Rewilding Our Hearts

Author: Marc Bekoff
Publisher: New World Library
ISBN: 9781577319542
Release Date: 2014-10-15
Genre: Nature

In wildlife conservation, rewilding refers to restoring habitats and creating corridors between preserved lands to allow declining populations to rebound. Marc Bekoff, one of the world’s leading animal experts and activists, here applies rewilding to human attitudes. Rewilding Our Hearts invites readers to do the essential work of becoming reenchanted with the world, acting from the inside out, and dissolving false boundaries to truly connect with both nature and themselves.

One Hundred One Reasons To Get Out of Bed

Author: Natasha Milne
Publisher: TWIG²
ISBN: 9780994462817
Release Date: 2015-11-23
Genre: Nature

While the media bombards us with doom and gloom stories of a planet in peril, there are millions of people across the globe actually doing something about it. Some are household names, many are not, but all find at least one reason to get out of bed each day and help the world. One Hundred & One Reasons to Get Out of Bed introduces us to 101 everyday earth advocates. It asks them three simple questions: what gets them out of bed and why, what they are doing about it and what can we all do about it. Scientist Dr. Jane Goodall and filmmaker Louie Psihoyos, business innovators Rick Ridgeway and Sir Richard Branson, global economist John Hewson, and Garbage singer Shirley Manson add their voices to nearly one hundred others, encouraging us to find our “one thing” and commit to move ourselves and our communities towards the brightest possibilities for the future. Their answers give practical insight into their own concerns and how they tackle them by simple actions. 101 Reasons gives a colorful snapshot of common global concerns without the confusion or the guilt. Open this book to any page and you’ll meet someone new doing great things in their world, taking on the issues with practical solutions. It shows how little things turn into habits, get shared, and then make big impacts. Our contributions can make a difference. We don’t have to settle for what now passes as “normal”; we can all take small steps to shift the health of our planet and become big planet heroes. *Proceeds from this book support charities directly represented by contributors and to fund a multi-media awareness campaign for other planet heroes in the world

Sind Tiere die besseren Menschen

Author: Marc Bekoff
Publisher: Kosmos
ISBN: 9783440157107
Release Date: 2017-03-09
Genre: Nature

Tiere sind uns ähnlicher, als wir denken. Sie verfügen über ein großes Repertoire an moralischen Verhaltensweisen – bis hin zu Gerechtigkeitssinn, Mitgefühl, Vergebung und Treue. Ob hilfsbereite Fledermäuse, gerechte Wölfe, kooperierende Hyänen, trauernde Gorillas oder verliebte Eisbären – die Schilderungen im Buch berühren und zeigen, dass der Unterschied zwischen Tier und Mensch gar nicht so groß ist. Der Evolutionsbiologe Marc Bekoff und die Bioethikerin Jessica Pierce haben das Sozialleben der Tiere viele Jahre erforscht. Sie beschreiben wie Wild- und Haustiere ihre Welt erleben, wie sie denken und fühlen. Ein Buch, das uns in manchem umdenken lässt.

Developing the Virtues

Author: Julia Annas
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780190630546
Release Date: 2016-08-18
Genre: Psychology

Ethicists and psychologists have become increasingly interested in the development of virtue in recent years, approaching the topic from the perspectives of virtue ethics and developmental psychology respectively. Such interest in virtue development has spread beyond academia, as teachers and parents have increasingly striven to cultivate virtue as part of education and child-rearing. Looking at these parallel trends in the study and practice of virtue development, the essays in this volume explore such questions as: How can philosophical work on virtue development inform psychological work on it, and vice versa? How should we understand virtue as a dimension of human personality? What is the developmental foundation of virtue? What are the evolutionary aspects of virtue and its development? How is virtue fostered? How is virtue exemplified in behavior and action? How is our conception of virtue influenced by context and by developmental and social experiences? What are the tensions, impediments and prospects for an integrative field of virtue study? Rather than centering on each discipline, the essays in this volume are organized around themes and engage each other in a broader dialogue. The volume begins with an introductory essay from the editors that explains the full range of philosophical and empirical issues that have surrounded the notion of virtue in recent years.

