Protein Purification

Author: Robert K. Scopes
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9781475723335
Release Date: 2013-06-29
Genre: Science

New textbooks at all levels of chemistry appear with great regularity. Some fields such as basic biochemistry, organic re action mechanisms, and chemical thermodynamics are weil represented by many excellent texts, and new or revised editions are published sufficiently often to keep up with progress in research. However, some areas of chemistry, especially many of those taught at the graduate level, suffer from a real lack of up-to-date textbooks. The most serious needs occur in fields that are rapidly changing. Textbooks in these subjects usually have to be written by scientists actually involved in the research that is advancing the field. It is not often easy to persuade such individuals to set time aside to help spread the knowledge they have accumulated. Our goal, in this series, is to pinpoint areas of chemistry where recent progress has outpaced what is covered in any available textbooks, and then seek out and persuade experts in these fields to produce relatively concise but instruc tive introductions to their fields. These should serve the needs of one semester or one quarter graduate courses in chemistry and biochemistry. In so me cases the availability of texts in active research areas should help stimulate the creation of new courses.

Protein Purification

Author: R.K. Scopes
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9781475717709
Release Date: 2013-06-29
Genre: Science

New textbooks at all levels of chemistry appear with great regularity. Some fields like basic biochemistry, organic reaction mechanisms, and chemical ther modynamics are well represented by many excellent texts, and new or revised editions are published sufficiently often to keep up with progress in research. However, some areas of chemistry, especially many of those taught at the grad uate level, suffer from a real lack of up-to-date textbooks. The most serious needs occur in fields that are rapidly changing. Textbooks in these subjects usually have to be written by scientists actually involved in the research which is advancing the field. It is not often easy to persuade such individuals to set time aside to help spread the knowledge they have accumulated. Our goal, in this series, is to pinpoint areas of chemistry where recent progress has outpaced what is covered in any available textbooks, and then seek out and persuade experts in these fields to produce relatively concise but instructive introductions to their fields. These should serve the needs of one semester or one quarter graduate courses in chemistry and biochemistry. In some cases the availability of texts in active research areas should help stimulate the creation of new courses. New York CHARLES R.

Lehrbuch der Lebensmittelchemie

Author: H.-D. Belitz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662083062
Release Date: 2013-07-01
Genre: Science

Die sehr schnelle Entwicklung von Lebensmittelchemie und Lebensmitteltechno logie in den letzten zwei Jahrzehnten, die durch die starke Erweiterung sowohl der analytischen als auch der verfahrenstechnischen Möglichkeiten bedingt ist, läßt den international bestehenden Mangel an zusammenfassenden Darstel lungen für Unterricht und Fortbildung besonders fühlbar werden. Das vor liegende Lehrbuch der Lebensmittelchemie soll dazu beitragen, die Lücke zu schließen. Wir konnten uns bei seiner Abfassung auf Vorlesungen stützen, die wir seit über 15 Jahren an der Technischen Universität München für verschie dene Fachrichtungen halten. Da sich die getrennte Behandlung aller wichtigen Lebensmittelinhaltsstoffe {Proteine, Lipide, Kohlenhydrate, Aromastoffe etc. ) einerseits und aller wich tigen Lebensmittelgruppen (Milch, Fleisch, Eier, Getreide, Obst, Gemüse etc. ) andererseits im Unterricht bewährt hat, ist der Stoff auch im vorliegenden Buch so gegliedert. Inhaltsstoffe, die nur in bestimmten Lebensmitteln vorkom men, werden dort behandelt, wo sie eine besondere Rolle spielen. Den Zusatz 'Stoffen und der Kontamination von Lebensmitteln sind eigene Kapitel ge widmet. Ausführlich dargestellt werden die physikalischen und chemischen Eigenschaften aller wichtigen Inhaltsstoffe, soweit sie die Grundlage für das Verständnis der bei der Gewinnung, Verarbeitung, Lagerung und Zubereitung von Lebensmitteln ablaufenden oder zu erwartenden Reaktionen, sowie der bei der Lebensmittelanalyse benutzten Methoden sind. Weiterhin wurde ver sucht, die Zusammenhänge zwischen Strukturen und Eigenschaften auf der Ebene der Inhaltsstoffe und auf der Ebene der Le bonsmittel deutlich zu machen. Der Stoff wurde auf die Chemie der Lebensmittel konzentriert und ohne Berücksichtigung nationaler oder internationaler lebensmittelrechtlicher Vor scbrüten dargestellt.

Medizinphysik in bungen und Beispielen

Author: Wieland Alexander Worthoff
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110266191
Release Date: 2012-05-29
Genre: Science

A comprehensive collection of exercises in medical physics with numerous illustrations– ideally suited for teaching and learning. Introductory sections summarize contents and learning targets of each chapter.

