Project Management Analytics

Author: Harjit Singh
Publisher: FT Press
ISBN: 9780134190495
Release Date: 2015-11-12
Genre: Business & Economics

To manage projects, you must not only control schedules and costs: you must also manage growing operational uncertainty. Today’s powerful analytics tools and methods can help you do all of this far more successfully. In Project Management Analytics , Harjit Singh shows how to bring greater evidence-based clarity and rationality to all your key decisions throughout the full project lifecycle. Singh identifies the components and characteristics of a good project decision and shows how to improve decisions by using predictive, prescriptive, statistical, and other methods. You’ll learn how to mitigate risks by identifying meaningful historical patterns and trends; optimize allocation and use of scarce resources within project constraints; automate data-driven decision-making processes based on huge data sets; and effectively handle multiple interrelated decision criteria. Singh also helps you integrate analytics into the project management methods you already use, combining today’s best analytical techniques with proven approaches such as PMI PMBOK® and Lean Six Sigma. Project managers can no longer rely on vague impressions or seat-of-the-pants intuition. Fortunately, you don’t have to. With Project Management Analytics , you can use facts, evidence, and knowledge—and get far better results. Achieve efficient, reliable, consistent, and fact-based project decision-making Systematically bring data and objective analysis to key project decisions Avoid “garbage in, garbage out” Properly collect, store, analyze, and interpret your project-related data Optimize multi-criteria decisions in large group environments Use the Analytic Hierarchy Process (AHP) to improve complex real-world decisions Streamline projects the way you streamline other business processes Leverage data-driven Lean Six Sigma to manage projects more effectively

Lean Six Sigma

Author: Michael L. George
Publisher: Springer
ISBN: 9783540323303
Release Date: 2007-08-15
Genre: Business & Economics

"Lean Six Sigma ist sicherlich eines nicht: ein Qualitätsverbesserungsprogramm. Wenn Führungskräfte auf allen Ebenen und in allen Funktionen Lean Six Sigma verstehen, wird eine Transformation und Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des ganzen Unternehmens einsetzen. Quasi automatisch, Tag für Tag und Prozess für Prozess. Die gesammelten Verbesserungstechniken der letzten fünf Jahrzehnte werden dann Einsparungen erzielen - weit über den Erwartungen. Die profitabelste Investition in die Entwicklung unserer Mitarbeiter, die wir jemals gemacht haben. Dr. Wolfgang Schmitz, Corporate Continuous Improvement Director, Alcan Singen GmbH Das Buch führt in Lean Six Sigma ein und zeigt, wie Lean Six Sigma dazu beiträgt, dass Unternehmen in einer Welt erfolgreich sind, in der die Kunden hohe Qualität und kurze Lieferzeiten zu minimalen Kosten erwarten. Die ersten sechs Kapitel befassen sich mit den Grundsteinen von Lean Six Sigma: Sie führen in das Grundvokabular und die Grundkonzepte ein. Die übrigen Kapitel widmen sich der Anwendung von Lean Six Sigma: Nach Erläuterung der Lean-Werkzeuge wird anhand von Fallstudien aus der Praxis gezeigt, welche Konzepte und Methoden erfolgreich in Unternehmen angewandt wurden, um die Arbeitsumgebung zu verbessern und wie die Leser die Methode im eigenen Unternehmen einführen und umsetzen können.

Handbuch Projektmanagement

Author: Jürg Kuster
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642212437
Release Date: 2011-09-25
Genre: Business & Economics

Das Nachschlagewerk bietet alles Wissenswerte für das prozessorientierte Projektmanagement: Anleitung für effiziente Projektabwicklung, systematische Übersicht über Projektphasen und -prozesse, ausführliche Handlungsempfehlungen sowie eine Sammlung der wichtigsten Methoden und Instrumente. Erfolgsfaktoren werden im Detail beschrieben und schließen auch komplexe Aspekte wie Führung, Teamarbeit und Konfliktlösung ein. Ein Projektkompass, wertvolle Tipps sowie zahlreiche Vorlagen, Checklisten und Tabellen unterstützen die Umsetzung in die Praxis.

