SOMEDAY ALL THIS WILL BE YOURS

Author: Hendrik Hartog
Publisher: Harvard University Press
ISBN: 9780674062634
Release Date: 2012-01-30
Genre: Family & Relationships

Hartog tells the heartbreaking stories of how families fought over the work of caring for the elderly, and its compensation, in a time before pensions, Social Security, and nursing homes filled this gap. As an explosive economy drew the young away from home, we see how the elderly used promises of inheritance to keep children at their side.

Harvard Law Review

Author: Harvard Law Review
Publisher: Quid Pro Books
ISBN: 9781610278812
Release Date: 2013-06-10
Genre: Law

The Harvard Law Review is offered in a digital edition, featuring active Contents and URLs, linked notes, and proper ebook formatting. The contents of Issue 8 include: Article, "Racial Capitalism," by Nancy Leong Essay, "Shallow Signals," by Bert I. Huang Book Review, "All Unhappy Families: Tales of Old Age, Rational Actors, and the Disordered Life," by Ariela R. Dubler Book Review, "Lawyers, Law, and the New Civil Rights History," by Risa Goluboff Note, "Recasting the U.S. International Trade Commission’s Role in the Patent System" Note, "Juvenile Miranda Waiver and Parental Rights" Note, "The Province of the Jurist: Judicial Resistance to Expert Testimony on Eyewitnesses as Institutional Rivalry" Note, "Proposing a Locally Driven Entrepreneur Visa" In addition, the issue features student commentary on Recent Cases, including such subjects as Illinois’s ban on public carry of firearms, "bookmarking" of infringing material as a copyright violation, causation and criminals' statutory restitution, free movement rights in the EU, local bottling and the dormant commerce clause, and binding unnamed class members with a denial of class action certification. Finally, the issue includes notes on Recent Publications as well as a comprehensive Index to Volume 126 (2012-2013).

2012

Author: Massimo Mastrogregori
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 9783110464870
Release Date: 2017-01-01
Genre: History

Die Bibliographie verzeichnet jährlich die bedeutendsten Neuerscheinungen geschichtswissenschaftlicher Monographien und Zeitschriftenartikel weltweit, die inhaltlich von der Vor- und Frühgeschichte bis zur jüngsten Vergangenheit reichen. Innerhalb der systematischen Gliederung nach Zeitalter, Region oder historischer Disziplin sind die Werke nach Autorennamen oder charakteristischem Titelhauptwort aufgelistet.

Family Law and Inheritance in America

Author: Yvonne Pitts
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 9781107035508
Release Date: 2013-05-20
Genre: History

Yvonne Pitts explores nineteenth-century inheritance practices by focusing on testamentary capacity trials in Kentucky in which disinherited family members challenged relatives' wills, claiming the testator lacked the capacity required to write a valid will. By anchoring the study in the history of local communities and the texts of elite jurists, Pitts demonstrates that "capacity" was a term laden with legal meaning and competing communal values.

The Wiley Blackwell Encyclopedia of Adulthood and Aging 3 Volume Set

Author: Susan Krauss Whitbourne
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9781118528921
Release Date: 2016-01-05
Genre: Psychology

Available online or as a 3–volume print set, this authoritative reference work contains more than 300 entries covering all aspects of the multi–disciplinary field of adult development and aging. Brings together concise, accurate summaries of classic topics as well as the most recent thinking and research in new areas Covers a broad range of issues, from biological and physiological changes in the body to changes in cognition, personality, and social roles to applied areas such as psychotherapy, long–term care, and end–of–life issues Includes contributions from major researchers, theorists, and methodologists from the academic and clinical realms A state–of–the art reference work that is as essential for experts in the field as for students in the social sciences and humanities coming to the subject for the first time

Ich bin Malala

Author: Malala Yousafzai
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 9783426424230
Release Date: 2013-10-08
Genre: Biography & Autobiography

Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte

Tagebuch

Author: Bettina von Arnim
Publisher:
ISBN: HARVARD:32044020045324
Release Date: 1835
Genre:


Schloss aus Glas

Author: Jeannette Walls
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 9783455810516
Release Date: 2012-04-19
Genre: Fiction

Jeannette Walls ist ein glückliches Kind: Sie hat einen Vater, der mit ihr auf Dämonenjagd geht, ihr die Physik erklärt und die Sterne vom Himmel holt. Da nimmt sie gerne in Kauf, immer mal wieder mit leerem Bauch ins Bett zu gehen, ihre egomanische Künstlermutter zu ertragen oder in Nacht-und-Nebel-Aktionen den Wohnort zu wechseln. Mit den Jahren allerdings werden die sozialen Verhältnisse schlimmer, die Sprüche des Vaters schaler und das Lügengebäude der Eltern so zerbrechlich wie das Schloss aus Glas, das der Vater jahrelang zu bauen versprochen hatte.

Drachenl ufer

Author: Khaled Hosseini
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 9783827070234
Release Date: 2010-02-01
Genre: Fiction

Drachenläufer erzählt vom Schicksal der beiden Jungen Amir und Hassan und ihrer ungücklichen Freundschaft. Eine dramatische Geschichte von Liebe und Verrat, Trennung und Wiedergutmachung vor dem Hintergrund der jüngsten Vergangenheit Afghanistans.

Wie man Freunde gewinnt

Author: Dale Carnegie
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104031477
Release Date: 2014-02-20
Genre: Self-Help

Dieses Buch zeigt Ihnen: - wie man Freunde gewinnt - wie man auf neuen Wegen zu neuen Zielen gelangt - wie man beliebt wird - wie man seine Umwelt beeinflußt - wie man mehr Ansehen erlangt - wie man im Beruf erfolgreicher wird - wie man Streit vermeidet - wie man ein guter Redner und brillanter Gesellschafter wird - wie man den Charakter seiner Mitmenschen erkennt - wie man seine Mitarbeiter anspornt und vieles mehr...

Der Alchimist

Author: Paulo Coelho
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 9783257602524
Release Date: 2013-01-22
Genre: Fiction

Santiago, ein andalusischer Hirte, hat einen wiederkehrenden Traum: Am Fuß der Pyramiden liege ein Schatz für ihn bereit. Soll er das Vertraute für möglichen Reichtum aufgeben? Santiago ist mutig genug, seinem Traum zu folgen. Er begibt sich auf eine Reise, die ihn über die Souks in Tanger bis nach Ägypten führt, er findet in der Stille der Wüste auch zu sich selbst und erkennt, dass das Leben Schätze bereithält, die nicht mit Gold aufzuwiegen sind.

Das andere Geschlecht

Author: Simone de Beauvoir
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644051614
Release Date: 2018-07-18
Genre: Social Science

Das berühmte Standardwerk von Simone de Beauvoir. Die universelle Standortbestimmung der Frau, die aus jahrtausendealter Abhängigkeit von männlicher Vorherrschaft ausgebrochen ist, hat nichts an Gültigkeit eingebüßt. Die Scharfsichtigkeit der grundlegenden Analyse tritt in der Neuübersetzung noch deutlicher hervor.