Proust China and Intertextual Engagement

Author: Shuangyi Li
Publisher: Springer
ISBN: 9789811044540
Release Date: 2017-08-25
Genre: Language Arts & Disciplines

The book traces the literary journey that Proust’s work made to China and back by means of translation, intertextual engagement, and the creation of a transcultural dialogue through migrant literature. It begins with a translation history of Proust’s work in China and studies the different (re)translations and editions of La Recherche highlighting their culturally conditioned thematic emphases and negligence, such as time and memory over anti-Semitism and homosexuality. The book then moves on to explore three contemporary mainland Chinese writers’ creative intertextual engagement with Proust against the backdrop of China's explosive development from modernity to post-modernity in the 1990s. Finally, back to France, the book examines the multifarious literary relations between Proust and the Franco-Chinese migrant writer François Cheng. It demonstrates how the cultural heritages of China and the West can be re-negotiated and put into dialogue through the fictional and creative medium of literature, as well as providing a means of understanding the economic, political, and cultural exchanges in our current global context.

Eine Weltgeschichte der deutschsprachigen Literatur

Author: Sandra Richter
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 9783641159429
Release Date: 2017-10-09
Genre: Art

Seit ihren Anfängen gehören Literatur und Globalisierung zusammen. Denn durch Autoren und Reisende, durch Weitererzähltes und Übersetztes beeinflussen sich Literaturen in vielen Dimensionen. Dieser Prozess hat sich seit der Moderne beschleunigt und intensiviert. Heute bündelt sich die Vielfalt von Lebenserfahrung, Lebensentwürfen und literarischen Traditionen in Werken, die in mehreren Kulturen wurzeln. Und doch wird Literaturgeschichte als Nationalgeschichte geschrieben. Die Literaturwissenschaftlerin Sandra Richter hingegen erzählt die Geschichte deutschsprachiger Literatur erstmals als Weltgeschichte und macht die unterschiedlichen Einflussfaktoren in den jeweiligen Epochen transparent – von den mittelalterlichen Minnesängern bis hin zu deutschen Nobelpreisträgern wie Herta Müller. Eine spannende Erkundung durch mehr als ein Jahrtausend Dichtung.

berzeugungsstrategien

Author: Angelos Chaniotis
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783540886471
Release Date: 2009-01-29
Genre: Language Arts & Disciplines

Wissentlich oder unwissentlich sind wir ständig mit Überzeugungsstrategien konfrontiert: in Werbung, Politik und Alltagskommunikation. Vertreter eines weiten Fächerspektrums (u. a. Philosophie, Sinologie, Literatur-, Musik- und Rechtswissenschaft, Psychologie und Biologie) untersuchen in dem Band verschiedene Arten von Überzeugungsstrategien von der Antike bis heute. Im Zentrum stehen die vielfältigen Überzeugungsmittel und deren konkrete Umsetzung und Wirkung in verschiedenen historischen, politischen, kulturellen und rechtlichen Kontexten.

Nach Babel

Author: George Steiner
Publisher:
ISBN: 3518297252
Release Date: 2014-03-10
Genre: Language and languages


Lu Xun 1881 1936

Author: Raoul D. Findeisen
Publisher:
ISBN: 3861091194
Release Date: 2001
Genre: Authors, Chinese


Textspiele in der Wirtschaftskommunikation

Author: Susanne Femers-Koch
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658188993
Release Date: 2017-07-17
Genre: Language Arts & Disciplines

Das Buch zeigt die Bandbreite zeitgenössischer Textprodukte in der Wirtschaftskommunikation auf, die durch verschiedene Varianten des Spiels mit Sprache und Text beeindrucken und eine lebendige Textkultur illustrieren können. ​Texte in Unternehmenskommunikation und Werbung folgen vielfach festgelegten Mustern. Pressemeldungen, Editorials oder Werbeanzeigen z.B. bieten als konventionelle Textsorten recht klare Orientierungen zu ihrem Inhalt und ihrer Form. Andere Texte wiederum sind vor allem deshalb aufmerksamkeitsstark und attraktiv, weil sie von Normen abweichen und spielerisch mit Erwartungen an Texte und ihren konventionellen Gestaltungsprinzipien umgehen. Zeitungsbeilagen in Form von Liebesbriefen, schillernde Unternehmensstorys, lyrische Verse in einer Werbeanzeige oder Wirtschaftspublikationen als Comic Strip z.B. informieren und unterhalten zugleich.

