Public Purpose in International Law

Author: Pedro J. Martinez-Fraga
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 9781316272695
Release Date: 2015-01-31
Genre: Law

This text explores how the public purpose doctrine reconciles the often conflicting, but equally binding, obligations that states have to engage in regulatory sovereignty while honoring host-state obligations to protect foreign investment. The work examines the multiple permutations and iterations of the public purpose doctrine and concludes that this principle needs to be reconceptualized to meet the imperatives of economic globalization and of a new paradigm of sovereignty that is based on the interdependence, and not independence, of states. It contends that the historical expression of the public purpose doctrine in customary and conventional international law is fraught with fundamental flaws that, if not corrected, will give rise to disparities in the relationship between investors and states, asymmetries with respect to industrialized nations and developing states, and, ultimately, process legitimacy concerns.

Schulungsprogramm Gefahrguttransport

Author: Siegfried Kreth
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662098264
Release Date: 2013-11-27
Genre: Technology & Engineering

Das Schulungsprogramm Gefahrguttransport des Springer-Verlags zeichnet sich durch die besondere didaktische Darstellung aus. Es ist damit das erste Programm, das den Bedürfnissen der Zielgruppe Kraftfahrer durch die Formulierung der schwierigen Materie entgegenkommt. Die Inhalte sind als "Merksätze" zusammengefaßt. Die Lerninhalte entsprechen dem Rahmenlehrplan für die Gefahrgutfahrerschulung des DIHT. Der Autor und seine Mitarbeiter bilden seit vielen Jahren Fahrer aus. Die Unterlagen sind auf dem Stand der 6. GGVS.

Investor Staat Schiedsverfahren nach Europ ischem Unionsrecht

Author: Juliane Ahner
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 3161537270
Release Date: 2015-03-26
Genre: Law

Juliane Ahner untersucht die Reichweite der Kompetenz der Europaischen Union fur ein Investor-Staat-Schiedsverfahren fur Auslandsinvestitionen sowie mogliche primarrechtliche Beschrankungen. Dabei kommt sie zu dem Ergebnis, dass die Union gemischte Investitionsabkommen gemeinsam mit den Mitgliedstaaten abschliessen muss. Die ausschliessliche Zustandigkeit des Europaischen Gerichtshofs fur die Auslegung und Anwendung der Vertrage und die Autonomie der Unionsrechtsordnung stehen der Unterwerfung unter ein Investor-Staat-Schiedsverfahren nicht entgegen. Juliane Ahner stellt fest, dass die Union nicht alle bestehenden Schiedsverfahren nutzen kann und einige Verfahrensregeln modifiziert werden sollten. Vor dem Hintergrund drohender Schadensersatzanspruche von Investoren gegenuber der Union und den Mitgliedstaaten entwickelt sie Regelungen fur die volkerrechtliche und die unionsinterne Haftung.

Kollektivit t und Macht im Internet

Author: Ulrich Dolata
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658179106
Release Date: 2017-06-06
Genre: Social Science

Das Buch geht den Fragen nach, wie sich die vielfältigen neuartigen Formen von Kollektivität in der Internetgesellschaft voneinander unterscheiden und typisieren lassen und welche Rolle die technischen Infrastrukturen des Netzes für deren Entstehung bzw. Verstetigung spielen. Es wird diskutiert, auf welche Weise sich die Mobilisierung und Organisierung sozialer Bewegungen durch Social Media verändert, wie Arbeits- und Entscheidungsprozesse in Open-Source-Communities strukturiert sind und über welche ökonomische und regelsetzende Macht die großen Internetkonzerne als wesentliche Gatekeeper und Kuratoren der Kommunikation im Netz heute verfügen.

Der Jurist in der industriellen Gesellschaft

Author: Florian Meinel
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 9783050056395
Release Date: 2011-01-01
Genre: History

Ernst Forsthoff zählt zweifellos zu den bedeutendsten deutschen Juristen und Staatsdenkern des 20. Jahrhunderts. Er gilt als Entdecker der "Daseinsvorsorge" und als Theoretiker des Rechtsstaats. Aber über alles Dogmengeschichtliche hinaus bietet Forsthoffs Werk einen Schlüssel zur politischen Ideen- und Verfassungsgeschichte seiner Zeit. Florian Meinel unternimmt in seiner grundlegenden werkgeschichtlichen Untersuchung auf der Basis einer Fülle unbekannter Quellen eine systematische Rekonstruktion. Die Epochenschwelle zum "Leistungsstaat" war für Forsthoff die Kehrseite der strukturellen Auflösung der bürgerlichen Distanz zwischen Individuum und Staat in der modernen industriellen Gesellschaft. Um diese Aufhebung der Subjektivität im Recht kreist sein gesamtes Werk. Forsthoffs Frage war die ungelöste Verfassungsfrage des 20. Jahrhunderts.

