Securities Regulation

Author: James D. Cox
Publisher: Wolters Kluwer Law & Business
ISBN: 9781454882459
Release Date: 2017-07
Genre:

Securities Regulation: Selected Statutes Rules and Forms: 2017 Supplement

Securities Regulation Selected Statutes Rules and Forms 2017

Author: Thomas Hazen
Publisher: West Academic Publishing
ISBN: 1634607600
Release Date: 2016-11-21
Genre:

Selections in the book include the text of basic federal securities laws, related Securities and Exchange Commission (SEC) rules and forms, and other selected related laws and regulations. It is designed as a supplement to securities regulation texts used in law school courses, but it can also serve as a reference for lawyers, securities professionals, and corporate officers. The booklet contains changes made through November 2016.

Securities Regulation Selected Statutes Rules and Forms 2018

Author: Thomas Hazen
Publisher: West Academic Publishing
ISBN: 1683286588
Release Date: 2017-11-20
Genre:

Selections in the book include the text of basic federal securities laws, related Securities and Exchange Commission (SEC) rules and forms, and other selected related laws and regulations. It is designed as a supplement to securities regulation texts used in law school courses, but it can also serve as a reference for lawyers, securities professionals, and corporate officers. The booklet contains changes made through November 2017.

Federal Securities Laws

Author:
Publisher:
ISBN: 1599411644
Release Date: 2006
Genre: Law

This volume serves as a federal securities laws supplement, providing selected statutes, rules, and forms. Contents include the Securities Act of 1933, Security Exchange Act of 1934, Investment Company Act of 1940, Investment Advisers Act of 1940, SEC Rules of Practice, related federal laws, and state securities laws. Also includes early 2002 amendments to the Securities Act of 1933 and the Securities Exchange Act of 1934. The Revised 2005 Edition of Federal Securities Laws: Selected Statutes, Rules and Forms follows the format of earlier years. Early in 2002 Congress changed fee provisions in Section 6(b) of the Securities Act of 1933 and amended Section 4(b), 13(f), 14(g), and 31 of the Securities Exchange Act of 1934 to address fees and SEC expenditures. Rule 135b of the Securities Act of 1933 was amended as were Regulations S-B and S-K Items 201 and 601. There were several Rules added or amended in the Securities Exchange Act. These included Rules 3a4-2, 3a4-3, 3a4-5, 3a4-6, 3a5-1, 3a55-1, 3a55-2, 3a55-3, 3b-17, 3b-18, 6a-3, 6a-4, 14a-3, 15a-7, 15a-8, 15a-9, 15a-10, 15b2-2, 15b11-1, 17a-3, 17a-4, 17a-25, 17AD-7, 19b-4, 19b-7, and 31-1. In addition, Rule 303 of Regulation ATS was amended as were Item 12 of Form 10-K and Item 11 of Form 10-KSB. There are also amendments to Investment Company Act Rules 2a-7, 5b-3 and 31a-2 as well as Rule 204-2 of the Investment Advisers Act and Rule 202.3 of SEC Rules of Practice.

Securities Regulation Statutory Supplement

Author: Stephen Choi
Publisher: Foundation Press
ISBN: 1683286375
Release Date: 2017-07-12
Genre:

Receive complimentary lifetime digital access to the eBook with new print purchase. This statutory supplement includes the most widely referenced statutory sections, rules, and forms, from the Securities Act of 1933, the Securities Exchange Act of 1934, the Sarbanes-Oxley Act and changes from the JOBS Act.

Ohio Annotated Securities Law Handbook

Author: Howard M. Friedman
Publisher: LexisNexis
ISBN: 9781522156147
Release Date: 2018-06-01
Genre: Law

The undisputed authoritative source on Ohio's blue sky laws, LexisNexis' Ohio Securities Law Handbook combines the formal requirements and more informal aspects of Ohio securities practice, explaining all aspects of Ohio blue sky practice, from routine registration, exemption, and liability questions to more complex issues involving Ohio's merit requirements. Supplemented annually, it also covers specialized topics, such as Ohio broker-dealer licensing, tender offers, and enforcement issues. Containing materials previously difficult or impossible to obtain, this set provides the full text and discussion of substantial primary source material, including: • Relevant Ohio statutes and rules • Ohio Division of Securities Statements of Policy • Selected federal laws and regulations • Complete official forms • NASAA guidelines and interpretations The handbook volume is a complete source for all relevant Ohio and federal statutes and rules important to the practice of Ohio securities law including selections from Page's Ohio Revised Code Annotated, Legislative Service Commission Bill analyses, Ohio Division of Securities regulations, Ohio Department of Insurance regulations and federal securities laws and regulations.

