Sciencia

Author: Burkard Polster
Publisher:
ISBN: 9089984305
Release Date: 2014-09
Genre:


Mac Alles in einem Band f r Dummies

Author: Joe Hutsko
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527669363
Release Date: 2013-08-05
Genre: Computers

In "Mac für Dummies Alles-in-einem-Band" lässt Joe Hutsko wirklich keine Frage zu Ihrem Mac offen. Er weiht Sie in die Grundlagen des Mac ein und erklärt Ihnen, was Sie alles mit Fotos, Musik und Filmen anstellen können, wie Sie Ihren Mac vernetzen und wie Sie im Internet surfen. Sie erfahren, wie Sie mit OS X Mountain Lion und der Mac-Software arbeiten und wie Sie Ihren Mac an Ihre Bedürfnisse anpassen. Ganz nebenbei verrät Joe Hutsko Ihnen jede Menge Tricks, wie Sie schneller mit Ihrem Mac arbeiten. Auch für Windows-Umsteiger hat er zahlreiche Tipps.

Das Fan Prinzip

Author: Roman Becker
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658122034
Release Date: 2016-01-13
Genre: Business & Economics

Wie Sie Ihre Kunden zu leidenschaftlichen Unternehmensfans machen, zeigen Roman Becker und Gregor Daschmann eindrucksvoll in diesem Buch. Denn im Gegensatz zu zufriedenen Kunden sind Fan-Kunden emotional an Ihr Unternehmen gebunden und tragen maßgeblich zum nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg bei – sowohl als direkte Käufer als auch als aktive Botschafter. Die Autoren erläutern, warum ein komplettes Umdenken im Kundenbeziehungsmanagement und eine Abkehr von den gewohnten Steuerungsgrößen erforderlich sind und warum Kundenzufriedenheit alleine nicht mehr ausreicht. Basierend auf Interviews mit mehr als 100.000 Kunden vermitteln sie direkt nachvollziehbar, was Fan-Kunden ausmacht, warum sie so viel wert sind, wie man emotionale Kundenbindung messen kann – und vor allem: wie man sie steuert und steigert! Ein Muss für alle Wirtschaftsentscheider, die ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen wollen. Mit Website zum Buch.

grep kurz gut

Author: Agnieszka Klus
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 9783868991741
Release Date: 2009-08-31
Genre: Computers

grep kurz & gut ist die erste deutschsprachige Befehlsreferenz zu grep, dem mächtigen Such- und Filterungswerkzeug unter Unix. Jeder, der sich ausführlich zu den Möglichkeiten, die in grep stecken, informieren möchte, ist mit diesem Buch bestens bedient. Er erfährt, wie viele alltägliche Aufgaben mit grep ausgeführt werden können, von der Mail-Filterung über geschicktes Log-Management bis hin zur Malware-Analyse. Der Befehl grep stellt viele verschiedene Möglichkeiten bereit, Textstrings in einer Datei oder einem Ausgabestream zu finden. Diese Flexibilität macht grep zu einem mächtigen Tool, um das Vorhandensein von Informationen in Dateien zu ermitteln. Im Allgemeinen ist der Befehl grep nur dafür gedacht, Textausgaben oder Textdateien zu durchsuchen. Sie können auch Binärdateien (oder andere Nicht-Textdateien) durchsuchen, aber das Tool ist in dem Fall eingeschränkt. Tricks zum Durchsuchen von Binärdateien mit grep (also die Verwendung von String-Befehlen) werden ebenso in grep kurz & gut aufgezeigt. Sollte der Leser bereits mit der Arbeit mit grep vertraut sein, hilft ihm grep kurz & gut dabei, seine Kenntnisse aufzufrischen und mit grep besonders effizient zu arbeiten. Für grep-Einsteiger ist das vorliegende Buch eine hervorragende Möglichkeit, grep von Grund auf zu lernen und klug anzuwenden.

Automatisieren mit SIMATIC S7 1500

Author: Hans Berger
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783895789397
Release Date: 2017-04-13
Genre: Technology & Engineering