Protecting the Wild

Author: George Wuerthner
Publisher: Island Press
ISBN: 9781610915519
Release Date: 2015-02-19
Genre: Nature

Protected natural areas have historically been the primary tool of conservationists to conserve land and wildlife. These parks and reserves are set apart to forever remain in contrast to those places where human activities, technologies, and developments prevail. But even as the biodiversity crisis accelerates, a growing number of voices are suggesting that protected areas are passé. Conservation, they argue, should instead focus on lands managed for human use—working landscapes—and abandon the goal of preventing human-caused extinctions in favor of maintaining ecosystem services to support people. If such arguments take hold, we risk losing support for the unique qualities and values of wild, undeveloped nature. Protecting the Wild offers a spirited argument for the robust protection of the natural world. In it, experts from five continents reaffirm that parks, wilderness areas, and other reserves are an indispensable—albeit insufficient—means to sustain species, subspecies, key habitats, ecological processes, and evolutionary potential. Using case studies from around the globe, they present evidence that terrestrial and marine protected areas are crucial for biodiversity and human well-being alike, vital to countering anthropogenic extinctions and climate change. A companion volume to Keeping the Wild: Against the Domestication of Earth, Protecting the Wild provides a necessary addition to the conversation about the future of conservation in the so-called Anthropocene, one that will be useful for academics, policymakers, and conservation practitioners at all levels, from local land trusts to international NGOs.

Bedienungsanleitung f r ein menschliches Gehirn

Author: Gerald Hüther
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 9783647014647
Release Date: 2016-02-15
Genre: Psychology

In der modernen Hirnforschung wurden bahnbrechende Entdeckungen gemacht. Die sogenannte Plastizität des menschlichen Gehirns bedeutet, dass es lebenslang veränderbar, ausbaubar, anpassungsfähig ist. Sogar die Masse der Gehirnzellen ist, entgegengesetzt der früheren Auffassung der Wissenschaftler, nicht endgültig festgelegt, sondern kann im Verlauf des Lebens noch zunehmen. Nach den neuesten Erkenntnissen der Hirnforscher hat die Art und Weise der Nutzung des Gehirns einen entscheidenden Einfluss darauf, welche neuronalen Verschaltungen angelegt und stabilisiert oder auch destabilisiert werden. Die innere Struktur und Organisation des Gehirns passt sich also an seine konkrete Benutzung an. Wenn das Gehirn eines Menschen aber so wird, wie es gebraucht wird und bisher gebraucht wurde, dann stellt sich die Frage, wie wir eigentlich mit unserem Gehirn umgehen müssten, damit es zur vollen Entfaltung der in ihm angelegten Möglichkeiten kommen kann. In einer leicht lesbaren, bildreichen Sprache geht der Neurobiologe Gerald Hüther diesem Fragenkomplex nach und gelangt zu Erkenntnissen, die unser gegenwärtiges Weltbild erschüttern und die uns zwingen, etwas zu übernehmen, was wir bisher allzu gern an andere Instanzen abgegeben haben: Verantwortung.

Der Biophilia Effekt

Author: Clemens G. Arvay
Publisher: Editions A Verlag
ISBN: 9783990011348
Release Date: 2015-04-11
Genre: Gardening

Der Wald tut uns gut, das spüren wir intuitiv. Doch was bisher mehr ein Gefühl war, belegt jetzt die Wissenschaft. Sie erforscht das heilende Band zwischen Mensch und Natur, das einen viel stärkeren Effekt auf uns hat, als wir bisher dachten. So kommunizieren Pflanzen mit unserem Immunsystem, ohne dass es uns bewusst wird, und stärken dabei unsere Widerstandskräfte. Bäume sondern unsichtbare Substanzen ab, die gegen Krebs wirken. Der Anblick unterschiedlicher Landschaften trägt zur Heilung unterschiedlicher Krankheiten bei, und wenn ein Spaziergang im Grünen die Stimmung aufhellt, hat das auch einen Grund. Clemens G. Arvay zeigt diesen »Biophilia-Effekt« nicht nur, er sagt auch, wie wir ihn mit Übungen besonders gut für uns nützen können. Im Wald, oder auch im eigenen Garten.

