Zukunftsgestaltung durch ffentliches Recht

Author: Bernhard Ehrenzeller
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110341386
Release Date: 2014-05-08
Genre: Law

This volume contains presentations and discussions from the meeting of the Association of German Constitutional Law Professors in Greifswald from 2 to 5 October 2013.

Global Perspectives in Urban Law

Author: Nestor M. Davidson
Publisher: Routledge
ISBN: 9781351245685
Release Date: 2018-12-11
Genre: Law

The growing field of urban law demands a collaborative scholarly focus on comparative and global perspectives. This volume offers diverse insights into urban law, with emerging theories and analyses of topics ranging from criminal reform and urban housing, to social and economic inequality and financial crises, and democratization and freedom for individual identity and space. Particularly now, social, economic, and cultural issues must be closely examined in conjunction with the rule of law not only to address inadequate access to basic services, but also to construct long-term plans for our cities and our world—a bright, safe future.

Concurrent Powers in Federal Systems

Author: Nico Steytler
Publisher: BRILL
ISBN: 9789004337572
Release Date: 2017-01-10
Genre: Law

Concurrency of powers is a key to governance in most federal systems. This volume, Concurrent Powers in Federal Systems: Meaning, Making and Managing, is the first to examine from a comparative perspective its various manifestations, reasons for emergence, and management strategies.

Principles and Practices of Fiscal Autonomy

Author: Giancarlo Pola
Publisher: Routledge
ISBN: 9781317075844
Release Date: 2016-03-03
Genre: Political Science

This century has seen the continuation of long-term trends in the movement of the territorial boundaries of nation states alongside the emergence of new tensions. The repercussions of the Scottish referendum and the heightened urgency of the Catalonia question along with the continued economic problems faced by the Eurozone have given new energy and context to debates on institutional and fiscal autonomy. Assessing the impact of increasing calls for wider fiscal autonomy in the UK, Spain, Switzerland, Argentina, Brazil, Germany, Italy and the USA this volume updates and adds significant new context to the debate. Framing the discussion on fiscal autonomy and drawing out ethical considerations it portrays the problems connected with the devolution of responsibilities and financial resources to sections of the population, sometimes content to be part of a lower layer of government, sometimes aspiring to an asymmetrical position or total independence.

Pr dikat Heritage

Author: Dorothee Hemme
Publisher: LIT Verlag Münster
ISBN: 9783825898922
Release Date: 2007
Genre: Cultural property

Die kulturellen Praktiken der Heritage-ifizierung - der Herausbildung und Nutzung von kulturellem Erbe - sind es, die in diesem Band in ethnographischer und historischer Perspektive einer Bestandsaufnahme unterzogen werden. Ein interdisziplinäres Autorenfeld untersucht Fallbeispiele vom Baltikum bis nach Südmexiko und durchleuchtet die spätmoderne Konjunktur des kulturellen Erbes auf ihre historische Genese und gegenwärtige Ausprägung. Die Beiträge erkunden die Rolle der Wissenschaften in der Produktion von kulturellem Erbe und fragen nach analytischen Zugangsweisen an das Thema heritage.

Die Vierte Industrielle Revolution

Author: Klaus Schwab
Publisher: Pantheon Verlag
ISBN: 9783641203177
Release Date: 2016-06-27
Genre: Business & Economics

Die größte Herausforderung unserer Zeit Ob selbstfahrende Autos, 3-D-Drucker oder Künstliche Intelligenz: Aktuelle technische Entwicklungen werden unsere Art zu leben und zu arbeiten grundlegend verändern. Die Vierte Industrielle Revolution hat bereits begonnen. Ihr Merkmal ist die ungeheuer schnelle und systematische Verschmelzung von Technologien, die die Grenzen zwischen der physischen, der digitalen und der biologischen Welt immer stärker durchbrechen. Wie kein anderer ist Klaus Schwab, der Vorsitzende des Weltwirtschaftsforums, in der Lage aufzuzeigen, welche politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Herausforderungen diese Revolution für uns alle mit sich bringt.

Politik in Mehrebenensystemen

Author: Arthur Benz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531145304
Release Date: 2009-03-25
Genre: Political Science

Ausgehend von der Tatsache, dass Politik in zunehmendem Maße die Grenzen von lokalen, regionalen oder nationalen Gebietskörperschaften überschreitet und zwischen Ebenen koordiniert werden muss, behandelt das Buch Möglichkeiten und Grenzen einer demokratischen Politik in Mehrebenensystemen. Vorgestellt werden relevante Theorien und Begriffe der Politikwissenschaft, aus denen ein differenzierter Analyseansatz abgeleitet wird. Grundlegend ist dabei die Überlegung, dass die komplexen Strukturen der Mehrebenenpolitik die Akteure häufig vor widersprüchliche Anforderungen zwischen unterschiedlichen Regelsystemen stellen, die Entscheidungen erschweren oder Demokratiedefizite verursachen. Die Akteure entwickeln aber Strategien, um diese Schwierigkeiten zu bewältigen. Erst bei Berücksichtigung strategischer Interaktionen lässt sich bewerten, ob die Praxis des Regierens im Mehrebenensystem Anforderungen an eine demokratische Politik genügt. Am Beispiel der Mehrebenenpolitik im deutschen Bundesstaat sowie in der Europäischen Union werden diese theoretischen Überlegungen und die Anwendung der Analysekategorien für unterschiedliche Formen von Mehrebenensystemen illustriert.