Drive

Author: Daniel H. Pink
Publisher: Ecowin
ISBN: 9783711050786
Release Date: 2010-09-13
Genre: Political Science

Sind wir nicht alle davon überzeugt, dass wir am besten mit äußeren Anreizen wie Geld und Prestige oder durch "Zuckerbrot und Peitsche" zu motivieren sind? "Alles falsch", sagt Daniel H. Pink in seinem provokanten und zukunftsweisenden Buch. Das Geheimnis unseres persönlichen Erfolges ist das zutiefst menschliche Bedürfnis, unser Leben selbst zu bestimmen, zu lernen, Neues zu erschaffen und damit unsere Lebensqualität und unsere Welt zu verbessern. Daniel H. Pink enthüllt die Widersprüche zwischen dem, was die Wissenschaft weiß, und dem, was die Wirtschaft tut – und wie genau dies jeden Aspekt unseres Lebens beeinflusst. Er demonstriert, dass das Prinzip von Bestrafung und Belohnung exakt der falsche Weg ist, um Menschen für die Herausforderungen von Heute zu motivieren, egal ob in Beruf oder Privatleben. In "Drive" untersucht er die drei Elemente der wirklichen Motivation – Selbstbestimmung, Perfektionierung und Sinnerfüllung – und bietet kluge sowie überraschende Techniken an, um diese in die Tat umzusetzen. Daniel H. Pink stellt uns Menschen vor, die diese neuen Ansätze zur Motivation bereits erfolgreich in ihr Leben integriert haben und uns damit entschlossen einen außergewöhnlichen Weg in die Zukunft zeigen.

Digital Video f r Dummies

Author: Martin Doucette
Publisher: Wiley-VCH
ISBN: 3527701052
Release Date: 2004-03-05
Genre: Computers

Digital Video ist nicht schwerer als das bekannte analoge Videofilmen. Doch bevor man anfängt, muss man doch einige Fragen beachten: welches Kamerasystem wähle ich, was braucht mein Computer an Hardware und Softwareteilen? Dieses Buch beantwortet von der Auswahl des Kamerasystems, der Schnittstellenkarte und der Computersoftware alle Fragen des angehenden Meisterregisseurs. Aber nicht nur das: auch die kreative Gestaltung eines Films und das Handwerkszeug der Kameramänner werden vermittelt.

Der fr hliche Frauenhasser

Author: Colin Cotterill
Publisher: Manhattan
ISBN: 9783641088286
Release Date: 2013-06-24
Genre: Fiction

Der sechste Laos-Krimi mit dem einzigartigen Ermittler Dr. Siri Paiboun, einziger Leichenbeschauer in Laos und ebenso exzentrisch wie genial, steckt in der Klemme: Dass er die Wohnung seiner Angetrauten, Madame Daeng, der ihm von der Regierung zugewiesenen Bleibe vorzieht, ruft die laotische Bürokratie auf den Plan − und mit der ist nicht zu spaßen. Doch Siri hat keine Zeit, sich mit halsstarrigen Beamten herum zuschlagen: Die Arbeit ruft! Als auf seinem Seziertisch die Leiche einer jungen Frau landet, schlittert er prompt in seinen nächsten Kriminalfall. Denn das Mädchen wurde brutal ermordet. Der Killer hatte es an einen Baum gefesselt, gefoltert und schließlich erwürgt. Als Dr. Siri der Sache nachgeht, muss er feststellen, dass er es mit einer ganzen Serie von Frauenmorden zu tun hat. Und dass der Killer auch vor in Ehren ergrauten Pathologen nicht haltmacht ...

Die magischen Kan le

Author: Marshall McLuhan
Publisher:
ISBN: 3430164044
Release Date: 1992
Genre: Communication

Museum und Medien - Museumskommunikation - Kommunikationstheorie - Medientheorie - Museum und Öffentlichkeit.