Die Weltanschauung der Ehrfurcht vor dem Leben Kulturphilosophie III

Author: Albert Schweitzer
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406704789
Release Date: 2017-03-08
Genre: Philosophy

An keinem Teil seines Werks lag Albert Schweitzer mehr als an seinem Beitrag zur Philosophie. Doch die ihm gebührende Wirkung mußte ausbleiben, weil nach seinen beiden philosophischen Büchern von 1923, der Kulturkritik (Kulturphilosophie I) und der Ethik (Kulturphilosophie II) - heute zusammengefaßt unter dem Titel `Kultur und Ethik` -, kein weiteres mehr erschien. Hier wird aus dem Nachlaß die Fortsetzung veröffentlicht, an der Albert Schweitzer 14 Jahre lang, von 1931 - 1945, gearbeitet hat. Der Leser kann jetzt die Linien des Schweitzerischen Denkens über die Erstlingsschriften hinaus verfolgen. Sichtbar wird dabei der eindrucksvolle Versuch, die Ethik zu einer `Weltphilosophie`, zu einer quer durch die Kulturen akzeptierbaren Deutung von Leben und Kosmos auszubauen. Albert Schweitzer wird spätestens mit dieser Veröffentlichung als bedeutender Philosoph unseres Jahrhunderts erkennbar - in einem Werk von überraschender Aktualität.

Gl ck

Author: Matthieu Ricard
Publisher: Langen Mueller Herbig
ISBN: 9783485060509
Release Date: 2012-12-10
Genre: Body, Mind & Spirit

Der bekannte buddhistische Weisheitslehrer verbindet auf einzigartige Weise neueste wissenschaftliche Erkenntnisse mit der spirituellen Praxis des Buddhismus. Glück ist kein Zufall, sondern jeder kann es lernen. Matthieu Ricard gibt revolutionäre neue Einblicke in das, was wir als Glück im Leben bezeichnen, und zeigt, wie wir den Geist so verändern können, dass wir tiefes Glück empfinden. Glück entsteht, wissenschaftlich messbar, aus einem inneren Gleichgewicht von Körper und Geist. Es ist das Resultat einer inneren Reifung, die ganz allein von uns abhängt und die wir Tag für Tag verfolgen können. Konkrete Übungen und Meditationsanleitungen am Ende jedes Kapitels weisen einen klaren Weg zu einem glücklicheren Leben. Das Vorwort schrieb Daniel Goleman, Autor der Bestseller "Emotionale Intelligenz" und "Die heilende Kraft der Gefühle".

Feldstudien auf der Hundewiese

Author: Marc Bekoff
Publisher: Kynos Verlag
ISBN: 9783954641857
Release Date: 2018-10-30
Genre: Pets

So sehr wir unsere Hunde auch mögen und umsorgen: Vieles von ihrem Verhalten bleibt uns oft rätselhaft. Warum wälzen sie sich gern in stinkendem Unrat? Warum spielen sie mit dem einen Kumpel ausgelassen Nachjagen, während sie sich vor dem anderen ängstlich auf den Rücken werfen? Warum spiegeln Hunde so oft das Verhalten ihrer Besitzer? Was geht in den Köpfen unserer Hunde vor – und wie viel davon können wir verstehen? Fast alle Antworten auf diese und viele weitere Fragen finden sich auf Marc Bekoffs liebstem Beobachtungsgebiet: der Hundewiese. Der preisgekrönte Wissenschaftler und Autor lädt uns ein, mit ihm zusammen einmal Feldforschung vor der eigenen Haustür zu betreiben und das genaue Hinsehen zu lernen – auf die Hunde, aber auch auf die Menschen, die mit ihnen umgehen. In augenzwinkerndem Plauderton bringt er uns mühelos komplexe Zusammenhänge und die neuesten Erkenntnisse aus der Forschung zu Verhalten und Intelligenz von Hunden nah. So viel Spaß hat Verhaltensforschung noch nie gemacht: Werden Sie unter Bekoffs erfahrener Anleitung selbst einmal zum Hobby-Ethologen und lernen Sie Ihr einzigartiges Individuum Hund noch besser verstehen, respektieren und schätzen!

Lebensmitte Zeit f r Wunder

Author: Marianne Williamson
Publisher: Knaur MensSana eBook
ISBN: 9783426400463
Release Date: 2010-07-06
Genre: Self-Help

Marianne Williamson versteht die Lebensmitte als eine Phase, in der man sich mit sich selbst versöhnen, das Dasein schätzen und mehr auf die eigenen Bedürfnisse hören sollte. Die bekannte Lebenslehrerin weiß aus eigener Erfahrung und den Erlebnissen in ihrer täglichen Arbeit, welche Prinzipien dafür wichtig sind. Sie zeigt Wege auf, endlich das zu tun, was man schon immer tun wollte. Lebensmitte - Zeit für Wunder von Marianne Willamson: bewusster leben mit den eBooks von Droemer Knaur*!