Symplectic Amalgams

Author: Christopher Parker
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9781447101659
Release Date: 2012-12-06
Genre: Mathematics

The aim of this book is the classification of symplectic amalgams - structures which are intimately related to the finite simple groups. In all there sixteen infinite families of symplectic amalgams together with 62 more exotic examples. The classification touches on many important aspects of modern group theory: * p-local analysis * the amalgam method * representation theory over finite fields; and * properties of the finite simple groups. The account is for the most part self-contained and the wealth of detail makes this book an excellent introduction to these recent developments for graduate students, as well as a valuable resource and reference for specialists in the area.

Groups Combinatorics Geometry

Author: A. A. Ivanov
Publisher: World Scientific
ISBN: 9789812383129
Release Date: 2003
Genre: Mathematics

"This book contains the proceedings of the L.M.S. Durham Symposium on Groups, Geometry and Combinatorics, July 16-26, 2001"--P. v.

Newsletter

Author: New Zealand Mathematical Society
Publisher:
ISBN: UOM:39015057376611
Release Date: 2002
Genre: Mathematics


Galois Theory of p Extensions

Author: Helmut Koch
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9783662049679
Release Date: 2013-03-09
Genre: Mathematics

Helmut Koch's classic is now available in English. Competently translated by Franz Lemmermeyer, it introduces the theory of pro-p groups and their cohomology. The book contains a postscript on the recent development of the field written by H. Koch and F. Lemmermeyer, along with many additional recent references.

Grundkurs Theoretische Physik 4

Author: Wolfgang Nolting
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662099735
Release Date: 2013-03-14
Genre: Science

Der beliebte Grundkurs Theoretische Physik deckt in sieben Bänden alle für das Diplom maßgeblichen Gebiete ab. Jeder Band vermittelt gut durchdacht das im jeweiligen Semester nötige theoretische-physikalische Rüstzeug. Zahlreiche Übungsaufgaben mit ausführlichen Lösungen dienen der Vertiefung des Stoffes.

Zahlentheorie

Author: Helmut Koch
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783322803122
Release Date: 2013-03-07
Genre: Mathematics

Hauptziel des Buches ist die Vermittlung des Grundbestandes der Algebraischen Zahlentheorie einschließlich der Theorie der normalen Erweiterungen bis hin zu einem Ausblick auf die Klassenkörpertheorie. Gleichberechtigt mit algebraischen Zahlen werden auch algebraische Funktionen behandelt. Dies geschieht einerseits um die Analogie zwischen Zahl- und Funktionenkörpern aufzuzeigen, die besonders deutlich im Falle eines endlichen Konstantenkörpers ist. Andererseits erhält man auf diese Weise eine Einführung in die Theorie der "höheren Kongruenzen" als eines wesentlichen Bestandteils der "Arithmetischen Geometrie". Obgleich das Buch hauptsächlich algebraischen Methoden gewidmet ist, findet man in der Einleitung auch einen kurzen Beweis des Primzahlsatzes nach Newman. In den Kapiteln 7 und 8 wird die Theorie der Heckeschen L-Reihen behandelt einschließlich der Verteilung der Primideale algebraischer Zahlkörper in Kegeln.

Numerische Mathematik

Author: Günther Hämmerlin
Publisher: Springer
ISBN: 3540580336
Release Date: 1994-09-09
Genre: Mathematics

Dieser Band Numerische Mathematik hat Prinzipien des numerischen Rechnens, numerische lineare Algebra und Näherungsmethoden in der Analysis zum Inhalt. Der Begriff der Approximation zieht sich als roter Faden durch den gesamten Text. Die Betonung liegt dabei weniger auf der Bereitstellung möglichst vieler Algorithmen als vielmehr auf der Vermittlung mathematischer Überlegungen, die zur Konstruktion von Verfahren führen. Jedoch werden auch der algorithmische Aspekt und entsprechende Effizienzbetrachtungen gebührend berücksichtigt. Durch den umfangreichen dargebotenen Stoff ist das Buch nicht nur für eine einsemestrige Vorlesung interessant, sondern auch als studienbegleitendes Handbuch geeignet. Besondere Erwähnung verdienen die zahlreichen historischen Anmerkungen sowie die motivierenden Erklärungen und aufgezeigten Querverbindungen zu anderen Themen. Besonders zur intensiven Prüfungsvorbereitung geeignet!

Das lebendige Theorem

Author: Cédric Villani
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104025667
Release Date: 2013-04-25
Genre: Mathematics

Im Kopf eines Genies – der Bericht von einem mathematischen Abenteuer und der Roman eines sehr erfolgreichen Forschers Cédric Villani gilt als Kandidat für die begehrte Fields-Medaille, eine Art Nobelpreis für Mathematiker. Sie wird aber nur alle vier Jahre vergeben, und man muss unter 40 sein. Er hat also nur eine Chance. Unmöglich! Unmöglich? Fieberhaft macht er sich an die Arbeit. Jetzt erzählt er seine Geschichte, und ihm gelingt das Unglaubliche: Wir werden direkte Zeugen der Denkprozesse eines Mathematikers, und das, ohne die dazugehörigen Formeln verstehen zu müssen. Ein Buch, so einzigartig wie sein Autor.

Lehrbuch der Analysis

Author: Harro Heuser
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783663013716
Release Date: 2013-03-09
Genre: Mathematics

Dieses Buch ist der erste Teil eines zweibändigen Werkes über Analysis. Es ist aus Vorlesungen, Übungen und Seminaren erwachsen, die ich mehrfach an den Universitäten Mainz und Karlsruhe gehalten habe, und so angelegt, daß es auch zum Selbststudium dienen kann. Ich widerstehe der Versuchung, dem Studenten, der jetzt dieses Vorwort liest, ausführlich die Themen zu beschreiben, die ihn erwarten; denn dazu müßte ich Worte gebrauchen, die er doch erst nach der Lektüre des Buches verstehen kann - nach der Lektüre aber sollte er selbst wissen, was gespielt worden ist. Den Kenner hingegen wird ein Blick auf das Inhaltsverzeichnis und ein rasches Durchblättern ausreichend orientieren. Dennoch halte ich es für möglich, anknüpfend an Schulkenntnisse und Alltagser fahrung auch dem Anfänger verständlich zu machen, was der rote Faden ist, der dieses Buch durchzieht und in welchem Geist es geschrieben wurde und gelesen werden möchte. Der rote Faden, das ständig aufklingende Leitmotiv und energisch vorwärts treibende Hauptproblem ist die Frage, wie man das Änderungsverhalten einer Funktion verstehen, beschreiben und beherrschen kann, schärfer: Welche Be griffe eignen sich am besten dazu, die Änderung einer Funktion "im Kleinen" (also bei geringen Änderungen ihrer unabhängigen Variablen) zu erfassen, was kann man über die Funktion "im Großen", über ihren Gesamtverlauf sagen, wenn man Kenntnisse über ihr Verhalten "im Kleinen" hat, geben uns diese Kenntnisse vielleicht sogar die Funktion gänzlich in die Hand odq besser: Wie tief müssen diese "lokalen Kenntnisse" gehen, um uns die Funktion "global"