Proust China and Intertextual Engagement

Author: Shuangyi Li
Publisher: Springer
ISBN: 9789811044540
Release Date: 2017-08-25
Genre: Language Arts & Disciplines

The book traces the literary journey that Proust’s work made to China and back by means of translation, intertextual engagement, and the creation of a transcultural dialogue through migrant literature. It begins with a translation history of Proust’s work in China and studies the different (re)translations and editions of La Recherche highlighting their culturally conditioned thematic emphases and negligence, such as time and memory over anti-Semitism and homosexuality. The book then moves on to explore three contemporary mainland Chinese writers’ creative intertextual engagement with Proust against the backdrop of China's explosive development from modernity to post-modernity in the 1990s. Finally, back to France, the book examines the multifarious literary relations between Proust and the Franco-Chinese migrant writer François Cheng. It demonstrates how the cultural heritages of China and the West can be re-negotiated and put into dialogue through the fictional and creative medium of literature, as well as providing a means of understanding the economic, political, and cultural exchanges in our current global context.

Eine Weltgeschichte der deutschsprachigen Literatur

Author: Sandra Richter
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 9783641159429
Release Date: 2017-10-09
Genre: Art

Seit ihren Anfängen gehören Literatur und Globalisierung zusammen. Denn durch Autoren und Reisende, durch Weitererzähltes und Übersetztes beeinflussen sich Literaturen in vielen Dimensionen. Dieser Prozess hat sich seit der Moderne beschleunigt und intensiviert. Heute bündelt sich die Vielfalt von Lebenserfahrung, Lebensentwürfen und literarischen Traditionen in Werken, die in mehreren Kulturen wurzeln. Und doch wird Literaturgeschichte als Nationalgeschichte geschrieben. Die Literaturwissenschaftlerin Sandra Richter hingegen erzählt die Geschichte deutschsprachiger Literatur erstmals als Weltgeschichte und macht die unterschiedlichen Einflussfaktoren in den jeweiligen Epochen transparent – von den mittelalterlichen Minnesängern bis hin zu deutschen Nobelpreisträgern wie Herta Müller. Eine spannende Erkundung durch mehr als ein Jahrtausend Dichtung.

Nach Babel

Author: George Steiner
Publisher:
ISBN: 3518297252
Release Date: 2014-03-10
Genre: Language and languages


Wie ein Vogel im K fig

Author: Heike Brandt
Publisher:
ISBN: 3407808186
Release Date: 1992
Genre:

Petra (16) ist in ihrer eigenen Familie sexuell missbraucht worden. Als Einzelheiten bekannt werden, beschuldigt sie aus Scham einen jungen Türken ...

Der Wald des Vergessens

Author: Reginald Hill
Publisher: Knaur eBook
ISBN: 9783426414842
Release Date: 2012-04-02
Genre: Fiction

Detective Superintendent Andrew Dalziel vom CID Mid-Yorkshire ermittelt mit seinem tiefsinnigen Partner Peter Pascoe diesmal gleich an zwei Fronten: Militante Tierschützer finden ein menschliches Skelett im Sperrgürtel um das Hochsicherheitslabor eines Pharmakonzerns. Gleichzeitig beginnt Pascoe sich immer mehr für den mysteriösen Tod seines Großvaters während des Ersten Weltkriegs zu interessieren. Zunächst scheinen die beiden Fälle nichts miteinander zu tun zu haben ...

Hybridkultur

Author: Yvonne Spielmann
Publisher:
ISBN: 3518295721
Release Date: 2010
Genre: Cultural fusion and the arts


Theorie der Avantgarde

Author: Peter Bürger
Publisher: Wallstein Verlag
ISBN: 9783835341654
Release Date: 2017-06-07
Genre: Literary Collections

Die Neuausgabe eines der wichtigsten Bücher linker Theorie der 1970er Jahre erweitert um neue Texte. Duchamp, Warhol, Picasso, Heartfield – was vereint diese und andere Künstler, deren Werke bei Ihrem Erscheinen in der Kunstwelt zunächst als bloße Provokationen wahrgenommen wurden? Peter Bürger sucht in seiner »Theorie der Avantgarde« nach Antworten auf diese und viele daran anschließende Fragen. Im Kern geht es dabei immer um die Bedeutung des Kunstwerks und der Kunst im Allgemeinen für die moderne Gesellschaft. Die »Theorie der Avantgarde« erschien 1974 und entfaltete sogleich eine beträchtliche Resonanz. 1976 kam der Antworten-Band von Martin Lüdke heraus, der Kritik sammelte. Auch in den USA stieß die 1984 erschienene Übersetzung lebhafte Diskussionen an. Die Neuausgabe der »Theorie der Avantgarde« vereint den unveränderten Text der Erstausgabe von 1974, das Nachwort der 2. Auflage sowie zwei neue Texte von Peter Bürger: einen Dialog mit Thomas Hettche über Entstehung und Wirkung des Buches sowie eine Reflexion über »das zwiespältige Erbe der Avantgarde«.

Betty Blue

Author: Philippe Djian
Publisher:
ISBN: 3257216718
Release Date: 1988
Genre:

Französischer Autor, geb. 1949. - Eine Liebesgeschichte. Er: Mitte 30, Gelegenheitsarbeiter, gelassen. Sie: jung und ungestüm, ein Kind jener Generation, die alles will, auf einmal und sofort. Dazu die passende Sprache: obszön - direkt, rhythmisch, durchgeformt. (1. Band einer autobiographischen Romanfolge über "Leben und Schreiben".)