Playing for Real Coursepack Edition

Author: Ken Binmore
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780199924547
Release Date: 2012-08-01
Genre: Business & Economics

Playing for Real is a problem-based textbook on game theory that has been widely used at both the undergraduate and graduate levels. This Coursepack Edition will be particularly useful for teachers new to the subject. It contains only the material necessary for a course of ten, two-hour lectures plus problem classes and comes with a disk of teaching aids including pdf files of the author's own lecture presentations together with two series of weekly exercise sets with answers and two sample final exams with answers. There are at least three questions a game theory book might answer: What is game theory about? How is game theory applied? Why is game theory right? Playing for Real is perhaps the only book that attempts to answer all three questions without getting heavily mathematical. Its many problems and examples are an integral part of its approach. Just as athletes take pleasure in training their bodies, there is much satisfaction to be found in training one's mind to think in a way that is simultaneously rational and creative. With all of its puzzles and paradoxes, game theory provides a magnificent mental gymnasium for this purpose. It is the author's hope that exercising on the equipment provided by this Coursepack Edition will bring the reader the same kind of pleasure that it has brought to so many other students.

Playing for Real

Author: K. G. Binmore
Publisher:
ISBN: 0190261390
Release Date: 2012
Genre: Game theory

This is a problem-based book on game theory. There are at least three questions a game theory book might answer: What is game theory about? How is game theory applied? Why is game theory right? The book attempts to answer all three questions. Its many problems and examples are an integral part of its approach. Just as athletes take pleasure in training their bodies, there is much satisfaction to be found in training one's mind to think in a way that is simultaneously rational and creative. With all of its puzzles and paradoxes, game theory provides a magnificent mental gymnasium for this purpose.

Internationale Wirtschaft

Author: Paul R. Krugman
Publisher: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 3827373611
Release Date: 2009
Genre: International economic relations


Aus der Welt

Author: Michael Lewis
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 9783593506869
Release Date: 2016-12-06
Genre: BUSINESS & ECONOMICS

Lewis verknüpft die Biografien der beiden Psychologen Daniel Kahneman und Amos Tversky mit ihren Forschungsarbeiten und zeigt, wie aus ihren Arbeiten eine neue Wissenschaftsdisziplin, die Verhaltensökonomik, entstehen konnte.

Statistik f r Dummies

Author: Deborah Rumsey
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527705948
Release Date: 2010-04-05
Genre: Mathematics

Entdecken Sie mit "Statistik für Dummies" Ihren Spaß an der Statistik und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der so beliebten Manipulation von Zahlenmaterial! Deborah Rumsey zeigt Ihnen das nötige statistische Handwerkszeug wie Stichprobe, Wahrscheinlichkeit, Bias, Median, Durchschnitt und Korrelation. Sie lernen die verschiedenen grafischen Darstellungsmöglichkeiten von statistischem Material kennen und werden über die unterschiedlichen Methoden der Auswertung erstaunt sein. Schärfen Sie mit diesem Buch Ihr Bewusstsein für Zahlen und deren Interpretation, so dass Ihnen keiner mehr etwas vormachen kann!

Industrie konomik

Author: Jean Tirole
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 9783486800227
Release Date: 2015-03-30
Genre: Business & Economics

Das Standard-Lehrbuch in diesem Bereich. Beginnend mit einer klaren und ausführlichen Darstellung des mikroökonomischen Theorie werden die verschiedenen für die Industrieökonomik relevanten Themenbereiche erarbeitet. Dabei nimmt auch die Darstellung von Markt-Unvollkommenheiten einen breiten Raum ein. Viele der Theorien werden mit Hilfe der Spieltheorie erläutert.

Der Stratege

Author: Cynthia A. Montgomery
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 9783593395883
Release Date: 2012-08
Genre: Business & Economics

Damit ein Unternehmen erfolgreich ist, braucht es eine Richtung, ein Ziel, eine Strategie. Keine Führungskraft wird dem widersprechen - und dennoch wird die Strategieentwicklung und -umsetzung oft nicht ausreichend beachtet. Jetzt ist es an der Zeit, einen essenziellen, aber über Jahrzehnte vernachlässigten Bestandteil des Strategieprozesses wieder einzubeziehen: Sie. Den Leader. Den Strategen. Wie man die eigenen strategischen Fähigkeiten entwickelt und zur Perfektion bringt, erfahren Sie hier - um eine hervorragende Führungskraft zu sein, die täglich über sich selbst hinauswächst und das Unternehmen zu dauerhaftem Erfolg führt.

