Statistical Methods in the Atmospheric Sciences

Author: Daniel S. Wilks
Publisher: Academic Press
ISBN: 9780123850225
Release Date: 2011
Genre: Mathematics

This revised and expanded text explains the latest statistical methods that are being used to describe, analyze, test, and forecast atmospheric data. It features numerous worked examples, illustrations, equations, and exercises with separate solutions. The book will help advanced students and professionals understand and communicate what their data sets have to say, and make sense of the scientific literature in meteorology, climatology, and related disciplines.

Grundkurs Klima

Author: Michael Hantel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662481936
Release Date: 2016-06-06
Genre: Science

Wenn Sie wissen wollen, wie Klima funktioniert, müssen Sie fragen: Was ist der Klimazustand? Wie beobachtet man ihn? Wie macht man Haushalte daraus? Das Buch zeigt, warum Sie diese drei Aspekte als Grundlage für ein Klimaverständnis brauchen. Die Autoren stellen dazu das bewährte Haushaltsgesetz in neuem Gewand vor: Speicherung, Abfluss und Umwandlung jeder einzelnen Zustandsgröße wie der Energie ergeben zusammen Null. Wie man diese Formel zusammen mit den Messungen, beispielsweise vom Satelliten aus, und modernen Schätzverfahren optimal nutzt und zu einem konsistenten Bild des irdischen Klimas zusammenführt, ist das Anliegen des Buches. Daraus ergibt sich eine globale Haushaltsklimatologie aus re-analysierten Daten 1979 bis 2013, komplett mit Trends, Flüssen und Umwandlungsraten. Sie zeigt unter anderem, dass das klimatische Fließgleichgewicht heute gestört ist, besonders deutlich beim Kohlenstoff. Damit stellt dieser Grundkurs den Begriffshintergrund bereit, mit dem man sich vom Bachelorstudium aufwärts in der Flut moderner Klimaberichte zurechtfinden kann. Michael Hantel (emeritiert, von Haus aus Experimentalphysiker) betreut den Schwerpunkt der Haushaltsgesetze. Leopold Haimberger (IPCC-2013-Beitragsautor), spezialisiert auf globale Analysen des Klimasystems, ist für die Daten verantwortlich. Beide Autoren gehören als Professoren der Universität Wien an und lehren im Fach theoretische Meteorologie.

A Guide to Empirical Orthogonal Functions for Climate Data Analysis

Author: Antonio Navarra
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9048137020
Release Date: 2010-04-05
Genre: Science

Climatology and meteorology have basically been a descriptive science until it became possible to use numerical models, but it is crucial to the success of the strategy that the model must be a good representation of the real climate system of the Earth. Models are required to reproduce not only the mean properties of climate, but also its variability and the strong spatial relations between climate variability in geographically diverse regions. Quantitative techniques were developed to explore the climate variability and its relations between different geographical locations. Methods were borrowed from descriptive statistics, where they were developed to analyze variance of related observations-variable pairs, or to identify unknown relations between variables. A Guide to Empirical Orthogonal Functions for Climate Data Analysis uses a different approach, trying to introduce the reader to a practical application of the methods, including data sets from climate simulations and MATLAB codes for the algorithms. All pictures and examples used in the book may be reproduced by using the data sets and the routines available in the book . Though the main thrust of the book is for climatological examples, the treatment is sufficiently general that the discussion is also useful for students and practitioners in other fields. Supplementary datasets are available via http://extra.springer.com

Statistik mit Excel f r Dummies

Author: Joseph Schmuller
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527811700
Release Date: 2017-02-17
Genre: Computers

Statistiken und Aussagen zu Wahrscheinlichkeiten begegnen uns heute überall: Die Umsatzentwicklung in Unternehmen, Hochrechnungen für Wahlergebnisse, PISA-Ergebnisse fünfzehnjähriger Schüler sind nur drei von zahlreichen Beispielen. Joseph Schmuller zeigt Ihnen in diesem Buch, wie Sie die Zahlen in den Griff bekommen und Daten, Statistiken und Wahrscheinlichkeiten richtig lesen und interpretieren. Dafür brauchen Sie keinen Statistikkurs zu belegen und kein Mathegenie zu sein. Für alles gibt es in Excel die passende Funktion und das passende Werkzeug. So können Sie Theorie und Praxis sofort miteinander verbinden.

Geod sie

Author: Wolfgang Torge
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110198171
Release Date: 2008-08-22
Genre: Science

Das Buch gibt einen systematischen Überblick über die grundlegenden Theorien, die Bezugssysteme und die Mess- und Auswertemethoden der Geodäsie, wobei der Beitrag der geodätischen Raumtechniken zur Positionierung und zur Schwerefeldbestimmung besonders herausgestellt wird. Diese Methoden haben auch zu einem für die Praxis wichtigen Wandel in der Einrichtung geodätischer Grundlagennetze geführt. Zur interdisziplinären Geodynamikforschung kann die Geodäsie damit ebenfalls wesentliche Beiträge leisten. Der gegenwärtige Stand der Geodäsie wird durch eine Vielzahl von Beispielen aus Messung, Auswertung und Analyse illustriert, ein umfangreiches Literaturverzeichnis erleichtert ein weitergehendes Studium. Das Buch vermittelt einen umfassenden Überblick über die tiefgreifenden Veränderungen, welche die Geodäsie in den vergangenen zwanzig Jahren erfahren hat.

