Real Frank Zappa Book

Author: Frank Zappa
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 9780671705725
Release Date: 1990-05-15
Genre: Biography & Autobiography

Recounts the life and career of the inventive and controversial rock musician, and includes information on his philosophies on art, his opinions on the music industry, and his thoughts on raising children.

Bull s Eye

Author: Emily Peak
Publisher: Lennex
ISBN: 5458822757
Release Date: 2013-01
Genre:

In this book, we have hand-picked the most sophisticated, unanticipated, absorbing (if not at times crackpot!), original and musing book reviews of "Real Frank Zappa Book." Don't say we didn't warn you: these reviews are known to shock with their unconventionality or intimacy. Some may be startled by their biting sincerity; others may be spellbound by their unbridled flights of fantasy. Don't buy this book if: 1. You don't have nerves of steel. 2. You expect to get pregnant in the next five minutes. 3. You've heard it all.

The Words and Music of Frank Zappa

Author: Kelly Fisher Lowe
Publisher: U of Nebraska Press
ISBN: 0803260059
Release Date: 2007
Genre: Music

A deep look at the work of one of the most insightful and incisive critics of late 20th-century American culture.

Zonx

Author: Frank Zappa
Publisher:
ISBN: 3861501791
Release Date: 1996
Genre:

Frank Zappas Texte letzter Hand. Einzige Ausgabe international. So rebellisch wie er gebärdete sich kaum ein anderer Musiker. Seine Songs waren schräg ("Kein Akkord ist hässlich genug, um all die Scheußlichkeiten zu kommentieren, die von der Regierung in unserem Namen verübt werden"), seine Liedtexte schlüpfrig bis grob unzüchtig, voll bitterböser Ironie und messerscharfer Zynismen. "Wer mit so einem Gesicht geboren wird, ist nun einmal zum Bürgerschreck bestimmt", so Zappa. "Zonx. Texte letzter Hand, 1977-1994" enthält die Texte sämtlicher Zappa-Alben seit "Bongo Fury". Das Buch wurde von Zappa noch selbst zusammengestellt und redigiert. Übersetzt hat es Carl Weissner, der vertrackte Textpassagen mit Zappa diskutierte und von ihm kommentieren ließ. Die Frankfurter Rundschau empfiehlt daher: "Allein schon wegen der hervorragenden deutschen Übersetzung von Carl Weissner eine Pflichtlektüre für alle Fans des Exzentrikers aus Baltimore." Englisch/Deutsch.

Beefheart Through The Eyes of Magic

Author: John "Drumbo" French
Publisher: Proper Music Publishing
ISBN: 9780956121240
Release Date: 2010-01-11
Genre: Biography & Autobiography

Few names carry such formidable mystique and rabid cult status as Captain Beefheart, who led various lineups of his Magic Band to make some of the most startling, ground-breaking albums of the last century. In 1982, he retired to concentrate on painting, leaving the mythology he’d stoked himself to grow untamed over the years. John French is better qualified than anyone to talk about Beefheart, joining the Magic Band in 1966 at the age of 17 just before recording their Safe As Milk debut album, finding himself plunged into a tyrannical regime which would dominate his life for the next 14 years as he played a major role in eight subsequent albums, including translating the mindblowing avant-blues assault of 1969’s Trout Mask Replica into readable music for the Magic Band from the Captain’s piano poundings under torturous conditions he likens to a cult. Spanning nearly a thousand pages, French’s remarkable memoir starts with a vivid description of the rarely-documented early 60s Lancaster garage-rock scene which also spawned names like Ry Cooder and Beefheart’s childhood friend and later nemesis Frank Zappa, whose appearances in the book will enthrall his own legion of fans. As his spellbinding, often shocking tale unwinds, he encounters names including jazz giant Ornette Coleman, Jim Morrison and Paul McCartney, writing with dry, sometimes surreal humour and disarming honesty about his old boss and even himself, occasionally bringing in his old Magic Band comrades to jog his memory. The book is packed with new revelations, many previously-unseen photos and enough anecdotes to keep the Beefheart faithful ruminating for years, French finally crystallising and bringing to life over 40 years of legend and speculation in what has to be the ultimate book on the mercurial genius of Captain Beefheart.