Hate Speech in den Massenmedien

Author: Liriam Sponholz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658150778
Release Date: 2017-08-22
Genre: Language Arts & Disciplines

Hate Speech ist ein bisher in der Medienwissenschaft vernachlässigter Forschungsgegenstand, dem sowohl eine ausreichende Abgrenzung als auch eine kohärente theoretische Fundierung fehlt. Das Buch schließt diese Lücke und analysiert anhand der Kontroversen um Oriana Fallaci und Thilo Sarrazin, wie Massenmedien zur Bühne für Hate Speech werden und wie sich Argumentationsprozesse hierbei auswirken. Die Untersuchung in den führenden Qualitätszeitungen Deutschlands, Italiens, Spaniens, Großbritanniens und der USA zeigt, dass Hate Speech in den Massenmedien ein rationales Phänomen ist und eine argumentative Auseinandersetzung mit den diskriminierenden Botschaften dazu führt, deren Diskursqualität zu erhöhen und sie kommunikativ zu legitimieren. Die Leistung der Hate Speaker ist es dabei nicht, etwas zuvor Unausgesprochenes oder Unaussprechliches zu thematisieren oder einen diesbezüglichen Konsens herzustellen, sondern die öffentliche Agenda zu bestimmen.

Cultural Turns

Author: Doris Bachmann-Medick
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644450011
Release Date: 2011-10-01
Genre: Fiction

Die gegenwärtigen Kulturwissenschaften bilden eine ausgeprägte Theorie- und Forschungslandschaft. Ihre Dynamik entspringt vor allem dem Spannungsfeld wechselnder «cultural turns» quer durch die Disziplinen: - interpretive turn - performative turn, - reflexive turn/literary turn, - postcolonial turn, - translational turn, - spatial turn, - iconic turn. Der Band stellt diese «Wenden» in ihren systematischen Fragestellungen, Erkenntnisumbrüchen sowie Wechselbeziehungen vor und zeigt ihre Anwendung in konkreten Forschungsfeldern. Damit wird eine «Kartierung» der neueren Kulturwissenschaften geleistet und zugleich ein umfassender Überblick über ihre Entwicklungen und Ausrichtungen geboten – mit einer Fülle verarbeiteter internationaler Forschungsliteratur.

Hybridkultur

Author: Yvonne Spielmann
Publisher:
ISBN: 3518295721
Release Date: 2010
Genre: Cultural fusion and the arts


Zwei Leben

Author: Vikram Seth
Publisher:
ISBN: 3596164788
Release Date: 2007
Genre:


Lyrik

Author: Klaus W. Hempfer
Publisher: Franz Steiner Verlag Wiesbaden gmbh
ISBN: 351510643X
Release Date: 2013-12-31
Genre: History

Entgegen der gangigen Auffassung, dass sich 'Lyrik' nur historisch bestimmen lasst, entwickelt Klaus W. Hempfer in diesem Band eine systematische Lyriktheorie. Hierfur ist der Prototypenbegriff, wie er in den neueren Kognitionswissenschaften im Unterschied zum traditionellen Klassenbegriff entwickelt wurde, grundlegend. Anhand konkreter Textbeispiele von der fruhgriechischen Lieddichtung bis zur 'dunklen' Lyrik der Moderne zeigt der Autor, dass sich prototypisch lyrische Texte durch eine spezifische Ausserungsstruktur von prototypisch narrativen und prototypisch dramatischen, fur die theatrale Auffuhrung bestimmten Texten unterscheiden lassen. Diese Ausserungsstruktur wird im Anschluss an aktuelle Performativitats- und Fiktionstheorien als 'Performativitatsfiktion' bestimmt und in eingehender Auseinandersetzung mit anderen, insbesondere narratologischen Versuchen der Fundierung einer systematischen Lyriktheorie entwickelt. Ausfuhrlich diskutiert Hempfer auch die Probleme, die die vorgeschlagene Neukonzeptualisierung aufwirft. Der Band richtet sich an Studierende und Lehrende aller literaturwissenschaftlichen Facher von der Klassischen Philologie bis zur Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft.