Wirtschaft Staat und Sozialpolitik

Author: Max Weber
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 3161467795
Release Date: 1998
Genre: Social Science

English summary: This volume is a collection of texts written by Max Weber from 1900 to 1913 which focus on his structural analysis of agrarian and industrial capitalism as well as on his social policy located between state socialism and laissez-faire liberalism. In addition, the volume provides an insight into Max Weber's views on constitutional policy, which at that time were already strongly oriented towards a parliamentarization of the Reich's constitution. His support of resolutions on significant political issues at that time round off the picture. German description: Der Band versammelt Texte, die Max Weber in der Zeit von 1900 bis 1913 verfasste und die sich in erster Linie auf seine Strukturanalyse des Agrar- und Industriekapitalismus sowie auf seine sozialpolitische Position zwischen Staatssozialismus und Laissez-faire-Liberalismus beziehen. Daruber hinaus bietet der Band Einblicke in seine verfassungspolitischen Ansichten, die schon zu dieser Zeit an einer Parlamentisierung der Reichsverfassung orientiert waren. Seine Unterstutzung von Resolutionen zu wichtigen politischen Auseinandersetzungen rundet dieses Bild ab.

Das Buch in der nationalsozialistischen Propagandapolitik

Author: Ine Van linthout
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110252736
Release Date: 2012-01-01
Genre: Literary Criticism

This study presents an in-depth examination of book policies during the Nazi era in the context of modern mass media and is based on a number of published and unpublished sources. It reconstructs the policies of book sponsorship in the areas of conflict oscillating between political interests and long-standing ties with tradition, between ideological imperatives and market-based terms, between totalitarian pretenses and a modern, discerning society. At the same time the analysis documents the effects of this conflict in the occasionally contradictory policy discourses about the diversified field of literature between 1933 und 1945.

DNS f r Dummies

Author: Blair Rampling
Publisher: Wiley-VCH
ISBN: 3527701141
Release Date: 2003-06-27
Genre: Computers

DNS (Domain Name Service) , ist der Dienst, mit dessen Hilfe Sie Ihren Server mit einer Domain versehen. Damit ist DNS ein zentrales Thema für jeden, der Server betreuen und die entsprechende Software implementieren muss. Mit viel Humor führt Blair Rampling den Leser durch die Architektur des Domain Name Service und erklärt Schritt für Schritt, wie man es auf Servern und Clients installiert. Dabei werden die wichtigsten Server-Betriebssysteme behandelt: Windows, Unix und Linux. Lernen Sie, wie man IP-Adressen auflöst und wie mit Zauberhand in Domain-Namen verwandelt. Erleben Sie magische Momente, wenn Ihre Server-Client-Beziehung funktioniert und Ihre Computer Teil des weltweiten Netzes werden! Sie erfahren: * Welche besonderen Probleme man bei den verschiedenen Betriebssystemen beachten muss. * Was MX Records sind * Wie Domains und Subdomains aufgebaut sind * Was man bei der Implementierung eines Clients beachten muss * Wie man einen Microsoft DNS-Server installiert * Was bei Zonen und Berichten beachtet werden muss * Wie Sie einen Unix Client installieren und konfigurieren * Was dynamisches DNS ist

Schulkindheit

Author: Ludwig Duncker
Publisher:
ISBN: 3170174126
Release Date: 2004
Genre: Child psychology