Heilige Kuh

Author: David Duchovny
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641130633
Release Date: 2015-03-16
Genre: Fiction

Hören Sie auf Elsie, die Kuh! Was haben Kühe, Popkultur und der Palästinakonflikt miteinander zu tun? Nun, sie sind alle Teil unserer heutigen Welt. Und in dieser Welt macht sich eine junge Kuh namens Elsie auf, etwas an ihrem Schicksal zu ändern. Gemeinsam mit einem zum Judentum konvertierten Schwein und dem wild plappernden Truthahn Tom begibt sie sich auf eine Abenteuerreise, in deren Verlauf der Leser viel Wahres über die Menschen erfährt. Eine saukuhle Fabel, geschrieben von einem saucoolen Autor. Elsie ist eine junge Kuh, und eine glückliche dazu! Sie verbringt ihre langen, ereignislosen Tage mit Essen, Schlummern und Plaudereien mit ihrer besten Freundin Mallory. Doch eines Nachts schleichen sich Elsie und Mallory von ihrer Weide und müssen durch das Fenster des Bauernhofs mit ansehen, was der leuchtende Schachtelgott (so nennen sie den Fernseher) über »industrielle Mastbetriebe« offenbart. Elsies heile Welt ist in ihren Grundfesten erschüttert. Für sie gibt es nur eine Lösung: Sie muss in eine bessere, sichere Welt flüchten. Und so bildet sich ein kunterbuntes Trio, bestehend aus Elsie, Jerry – Verzeihung, Shalom –, einem thoralesenden Schwein, das vor Kurzem zum Judentum konvertiert ist, und Tom, einem (zumindest in seinen Augen) charmanten Truthahn, der nicht fliegen, dafür aber mit dem Schnabel ein iPhone bedienen kann. Die drei begeben sich auf eine abenteuerliche Reise, in der sie eine Menge über die Welt, in der wir leben, erfahren.

Frank Zappa 100 Seiten

Author: Ingo Meyer
Publisher: Reclam Verlag
ISBN: 9783159613932
Release Date: 2018-09-28
Genre: Biography & Autobiography

Sein viel zu früher Tod jährt sich im Dezember zum 25. Mal: Frank Zappa war die wohl facettenreichste Ikone der amerikanischen Musikgeschichte. Der schräge Humor seiner anarchischen Auftritte polarisierte. Immer wieder überschritt er Grenzen – zwischen Gattungen und Musikstilen, zwischen E und U. Während er in Amerika vorrangig als Rockmusiker prominent blieb, verfolgte er in Europa eine Karriere als Komponist und arbeitete etwa mit dem Dirigenten Pierre Boulez oder dem renommierten Ensemble Modern zusammen. Ingo Meyer gelingt das Porträt eines Ausnahmekünstlers, der permanent provozierte, dessen Provokationen aber niemals Selbstzweck waren.

Frank Zappa and the And

Author: Paul Carr
Publisher: Routledge
ISBN: 9781317133155
Release Date: 2016-04-15
Genre: Music

This collection of essays, documented by an international and interdisciplinary array of scholars, represents the first academically focused volume exploring the creative idiolect of Frank Zappa. Several of the authors are known for contributing significantly to areas such as popular music, cultural, and translation studies, with expertise and interests ranging from musicology to poetics. The publication presents the reader with an understanding of the ontological depth of Zappa's legacy by relating the artist and his texts to a range of cultural, social, technological and musicological factors, as encapsulated in the book's title - Frank Zappa and the And. Zappa's interface with religion, horror, death, movies, modernism, satire, freaks, technology, resistance, censorship and the avant-garde are brought together analytically for the first time, and approached non chronologically, something that strongly complies with the non linear perspective of time Zappa highlights in both his autobiography and recordings. The book employs a variety of analytical approaches, ranging from literary and performance theory, 'horrality' and musicology, to post modern and textually determined readings, and serves as a unique and invaluable guide to Zappa's legacy and creative force.

Mein Leben

Author: Eric Clapton
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 9783462305524
Release Date: 2012-03-15
Genre: Biography & Autobiography