PRINCE2 2009 Edition Das Taschenbuch

Author: Bert Hedeman
Publisher: Van Haren
ISBN: 9789087539504
Release Date: 2010-03-31
Genre: Education

Note: This pocket book is available in several languages: English, German, French, Dutch.Dieses Taschenbuch ( pocketguide ) bietet eine Zusammenfassung der PRINCE2 Methode. Es ist eine kompakte Einführung und gibt einen gut strukturierten Überblick.Die Zielgruppe für dieses Taschenbuch sind alle, die an der Methode PRINCE2 interessiert sind oder allgemein einen methodischen Projektmanagementansatz suchen. Das Buch ist für Mitarbeiter in einem PRINCE2 Projekt sehr geeignet und bietet eine ausgezeichnete Grundlage zur Vorbereitung auf die Foundation Prüfung PRINCE2 in der Version 2009.Dieses Taschenbuch basiert auf der PRINCE2 Methode in der Version 2009.Dieses Taschenbuch bearbeitet die Prozesse, Themen und Prinzipien des Projektmanagements und der Methode PRINCE2.Anpassen von PRINCE2 an die Projektumgebung gibt Empfehlungen zum modulieren der Methode an die konkreten Randbedingungen des Projekts und der Organisation.Dieses Taschenbuch bietet eine komplette und präzise Beschreibung der PRINCE2 2009 Edition für alle die in Projekten oder mit Projektmanagement zu tun haben.

Risiko

Author: Gerd Gigerenzer
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 9783641119904
Release Date: 2013-05-23
Genre: Psychology

Der neue Bestseller von Gerd Gigerenzer Erinnern wir uns an die weltweite Angst vor der Schweinegrippe, als Experten eine nie dagewesene Pandemie prognostizierten und Impfstoff für Millionen produziert wurde, der später still und heimlich entsorgt werden musste. Für Gerd Gigerenzer ist dies nur ein Beleg unseres irrationalen Umgangs mit Risiken. Und das gilt für Experten ebenso wie für Laien. An Beispielen aus Medizin, Rechtswesen und Finanzwelt erläutert er, wie die Psychologie des Risikos funktioniert, was sie mit unseren entwicklungsgeschichtlich alten Hirnstrukturen zu tun hat und welche Gefahren damit einhergehen. Dabei analysiert er die ungute Rolle von irreführenden Informationen, die von Medien und Fachleuten verbreitet werden. Doch Risiken und Ungewissheiten richtig einzuschätzen kann und sollte jeder lernen. Diese Risikoschulung erprobt Gigerenzer seit vielen Jahren mit verblüffenden Ergebnissen. Sein Fazit: Schon Kinder können lernen, mit Risiken realistisch umzugehen und sich gegen Panikmache wie Verharmlosung zu immunisieren.

Big Data

Author: Viktor Mayer-Schönberger
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 9783864144592
Release Date: 2013-10-08
Genre: Political Science

Ob Kaufverhalten, Grippewellen oder welche Farbe am ehesten verrät, ob ein Gebrauchtwagen in einem guten Zustand ist – noch nie gab es eine solche Menge an Daten und noch nie bot sich die Chance, durch Recherche und Kombination in der Daten¬flut blitzschnell Zusammenhänge zu entschlüsseln. Big Data bedeutet nichts weniger als eine Revolution für Gesellschaft, Wirtschaft und Politik. Es wird die Weise, wie wir über Gesundheit, Erziehung, Innovation und vieles mehr denken, völlig umkrempeln. Und Vorhersagen möglich machen, die bisher undenkbar waren. Die Experten Viktor Mayer-Schönberger und Kenneth Cukier beschreiben in ihrem Buch, was Big Data ist, welche Möglichkeiten sich eröffnen, vor welchen Umwälzungen wir alle stehen – und verschweigen auch die dunkle Seite wie das Ausspähen von persönlichen Daten und den drohenden Verlust der Privatsphäre nicht.

Die Organisation des Wissens

Author: Ikujiro Nonaka
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 9783593396316
Release Date: 2012-03
Genre: Business & Economics

In jedem Mitarbeiter schlummert wertvolles Wissen. Wer seine Firma richtig organisiert, kann diese Schätze heben. Japanische Manager haben dies früh begriffen und ihren Unternehmen langfristige Wettbewerbsvorteile verschafft. Anhand ausführlicher Fallbeispiele erläutern die Autoren in diesem Klassiker der Managementliteratur, wie Führungskräfte die Ressource Wissen nutzbar machen und sie in erfolgreiche Produkte und Technologien umwandeln können. "Dies ist das bisher kreativste Buch über Management aus Japan. Absolute Pflichtlektüre für Manager in einer Welt ohne Grenzen." Kenichi Ohmae "Ein wichtiges Buch für die Unternehmenspraxis." Michael E. Porter "Mit Nonakas Thesen zeichnet sich ein Paradigmenwechsel ab." Wirtschaftswoche "Spannend geschrieben, mit vielen Aha-Erlebnissen beim Lesen." ManagerSeminare

Lokales Denken globales Handeln

Author: Geert Hofstede
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406711046
Release Date: 2017-11-14
Genre: Business & Economics

