Staging the Trials of Modernism

Author: Dale Barleben
Publisher: University of Toronto Press
ISBN: 9781487501075
Release Date: 2017
Genre: Law

In Staging the Trials of Modernism, Dale Barleben explores the interactions among literature, cultural studies, and the law through detailed analyses of select British modern writers including Oscar Wilde, Joseph Conrad, Ford Madox Ford, and James Joyce. By tracing the relationships between the literature, authors, media, and judicial procedure of the time, Barleben illuminates the somewhat macabre element of modern British trial process, which still enacts and re-enacts itself throughout contemporary judicial systems of the British Commonwealth. Using little seen legal documents, like Ford's contempt trial decision, Staging the Trials of Modernism uncovers the conversations between the interior style of British Modern authors and the ways in which law began rethinking concepts like intent and the subconscious. Barleben's fresh insights offer a nuanced look into the ways in which law influences literary production.

Modernism Sex and Gender

Author: Celia Marshik
Publisher: Bloomsbury Publishing
ISBN: 9781350020474
Release Date: 2018-10-04
Genre: Literary Criticism

Modernism, Sex, and Gender is an up-to-date and in-depth review of how theories of gender and sexuality have shaped the way modernism has been read and interpreted from its inception to the present day. The volume explores four key aspects of modernist literature and criticism that have contributed to the new modernist studies: women's contributions to modernism; masculinities; sexuality; and the intersection of gender and sexuality with politics and law. Including brief case studies of such writers as May Sinclair and Radclyffe Hall, this book is a valuable guide for those looking to understand the history of critical thought on gender and sexuality in modernist studies today.

Insurgent Testimonies

Author: Nicole M. Rizzuto
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780823267811
Release Date: 2015-12-01
Genre: Commonwealth literature

During the second half of the nineteenth century and the first half of the twentieth, insurgencies erupted in imperial states and colonies around the world, including Britain's. As Nicole Rizzuto shows, the writings of Ukrainian-born Joseph Conrad, Anglo-Irish Rebecca West, Jamaicans H. G. de Lisser and V. S. Reid, and Kenyan Ng gi wa Thiong'o testify to contested events in colonial modernity in ways that question premises underlying approaches in trauma and memory studies and invite us to reassess divisions and classifications in literary studies that generate such categories as modernist, colonial, postcolonial, national, and world literatures. Departing from tenets of modernist studies and from methods in the field of trauma and memory studies, Rizzuto contends that acute as well as chronic disruptions to imperial and national power and the legal and extra-legal responses they inspired shape the formal practices of literatures from the modernist, colonial, and postcolonial periods.

Mann ist Mann

Author: Bertolt Brecht
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 9783518740057
Release Date: 2017-09-11
Genre: Drama

»Der Packer Galy Gay in Kilkoa geht aus, einen Fisch zu kaufen, und gerät unter die Soldaten einer englischen Maschinengewehrabteilung, die ihren vierten Mann beim Einbruch in eine Pagode verloren haben. Sie verwandeln ihn, damit nichts bemerkt wird, in diesen vierten Mann. Galy Gay wird Jeraiah Jip. Erst nennt er sich so, zuletzt ist er es. Wer am Morgen als beschauliches Individuum auszog, marschiert am Abend als Nummer unter Tausenden, als Kollektivbegriff, als Soldat nach Tibet. Mann ist Mann. Damit es so weit kommt, wird er wie eine Maschine, wie ein Auto abmontiert und neu aufmontiert. Diese Montage findet in sechs Nummern statt. Draußen bricht die Armee auf. Die Zeit drängt. Drinnen in der Kantine bauen die Soldaten einen lebendigen Mann um.« Herbert Ihering

Joyce und Menippos

Author: Dieter Fuchs
Publisher: Königshausen & Neumann
ISBN: 3826030982
Release Date: 2006
Genre: Satire


Der Mann der aufrecht blieb

Author: Ford Madox Ford
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 9783462317633
Release Date: 2018-02-15
Genre: Fiction