Dieses Mal ist alles anders

Author: Carmen Reinhart
Publisher: FinanzBuch Verlag
ISBN: 9783862484386
Release Date: 2010-03-15
Genre: Political Science

Dieses Mal ist alles anders. Die derzeitige Krise ist überhaupt nicht vergleichbar mit vergangenen Situationen – darin sind sich die Experten einig, wann immer ein Wirtschaftssystem oder ein Staat zusammenbricht. Carmen Reinhart und Kenneth Rogoff haben die Crashs der letzten 800 Jahre analysiert. Ihr erstaunliches Ergebnis: In Wahrheit sind es doch immer die gleichen Fehler, die zum Kollaps geführt haben.

Normative Ordnungsstruktur und private Wirkungsmacht

Author: Karsten Nowrot
Publisher: BWV Verlag
ISBN: 9783830523123
Release Date: 2010-01-21
Genre: International business enterprises

Hauptbeschreibung Die wachsende Bedeutung nichtstaatlicher Akteure bildet eine zentrale Thematik im Rahmen der gegenwärtig in den Rechts- und Sozialwissenschaften kontrovers geführten Diskussion über die Existenz und das Ausmaß eines grundlegenden Strukturwandels im heutigen internationalen Wirtschaftssystem. In diesem Zusammenhang wird regelmäßig gerade auch auf die ökonomisch wie politisch machtvolle Position transnationaler Unternehmen verwiesen. Gleichwohl haben der Umfang und die Ausgestaltung der Beteiligung transnationaler Unternehmen an Rechtssetzungsprozessen im internation.

Einwanderungsrecht national und international

Author: Thomas Giegerich
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783322922601
Release Date: 2013-03-09
Genre: Social Science

Das Buch beschreibt die rechtlichen Kriterien, anhand derer Staaten die zur dauernden Niederlassung in Frage kommenden Ausländer auswählen, und untersucht die rechtlichen Mechanismen, mit deren Hilfe diese Einwanderer integriert werden. Es arbeitet damit das international- und supranationalrechtliche sowie rechtsvergleichende Umfeld auf, in das sich ein zukünftiges deutsches Einwanderungsgesetz rechtlich bzw. politisch einfügen wird. Nach einer Darstellung des Völker- und europarechtlichen Rahmens, der bei der Neugestaltung des deutschen Einwanderungsrechts einzuhalten ist (I. Teil), wird das Einwanderungsrecht von neun europäischen und fünf außereuropäischen Staaten nach einer im wesentlichen einheitlichen Gliederung in seinen Grundzügen (unter Einbeziehung der Flüchtlingsproblematik) näher erarbeitet: Belgien, Frankreich, Italien, Niederlande, Österreich, Schweden, Schweiz, Spanien, Vereinigtes Königreich/Australien, Kanada, Neuseeland, Südafrika, USA. Im III. Teil schließt eine vergleichende Analyse an, die die teilweise parallele, häufig aber auch unterschiedliche Struktur der nationalen Einwanderungsrechte verdeutlicht und versucht, unter Beachtung der Völker- und europarechtlichen Vorgaben Regelungsmodelle zu definieren.

Europ isches Privatrecht in Vielfalt geeint Droit priv europ en l unit dans la diversit

Author: Christian Baldus
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783866538900
Release Date: 2011-06-30
Genre: Law

Familien, Erb- und Sachenrecht befinden sich zunehmend in einem Spannungsfeld zwischen nationalem Recht und Unionsrecht. Eine Lösung, die möglichst schonend mit historischen und kulturellen Traditionen der EU-Mitgliedstaaten umgeht, ist die differenzierte Integration. Darüber diskutieren die Autoren in diesem Band.