Der Europarat

Author: Aline Royer
Publisher: Council of Europe
ISBN: 9287167842
Release Date:
Genre:


Kanonisches Recht und europ ische Rechtskultur

Author: Richard H. Helmholz
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 3161528956
Release Date: 2014-03-12
Genre: Law

Das vorliegende Werk ist die Ubersetzung des 1996 erschienenen Buches The Spirit of Classical Canon Law. Darin stellt der Rechtshistoriker Richard H. Helmholz das klassische kanonische Recht als geistiges Produkt des hohen Mittelalters vom 12. bis 14. Jahrhundert vor und zeigt dessen Entwicklung bis in die fruhe Neuzeit. Helmholz wahlt charakteristische Bereiche, in denen das kirchliche Recht z.B. modernes Grundrechtsdenken gepragt hat: so bei der Freiheit zur Eheschliessung, dem Verbot doppelter Strafverfolgung oder beim Anspruch auf juristische Fursorge bei Bedurftigen. Helmholz fuhrt daruber hinaus die Bedeutung der Sakramente fur die kirchliche Rechtsordnung am Beispiel der Taufe vor. Das vielfaltige und spannungsreiche Verhaltnis der Kirche zur weltlichen Rechtsordnung wird ebenso in zahlreichen Phasen erfasst wie der grosse Anteil der Kanonistik in der Geschichte des Prozessrechts. Schliesslich pruft Helmholz das Papsttum als zentrale Institution am Beispie l der papstlichen Privilegien, zeigt dabei die Grenzen seiner Macht in der mittelalterlichen Rechtswirklichkeit auf.

MiFID II

Author: Doris Wohlschlägl-Aschberger
Publisher: Frankfurt School Verlag
ISBN: 9783956471247
Release Date: 2018-05-24
Genre: Law

Die europäischen Regelungen der MiFID II sowie der MiFIR und der EMIR stellen die Finanzindustrie vor große Herausforderungen. Mit diesen neuen Normen sollen die Transparenz in den Märkten sowie die Effizienz und Integrität der Finanzmärkte erhöht und neue, auch technische Entwicklungen, erfasst werden. Dies wirkt sich grundlegend auf die Produktgestaltung und den Vertrieb der Institute im Besonderen sowie auf die Marktstruktur im Allgemeinen aus. Damit ergeben sich auch Folgen für die geschäftspolitische Positionierung der einzelnen Marktteilnehmer. Das Buch beschreibt die rechtlichen Grundlagen der MiFID II sowohl auf europäischer als auch auf nationaler Ebene. Darauf aufbauend werden die Auswirkungen der Richtlinie auf den Wertpapierhandel und auf Handelsplätze sowie auf die Anlageberatung und für den Anlegerschutz aus Sicht der Institute thematisiert. Zudem werden die Folgen der MiFID II im Zusammenhang mit der Product Governance auf die Kunden- und Produktstruktur analysiert sowie die Wertpapier-Compliance für die Marktteilnehmer beschrieben. Die Autoren stammen aus Finanzinstituten, aus Rechtsanwaltskanzleien sowie der Aufsicht. Sie beschreiben sowohl den Stand der Umsetzung als auch weiterführende Perspektiven für die praktische Implementierung der MiFID II. Das Buch bietet damit einen lösungsorientierten Ein- und Überblick über zentrale Themen sowie einen Ausblick auf die weitere Entwicklung.

Benchmark Manipulation

Author: Isabella Brosig
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 9783845291178
Release Date: 2018-09-19
Genre: Law

Der LIBOR als "Universalwerkzeug" zur Flexibilisierung von Zinszahlungen beeinflusst Verträge mit einem ausstehenden Nominalwert von mehr als 300 Bio. US-Dollar weltweit. Die leichte Beeinflussbarkeit der Benchmark, schwere Interessenkonflikte und schwache Unternehmensstrukturen führten zu einem der größten Manipulationsskandale im Finanzsektor. Seit 1. Januar 2018 wird der wirtschaftlich hoch relevante, bisher aber nur einer Selbstregulierung unterworfene Teil des Finanzsystems, erstmals im Rahmen einer europäischen Verordnung umfassend reguliert. Nach einer ökonomischen Analyse von Referenzwerten im ersten Teil der Arbeit und der Erarbeitung von Regulierungs- und Sanktionslücken im zweiten Teil, wird im dritten Teil untersucht, inwiefern die Marktmissbrauchs-Verordnung (EU) 596/2014 und die Benchmark-Verordnung (EU) 2016/1011 die bestehenden Lücken schließt.