Eine letzte große Schau des Zerfalls der englischen Gesellschaft im Ersten Weltkrieg. Nach jahrlanger Trennung und Ungewissheit sehen sich der Kriegsheimkehrer Christopher Tietjens und die von ihm verehrte Valentine Wannop am Tag des Waffenstillstands wieder. Doch die quälenden Bilder des grauenhaften Krieges lassen ihn noch nicht los. Allerdings hat er jetzt – nachdem im Krieg die alte Welt des Viktorianismus und der feudalen Tradition untergegangen ist – die Kraft, sich den Angriffen seiner ihn hassenden Ehefrau zu entziehen, und ist reif, sich zu seiner Liebe zu Valentine zu bekennen. Bisher hatte er sich dies aus Gründen gesellschaftlicher Konventionen versagt. Aus dem Albtraum des Krieges und dem Chaos einer orientierungslosen Gegenwart erwächst den Liebenden die Chance eines Neubeginns. Beider Ziel ist es, gemeinsam ein Leben zu führen, in dem sie sich nicht mehr vor Kugeln und Intrigen wegducken müssen, und das zu tun, wofür sie sich gegenseitig verehren: aufrecht zu bleiben. Ford Madox Fords Fähigkeit, die Nachwirkungen der historischen Ereignisse bis in die Seelen der Menschen hinein zu erkennen und zu beschreiben, macht ihn zu einem der »ganz großen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts« (Graham Greene). Band 3 der Tetralogie Ende der Paraden. »Grandiose Weltliteratur.«Joachim Scholl, Deutschlandfunk »Der beste Roman über den Ersten Weltkrieg.«Anthony Burgess

Der Streit um den Sergeanten Grischa

Author: Arnold Zweig
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 9783841204455
Release Date: 2012-04-26
Genre: Fiction

Im März 1918 flieht der russische Kriegsgefangene Paprotkin aus einem Lager in Litauen. Er will nach Hause, ostwärts. Er will sein Kind sehen, das er noch nicht kennt. Als eine deutsche Streife ihn gefangennimmt, folgt er dem Rat der Partisanin Babka, die ihn liebt: Ahnungslos gibt er sich als der verstorbene Überläufer Bjuschew aus. Er wird der Spionage verdächtigt und zum Tode verurteilt. Von nun an wird Grischas Schicksal zum juristischen Fall, zu einer Frage der Kompetenzen. "Der Streit um den Sergeanten Grischa", 1927/28 als erstes Buch des Zyklus "Der Große Krieg der weißen Männer" erschienen, ist innerhalb dieser Romanfolge thematisch der vierte Band.

Tarr

Author: Wyndham Lewis
Publisher:
ISBN: 3518402331
Release Date: 1990
Genre:


Manche tun es nicht

Author: Ford Madox Ford
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 9783462317640
Release Date: 2018-02-15
Genre: Fiction

In seinem grandiosen Hauptwerk gelingt es Ford Madox Ford, große Figuren zu schaffen und an ihnen exemplarisch den Verfall einer jahrhundertealten Gesellschaft zu demonstrieren. Christopher Tietjens ist ein vermögender englischer Gentleman mit fast unmenschlicher Selbstbeherrschung – und so lässt er auch die Romanzen und Amouren seiner attraktiven Frau scheinbar ohne sichtbare Regung über sich ergehen. Doch je unnahbarer und kühler er sich gibt, desto perfider und demütigender die Versuche seiner Frau, die Maske der standesgemäßen Selbstlosigkeit zu zerbrechen ... England, unmittelbar vor Ausbruch des Ersten Weltkriegs: Christopher Tietjens ist ein perfekter englischer Gentleman mit nahezu unmenschlicher Selbstbeherrschung – zum Glück, denn andernfalls wäre er vermutlich schon längst zum Mörder geworden. Seine impulsive Frau Sylvia lässt keine Gelegenheit aus, ihn lächerlich zu machen, zu demütigen und zu erniedrigen. Ihr Furor gilt seiner standesgemäßen Selbstlosigkeit, seiner perfekt abgeschotteten Gefühlswelt – kurz: jener Englishness, die seinem Leben in einer immer intriganter und korrupter werdenden Umwelt Halt und Form gibt. Je unnahbarer er sich gibt, desto wütender wird Sylvia. Tietjens flieht in den Weltkrieg. Im Bombenhagel glaubt er sich in Sicherheit – aber Sylvia verstrickt ihn in einen fürchterlichen Zweifrontenkrieg. Band 1 der Tetralogie Ende der Paraden.

Kew Gardens

Author: Virginia Woolf
Publisher:
ISBN: 3100925831
Release Date: 1998
Genre: