Sport im Betrieb der Fahrradkuriere Die Entstehung einer sportlichen Subkultur

Author: Alexander Kralj
Publisher: Diplomica Verlag
ISBN: 9783959345118
Release Date: 2015-03
Genre: Social Science

Nach ethnographischen Gesichtspunkten ist das Phänomen „Sport“ ein typisches Teilgebiet moderner Lebenswelten und damit eine Art Sonderkultur. Diese wiederum umfasst zahlreiche Subkulturen, die sich um die unterschiedlichen Varianten und Arten des Sports sammeln. Aber wie treten solche Subkulturen in Erscheinung? Wo bestehen Gemeinsamkeiten und worin unterscheiden sie sich? Und was sind überhaupt die kennzeichnenden Elemente, die eine Subkultur zu einer Subkultur des Sports machen? Antworten auf solche und weitere Überlegungen liefert dieses Buch. Im Zentrum steht die Frage, ob Fahrradkuriere eine „sportliche Subkultur“ repräsentieren. Da ebendiese Gruppierung seitens der Sportwissenschaften bisher nur geringfügig beachtet wurde, liegt ein besonderes Augenmerk auf der Frage, welchen Sinn Fahrradkurierer mit ihrer Aktivität verbinden.

Aspekte des st dtischen Radverkehrs

Author: Drohsel, Karsten Michael
Publisher: Universitätsverlag der TU Berlin
ISBN: 9783798325104
Release Date: 2014-02-17
Genre:

Die Texte dieses Bandes beschäftigen sich mit verschiedenen Aspekten des innerstädtischen Radverkehrs. Es handelt sich um Texte, die im Rahmen von Arbeiten innerhalb der TU Berlin am Verkehrswesenseminar entstanden sind. Die Themen reichen vom (regelwidrigen) Verhalten der Radfahrenden über ihre allgemeinen Anforderungen bis hin zu detaillierteren Betrachtungen zu Fahrradverleihsystemen, Abstellanlagen in Geschäftsstraßen und Koordinierung von Lichtsignalanlagen. Darüber hinaus werden die Fahrradkultur sowie die Radverkehrsförderung in europäischen Städten und ihre Übertragbarkeit näher betrachtet. The papers in this volume deal with various aspects of urban cycling. These papers originate from research and course work at the Technische Universität Berlin, chair Verkehrswesenseminar (Transportation Seminar). The topics of this volume range from cyclists' (transgressive) behavior and their general requirements to detailed views on bicycle rental systems, bicycle parking facilities in shopping streets and coordination of traffic signals. Furthermore, topics like cycling culture and cycling promotion in European cities and its transferability are covered in detail.

Subkulturen im Gef ngnis

Author: Stefanie Meyer
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783638172912
Release Date: 2003-02-20
Genre: Social Science

