Das mohnrote Meer

Author: Amitav Ghosh
Publisher: Karl Blessing Verlag
ISBN: 9783641113629
Release Date: 2013-04-23
Genre: Fiction

Wie ein großer Vogel gleitet das stolze Segelschiff den Ganges hinauf. Diti, die auf den Feldern am Flussufer für Englands Opiumhandel schuftet, kann sich die Vision nicht erklären. Hat das Schicksal ihr ein Zeichen gesandt? Sie flieht nach Kalkutta, wo die »Ibis«, ein ehemaliges Sklavenschiff, bereits auf sie zu warten scheint. Mit den anderen Passagieren hat die junge Frau nur eines gemeinsam: Sie alle müssen Indien und ihr bisheriges Leben für immer hinter sich lassen. Historienepos, Gesellschafts- und Abenteuerroman zugleich.

Der Begriff des Gef hls in der Philosophie Johann Gottlieb Fichtes

Author: Petra Lohmann
Publisher: Rodopi
ISBN: 904200858X
Release Date: 2004-01
Genre: Fiction

Inhalt: Vorwort Einleitung Kapitel I Der Stellenwert des Gefühls in den pädagogischen und religiösen Jugendschriften Fichtes (1780-1786) Kapitel II Das religiöse Gefühl im Spannungsfeld zwischen christlicher Denkungsart und Spekulation (1790-1792) Kapitel III Die Grundlegung der moralischen und erkenntnistheoretischen Funktion des Gefühls durch das >Prinzip aller Philosophie

Wissen Freiheit Geschichte die Philosophie Fichtes Im 19 und 20 Jahrhundert

Author: Jürgen Stolzenberg
Publisher: Rodopi
ISBN: 9042035854
Release Date: 2012-01
Genre: History

Inhaltsverzeichnis Sektion 2: Metaphysik Patrick Grüneberg: Ein analytisches Missverständnis ¿ Zum Verhältnis von Ontologie und Möglichkeitsbedingungen Tom Rockmore: Remarks on Fichte and Realism Alfred Langewand: Von Fichte über Kant zu Schmid Carla De Pascale: Fichtes Einfluss auf Schopenhauer Harald Münster: Oui-dire und reines Wollen − Derrida mit Fichte lesen Sektion 3: Logik, Mathematik, Naturwissenschaften Hiroshi Kimura: Das faktische Wissen und der minor im Syllogismus ¿ Fichtes Einsicht in der »transscendentalen Logik« Ulrich Fritz Wodarzik: Fichte als Begründer der dreiwertigen Logik. Zur transklassischen Reflexionslogik und Günthers Ich-Du-Es-Trinität Toshio Honda: Die philosophische Begründung der naiven Mengenlehre durch das Prinzip der Fichteschen späten Wissenschaftslehre Norman Sieroka: Hermann Weyl und Fritz Medicus: Die Zürcher Fichte-Interpretation in Mathematik und Physik um 1920 Sektion 4: Theologie Peter Grove: Ichbewusstsein. Zu Schleiermachers Fichte-Rezeption Georg Sans SJ: Georg Hermes und die Offenbarung ¿ Eine Fallstudie zum Fortwirken Fichtes im katholischen Denken des 19. Jahrhunderts Georg Neugebauer: Freiheit als philosophisches Prinzip ¿ Die Fichte-Interpretation des frühen Tillich Christian Danz: Theologischer Neuidealismus. Zur Rezeption der Geschichtsphilosophie Fichtes bei Friedrich Gogarten, Paul Tillich und Emanuel Hirsch Roderich Barth: Ethische Mystik. Albert Schweitzers Fichterezeption Kazimir Drilo: Hansjürgen Verweyens Fundamentaltheologie im Anschluss an Fichte Björn Pecina: Der analoge Gott. Przywaras Analogia-entis-Lehre und Fichtes Ontologie Sektion 5: Ästhetik Alessandro Bertinetto: Bild. Fichte und der »Iconic Turn« Elvira Gareewa: Lebensfreude als Haupttendenz bei Fichte, Novalis, Dostojewski und den russischen Symbolisten Ulrich Seeberg: Fichte und der Beginn der modernen Kunst Sektion 6: Praktische Philosophie, Politik, Recht Marc Maesschalck: The Late Fichte and the Contemporary Legal Theory Joachim Renzikowski: Fichtes Notstandslehre und ihre Rezeption in der deutschen Strafrechtswissenschaft Endre Kiss: Über die von Fichte ausgehende Typologie des Nation-Building Marco Rampazzo Bazzan: Leibholz et Fichte: le concept moderne de démocratie Marina F. Bykova: Fichte: Bildung as a True Vocation of Man Katja Taver: Fichtes Bildungsideal in den Reden an die deutsche Nation (1808) und der Rückgriff auf Pestalozzis Lehren Alexander Aichele: Philosophie zur Herstellung der Wehrtüchtigkeit: Der Weltkriegsfichteanismus Ernst Bergmanns Jai-jeong Choi: Fichtes Wissenschaftslehre von 1801/02 und das Nationalismusproblem Robert Marszałek: Persönliche Selbständigkeit und gemeinschaftliche Souveränität. Fichte, Heidegger und die weltanschaulichen Voraussetzungen des faschistischen Denkens