Middlemarch

Author: George Eliot
Publisher:
ISBN: 3866475535
Release Date: 2010
Genre:


The Trust Economy

Author: Philipp Kristian Diekhöner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662574591
Release Date: 2018-06-13
Genre: Business & Economics

Unsere Gesellschaft hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten bedeutender verändert als vielleicht je zuvor. Wertschöpfung findet heute immer mehr auf der Netzwerkebene statt, von Online-Markplätzen wie Amazon und eBay bis hin zu den Champions des Silicon Valley wie Facebook oder Tinder. Kern dieser Entwicklung ist die Skalierung von Vertrauensprozessen, ermöglicht durch digitale Technologien: Ob Transaktionen oder Geschäftskontakte, Freundschaften oder Beziehungen – nie war es einfacher, dem dazu nötigen Vertrauen eine digitale Existenz zu geben. Im Zentrum dieser neuen Wertschöpfungsphilosophie steht die Digitalisierung des Vertrauens, und Technologien wie die Blockchain spielen hier eine immer größere Rolle. In seinem Buch beschreibt Philipp Kristian Diekhöner den zentralen Stellenwert der Trust Economy als Innovationsmotor unserer Gesellschaft. Überzeugend legt er dar, warum jedes Unternehmen eine Vertrauensstrategie braucht, um im digitalen Zeitalter zu überleben. Den Kern des Buchs bildet ein sechsstufiges Vertrauensmodell, das als Methode dienen kann, um neue Wertschöpfungs- und Innovationspotenziale aufzudecken und zu gestalten.

Miss Daisy und der Mord im Flying Scotsman

Author: Carola Dunn
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 9783841211866
Release Date: 2016-07-01
Genre: Fiction

Mord im Flying Scotsman! Der legendäre Luxuszug ist gerade auf dem Weg von London in den kalten Norden Schottlands, als eine mysteriöse Leiche einen ganzen Clan in Verdacht bringt ... Gut, daß auch Miss Daisy Dalrymple unter den Reisenden ist, jene scharfsinnige Journalistin, deren Beobachtungsgabe Scotland Yard schon in so manchem Fall aus der Bredouille geholfen hat. Zur großen Freude von Miss Daisy kann nun auch Alec Fletcher, der charmante Chief Inspector, nicht weit sein. Das einzigartige Ermittlerteam kreist die Tatverdächtigen mit raffinierten Methoden immer enger ein ... "Ein Krimi der wohltuend sanften Sorte." Brigitte.

Geisterritter

Author: Cornelia Funke
Publisher: Dressler Verlag
ISBN: 9783862720224
Release Date: 2016-03-29
Genre: Juvenile Fiction

Jon Whitcroft hat es nicht leicht. Seine Mutter und ihr neuer Freund haben ihn auf ein Internat nach Salisbury geschickt: strömender Regen, dunkle Gemäuer und fremde Gesichter bestimmen seine Tage. Damit nicht genug! In der sechsten Nacht erscheinen urplötzlich drei Geister unter seinem Zimmerfenster und starren zu ihm hinauf. Zum Glück gibt es jemanden in Salisbury, der sich mit Geistern auskennt. Cornelia Funkes Bestseller "Geisterritter" in neuer Ausstattung.

Karl der Gro e in den europ ischen Literaturen des Mittelalters

Author: Bernd Bastert
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 9783110933024
Release Date: 2016-12-19
Genre: History

Karl der Große zählt zu den wenigen Gestalten des Mittelalters, die im kulturellen Gedächtnis der Nachwelt immer präsent geblieben sind. Wesentlichen Anteil daran haben literarische Produktionen, die bereits kurz nach seinem Tod einsetzten, ihn dabei nach jeweils eigenen Interessen modellierend und oft ins Mythische überhöhend. Die auf diese Weise in den europäischen Literaturen zwischen dem 9. und 15. Jahrhundert entstandenen, teilweise differierenden, teilweise jedoch erstaunlich festen Karlsbilder werden hier erstmals in einem Band vorgestellt und aus dem Blickwinkel unterschiedlicher Fachdisziplinen analysiert.