Die speicherprogrammierbare Steuerung (SPS) SIMATIC S7-1500 setzt Maßstäbe in Leistung und Produktivität. Der Controller gewährleistet mit seiner Systemperformance und mit PROFINET als Standard-Interface kurze Systemreaktionszeiten bei hoher Flexibilität für Aufgaben in der gesamten Produktionsautomatisierung und bei Applikationen für mittelgroße bis zu High-End-Maschinen. Die Engineeringsoftware STEP 7 Professional bietet mit TIA Portal eine Benutzeroberfläche, die auf intuitive Bedienung abgestimmt ist. Die Funktionalität umfasst alle Belange der Automatisierung, von der Konfiguration der Controller über die Programmierung in den IEC-Sprachen KOP, FUP, SCL und AWL bis zum Programmtest. Das Buch beschreibt die Hardware-Komponenten des Automatisierungssystems S7-1500, seine Konfiguration und Parametrierung. Eine fundierte Einführung in STEP 7 Professional veranschaulicht die Grundlagen der Programmierung und Störungssuche. Einsteigern vermittelt es die Grundlagen der Automatisierungstechnik mit SIMATIC S7-1500, Umsteiger von anderen SIMATIC-Steuerungen erhalten die dafür erforderlichen Kenntnisse. Inhalt Einführung in STEP 7 Professional V14 und in die Projektbearbeitung von SIMATIC-Projekten. Hardware-Komponenten des Automatisiereungssystems S7-1500. Gerätekonfiguration und Netzprojektierung. Variablen, Addressierung und Datentypen. Betriebszustände und Bearbeitung des Anwenderprogramms. Programmieren in KOP, FUP, SCL und AWL. Ablaufsteuerung S7-GRAPH. Online-Betrieb, Diagnose und Programmtest. Dezentrale Peripherie. Kommunikation über Industrial Ethernet. Anhang: Webserver, Technologieobjekte, Datenprotokollierung, Simulation.

HTML XHTML kurz gut

Author: Jennifer Niederst Robbins
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 9783868991727
Release Date: 2010-04-30
Genre: Computers

Diese Kurzreferenz ist der optimale Begleiter für alle Webdesigner und –entwickler, die Wert darauf legen, standardkonforme Websites zu erstellen. Das Buch bietet einen gut strukturierten Überblick über alle HTML-Tags und ihre Attribute und berücksichtigt neben den etablierten Standards HTML 4.01 und XHTML 1.0 auch HTML 5. HTML & XHTML – kurz & gut beinhaltet eine alphabetische Übersicht über alle HTML- und XHTML-Elemente, die Ihnen die Suche nach der Funktion und Einsatzweise einzelner Tags so einfach wie möglich macht. Dabei wird jeweils gesondert aufgeführt, in welcher (X)HTML-Version ein Element oder Attribut unterstützt wird. Außerdem finden Sie in diesem Buch weitere nützliche Informationen wie z.B. eine Übersicht über die Entities zur Maskierung von Sonderzeichen.

Alles was Sie ber das Musikbusiness wissen m ssen

Author: Donald S. Passman
Publisher:
ISBN: 3791029878
Release Date: 2011
Genre:

Wer eine Karriere im Musikgeschäft anstrebt, kommt an diesem Buch nicht vorbei! Ob bei der Planung eines Auftritts, bei Vertragsverhandlungen oder der Verwaltung der Finanzen - im Musikbusiness lauern viele rechtliche und finanzielle Fallen. Branchen-Kenner Wolfram Herrmann hat den US-Bestseller des Staranwalts Donald S. Passman auf die Musik-Szene in Deutschland, Österreich und der Schweiz übertragen. In diesem Ratgeber enthüllen die beiden Experten ihr umfangreiches Insiderwissen - fundiert und eingängig. "Hätte ich dieses Buch bereits zu Beginn meiner Karriere gehabt, wäre ich heute zehn Mal reicher und hätte ein Vermögen an Anwaltsgebühren gespart." Ed Bicknell, Manager der 'Dire Straits'

Storytelling Digital Multimedial Social

Author: Pia Kleine Wieskamp
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 9783446451445
Release Date: 2016-09-05
Genre: Computers

