Sargonic and Gutian Periods 2234 2113 BC

Author: Douglas Frayne
Publisher:
ISBN: 1442623756
Release Date: 2015-02-01
Genre: History

The time period covered by this volume extends from the accession of Sargon of Akkad to the end of the Gutian period (2334-2133 BC). In this corpus we find the first extensive use of the Akkadian language, in it oldest known dialect, for royal inscriptions. Nearly all the texts in this volume are recorded in that language; a few are in Sumerian, and four are bilingual. Invaluable for the reconstruction of the history of the period are a handful of large Old Babylonian tablets inscribed with collections of the Sargonic kings' triumphal inscriptions. Complete transliterations of the individual copies of these important documents appear for the first time in this volume. The introductions for the Sargonic kings include lists of all their known year names along with brief discussions of the major events of their reigns. A short introduction of each description gives its general contents and place of origin. There is a detailed catalogue of exemplars, along with a brief commentary, bibliography, and text in transliteration. In microfiche, 'scores' give transliterations of the individual exemplars of the inscriptions.

Babylon

Author: Walter Andrae
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783111507194
Release Date: 1952-01-01
Genre: History


Tall al am d ya

Author: Markus Wäfler
Publisher: Saint-Paul
ISBN: 3727813474
Release Date: 2001
Genre: Excavations (Archaeology)


Einf hrung in die hurritische Sprache

Author: Ilse Wegner
Publisher: Otto Harrassowitz Verlag
ISBN: 3447053941
Release Date: 2007
Genre: History

Von den zahlreichen Sprachen des Alten Vorderasiens ist das Hurritische im Gegensatz zum Sumerischen, Akkadischen und Hethitischen die noch am wenigsten erforschte Sprache. Uberliefert ist sie von ca. 2300 bis 1250 v. Chr. Es handelt sich dabei um eine agglutinierende Sprache mit reinem Suffixcharakter. Charakteristisch ist ihre Ergativstruktur, die Suffixaufnahme und spezielle Satztypen (das Antipassiv). Die zahlreichen Dokumente in hurritischer Sprache sind fur die Geschichte und Kulturgeschichte des Alten Orients von hoher Bedeutung. Ihre besondere Struktur hat seit langem das Interesse der Sprachwissenschaften gefunden. Die bisherigen Hilfsmittel zur Erlernung des Hurritischen sind auf Grund neuer Forschungen und Textfunde ganzlich uberholt. Diese Lucke soll dieses Werk schliessen. Es enthalt eine Zusammenfassung der Grammatik auf dem neuesten Forschungsstand und weist in leicht verstandlicher Form dem Lernenden an Hand von 14 Lektionen den Weg zum Verstandnis dieser Sprache.

Lebensmittelverfahrenstechnik

Author: Heike P. Schuchmann
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527660544
Release Date: 2012-03-14
Genre: Technology & Engineering

Wer m?chte nicht wissen, was in unseren Lebensmitteln steckt und wie sie zu traditionellen oder neuen Produkten weiterverarbeitet werden? Viele Nahrungsmittel m?ssen, um genie?bar zu sein oder den sensorischen Anspr?chen von Konsumenten zu entsprechen, erst einmal verarbeitet werden. Dieses Buch erkl?rt sowohl die Rohwaren und deren Inhaltstoffe als auch die Prozesstechnik, die ben?tigt wird, um daraus qualitativ hochwertige Produkte herzustellen. Dabei werden auch die Aspekte gesunde Ern?hrung und Novel Food ber?cksichtigt. Auf Basis des Kapitels "Lebensmitteltechnologie" in der Neuauflage des erfolgreichen Winnacker-K?chler, Band 8 (Ern?hrung, Gesundheit, Konsumg?ter), 2004 wurde dieses Buch durch Erweiterung um einen zweiten Teil, der produkt?bergreifenden Lebensmittelverfahrenstechnik, erstellt. Es setzt Grundkenntnisse in der Chemie und Verfahrenstechnik voraus und umfasst die Lebensmittelkunde und -verfahrenstechnik, wie sie als Vorlesung f?r Ingenieure, Wirtschaftsingenieure und Lebensmittelchemiker als Haupt- oder Nebenfach angeboten wird.