Konverbien im Tuwinischen

Author: İbrahim Ahmet Aydemir
Publisher: Otto Harrassowitz Verlag
ISBN: 3447060824
Release Date: 2009
Genre: Foreign Language Study

Das Buch befasst sich mit den Konverbien eines im Altaigebiet gesprochenen Dialekts des Tuwinischen. Das Tuwinische ist eine turkische Sprache, deren Hauptverbreitungsgebiet (Republik Tuwa) in Sudsibirien liegt. Der hier untersuchte Dialekt wird im aussersten Westen der Mongolei, in Cengel-sum des Bezirkes Bajan Olgiy, gesprochen und hier als Altai-Tuwinisch bezeichnet. Das ausgewertete Dialektmaterial stammt aus Texten, die wahrend ethnographischer Feldforschungen in Cengel-sum aufgezeichnet und transkribiert worden sind. Konverbien, die in fast allen Turksprachen mehr oder weniger vorkommen und eine zentrale syntaktische Rolle spielen, sind nicht-finite Verbalformen, die weder Partizipien noch Verbalnomina darstellen, sondern hauptsachlich adverbiale Funktionen aufweisen. In Sprachen des europaischen Typs entsprechen sie oft adverbialen Nebensatzen. In diesem Werk werden die Konverbien des Altai-Tuwinischen - abgesehen von ihrer morphologischen Struktur - in Bezug auf ihre syntaktischen und semantischen Funktionen beschrieben, und zwar unter Vergleich mit den entsprechenden Formen des in Tuwa verwendeten Standardtuwinischen.

Mobbing J ger

Author: Rainer Rau
Publisher: neobooks
ISBN: 9783847687726
Release Date: 2014-05-29
Genre: Fiction

Die sechzehnjährige Patrizia Schmidt findet nach einem Streit mit ihrem Freund, nachts auf dem Spielplatz einen Kopf im Sand. Es ist die Leiche des Richters Martin Werbusch. Es stellt sich heraus, dass es hier um einen Fall von Mobbing geht. Und es ist sehr schnell klar, dass ein „Mobbingjäger“ den korrupten Richter getötet hat. Damit ist seine Rache für den Tod seiner Tochter aber noch nicht gesühnt. Er jagt weiter. Und das auf spektakuläre Weise. Eine Brücke und ein Seilzug dienen als Folterinstrumente um ein Geständnis zu erzwingen. Der Fall gipfelt darin, dass ein machtbessesener Polizist vor einem Mord nicht zurückschreckt. Ein leicht zubeeinflussender Kollege schlägt sich auf die Seite des Polizisten und will nun aus gekränkter Eitelkeit ebenfalls töten. Ausgerechnet ein Polizeirevier hat sich der Autor für diesen spannenden Thriller ausgesucht. Da es nicht auszuschließen ist, dass es tatsächlich Fälle von Mobbing in Polizeidienststellen gibt, wurde die örtliche Lage des Reviers nicht näher angegeben. Somit sollte sich keiner wiedererkennen. Alle Namen sind frei erfunden, Ähnlichkeiten wären rein zufällig und nicht beabsichtigt. Der Autor schliesst nicht aus, dass es in jeder anderen Firma, bei der Bundeswehr, in Arztpraxen, in Versicherungsbüros oder bei Institutionen des Bundes, Landes oder der Kommunen, wie in jedem anderen handwerklichen Betrieb, zu Mobbingsituationen kommen kann. Da Mobbing in den meisten Fällen von Betroffenen nicht bewiesen werden kann, kommt es auch kaum zu Anzeigen gegen die Täter. Durch das Internet ist in den letzten Jahren eine größere Dimension von Mobbing entstanden. Täter können nur sehr schwer ermittelt werden. Menschen, die von einer Mobbingsituation erfahren, sei geraten sich den Opfern solidarisch zu zeigen und Hilfe anzubieten – denn Jeder kann morgen das nächste Opfer sein.

Industriegesellschaft und Kulturtransfer

Author: Volker Berghahn
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 9783647370132
Release Date: 2010-06-16
Genre: History

Der erste Teil des Bandes enthält vier Essays zur Entwicklung der deutschen Wirtschafts- und Unternehmenshistoriographie im 20. Jahrhundert und deren Beeinflussung durch ausländische wissenschaftliche Strömungen. Im zweiten Teil geht es um die Wandlungen, die das deutsche Industriesystem über die beiden Weltkriege hinweg durchmachte, während es zugleich zunehmend unter den ökonomischen Anpassungsdruck der Hegemonialmacht Amerika und deren Wirtschaftskultur geriet. Der dritte Teil verschiebt die Analyse stärker auf die gesellschaftlichen Entwicklungen im Europa des 20. Jahrhunderts und fragt nach der Rolle, die die amerikanischen Sozialwissenschaften und die großen amerikanischen Stiftungen dabei spielten.