Elektrophorese Praktikum

Author: Reiner Westermeier
Publisher: Wiley-Blackwell
ISBN: 352728172X
Release Date: 1990-10-23
Genre: Science

Die Elektrophorese ist eine bedeutende Methode der Instrumentellen Analyse und vor allem aus den Laboratorien der Biochemiker nicht mehr wegzudenken. Dieses Buch bietet eine umfassende Methodenübersicht für alle, die die verschiedenen Varianten der modernen Elektrophorese kennenlernen oder die ihre Kenntnisse ausbauen wollen. Der Autor erläutert zunächst die physikalisch-chemischen Zusammenhänge und gibt dann zahlreiche praktische, an Anwendungsbeispielen orientierte Hinweise. Gründliche Arbeitsanleitungen und ausführliche Problemlösungen geben dem Praktiker eine wertvolle Hilfe für seine tägliche Arbeit. Reiner Westermeier ist Mitarbeiter am Institut für Lebensmitteltechnologie der TU München und in der internationalen Firmengruppe Pharmacia LKB tätig. Zahlreiche Veröffentlichungen und eine umfangreiche Vortrags- und Seminartätigkeit haben den promovierten Ingenieur zu einem bekannten und vielgefragten Fachmann auf dem Gebiet der Elektrophorese gemacht.

Enzyme Handbook

Author: Thomas E. Barman
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9783642866029
Release Date: 2013-11-09
Genre: Science

I t is a pleasure to write a few lines to welcome this labour of Iove. I t is always dangeraus to draw sharp divisions between the interests of different scientists. However, in the present stage of progress in enzymology, there are those who are primarily interested in the molecular mechanisms of the reactions of a few selected enzymes, while others are involved in the grand scheme of the chemical metabolism of cells or whole organisms. Fortunately Dr. Barman has had experience in both the molecular and the metabolic aspects of enzymology. He therefore knows the require ments of research workers interested in enzymes from many different points of view. It would be foolish to hope that a handbook of this kind will provide all the information about enzymes which different specialists would wish to find. The author has attempted to help users in the following way. If one Iooks up a particular enzyme one will find all the basic data and a very good Iist of references for more specialized information. Apart from selection of the type of information provided, the author's judgement on the reliability of data is, of course, of critical importance in a handbook. If contradicting published information about some property of an enzyme has to be sorted out, it is often neither possible to teil the whole story nor to give an objective judgement.

Interpretation von Massenspektren

Author: Fred W. McLafferty
Publisher: Springer Spektrum
ISBN: 3642398480
Release Date: 2013-10-18
Genre: Science

Die Interpretation von Massenspektren erlernt man am besten durch Praxis. Mit dieser Überzeugung hat McLafferty die Originalausgabe dieses Buches in mehrere erfolgreiche Auflagen geführt. Schritt für Schritt, anhand zahlreicher Beispiele, führt er den Leser zum Verständnis von Massenspektren und Massenspektrometrie. So schafft dieses Buch die Grundlage für das Verständnis und die optimale Nutzung einer Methode, die als eine der wichtigsten in der analytischen Chemie gilt.

Nature

Author: Sir Norman Lockyer
Publisher:
ISBN: UOM:39015012036292
Release Date: 1983
Genre: Electronic journals


Praxis der elektrophoretischen Trennmethoden

Author: Horst Wagner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642736223
Release Date: 2013-03-07
Genre: Science

Elektrophoretische Trennmethoden sind seit vielen Jahren ein nicht mehr wegzudenkender Bestandteil der analytischen Verfahren in den Bereichen Analytische Chemie, Klinische Chemie, Lebensmittelchemie, Medizin, Biologie, Pharmakologie. Das Buch füllt die bestehende Lücke bei deutschsprachigen Anleitungen zur Praxis elektrophoretischer Techniken. Alle wichtigen Methoden sind praxisbezogen und übersichtlich zusammengestellt. Eine Vielzahl von Arbeitsanleitungen, tabellarisch dargestellen Puffer- und Trennsystemen, Anweisungen zum Gießen der Gele und zur Anfärbung von Enzymen und Proteinen bilden den Schwerpunkt des Buches. Das Buch soll dem in der Methodik Unerfahrenen in Studium, Forschung und Labor die Einarbeitung erleichtern und dem routinierten Fachmann als Leitfaden dienen. Die ausgewogene Darstellung von Theorie und Arbeitsanleitungen gibt bei der Auswahl und Beurteilung der Methoden eine verläßliche Hilfestellung und leitet zu deren erfolgreicher Durchführung an.

Vito Volterra

Author: Angelo Guerraggio
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783034800815
Release Date: 2010-12-08
Genre: Mathematics

Der Mathematiker Vito Volterra (1860 – 1940) war nicht nur ein großer Mathematiker, sondern auch ein guter Wissenschaftsorganisator. Über Jahrzehnte galt er als der bedeutendste Repräsentant der Wissenschaft in Italien. Die Autoren rekonstruieren seine wichtigsten Beiträge zur Wissenschaft und zur Entwicklung der wissenschaftlichen Institutionen in Italien und der Welt: von der Entwicklung der Funktionalanalysis über die Untersuchung der Populationsdynamik bis zu seiner Lehrtätigkeit und der Gründung des staatlichen italienischen Forschungsrates.