Schulen bauen

Author: Leo Care
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 9783038215493
Release Date: 2015-07-31
Genre: Architecture

Seit langer Zeit stellen Schulbauten ein großes Aufgabengebiet für die Architektur dar und es gibt ein nachhaltiges Interesse an dieser Bauaufgabe. Diese Publikation erläutert in elf Kapiteln zentrale Parameter für diesen Bautyp: die Rolle der Schule für Gemeinde oder Stadtviertel, Fragen der Nachhaltigkeit, flexible Räume zum Lernen, geeignete Möblierung, Partizipationsprozesse im Entwurf, Lernen außerhalb des Klassenzimmers, Außenraumgestaltung, Chancen und Anforderungen der inklusiven Beschulung, die Rolle neuer pädagogischer Konzepte. Jedes Thema wird ausführlich beleuchtet und mit zahlreichen gebauten Beispielen illustriert. Bei diesen geht es nicht um eine komplette Gebäudedokumentation, sondern um die Darstellung einer vorbildlichen Lösung für den jeweiligen Aspekt. Neben internationalen Beispielen werden ebenso wegweisende Projekte aus dem deutschsprachigen Raum dokumentiert, darunter die Carl-Bolle-Grundschule in Berlin (Die Baupiloten), der Postfossile „Ecowoodbox“ Kindergarten in Hannover (Despang Architekten) oder das Dänische Gymnasium A. P. Møller-Skolen in Schleswig (Arkitektfirmaet C. F. Møller).

Schritt f r Schritt Band 1A

Author: Kerstin Wartberg
Publisher: Alfred Music Publishing
ISBN: 1589512006
Release Date: 2004-06
Genre: Music

The Step by Step series is a collection of exercise books/CDs for violin based on the Mother-Tongue approach. From the very beginning, it will provide a solid foundation in instrumental technique. The focus is on teaching correct, child-appropriate practice habits that range from listening, singing, and dancing to playing music. The ideas presented should stimulate daily practice and also make it more effective.

Die Ninegalla Hymne

Author: Hermann Behrens
Publisher: Franz Steiner Verlag
ISBN: 3515064788
Release Date: 1998
Genre: Foreign Language Study

Die "Ninegalla-Hymne" stellt die sumerische Gottin Inanna vor, wie sie in ihrem neuen Tempel in Nippur verehrt wird. Inanna, nachweislich seit 3200 v. Chr. in der suedmesopotamischen Stadt Uruk, der Stadt des Gilgamesch, verehrt, nimmt um 1700 v. Chr. in der Stadt Nippur ihren (neuen) Hauptwohnsitz. Sie, die alle anderen Gotter uebertrifft, bringt unter ihrem (Zweit-)Namen nin-e-gal-la ("Herrin des Palastes") alle ihre himmlischen und irdischen Aspekte mit sich, unter denen sie zu verschiedenen Zeitpunkten an verschiedenen Orten Mesopotamiens verehrt wurde. Sie ist Abend- und Morgenstern, Gottin der Schlacht, mustert Vieh und Tempelpersonal, ist um Kranke und Gefangene besorgt, sitzt einem offiziellen Totenopfer vor und erscheint als weibliche Gottheit schlechthin, arm, reich oder unterwegs zu ihrem Gemahl Dumuzi, - ihre Einzigartigkeit wird sichtbar in der Vielfalt ihrer Aspekte. In der vorliegenden Fassung gehort der Text zum Hauptstrom der schriftlichen sumerischen Uberlieferung in altbabylonischer Zeit. Dabei handelt es sich aber vielleicht um die Uberarbeitung einer Hymne, die anlaalich des Neubaus des Inanna-Tempels in Nippur unter Sulgi von Ur (2094-2047 v. Chr.) verfaat wurde.