Inhalt Wie unsere Herkunft das Denken, Fühlen und Handeln beeinflusst: Brandaktuell in Zeiten großer Migrationsbewegungen erhält der Leser auf gut verständliche und anregende Weise Einsichten darüber, wie der Ort, an dem wir aufgewachsen sind, unsere Art zu denken, zu fühlen und zu handeln formt. Basierend auf Hofstedes Forschungsarbeiten in mittlerweile mehr als siebzig Ländern, über einen Zeitraum von vierzig Jahren hinweg, untersucht "Lokales Denken, globales Handeln", was Leute trennt, obgleich doch Kooperation so klar in jedermanns Interesse wäre. Diese komplett überarbeitete Neuauflage enthält wesentliche Beiträge aus Michael Minkovs Datenanalyse des World Value Surveys und zur Evolution von Kulturen von Gert Jan Hofstede. Zielgruppe Führungskräfte mit Auslandskontakten, Führungskräfte im Marketing und Personalmanagement, Dozenten und Studierende in betriebswirtschaftlichen Studiengängen.

Die Existenz der Welt

Author: Reinhardt Grossmann
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110330373
Release Date: 2013-08-16
Genre: Philosophy

Diese Einführung in die Ontologie zeigt die Geschichte der abendländischen Philosophie als einen dauernden Kampf zwischen den Riesen und Göttern von Platons Sophistes. Auf der einen Seite gibt es die Philosophen, die die Auffassung vertreten, daß nur das physikalische Universum existiert und auf der anderen Seite gibt es solche Philosophen, die darauf bestehen, daß es eine weit 'größere' Welt gibt, die auch zeitlose und nicht-räumliche Dinge, wie z.B. Egenschaften enthält. Der Autor diskutiert detailliert diese wichtige metaphysische Debatte, die dem Kampf zugrunde liegt, nämlich die Auseinandersetzung zwischen Naturalisten und Ontologen. Das Buch beginnt mit einer Untersuchung der Geschichte der Auseinandersetzung zwischen Nominalisten und Realisten über das Problem der Universalien. Danach erkundet der Autor die Natur und Existenz der Kategorien wie Relationen, Strukturen, Zahlen und Tatsachen. Im letzten Teil argumentiert er dafür, daß Existenz und Negation keine Kategorien sind, sondern eher Merkmale der Welt. Die Einführung in die Ontologie dient zugleich als Einführung in die Philosophie insgesamt und zeichnet sich durch Klarheit, gute Verständlichkeit und einen lebendigen Stil aus.

Work Rules

Author: Laszlo Bock
Publisher: Vahlen
ISBN: 9783800650941
Release Date: 2016-02-24
Genre: Business & Economics

Die Arbeitswelt ändert sich. Sind Sie bereit dafür? Warum Sie ausschließlich Leute einstellen sollten, die besser sind als Sie. Was Sie von Ihren besten und schwächsten Mitarbeitern lernen können. Warum Sie den Managern Macht entziehen sollten. Weshalb Sie Entwicklung nicht mit Leistungsmanagement verwechseln dürfen. Warum Sie unfair entlohnen sollten. „Google schreibt an unserer Kulturgeschichte. Work Rules zeigt mit verblüffender Offenheit, wie eines der innovativsten Biotope funktioniert. Auf Basis einer nicht hintergehbaren Mission präsentiert Laszlo Bock ein experimentelles und evidenzbasiertes People Management. Am Ende sehen wir einige unverrückbare Regeln, aber vor allem eine Fülle über die Eigenverantwortung des Einzelnen herausreichenden Gestaltungsmöglichkeiten. Hierauf kann und muss nun jeder selbst aufsetzen.“ Prof. Dr. Jürgen Weibler, Autor des Standardwerkes „Personalführung“ „Wer verbringen die meiste Zeit unseres Lebens am Arbeitsplatz. Es kann deshalb nicht richtig sein, wenn hier unsere Erfahrungen von Demotivation, Unfreundlichkeit und Menschenverachtung geprägt sind“, sagt Laszlo Bock. Damit beschreibt er den Kern seines Buches „Work Rules!“, ein fesselndes Manifest mit dem Potenzial, die Art und Weise, wie wir arbeiten, zu verändern. Google gehört zu den attraktivsten Arbeitgebern weltweit und erhält jährlich etwa zwei Millionen Bewerbungen für wenige Tausend offener Stellen. Was macht Google so attraktiv? Die Personalauswahl ist härter als an den Universitäten Harvard, Yale oder Princeton, und doch zieht das Unternehmen die talentiertesten Menschen an. Warum bekommen einige Mitarbeiter bestimmte Sozialleistungen, andere aber wiederum nicht? Warum verbringt das Unternehmen so viel Zeit mit der Einstellung eines Mitarbeiters? Und stimmt es, dass die Mitarbeiter mit 20 % ihrer Arbeitszeit tun können, was sie wollen? Work Rules! zeigt, wie eine Balance zwischen Kreativität und Struktur in Organisationen hergestellt werden kann, die zu nachweisbarem Erfolg führt – und zwar in der Lebensqualität der Mitarbeiter und den Marktanteilen des Unternehmens. Das Erfolgsgeheimnis von Google im Umgang mit seinen Mitarbeitern lässt sich kopieren – in großen wie in kleinen Organisationen, von einzelnen Mitarbeitern wie von Managern. Nicht in jeder Firma ist es möglich, Vergünstigungen wie kostenlose Mahlzeiten zu gewähren, aber buchstäblich jeder kann nachmachen, was Google ganz besonders auszeichnet. Laszlo Bock leitet das Personalressort bei Google, einschließlich aller Bereiche, die mit der Anwerbung, Entwicklung und Mitarbeiterbindung zu tun haben, von denen es weltweit über 50.000 an mehr als 70 Standorten gibt. Während seiner Zeit bei Google wurde das Unternehmen über 100 Mal zum herausragenden Arbeitgeber erklärt, darunter auch die Auszeichnung als „#1 Best Company to Work for“ in den USA, Argentinien, Australien, Brasilien, Kanada, Frankreich, Indien, Irland, Italien, Japan, Korea, Mexiko, den Niederlanden, Polen, Russland, der Schweiz und Großbritannien. 2010 wurde er vom Magazin Human Resource Executive als „Human Resources Executive of the Year“ ausgezeichnet. 2014 gelangte Laszlo als einziger HR-Executive auf der Liste der „zehn einflussreichsten Menschen im Bereich HR“ des Jahrzehnts.