Besser als der Zufall

Author: Clayton M. Christensen
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 9783864705021
Release Date: 2017-10-06
Genre: Political Science

Produkte werden technisch immer ausgefeilter, es gibt Dutzende verschiedene Versionen, aus denen der Kunde wählen kann. Trotzdem liegen sie wie Blei in den Regalen. Warum? Hersteller beachten nicht, welchen "Job" ein Produkt oder auch eine Dienstleistung für den Kunden erfüllen soll. Clayton M. Christensen liefert mit dem "Jobs to Be Done"-Ansatz eine umfassende Theorie, wie man die Wünsche der Kunden erkennt und in den eigenen Produkten oder Dienstleistungen umsetzt. Er zeigt die praktische Anwendung und welche Auswirkungen die Methode auf Organisationsstrukturen und Führungsentscheidungen hat. So wird Innovation von der reinen Glückssache zu einem planbaren Prozess, der Unternehmen den entscheidenden Marktvorteil bringt.

Make Elektronik

Author: Charles Platt
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 9783897216013
Release Date: 2010
Genre: Electronic books

Mochtest du Elektronik-Grundwissen auf eine unterhaltsame und geschmeidige Weise lernen? Mit Make: Elektronik tauchst du sofort in die faszinierende Welt der Elektronik ein. Entdecke die Elektronik und verstehe ihre Gesetze durch beeindruckende Experimente: Zuerst baust du etwas zusammen, dann erst kommt die Theorie. Vom Einfachen zum Komplexen: Du beginnst mit einfachen Anwendungen und gehst dann zugig uber zu immer komplexeren Projekten: vom einfachen Schaltkreis zum Integrierten Schaltkreis (IC), vom simplen Alarmsignal zum programmierbaren Mikrocontroller. Schritt-fur-Schritt-Anleitungen und uber 500 farbige Abbildungen und Fotos helfen dir dabei, Elektronik einzusetzen -- und zu verstehen.

Die Plattform Revolution

Author: Geoffrey G. Parker
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 9783958455214
Release Date: 2017-04-24
Genre: Business & Economics


Das Laboratorium der Poesie

Author: Michel Chaouli
Publisher: Verlag Ferd.Sch├╢ningh GmbH & Co KG
ISBN: 9783506717016
Release Date: 2004
Genre: Romanticism

Chemische Bilder lassen sich bei den Frühromantikern - allen voran bei ihrem theoretischen Kopf Friedrich Schlegel - überall finden. Die Poesie, so liest man immer wieder, "verschmilzt", "mischt", "saturirt", "oxydirt". Die zentrale These dieses Buches lautet, dass die Chemie bei Schlegel nicht nur Lieferant hübscher Metaphern ist, sondern dass sie als Leitmodell des frühromantischen Projekts selbst herhält. Dass die Konzeption der modernen Poesie chemisch ausfällt, hängt mit der Verwirrung zusammen, in der sich die Chemie um 1800 befindet. Sie schlägt einen Spagat zwischen mathematischer Formalisierung und alchemistischer Materialität, zwischen Mechanismus und Organismus, zwischen Kombinatorik und Wahlverwandtschaft. Ausgerechnet diese (wissenschaftlich unhaltbare) Zwischenstellung macht sie zur wirksamsten Allegorie des poetologischen Programms der Frühromantik. Ihr Ehrgeiz liegt ja darin, die von der Ästhetik geerbte organisch-teleologische Beschreibung des Kunstwerks mit einer Beschreibung zu ersetzen, die unsere Aufmerksamkeit auf die experimentelle, fragmentarische, unverständliche - mit einem Wort: moderne - Schriftlichkeit der Poesie lenkt. Für ein solches Modell, so zeigt die vorliegende Studie, reichten die vorhandenen poetologischen und ästhetischen Begriffe schlicht nicht aus. Daher erfolgt die weitreichendste Formulierung romantischer Poetik in der Sprache der "Mischungskunde und Scheidekunst".