten zu finden. Aber, anders als von vielen erhofft, ist es keine gehässige Abrechnung mit dem Apple-Guru geworden, sondern ein kluges und berührendes Buch über die Liebe zwischen Eltern und Kindern - allen Widrigkeiten zum Trotz. Lisa war das Ergebnis einer schon im Ansatz gescheiterten Liebe. Als die Studentin Chrisann Brennan schwanger wurde, hatte Steve Jobs hatte gerade das College geschmissen und schraubte in der berühmten Garage im Silicon Valley komische Kästen zusammen. Chrisann wollte Künstlerin werden und verließ den "Nerd" Steve. Diese Kränkung sollte er ihr - und auch Lisa - lange nicht verzeihen. Der Apple-Gründer bestritt die Vaterschaft, nannte aber gleichzeitig wohl einen seiner Computer nach ihr. Und das kleine Mädchen erlebte eine Kindheit der Extreme: Da war einerseits ihre Hippie-Mutter, die nicht einmal genug Geld für ein Sofa hatte, und andrerseits eben einer der reichsten und berühmtesten Männer der Welt … Herzzerreißend und komisch – eine Kindheit, die man so nie erfinden könnte. "Ein zauberhaftes, berührend intimes Porträt, eine Geschichte aus der Sicht einer Tochter, deren Vater mit seinen eigenen Wurzeln zu kämpfen hatte - und der doch beinahe zu dem Vater wurde, den sie sich gewünscht hätte." ―Susan Cheever