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Soziologie - Recht, Kriminalität abw. Verhalten, Note: 1,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (FB Soziologie), Veranstaltung: Seminar Subkulturen: kriminalsoziologische und soziolinguistische Perspektiven, Sprache: Deutsch, Abstract: Dostojewski hat es erlebt, ebenso Oscar Wilde und andere Menschen, die ihre Erfahrungen später autobiographisch festhielten - das Leben im Gefängnis. Verschwommen zwischen Mythos und Vorurteilen entwickelt jeder Mensch einen Eindruck von dem Leben hinter den Mauern, eine Vorstellung, die in den meisten Fällen nicht von der Realität in Form einer gerichtlichen Verurteilung zu einer Freiheitsstrafe eingeholt wird. Während der Gesetzgeber mit der Festlegung der Vollzugsziele durch den Vollzug der Freiheitsstrafe den Gefangenen dazu befähigen will, in Zukunft ein sozial verantwortliches Leben ohne Straftaten zu führen, gibt es zahlreiche Untersuchungen, die darauf hinführen, dass der Strafvollzug eine negative Auswirkung auf gesellschaftskonforme Orientierungen der Inhaftierten ausübt. Doch woher kommt diese Diskrepanz zwischen den Zielen des Freiheitsentzugs und der daraus resultierenden Realität? Das Leben eines Menschen erfährt mit seiner Inhaftierung in ein Gefängnis eine einschneidende Veränderung. Die neue Situation stellt den Mensch vor die Aufgabe, mit seiner fremden, ungewohnten Umgebung umzugehen. Möglicherweise sind es diese Eindrücke oder vielleicht doch eher die Einflüsse aus der individuellen kulturellen Vergangenheit der Inhaftierten, welche das Leben im Gefängnis langfristig prägen? Einig ist man sich darüber, dass das Leben im Gefängnis besondere Formen annimmt und sich bestimmte Lebensweisen ausbilden, welche in unterschiedlichen Subkulturen ihren Ausdruck finden. Auch wenn es im Gefängnis die Subkultur der Wärter und die Gefangenensubkultur, wird es in dieser Arbeit hauptsächlich um die Gefangenensubkultur gehen. Nach einer kurzen allgemeinen Einführung in die gängigen Subkulturkonzepte, die Geschichte des Gefängnisses und die Gefängnissituation in Deutschland wird in dieser Hausarbeit auf das Gefängnis als totale Institution eingegangen. Anschließend werden die grundlegenden Theorien zur Subkulturbildung im Gefängnis vorgestellt, bevor die Gruppenbildung und die Ausbildung von Führungspersönlichkeiten beleuchtet werden. Das Verhältnis zwischen Wärtern und Gefangenen, sowie die Sprache im Gefängnis werden betrachtet, ehe die Arbeit mit zwei Beispielen und einem Exkurs über einen Vergleich zwischen Big Brother und dem Gefängnis abgerundet wird.

Rad Fahrende

Author: Jörg Leben
Publisher: LIT Verlag Münster
ISBN: 9783643135759
Release Date: 2016-12-01
Genre:


Massen und Masken

Author: Richard Janus
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658164003
Release Date: 2017-04-24
Genre: Social Science

Unter dem Stichwort Massen und Masken werden zwei Phänomene aus kulturwissenschaftlicher und theologischer Perspektive beleuchtet, die komplementär sind. Viele Bereiche des menschlichen Lebens werden von Massenkultur geprägt. Zu einer entsprechenden Eventkultur gehören die vielen Festivals, aber auch der Kirchentag. Massenevents werden in Szene gesetzt und medial verbreitet. Mit Blick auf die Massenveranstaltungen des Nationalsozialismus erweisen sie sich als ambivalent. Das Subjekt ist nicht nur Individuum, sondern auch Teil einer größeren Menge, die es ihm ermöglicht, Erfahrungen von Ekstase zu machen. Karneval ist eine bestimmte Form der heutigen Massenkultur, die ihre eigenen Traditionen mit sich trägt. Karneval inszeniert sich selbst und die Menschen, die daran teilnehmen. Die Verkleidung, die Musik, die Umzüge spielen eine Rolle. Zugleich fordert der Karneval mit seinem überschießenden Charakter heraus. Grenzverletzungen gehören stets dazu und finden in der Verletzung religiöser Gefühle einen neuralgischen Punkt. Aber auch vestimäre und philosophische Fragestellungen bleiben nicht aus.

Webdoku

Author: Andrea Figl
Publisher:
ISBN: 386764571X
Release Date: 2015-09-16
Genre:


Theorien abweichenden Verhaltens

Author:
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783638570756
Release Date: 2006-11-18
Genre: Social Science