Das Buch befasst sich mit jener Lebensphase im Aufwachsen von Kindern, die zeitlich mit dem Schulbesuch zusammenfällt. Diese Phase kann deshalb nur verstanden werden, wenn man den Einfluss beachtet, den die Schule auf das kindliche Lernen nimmt und der dazu führt, dass sich die Kindheit zwischen Schulbeginn und Jugendalter verändert. Eine Klärung dessen, was Schulkindheit heute ist und wie sie unter ausgewählten erziehungswissenschaftlichen Perspektiven dargestellt werden kann, liefern die drei AutorInnen deshalb im Rückgriff auf Erträge der Kindheitsforschung und Schultheorie, der pädagogischen Anthropoloige und Biologie, der Erfahrungstheorie und Leibphänomenologie. Dabei kommt in den Blick, wie sich die Aneignung von Wirklichkeit gestaltet, wie sich Schriftspracherwerb und Zeitbewusstsein, Sozialiät und Interkulturalität, Leiblichkeit und Denken umformen und damit Prozesse des Erwachsenwerdens anstossen. Ludwig Dunker unternimmt es in einem ersten Teil des Buches, Schulkindheit im Schnittfeld kulutrtheoretischer und pädagogisch-anthropologischer Betrachtung anzusprechen. Dabei wird die Dialektik von Individuierung und Enkulturation in einer solchen Weise erschlossen, dass es möglich wird, Kulturaneignung als Bildungsprozess auszulegen. Klaudia Schulheis entfaltet im zweiten Teil eine Anthropoloige des kindlichen Lernens im Schulalter. Aus der phänomenologischen Perspektive zeigt sich dabei die grundlegende Bedeutung der Leiblichkeit für das Lernen des Schulkindes. Die erfahrungstheoretische Interpretation macht darüber hinaus deutlich, dass die Schule im Rahmen ihrer Bildungsaufgabe an die unmittelbare, leibliche Erfahrung des Kindes anschliessen, diese aber auch weiterführen und transzendieren muss.

Verbesserte K rper gutes Leben

Author: Miriam Eilers
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
ISBN: 3631630654
Release Date: 2012
Genre: Education

Enhancement - Behinderung - gutes Leben. Der Band verknupft diese drei Themen und entwickelt einen breiten Zugang zur Debatte um die biotechnologischen Moglichkeiten zur Verbesserung des menschlichen Korpers. Die Beitrage gehen von der Arbeitshypothese aus, dass die Erfahrungen von Menschen mit Behinderungen wichtig sind, um ethische Fragen, die sich bei Enhancement-Projekten stellen, konkreter - und so besser - zu verstehen. Eine zweite Hypothese ist, dass die Sprache der Rechte, Pflichten und Verbote nicht ausreicht, um zu erfassen, worum es im Kern der Fragen zum Enhancement in ethischer Hinsicht geht. Stattdessen muss geklart werden, inwieweit mit einer moglichen Verbesserung auch eine Steigerung des menschlichen Wohls verbunden ist und welche Veranderungen im Kontext eines guten Lebens wunschenswert sind."

Amerikaforschung in Deutschland

Author: Michael Dreyer
Publisher: Franz Steiner Verlag
ISBN: 3515084665
Release Date: 2004
Genre: History

Niemand bezweifelt, dass die USA fuer die Entwicklung der deutschen Politikwissenschaft (und Politik) eine wichtige Rolle gespielt haben. Aber wie sieht es mit der deutschen wissenschaftlichen Forschung ueber das politische System der Vereinigten Staaten selbst aus? In welchem Umfang haben deutsche Politikwissenschaftler diese Demokratie untersucht? Welche Fragestellungen haben sie aus der amerikanischen akademischen Landschaft uebernommen? Was war aus wissenschaftlicher Perspektive an Amerika reizvoll, und welche Schwerpunkte haben sich herausgebildet? Der 50. Geburtstag der Deutschen Gesellschaft fuer Amerikastudien (DGfA) im Jahr 2003 war ein Anlass, dieser Frage nachzugehen. Die Beitrage dieses Bandes decken, wenn auch in unterschiedlicher Intensitat, alle Teilbereiche der Politikwissenschaft ab und bieten einen inhaltlichen, aber auch einen organisatorischen Uberblick ueber ein halbes Jahrhundert deutscher Forschung. aPhilipp Gassert gibt einen kundigen Uberblick ueber die deutsche Amerikaforschung zwischen dem Ersten Weltkrieg und frueher Bundesrepublik. Anke Hildebrabdt-Mirtschink analysiert das politikwissenschaftliche Moment in der DGfA, Joachim Amm analysiert kenntnisreich nicht nur das politische Spannungsfeld zwischen Prasident und Kongrea in den USA, sondern auch in der deutschen politikwissenschaftlichen Rezeption. Minika Medick-Krakau referiert ueber die Entwicklung der Wissenschaftsdisziplin Internationale Beziehungen in den USA und in Deutschland. Weitere Beitrage runden diesen lesenswerten Band ab.o Das Historisch-Politische Buch .

Westbindungen

Author: Heinz Bude
Publisher: Hamburger Edition
ISBN: 3930908506
Release Date: 1999
Genre: Social Science