Introduction to Forensic Anthropology

Author: Steven N. Byers
Publisher: Routledge
ISBN: 9781317281795
Release Date: 2016-09-19
Genre: Social Science

This book provides comprehensive coverage of the methods and issues in the current practice of forensic anthropology. It introduces students to all the major topics in the field, with material ranging from the attribution of ancestry and sex, to various forms of bone trauma, to identification through radiography. Introduction to Forensic Anthropology uses the terminology and best practices recommended by the Scientific Working Group for Forensic Anthropology (SWGANTH). The fifth edition has been fully updated in light of recent developments, incorporating new and improved methods as well as fresh data. The section on human osteology and odontology in particular has been expanded. This accessible and engaging text offers an array of features to support teaching and learning, including: boxed case studies extensive figures and photographs chapter summaries and student exercises a glossary of terms further resources via a companion website.

Mit Haut und Haar

Author: Kathy Reichs
Publisher: Karl Blessing Verlag
ISBN: 9783641138271
Release Date: 2014-01-14
Genre: Fiction

Die Arbeit einer echten Anthropologin umgesetzt in hochspannende Fiktion Der Sommer ist brütend heiß in Charlotte, North Carolina. Gerade will Tempe Brennan vor der Hitze in den wohlverdienten Urlaub fliehen, als auf einer verlassenen Farm Überreste von brutal abgeschlachteten Schwarzbären gefunden werden. Doch das ist noch nicht alles. Zwischen den skelettierten Pranken stößt Tempe auf menschliche Knochen und damit auf die Spur von Schmugglern, die mit dem Töten von Wildtieren blutiges Geld verdienen. Wer ihnen zu nahe kommt, muss um sein Leben fürchten. Tempe ermittelt.

Visual C 2017 Grundlagen Profiwissen und Rezepte

Author: Walter Doberenz
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 9783446453708
Release Date: 2018-03-12
Genre: Computers

Dieser Klassiker der C#-/.NET-Programmierung bietet Ihnen Know-how und zahlreiche Rezepte, mit denen Sie häufig auftretende Probleme meistern. Einsteiger erhalten ein umfangreiches Tutorial zu den Grundlagen der C#-Programmierung mit Visual Studio 2017, dem Profi liefert es fortgeschrittene Programmiertechniken zu allen wesentlichen Einsatzgebieten der Windows-Programmierung. Zum sofortigen Ausprobieren finden Sie am Ende eines jeden Kapitels hochwertige Lösungen für nahezu jedes Problem. Mit diesem Buch haben Sie den idealen Begleiter für Ihre tägliche Arbeit und zugleich – dank der erfrischenden und unterhaltsamen Sprache – eine spannende Lektüre, die Lust macht, auch Projekte in der Freizeit umzusetzen. Das Buch gliedert sich in einen Grundlagenteil zur Programmierung mit Visual Studio 2017 und C# 7.0 und einen Technologieteil zu fortgeschrittenen Themen. Im Internet finden Sie darüber hinaus zum Download Beispiele und Bonuskapitel zu Windows Presentation Foundation (WPF) und Windows Forms-Anwendungen.

Lysistrate

Author: Aristophanes
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783843020305
Release Date: 2016-10-11
Genre: Drama

Aristophanes: Lysistrate. (Lysistrata) Nach zwanzig Jahren Krieg mit Sparta treten die Athenerinnen unter Frührung Lysistrates in den sexuellen Generalstreik, um ihre kriegswütigen Männer endlich zur Räson bringen. Als Lampito die Damen von Sparta zu ebensolcher Verweigerung bringen kann, geht der Plan schließlich auf. Aufführung 411 v. Chr. Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Textgrundlage ist die Ausgabe: Aristophanes: Lysistrate, in: Sämtliche Komödien. Übertragen von Ludwig Seeger, 2. Band, Zürich: Lizenzausgabe Buchclub Ex Libris, [o.J.], S. 401–460. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Frans Floris: Athene bei den Musen, 1560. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt. Über den Autor: 444 v. Chr. in Athen geboren, schreibt Aristophanes nach gründlicher dramaturgischer Ausbildung etwa 40 Stücke, die sich stets auch auf zeitgenössische Ereignisse beziehen. Dabei scheut er vor drastischer Zuspitzung und scharfer Satire nicht zurück. Er spottet über die Sophisten und Sokrates gleichermaßen und seine Verunglimpfung des Kleon bringt ihm eine Klage ein. Dennoch - oder gerade deshalb - ist er als einer der ganz großen Komödiendichter schon zu Lebzeichen ein ebenso hochausgezeichneter wie angesehener Mann. Platon schließlich setzt ihm posthum ein Denkmal mit seiner Rolle in dem berühmten Gastmahl.

Adolphe Appia

Author: Richard C. Beacham
Publisher:
ISBN: 3895811521
Release Date: 2006
Genre:


Grundlagen der organischen Chemie

Author: KAUFMANN
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783034852456
Release Date: 2013-09-03
Genre: Juvenile Nonfiction

Der Schwerpunkt dieser kurzen Einführung in die organische Chemie wurde bewußt auf die Behandlung der theoretischen Grundlagen gelegt. Nach einer eingehenden Besprechnung der Bindungsverhältnisse in organischen Verbindungen werden im Abschnitt «Isometrie und Stereochemie» die räumlichen Struk turen der Moleküle behandelt. Ein weiterer Abschnitt faßt die wichtigsten organisch-chemi schen Reaktionen auf Grund ihres Mechanismus in verschiede nen Reaktionstypen zusammen. Im Gegensatz zu einer auf der Systematik aufgebauten Beschreibung vieler einzelner Reaktio nen führt dieses Vorgehen leichter zu einem Verständnis für die Grundprinzipien der organischen Chemie und soll es dem Leser ermöglichen, später in speziellere Gebiete einzudringen oder neue Entwicklungen zu verstehen. Daß dieser Text nicht in herkömmlicher Weise auf der Systematik der organischen Verbindungen aufgebaut ist, will nicht heißen, daß dieses Gebiet vernachlässigt werden darf. Der letzte Abschnitt gibt einen Überblick über die wichtigsten Stoffklassen und die Regeln für deren Benennung. Dieser Abschnitt, der je nach Lehr programm auch zuerst studiert werden kann, soll während des Durch arbeitens der übrigen Kapitel zum Nachschlagen dienen. Die vorliegende Einführung in die Grundlagen der organischen Chemie setzt einige Kenntnisse der allgemeinen und anorganischen Chemie voraus, etwa im Rahmen der bereits in 12. Auflage erschie nenen Grundlagen der anorganischen Chemie von H. Kaufmann und L. Jecklin (Birkhäuser Verlag, Basel, Boston, Berlin, 1991). Außer für Studenten der Chemie in den ersten Semestern eignet sich diese Einführung für Medizin- und Pharmaziestudenten sowie für alle Studierenden der Naturwissenschaften, die Chemie als Nebenfach belegen, daneben aber auch für Absolventen von Ingenieurschulen und Gymnasiasten der naturwissenschaftlichen Richtung.