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 2,0, Alice-Salomon Hochschule Berlin , 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In jeder Gesellschaft leben die unterschiedlichsten Menschen. So vielfältig wie die Persönlichkeiten, so vielfältig sind auch die Verhaltensformen. „Normalerweise“ sind dies Verhaltensformen, die entweder der Allgemeinheit oder aber dem Individuum selbst dienlich sind. Doch es gibt auch Verhaltensweisen, die weder der Gesellschaft noch dem Einzelnen von Nutzen zu sein scheinen und als sogenanntes „Abweichendes Verhalten“ bezeichnet werden. Es stellt sich also somit die Frage: Was sind die Ursachen für Abweichendes Verhalten und welche Funktionen sollen non- konforme Verhaltensweisen haben? Im folgenden wird sich zeigen, dass es keine allumfassende Theorie zu dieser Frage gibt. Das kommt daher, weil jeder Wissenschaftler, der sich mit dieser Thematik befasst, selbst Teil der Gesellschaft ist, sodass die Objektivität wie bei jeder wissenschaftlichen Untersuchung eingeschränkt wird. Kurz um, es gibt eine Vielzahl theoretischer Ansätze zum Thema „abweichendes Verhalten“. Nachfolgend soll es jedoch nur darauf ankommen, die soziologisch bedeutendsten herauszustellen. [...]

Ein kalter Fall

Author: Anne Holt
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 9783492976091
Release Date: 2017-03-01
Genre: Fiction

Seit sie bei einem Einsatz angeschossen wurde, sitzt die ehemalige Kommissarin Hanne Wilhelmsen im Rollstuhl. Und eigentlich wollte sie mit ihrer Vergangenheit nichts mehr zu tun haben - bis ihrer Ex-Kollege Billy T. sie verzweifelt um Hilfe bittet: Er fürchtet, dass sein Sohn Linus in islamistische Kreise geraten ist. Bevor aber Hanne und Billy T. ihr erstes Gespräch nach dem langen Schweigen zwischen ihnen beenden können, zerreißt eine Detonation ganz in der Nähe die Luft, und 29 Menschen sterben. Die Situation in Oslo spitzt sich zu, als eine zweite Bombe neue Opfer fordert. Wie sehr ihnen vermeintliche Gewissheiten den Blick auf die Wahrheit verstellen, begreifen auch Hanne und Billy T. erst, als der in dem angeblichen Bekennervideo identifizierte Pakistani tot auf einem Waldweg gefunden wird...

Die Entstehung von Prekarit t durch eine chronische Erkrankung

Author: Laura Knieling
Publisher:
ISBN: 3668629714
Release Date: 2018-02-21
Genre:

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Note: 1,3, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Wohnt bei Mama, steht nicht sicher auf seinen Beinen und hat gerade gegessen. Dies sind meine ersten und wahrscheinlich nicht ganz wertfreien Eindrücke von Herrn H., aber dazu später mehr. Als ich die Aufgabe bekam, eine Person, die Prekarität erfahren hat oder in dieser lebt, zu interviewen, war ich erstmal gänzlich überfordert. Zum einen musste ich eine Person in einer Stadt finden, in der ich erst wenige Zeit lebe, und zum anderen musste diese auch noch offen für ein Interview mit mir, einer fremden Person, sein, in dem vermutlich in den Abgründen des eigenen Lebens herumgestochert wird. Außerdem ist die Verknüpfung zwischen meinem Interviewpartner und Prekarität nicht zwingend sofort ersichtlich auf Grund des Wortes und dessen Definition. Aber auch darauf werde ich später näher eingehen, vor allem mit dem Ansatz bzw. der Frage, ob Herr H. wirklich in einer prekären Lage war oder ist. Dabei Miteinhergehen wird auch eine Selbstreflektion, da ich ehrlicherweise auch meine persönliche Skepsis und Unsicherheit zur empirischen Korrektheit für wichtig erachte. Nun aber zu meinem Interviewpartner Herr H. und der Kontaktaufnahme. Als ich der Muttermeines Freundes, der gebürtiger Eichstätter ist, von meiner Suche erzählte, bot sie mir ihre Hilfe an. Nach kurzem Überlegen, nannte sie mir Herr H. und dass dieser mit der Familienfirma bankrott ging und darüber hinaus an Multiple Sklerose erkrankte. Dieser schien mir eine interessante Person zu sein und somit rief ich ihn, nach einem kleinen Vorgespräch zwischen der Mutter meines Freundes und Herr H., an. Und siehe da: nach einem sehr angenehmen Telefonat hatte ich schon meinen ersten Interviewtermin. Soweit die Vorgeschichte zu meiner Arbeit. Im Folgenden werden zuerst biographische, berufliche und besonders die gesundheitlichen Ereignisse im Leben von Herr H. dargestell

