Der lange Weg zur Freiheit

Author: Nelson Mandela
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104031545
Release Date: 2014-01-25
Genre: History

»Ich bin einer von ungezählten Millionen, die durch Nelson Mandelas Leben inspiriert wurden.« Barack Obama Eine fast drei Jahrzehnte währende Gefängnishaft ließ Nelson Mandela zum Mythos der schwarzen Befreiungsbewegung werden. Kaum ein anderer Politiker unserer Zeit symbolisiert heute in solchem Maße die Friedenshoffnungen der Menschheit und den Gedanken der Aussöhnung aller Rassen wie der ehemalige südafrikanische Präsident und Friedensnobelpreisträger. Auch nach seinem Tod finden seine ungebrochene Charakterstärke und Menschenfreundlichkeit die Bewunderung aller friedenswilligen Menschen auf der Welt. Mandelas Lebensgeschichte ist über die politische Bedeutung hinaus ein spannend zu lesendes, kenntnis- und faktenreiches Dokument menschlicher Entwicklung unter Bedingungen und Fährnissen, vor denen die meisten Menschen innerlich wie äußerlich kapituliert haben dürften.

konomie f r den Menschen

Author: Amartya Kumar Sen
Publisher:
ISBN: 3423362642
Release Date: 2002
Genre: Wirtschaftsentwicklung - Freiheit - Soziale Gerechtigkeit

Das große Buch des Nobelpreisträgers: Eine Programmschrift, die ökonomische Vernunft, politischen Realismus und soziale Verantwortung zusammenführt. Mit diesem Buch hat Sen eine Schneise in die Globalisierungsdebatte geschlagen. Als einer der bedeutenden Wirtschaftstheoretiker der Gegenwart fordert er die Moral in der Marktwirtschaft ein und packt das Weltproblem Nr. 1 an: die sich immer weiter öffnende Schere zwischen dem global agierenden Turbokapitalismus und der zunehmenden Arbeitslosigkeit und Verarmung. Dieses engagierte Buch hat er für die breite Öffentlichkeit geschrieben, eindringlich stellt er dar, daß Freiheit, Gleichheit und Solidarität keine abstrakten Ideale sind, sondern fundamentale Voraussetzungen für eine prosperierende, gerechte Weltwirtschaft.

Wettbewerbsvorteile deutscher Unternehmen im Zeitalter der Globalisierung

Author: Jasmin Reising
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783640230174
Release Date: 2008
Genre:

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Unternehmensfuhrung, Management, Organisation, Note: 2,3, Fachhochschule Ludwigshafen am Rhein, Veranstaltung: Wahlpflichtfach Marketing, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit Beginn der 90er Jahre befindet sich der Welthandel in einer stetigen Veranderung. Die Wettbewerbssituation wird fur die Unternehmen dabei immer harter, da sie sich nicht mehr ausschliesslich regionalen oder nationalen Konkurrenten ausgesetzt sehen. Vielmehr mussen sie sich gegen Wettbewerber behaupten, die die gesamte Welt als ihren relevanten Markt betrachten und ihre Produkte weltweit unter Ausnutzung der moglichen Standort- und Grossenvorteile anbieten. Diese Tendenz zu einem globalen Wettbewerb wird daruber hinaus durch immer weiter fortschreitende Deregulierungen sowie Privatisierungen seitens der einzelnen Staaten und Handelsorganisationen verstarkt. Insbesondere Nationen wie die Bundesrepublik Deutschland, die zu einem grossen Teil von Exporten und damit von der erfolgreichen Teilnahme am Welthandel abhangig sind, mussen sich auf diese veranderten Bedingungen einstellen und versuchen sich langfristig gegen die Konkurrenz zu behaupten. Ein solch tief greifender Wandel in den Absatzmarkten birgt dabei neben den Nachteilen auch eine Vielzahl von Chancen. Dabei spielt die Grosse der Unternehmen, die versuchen am Welthandel erfolgreich teil zu nehmen, nur noch eine untergeordnete Rolle. Waren es bis vor einigen Jahren nahezu ausschliesslich grosse Konzerne, die ihre Produktion in Billiglohnlander ausgelagert, ihre Forschung und Entwicklung in High-Tech Lander wie die Bundesrepublik Deutschland verlegt, das Marketing in den USA zentralisiert und ihre Produkte weltweit verkauft hatten, so kann eine solche Aufstellung heutzutage auch verstarkt bei mittelgrossen Betrieben vorgefunden werden. Hervorhebenswert ist daruber hinaus die Tatsache, dass ein solches Verhalten bis vor wenigen Jahren meist noch einen entsc

Risiko

Author: Gerd Gigerenzer
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 9783641119904
Release Date: 2013-05-23
Genre: Psychology

Der neue Bestseller von Gerd Gigerenzer Erinnern wir uns an die weltweite Angst vor der Schweinegrippe, als Experten eine nie dagewesene Pandemie prognostizierten und Impfstoff für Millionen produziert wurde, der später still und heimlich entsorgt werden musste. Für Gerd Gigerenzer ist dies nur ein Beleg unseres irrationalen Umgangs mit Risiken. Und das gilt für Experten ebenso wie für Laien. An Beispielen aus Medizin, Rechtswesen und Finanzwelt erläutert er, wie die Psychologie des Risikos funktioniert, was sie mit unseren entwicklungsgeschichtlich alten Hirnstrukturen zu tun hat und welche Gefahren damit einhergehen. Dabei analysiert er die ungute Rolle von irreführenden Informationen, die von Medien und Fachleuten verbreitet werden. Doch Risiken und Ungewissheiten richtig einzuschätzen kann und sollte jeder lernen. Diese Risikoschulung erprobt Gigerenzer seit vielen Jahren mit verblüffenden Ergebnissen. Sein Fazit: Schon Kinder können lernen, mit Risiken realistisch umzugehen und sich gegen Panikmache wie Verharmlosung zu immunisieren.