Kant und Fichte Fichte und Kant

Author: Christoph Asmuth
Publisher: Rodopi
ISBN: 9789042026544
Release Date: 2009-01
Genre: Literary Criticism

Inhaltsverzeichnis: Christoph Asmuth: Einleitung;Andreas Kubik: Auf dem Weg zu Fichtes fruher Asthetik - Die Rolle der Einbildungskraft in der -Kritik der Urteilskraft-;Bernward Gesang: G. E. Schulzes -Aenesidemus- - das Buch das Kant fur Fichte -verdachtig- machte; Christoph Binkelmann: Die Hand in der Geschichte zwischen Kant und Fichte;Patrick Gruneberg: Wie kann die transzendentale Apperzeption >gehaltvoll

Schiller versus Fichte

Author: Emiliano Acosta
Publisher: Rodopi
ISBN: 9789401206792
Release Date: 2011
Genre: Philosophy

Schiller versus Fichte ist die Geschichte eines Widerstreits zwischen Sinn-Konstellationen im Kern der post-kantischen Philosophie. Die Originalitnt dieser neuen Interpretation des Verhnltnisses zwischen Schiller und Fichte liegt darin, dass der Fokus OCo im Gegenteil zu den bisherigen Interpretationen OCo auf den agonistischen Charakter des Verhnltnisses liegt.Die agonistische Rekonstruktion dieses Ereignisses der Geschichte der abendlnndischen Philosophie zeigt, dass der Ursprung des sogenannten Deutschen Idealismus eine Krise bzw. ein Widerstreit zwischen nsthetischer und praktischer Vernunft, zwischen absoluter Dualitnt und absoluter Einheit als regulativen Prinzipien des Denkens ist.OC Emiliano Acostas klare Darstellung auf hohem Reflexionsniveau ist eben so grndlich wie kenntnisreich (OC ) Seine anregende und konzentrierte Untersuchung ist vorzglich geeignet, eine vertiefte Diskussion ber den Widerstreit des nsthetischen und ethischen Idealismus in der Jenaer Hochzeit zu befruchten.OCO Prof. em. Dr. Wolfgang Janke. (Universitnt zu Wuppertal)OC Die Rekonstruktion der Schillerschen und Fichteschen Position erfolgt OCo stets auf der HAhe der Forschungsdiskussion OCo auf berzeugende und auch sprachlich klare Weise. Hierbei bewnhrt sich das zugrundegelegte hermeneutische Schema des AGON auf hervorragende Weise. Dem Verf. Gelingt gegenber den bisherigen Lesarten eine fruchtbare Neubestimmung des Verhnltnisses zweier eminenter Denker. Darber hinaus vermag er auch in weiterfhrenden berlegungen das systematische Potential des AGON auszuspielen.OCO Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Speer. (Universitnt zu KAln)"

Geschrieben f r dich

Author: Sylvia Brownrigg
Publisher: Verlag Krug & Schadenberg
ISBN: 9783944576015
Release Date: 2013-05-08
Genre: Fiction

Flannery Jansen, Studentin im ersten Semester, entdeckt in einem Diner beim Campus eine faszinierende Frau, die in ein Buch vertieft ist: Anne Arden, Dozentin für Literaturwissenschaft - apart, selbstbewusst, lebenserfahren. Und in Flannerys Augen die schönste Frau der Welt. Flannery träumt Tag und Nacht von Anne. Sie verzehrt sich nach ihr. Sie geht ihr aus dem Weg. Und will ihr doch nahe sein. Eines Tages fasst sie sich ein Herz und lädt Anne zu einem Drink ein ...

Umwelt konomik

Author: Bodo Sturm
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662541272
Release Date: 2018-07-09
Genre: Business & Economics

Dieses Buch führt in die Grundlagen der Umweltökonomik ein, stellt aber auch aktuelle Forschungsfragen vor. Umweltökonomik bedeutet, nach Mitteln zur möglichst effizienten Bereitstellung von Umweltgütern wie etwa sauberes Wasser und Klimaschutz zu suchen. Die Theorie externer Effekte sowie die Besonderheiten von Umweltgütern werden ausführlich erläutert, ebenso umweltpolitische Instrumente – Steuern, Emissionshandel und Auflagen – zur Lösung von umweltrelevantem Marktversagen. Dabei legen die Autoren Wert auf Anwendungsorientierung und verständliche Darstellung mit geringem Einsatz formaler Methoden. Fallstudien beschäftigen sich mit externen Kosten des Verkehrs, der Ökologischen Steuerreform, dem EU-Emissionshandel und CO2-Standards für PKWs. Ein Themenschwerpunkt gilt dem Klimawandel und der Klimapolitik.