Mr. Slowhand packt aus Eric Clapton ist eine Legende. Er ist einer der besten Gitarristen der Welt, wenn nicht der beste überhaupt. Seit den 60er-Jahren einer der ganz Großen in der Musik, war er bislang auch bekannt für seine Verschlossenheit. In My Life gibt er seinem Publikum zum ersten Mal Einblick in sein Privatleben. Mit seinen Bands The Yardbirds, Bluebreakers und Cream schrieb Eric Clapton Musikgeschichte. »Clapton is God« stand im Frühjahr 1965 auf vielen Mauern in London und New York. Er spielte als Gastmusiker u.a. mit den Beatles, den Rolling Stones und George Harrison, in dessen Ehefrau, Patti Boyd, er sich unsterblich verliebt. Layla, Claptons berühmte Ballade, ist ihr gewidmet. Mehrere Jahre wirbt er um sie, auch mit harten Mitteln (»Ich nehme eine Überdosis Heroin, wenn du George nicht für mich verlässt«). 1977 heiraten die beiden endlich, doch die Ehe steht unter keinem glücklichen Stern. Endlich runter vom Heroin, verfällt Clapton dem Alkohol, einer Sucht, die ihm mehrmals fast das Leben kostet. Mitte der Achtziger scheint ihm ein Neuanfang zu glücken, als er, nach jahrelangen Abstürzen und Entzugsversuchen endlich clean, mit Lori del Santo einen Sohn bekommt. Doch das Glück ist nur von kurzer Dauer: Als Vierjähriger stürzt Conor aus dem Fenster eines Manhattaner Hochhauses. Clapton verarbeitet den tragischen Tod seines Sohnes in Tears in Heaven, einem seiner bekanntesten Stücke. In den letzten Jahren arbeitet Clapton als Solokünstler mit Musikern wie Carlos Santana, B.B. King oder J.J. Cale zusammen, tourt mit seiner Band um die Welt – und ist unbestritten: die Nummer 1 unter den Gitarristen. Mit trockenem Humor und großer Aufrichtigkeit erzählt Eric Clapton von den Höhen und Tiefen seines Lebens, von seinem Aufwachsen bei den Großeltern im armseligen Nachkriegs-Surrey bis heute. Eine beeindruckende Lebensgeschichte.

Eve s Hollywood

Author: Eve Babitz
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641226442
Release Date: 2018-11-26
Genre: Fiction

Kennen Sie Eve Babitz? Journalistin, Partygirl, Künstlerin, Muse: Bis zu ihrem dreißigsten Lebensjahr hatte Eve Babitz bereits jede dieser Rollen inne. Schon als Kind war sie Teil der kulturellen Bohème Kaliforniens. Zu erster Berühmtheit gelangte sie als nackte Schönheit am Schachtisch mit Marcel Duchamps und als eine von Ed Ruschas Five 1965 Girlfriends. Doch ihr erstes Buch zeigt Babitz als Schriftstellerin mit eigener Stimme und eigenen Geschichten. So erzählt sie von entzückenden Highschool-Schönheiten, beneidenswert tätowierten Chicanas und Rockstars, die ihren Rausch im Chateau Marmont ausschlafen. In ihren scheinbar beiläufigen Anekdoten verdichten sich Glamour, Witz und Tragik auf einzigartige Weise. Hier lernen wir die wahre Schönheit von Los Angeles kennen: Zitrusbäume wiegen sich im Wind, immer bis zum nächsten Erdbeben.

Die blaue Gitarre

Author: John Banville
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 9783462317367
Release Date: 2017-09-07
Genre: Fiction

Von der Liebe, der Kunst und dem Scheitern – der neue Roman von John Banville. Oliver ist nicht nur ein Maler, den die Inspiration verlassen hat, sondern er ist auch ein Kleptomane, dem es ein fast erotisches Vergnügen bereitet, anderen Menschen persönliche Dinge zu entwenden. Als Polly, die Frau seines besten Freundes Marcus, zum Objekt seiner Begierde wird, nimmt eine tragische Entwicklung ihren Lauf.Im Zentrum von John Banvilles neuem Roman steht eine Viererkonstellation: zwei befreundete Ehepaare und die Dynamiken, die sich zwischen ihnen Bahn brechen. Protagonist Oliver war einmal ein erfolgreicher Maler, der eine glückliche Ehe mit seiner Frau Gloria führte, doch beides gehört der Vergangenheit an. Nachdem die Affäre mit Polly, der Frau seines besten Freundes, ans Licht gekommen ist, hat er sich in sein Elternhaus zurückgezogen und denkt nach, über die Liebe, die Kunst und den Tod, über Schuld und über menschliche Beziehungen, im Allgemeinen und im Besonderen. Doch dabei muss er bald erkennen, dass auch er einer Täuschung aufgesessen ist und die Rollen von Betrüger und Betrogenem – und von Schuld und Unschuld – nicht ganz so klar umrissen sind wie zunächst angenommen.Eine sprachlich und intellektuell beeindruckende Kontemplation über die Liebe, die Kunst und das Scheitern in beiden Disziplinen – John Banville begeistert einmal mehr.