Wer Storytelling beherrscht, erreicht und fasziniert Menschen Vorwort von Klaus Eck, Eck Consulting Group: Geschichten bewegen uns, wenn sie eingängig sind. An die besten erinnern wir uns gerne. Andere Geschichten werden schnell vergessen. Wer sein Storytelling beherrscht, erreicht und fasziniert die Menschen. Im Digitalzeitalter umgeben uns Geschichten. Mit wenigen Klicks auf dem Smartphone sehen wir sie auf Facebook, YouTube, Twitter, Blogs und anderen Plattformen. Manchmal mögen wir 140 Zeichen, manchmal Longreads. Großartige Geschichten wecken unsere Emotionen und schaffen Empathie. Das gelingt umso leichter, je verständlicher die einzelnen Inhalte sind. Dabei braucht es nicht immer umfangreiche Texte, schon ein einzelnes Bild kann eine faszinierende Geschichte erzählen. Die Markenkommunikation hat erkannt, dass Storytelling das mächtigste Mittel zur authentischen Zielgruppenansprache ist. Nicht zuletzt deshalb wird es schon lange in der Werbung eingesetzt. Gutes Storytelling verbindet die Zielgruppe mit der Marke und hilft dabei, Marken voneinander zu unterscheiden. Content-Marketer orientieren sich an den Bedürfnissen ihrer Zielgruppen und erzählen im besten Fall spannende Geschichten, die für diese relevant sind. Heute versuchen immer mehr Unternehmen und Marken die Aufmerksamkeit der User auf zahlreichen verschiedenen (digitalen) Plattformen zu erhalten. Doch diese ist begrenzt, die Aufmerksamkeitsspanne wird sogar immer kürzer. Deshalb ist es gerade in der schnellen mobilen Welt wichtig, jede Chance zu nutzen, um mit Content Aufmerksamkeit zu generieren. Visual Storytelling nimmt dabei eine bedeutende Rolle ein. Das Sprichwort „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“ sollten Content-Marketer ernst nehmen. Das heißt allerdings nicht, dass sich Unternehmen auf kurze Content-Schnipsel reduzieren sollten. Wenn man sich den Erfolg von Serien anschaut, die epische Längen entfalten, sieht man sehr deutlich, dass die Menschen durchaus für Komplexität zu gewinnen sind. Solange die Geschichte gut erzählt ist, sind auch Digital Natives bereit, sich mit längeren Inhalten auseinanderzusetzen. Die Theorie der Content Creation ist für die meisten Kommunikationsprofis kein Problem mehr. Doch was fehlt, sind die Umsetzung, die Ideen, die richtigen Tools. Genau an dieser Stelle setzt das Buch von Pia Kleine Wieskamp an: Es liefert Lösungen und lässt Storytelling- Praktiker zu Wort kommen, die erfolgreiche, bereits umgesetzte Storys präsentieren. Kurze Einleitung zum Buch Wollen Sie mit uns auf eine Reise gehen, auf der wir ergründen, warum Menschen Geschichten lieben, warum und wie Storys funktionieren und was eine „gute“ Erzählung ausmacht? Dann schauen Sie mit uns über den Tellerrand: Wir stellen Ihnen einige Thesen zur Entwicklung im Bereich Storytelling sowie jede Menge Praxis-Know-how vor. Hier kommen Experten zu Wort Beginnen nicht fast alle Märchen, die wir aus unserer Kindheit kennen, mit „Es war einmal ...“? Sie handeln von hübschen Prinzessinnen, bösen Stiefmüttern, einzigartigen Riesen, längst vergessenen Zwergen, von sprechenden und gestiefelten Katern und vielem mehr. Und fast alle Geschichten nehmen ein gutes Ende mit „... und wenn sie nicht gestorben sind ... “ Die Geschichten haben uns gefesselt, wir haben mit den Helden mitgefiebert und uns mit ihnen gefreut. Eins vorweg: Dies ist ein Praxis-Buch, das Möglichkeiten und Chancen rund um die Erstellung und den bewussten Einsatz von Geschichten aufzeigt und Bausteine dafür liefert; also ein Fach- und How-to-Buch – keine Ansammlung lustig und kurzweilig erzählter Märchen. Darüber hinaus ist dieses Buch auch eine Schatzsammlung, denn in diesem Werk kommen Experten aus Agenturen und Firmen zu Wort, die ihre Sicht und ihren Erfahrungsschatz rund um Storytelling preisgeben. Und darum geht es auch in „Storytelling: Digital – Multimedial – Social“, denn wie bereits der Titel verrät, handelt dieses Buch von Geschichten und davon, wie man heutzutage gerade im beruflichen Umfeld packende Geschichten erzählt. Denn spätestens seit Seth Godins Erkenntnis „Marketing is no longer about the Stuff you make, it’s about the Stories you tell“ ist klar, dass Storytelling als Methode in der Kommunikation, der Markeninszenierung, dem Content Marketing und den Public Relations einen besonderen Stellenwert einnimmt. Storytelling ist in vielen Bereichen – sowohl in der Unternehmenskommunikation als auch im Marketing und Vertrieb oder im Umgang mit den eigenen Mitarbeitern – ein unverzichtbares Instrument. Und auch wenn das Geschichtenerzählen so alt ist wie die Menschheit selbst, so ist die größte Schwierigkeit immer noch, dass es kein gängiges Erfolgsrezept für Geschichten gibt. Ein Rezept oder eine Garantie für erfolgreiche Geschichten kann ich nicht versprechen, aber einen funktionierenden Baukasten zur Erstellung Ihrer individuellen Geschichten halten ich und viele Experten mit ihren Erfahrungen und Best-Practice-Beispielen in diesem Buch für Sie parat. In diesem Buch erläutern die Experten Carsten Rossi, Kammann Rossi GmbH, Tobias Dennehy, storycodex.com, ehemaliger CvD und Themenmanager im Siemens-Newsroom, Claudia Hilker, Hilker Consulting, Dr. Michael Schmidtke, Bosch, Diana Heinrichs, Microsoft, Tina Pfeifer, Bastei-Lübbe Björn Eichstädt, Storymaker, Jenny Janson, Kreative KommunikationsKonzepte GmbH, Oliver Rosenthal, Google, Clemens Camphausen, machbar GmbH, sowie Patrick Möller, patmo.de aufgrund ihrer Praxiserfahrungen, was ihrer Meinung nach hinter dem Begriff Storytelling steckt und warum Unternehmen dieses Instrument immer häufiger verwenden. Patrick Möller von patmo.de hat neben der Erstellung seines Expertenbeitrags das komplette Buch als Fachlektor betreut. Regina Steiner von steiner2Design hat die wunderschönen Kapitelgrafiken erstellt und mich ebenso wie Johannes Mairhofer von einaugeistgenug.de bei dem Kapitel zum „Visual Storytelling“ tatkräftig unterstützt. Der Held des Buches ist immer der Erzähler Sicherlich können sich die meisten Menschen an einprägsame Geschichten aus ihrer Kindheit erinnern. Denn Geschichten üben eine größere emotionale Wirkung auf den Empfänger aus und lassen sich besser erinnern als reine Zahlen und Fakten, weil sie an Muster im Gehirn anknüpfen und an die damit verbundenen emotionalen Assoziationen. Häufig wird der Held einer Story von einem Mentor unterstützt, so wie der Zauberer Gandalf im „Herr der Ringe“ den Hobbit Frodo Beutlin berät. Der Mentor steht seinem Helden bei, und so versucht auch dieses Buch die Mentorenrolle fu?r Ihre Storytelling-Schritte zu u?bernehmen. Symbolisch steht die Figur des Mentors für das Band zwischen Schüler und Lehrer, zwischen Göttlichem und dem Menschen. Mentoren stehen dem Helden und damit dem Publikum mit Rat, Hilfe, Wissen oder auch praktischen Fähigkeiten zur Seite. In unserem Fall sind unsere Buch-Mentoren Experten aus verschiedenen Fachgebieten wie PR, Marketing, Digital und Visual Storytelling, die wir in das Konzept und den Handlungsablauf des Fachbuches mit einbezogen haben. Die Experten sichern uns einen breitgefächerten Praxisbezug, beleuchten das Themenumfeld des Geschichtenerzählens aus vielerlei Perspektiven und teilen uns abwechslungsreiche Erfahrungen und Beispiele aus dem deutschsprachigen Umfeld mit. Wir haben Vertreter aus Unternehmen und Agenturen ebenso wie aus der Lehre und der professionellen Erstellung von Storys zu Wort kommen lassen. Natürlich kann ein Werk wie dieses nie den Anspruch auf Vollständigkeit erheben. Zumal gerade im Bereich Digital Storytelling täglich neue Werkzeuge oder Änderungen hinzukommen. Daher werden wir auf der Webseite zum Buch unter www.story-baukasten.de Inhalte zum Thema Storytelling weiterführen und digital begleiten. Extra: E-Book inside Systemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader oder Ebook-Reader bzw. Adobe Digital Editions.