Cyborg TV

Author: Sven Stollfuß
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783658144722
Release Date: 2016-11-17
Genre: Social Science

In Zeiten hoher Forderungen nach Optimierung und Leistungssteigerung scheint der Mensch im 21. Jahrhundert erneut in der Krise. Als Seismograf und Motor kritischer, kultureller Selbstbeschreibung wird in diesem Zusammenhang die TV-Serie auf ihr Einwirken auf gesellschaftliche Selbstverständigungsdiskurse untersucht. Mit Analysen zu Serien wie u.a. Orphan Black und Continuum oder auch Dark Angel und The Six Million Dollar Man arbeitet das Buch Kybernetik und Genetik als Bestandteile einer gemeinsamen Populärkultur der computertechnologischen Informatisierung unter Voraussetzung eines politisierenden Potentials des kybernetischen Körpers innerhalb der nordamerikanischen Fernsehserienkultur auf.

Sichere Hausmittel f r das kranke Kind

Author: Thomas Hoek
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642978159
Release Date: 2013-03-08
Genre: Medical

Endlich ein Lexikon, das ausschließlich die medizinisch gesicherten Hausmittel beschreibt! Direkt aus der Kinderarzt-Praxis kompetent und verständlich für Sie zusammengestellt: die wichtigsten Krankheiten, die Rezepte und genaue Therapie-Anleitungen. Alles handlich und übersichtlich aufbereitet, genau richtig zum schnellen Nachschlagen. Concise text: Endlich ein Lexikon, das ausschließlich medizinisch gesicherte Hausmittel beschreibt! Direkt aus der Kinderarzt-Praxis, verständlich und übersichtlich zum schnellen Nachschlagen. Geprüft und erprobt. Damit Sie wirklich sicher sind!

Das Thema Liebe bei Sprichw rtern

Author: Ida Blick
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783640904013
Release Date: 2011-05-02
Genre: Foreign Language Study

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Romanistik - Vergleichende Romanistik, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für romanische Sprachwissenschaft), Veranstaltung: Seminar "Romanisch-deutscher und innerromanischer Sprachvergleich", Sprache: Deutsch, Abstract: In der Gesellschaft besteht ein starkes Alltagsbewusstsein dafür, was Sprichwörter sind. Die wissenschaftliche Disziplin, um ihre Herkunft zu untersuchen nennt man „Parömiologie", welche sich von dem griechischen Begriff "paroimia" ableitet. In dieser Arbeit soll ein ausgesuchtes Korpus an Sprichwörtern sprachwissenschaftlich untersucht werden. Dabei ist zu bemerken, dass sich der Stellenwert der Sprichwörter im Rahmen der literarischen Praxis von Epoche zu Epoche stark unterscheidet. In den vergangenen Jahrzehnten haben sich Sprachwissenschaftler wie Coseriu, Burger, Vinogradov und viele weitere im Rahmen der Phraseologie intensiv mit Sprichwörtern befasst. Studien und Analysen belegen, dass den Sprechern des Deutschen immer noch eine bedeutende Zahl von Sprichwörtern geläufig sind.Und auch die umfangreiche Sammlung des refranero multilingüe des Centro Virtual Cervantes zeigt, wie gegenwärtig bekannt Sprichwörter in Spanien sind. So zeigt sich, dass Sprichwörter keineswegs ein vom Aussterben bedrohtes Phänomen sind. Inhaltlich geht es in Sprichwörtern meistens um „typisierte Lebenserfahrung". Diese drückt sich sehr häufig auch im Zusammenhang mit dem semantischen Feld „Liebe" aus. Aus diesem Grund wird in vorliegender Arbeit nun ein Korpus an Sprichwörtern dieses Wortfeldes untersucht und qualitativ miteinander verglichen. Im Verlauf soll zunächst eine grundsätzliche Untersuchung stattfinden, ob und auf welche Weise Sprichwörter in zweisprachigen Wörterbüchern zu finden sind. Erst dann kann eine kontrastive Analyse anhand des Deutschen und Spanischen erfolgen. Im Anschluss an diesen inhaltlichen Vergleich soll ein Resümee gezogen und ein Ausblick erbracht werden, inwieweit Sprichwörter in der Fremdsprachendidaktik hilfreich sein können.

Die Schwestern H l ne und Simone de Beauvoir

Author: Claudine Monteil
Publisher:
ISBN: 3485010863
Release Date: 2006
Genre:

Als 2. Tochter unerwünscht, stand Helene von Anfang an im Schatten der älteren Schwester. Die blieb unverheiratet, wurde die berühmte Gefährtin Sartres, Philosophin der Frauen und der Freiheit. Helene war über 50 Jahre mit ihrer grossen Liebe verheiratet und wurde erst spät als Malerin gewürdigt.

So lieb hab ich nur dich

Author: Jutta Langreuter
Publisher:
ISBN: 3401096214
Release Date: 2011-01
Genre:

Nachdem ihn seine Mama geschimpft hat, reisst der kleine Hase Josi wütend von zu Hause aus und findet Unterschlupf bei verschiedenen Freunden. Nach Tagen aber besiegt die Sehnsucht nach Mutterliebe den Trotz. Josi kehrt schleunigst zurück und wird liebevoll aufgenommen. Ab 3.