Der 2 Juni 1967

Author: Uwe Soukup
Publisher:
ISBN: 3942281708
Release Date: 2010
Genre: College students


13 gro e Geheimnisse der Kunst

Author: Angela Wenzel
Publisher:
ISBN: 3791370464
Release Date: 2011
Genre:

13 Fälle, in denen es um Geheimnisse in der Kunst geht, z.B. den ungeklärten Todesfall eines Künstlers, rätselhafte Bilder, verschwundene Kunstwerke oder einen Künstler, den keiner je gesehen hat. Ab 9.

Max Pechstein auf Reisen

Author: Ina Ewers-Schultz
Publisher:
ISBN: 3777457310
Release Date: 2012
Genre: Expressionism (Art)

Die Natur und ihre Bewohner, die Max Pechstein auf seinen Reisen erlebte, waren unerschöpfliche Inspirationsquelle und künstlerisches Experimentierfeld. Der erträumte und erlebte Einklang mit?der Natur äusserte sich in Arbeiten nach der Natur ebenso wie in konstruierten Bildwelten, die den Natureindruck nur noch suggerieren. Der Aspekt des Reisens wird in diesem Band als eigenes Thema beleuchtet, viele Werke werden erstmals präsentiert. In verschiedenen Einzelbeiträgen beschäftigen sich die Autoren mit Pechsteins Arbeitsweise, seinen Modellen, seinen Bildwelten und seinen später aufgeschriebenen Erinnerungen. Dabei wird deutlich, dass Pechstein sein Leben und seine Kunst und dazu gehören auch die später geschriebenen Erinnerungen als ein Gesamtkunstwerk dezidierter künstlerischer Vorstellungen inszenierte. Exhibition: Kunsthaus Stade, Germany, 05.02.2013-13.05.2013.

F r immer in Honig

Author: Dietmar Dath
Publisher:
ISBN: 9783943167542
Release Date: 2013-07-23
Genre: Fiction

"Für immer in Honig" ist ein historischer Roman über Dinge, die nie passiert sind und nicht passieren werden. Er erklärt alles, was in der Zeitung steht und im Fernsehen kommt und handelt von Leuten, die sehr viel wissen und trotzdem alles falsch machen. Die Geschichte umfasst mehrere Jahrzehnte, in denen Deutschland vor die Hunde geht und die Beziehungen der Vereinigten Staaten von Amerika zum Rest der Welt sich verschlechtern, während die Toten ins Leben zurückkehren, die Wissenschaft Fortschritte eher seitwärts als nach vorne macht und die Popmusik sich nicht gerade verbessert. Das Buch enthält ausreichend Liebe, Gewalt und wichtige Enthüllungen über brennende Zeitprobleme, so dass man die rund tausend Seiten trotz Studium oder Berufsleben relativ rasch runterlesen kann und danach bald wieder Zeit für neue Romane, CDs und DVDs hat. Die verhandelten Themen sind unter anderem: Pädophilie, Hillary Clinton, Wölfe, Molekulargenetik, die NATO, die Schulden der Dritten Welt, süddeutsche Provinznester, Schnee, Nazis, Islamismus, Ehebruch, Berlin, Videokunst, Poststrukturalismus, Messer, haitianische Küche, Fernsehen, moderne Krankheiten, Pinguine, Frankfurt, Wladimir Putin und Ohrstöpsel aus Schaumstoff.