iPod

Author: J. D. Biersdorfer
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 9783897219908
Release Date: 2010
Genre: Electronic books

Mit dem iPod und iTunes hat Apple die ganze Welt suchtig nach Musik, Bildern und Videos gemacht, die man einfach uberall zur Verfugung hat. Aber was haben sie wieder vergessen mitzuliefern? Ein verstandliches und lesefreundliches Handbuch zu Ihrem schicken kleinen Unterhaltungswunder. Zum Gluck gibt es unser Missing Manual, ein Buch, das genauso so viel Spa macht und genauso stylisch ist wie sein Thema. Alles was Sie wissen mussen: Volltanken, bitte: Laden Sie Musik, Filme und Fotos auf Ihren Nano, Classic, Touch oder Shuffle und erfahren Sie, wie Sie Ihre Schatze zum Leben erwecken. Ist es nicht schon zu teilen? Kopieren Sie Musik von einem Computer auf den anderen, versorgen Sie das ganze Haus mit Ihren Wiedergabelisten und bringen Sie Ihre Videos blitzschnell vom Nano auf YouTube. iTunes fur Profis: Was wollen Sie wirklich synchronisieren? Wie ware es mit einer blitzschnellen Wiedergabeliste uber Genius Mix? Konnen Sie Stucke "ohne Titel" automatisch umbenennen? Bringen Sie Ihren iPod auf Touren: Stellen Sie auf dem iPod neue Wiedergabelisten zusammen, drehen Sie Filme auf Ihrem Nano und bestucken Sie Ihren Touch mit Sprachmemos. Bummeln Sie durch den neuen iTunes Store: Finden Sie sofort, was Sie suchen, und holen Sie sich mit iTunes LP die Liedtexte, Begleitinfos und vieles mehr dazu.