Die Berechnung der Zukunft

Author: Nate Silver
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641112707
Release Date: 2013-09-02
Genre: Business & Economics

Zuverlässige Vorhersagen sind doch möglich! Nate Silver ist der heimliche Gewinner der amerikanischen Präsidentschaftswahlen 2012: ein begnadeter Statistiker, als »Prognose-Popstar« und »Wundernerd« weltberühmt geworden. Er hat die Wahlergebnisse aller 50 amerikanischen Bundesstaaten absolut exakt vorausgesagt – doch damit nicht genug: Jetzt zeigt Nate Silver, wie seine Prognosen in Zukunft Terroranschläge, Umweltkatastrophen und Finanzkrisen verhindern sollen. Gelingt ihm die Abschaffung des Zufalls? Warum werden Wettervorhersagen immer besser, während die Terrorattacken vom 11.09.2001 niemand kommen sah? Warum erkennen Ökonomen eine globale Finanzkrise nicht einmal dann, wenn diese bereits begonnen hat? Das Problem ist nicht der Mangel an Informationen, sondern dass wir die verfügbaren Daten nicht richtig deuten. Zuverlässige Prognosen aber würden uns helfen, Zufälle und Ungewissheiten abzuwehren und unser Schicksal selbst zu bestimmen. Nate Silver zeigt, dass und wie das geht. Erstmals wendet er seine Wahrscheinlichkeitsrechnung nicht nur auf Wahlprognosen an, sondern auf die großen Probleme unserer Zeit: die Finanzmärkte, Ratingagenturen, Epidemien, Erdbeben, den Klimawandel, den Terrorismus. In all diesen Fällen gibt es zahlreiche Prognosen von Experten, die er überprüft – und erklärt, warum sie meist falsch sind. Gleichzeitig schildert er, wie es gelingen kann, im Rauschen der Daten die wesentlichen Informationen herauszufiltern. Ein unterhaltsamer und spannender Augenöffner!

Value Controlling

Author: Henner Schierenbeck
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783486700633
Release Date: 2010-10-01
Genre: Business & Economics

Im ersten Teil dieses Werkes werden die wesentlichen Elemente des Value Controllings herausgearbeitet. Zum einen werden hier die Funktionen des Controlling erörtert. Zum anderen wird das Controlling in das Konzept des Wertmanagement integriert. Als zentrale Bausteine des Value Controllings werden dabei das Rentabilitäts- und das Risiko- Controlling identifiziert. Im zweiten Teil wird das Rentabilitäts- Controlling vorgestellt. Dabei wird zwischen dem periodenerfolgsorientierten und dem barwertorientierten Rentabilitäts- Controllings erörtert. Dazu wird zunächst die Konzeption eines integrierten Risiko- Controllings entworfen. Hierauf aufbauend werden die wichtigsten Elemente des Controllings ausgewählter Risikodimensionen präsentiert. Abschließend werden die Möglichkeiten einer risikoadjustierten Kapitalallokation aufgezeigt.

E Business Management

Author: Ralph Berndt
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642567070
Release Date: 2013-03-07
Genre: Business & Economics


Global Management

Author: Ralph Berndt
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642611469
Release Date: 2013-03-07
Genre: Business & Economics