Die Stratosph re

Author: Karin Labitzke
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642599897
Release Date: 2013-04-09
Genre: Science

In diesem Buch wird einerseits die spannende Entdeckung der Stratosphäre selbst und verschiedener unerwarteter Phänomene in der Stratosphäre beschrieben: ein bemannter Ballonflug im Jahr 1901 bis in 11 km Höhe; eine Expedition zum Victoriasee im Jahr 1908; die Entdeckung der Ozonschicht um 1930, des "Berliner Phänomens" im Jahr 1952, des Einflusses von Vulkaneruptionen im Jahr 1982, des Ozonlochs im Jahr 1985 und des Einflusses der Sonnenaktivität im Jahr 1987. Andererseits wird gezeigt, wie diese Erscheinungen miteinander verknüpft sind und wie sie anthropogene und natürliche Schwankungen in unserem Klimasystem verursachen. Am Beispiel der Stratosphäre soll das Buch zum Verständnis der Erforschung komplizierter Zusammenhänge in der Natur beitragen.

The Effects of Solar Variability on Earth s Climate

Author: National Research Council
Publisher: National Academies Press
ISBN: 9780309265645
Release Date: 2012-12-12
Genre: Science

On September 8-9, 2011, experts in solar physics, climate models, paleoclimatology, and atmospheric science assembled at the National Center for Atmospheric Research (NCAR) in Boulder, Colorado for a workshop to consider the Sun's variability over time and potential Sun-climate connections. While it does not provide findings, recommendations, or consensus on the current state of the science, The Effects of Solar Variability on Earth's Climate: A Workshop Report briefly introduces the primary topics discussed by presenters at the event. As context for these topics, the summary includes background information on the potential Sun-climate connection, the measurement record from space, and potential perturbations of climate due to long-term solar variability. This workshop report also summarizes some of the science questions explored by the participants as potential future research endeavors.

Handbook of Applied Hydrology Second Edition

Author: Vijay P. Singh
Publisher: McGraw Hill Professional
ISBN: 9780071835107
Release Date: 2016-03-07
Genre: Technology & Engineering

Fully Updated Hydrology Principles, Methods, and Applications Thoroughly revised for the first time in 50 years, this industry-standard resource features chapter contributions from a “who’s who” of international hydrology experts. Compiled by a colleague of the late Dr. Chow, Chow’s Handbook of Applied Hydrology, Second Edition, covers scientific and engineering fundamentals and presents all-new methods, processes, and technologies. Complete details are provided for the full range of ecosystems and models. Advanced chapters look to the future of hydrology, including climate change impacts, extraterrestrial water, social hydrology, and water security. Chow’s Handbook of Applied Hydrology, Second Edition, covers: · The Fundamentals of Hydrology · Data Collection and Processing · Hydrology Methods · Hydrologic Processes and Modeling · Sediment and Pollutant Transport · Hydrometeorologic and Hydrologic Extremes · Systems Hydrology · Hydrology of Large River and Lake Basins · Applications and Design · The Future of Hydrology

Die Machiavellis der Wissenschaft das Netzwerk des Leugnens

Author: Erik M. Conway
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527412112
Release Date: 2013-12-18
Genre: Democracy and science

Ein ganz realer Thriller: Wie skrupellose Lobbyisten seriöse Forscher diffamierten und gezielt Falschinformationen in lancierten Medienkampagnen global verbreiteten. Der Plot ist hollywoodreif, die Geschichte so skandalträchtig wie bestürzend Eine Handvoll Forscher leugnet, manipuliert und diskreditiert anerkannte wissenschaftliche Tatsachen wie den Klimawandel oder den Zusammenhang zwischen dem Rauchen und gesundheitlichen Risiken. Doch Die Machiavellis der Wissenschaft (im Original Merchants of Doubt) ist kein fiktiver Roman, sondern berichtet von der Realität. In den USA sorgte das Buch von Naomi Oreskes und Erik M. Conway für Furore und wurde zum Bestseller. Kein Wunder, die Geschichte, die sie erzählen, ist schließlich unglaublich – es ist die Geschichte über den Kampf gegen Fakten und über den Handel mit dem Zweifel, über die Manipulation der Medien und die Diffamierung Einzelner. Und sie geht uns alle an. Schließlich lehnten die USA als einzige Industrienation die Ratifizierung des Kyoto–Protokolls ab und verhinderten so wichtige Schritte des Klimaschutzes. Ein Lehrstück über die Macht der Industrielobby und ihre Handlanger aus Politik und Wissenschaft und ein Lehrstück darüber, wie erschreckend einfach es möglich ist, mit unlauteren Absichten selbst seriöse Medien zu beeinflussen und mit nachweislich falschen Informationen zu »füttern«.