Ten Pathways to Death and Disaster

Author: Michael Quinlan
Publisher:
ISBN: 186287977X
Release Date: 2014
Genre: Technology & Engineering

Why do mine disasters continue to occur in wealthy countries when major mine hazards have been known for over 200 years and subject to regulation for well over a century? What lessons can be drawn from these disasters and are mine operators, regulators and others drawing the correct conclusions from such events? Why is mining significantly safer in some countries than in others? Are the underlying causes of disasters substantially different from those that result in one or two fatalities?This book seeks to answer these questions by systematically analysing mine disasters and fatal incidents in five countries (Australia, Britain, Canada, New Zealand and the USA) since 1992. It finds that there are 10 pattern causes which repeatedly recur in these incidents, namely:engineering, design and maintenance flaws,failure to heed warning signs,flaws in risk assessment,flaws in management systems,flaws in system auditing,economic/reward pressures compromising safety,failures in regulatory oversight,worker/supervisor concerns that were ignored,poor worker/management communication and trust, andflaws in emergency and rescue procedures.The vast majority of incidents entailed at least three of these pattern causes and many exhibited five or more. The book also demonstrates these pattern deficiencies are not confined to mining but can be identified in other workplace disasters including aircraft crashes, oil-rig explosions, refinery and factory fires, and shipping disasters. At the same time, the examination finds no evidence to support other popular explanations of mine safety which focus on behaviour, culture or complex technologies. It finds that there is little to differentiate the failures that lead to single death or multiple deaths and 'disaster' studies would benefit from also examining near misses.The book examines why pattern causes have proved so resistant to intervention by governments while also identifying instances where lessons have been learned. How, for example, do governments strike a balance between prescriptive regulation and risk management/system-based approaches? Only by understanding and modifying the political economy of safety can these problems be addressed. It concludes by proposing an agenda for change that will address pattern causes and contribute to safe and productive work environments. The book is written for those studying OHS, mine safety and risk management as well as those involved in the management or regulation of high hazard workplaces.In the news...Ten steps from disaster, The International Trade Union Confederation - Health & Safety News, 20 April 2015 Read full article...Disasters in high hazard workplaces are 'predictable and preventable', Hazards Magazine, March 2015 Read full article...Mine Accidents and Disaster Database, Mine Safety Institute Australia, March 2015 Read full article...OHS Reps - Research News, SafetyNetJournal, 12 February 2015 Read full article...The 10 "pattern" causes of workplace disasters, OHSAlert, 11 February 2015 Read full article...New book challenges current OHS trends, SafetyAtWorkBlog, 2 February 2015 Read full article...Tasmania needs more mines inspectors, Australian Mining Magazine, 2 October 2014 Read full article...Australian mine deaths preventable if warnings heeded, WorkSafe seminar hears, ABC News, 2 October 2014 Read full article...Lessons from Tasmania's mining industry for all workplaces, TasmanianTimes.com, 1 October 2014 Read full article...Auditor Says Tasmanian Mine Safety in need of Urgent Review, Australasian Mining Review, 16 July, 2014 Read full article...Damning report on Tasmanian mine safety finds inspectors over-stretched, poorly paid, ABC News, 15 July 2014 Read full article...Call for support for grieving families backed, The Examiner, 22 April 2014 Read full article...

Designing Ergonomic Safe and Attractive Mining Workplaces

Author: Joel Lööw
Publisher: CRC Press
ISBN: 9781351606752
Release Date: 2018-11-12
Genre: Technology & Engineering

The mining industry has experienced important improvements with regard to its safety record and work environment. But there is still room for further improvement and the mining industry now faces the challenge of securing a future workforce: The current workforce is aging, and mining work increasingly requires a more qualified workforce. Designing Ergonomic, Safe, and Attractive Mining Workplaces seeks to give an understanding of what must be considered in the design of mining workplaces. By reviewing and discussing the historic and current development of the mining industry as well as problems related to the safety, ergonomics, and attractiveness of mining workplaces, it demonstrates that the challenges facing the mining industry often need to be solved on a case-to-case basis. The processes through which these issues are managed are of significant importance. To facilitate a proactive approach, the book covers the principles of systematic work environment management, together with examples of methods for risk management and work environment monitoring. It introduces a systematic and iterative design and planning method for the mining industry. This method acknowledges that all relevant stakeholders must be able to influence the design of ergonomic, safe, and attractive mining workplaces.

Managing People in Organizations

Author: Thomas Klikauer
Publisher: Macmillan International Higher Education
ISBN: 9781352004076
Release Date:
Genre:

This new and engaging core textbook offers a unique line manager perspective that presents students with HRM topics and issues that they will be confronted with once they enter the world of work in a managerial role. It is a concise text that focuses on providing students with all they need to know to equip them with a comprehensive understanding of the role the (non-HR) manager plays in the day-to-day running of an organization. The author’s deep understanding and wide-ranging knowledge of the subject matter means that the text is firmly founded on the latest research, while the case studies, topical and international examples, and experiential exercises that form a fundamental part of the book ensure that theory is always clearly applied to real-world practice.This text is an essential companion for MBA and postgraduate students who are studying modules on Human Resource Management or Managing People but who are non-HRM specialists and do not require the exhaustive detail found in other HRM texts. It is also suited for use alongside upper-level undergraduate modules on these topics on mainstream business degrees.

Whs

Author: Richard Archer
Publisher: Cengage AU
ISBN: 9780170386319
Release Date: 2017-07-21
Genre: Industrial hygiene


The Design of Everyday Things

Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 9783800648108
Release Date: 2016-01-11
Genre: Business & Economics

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Handbuch f r die gef hrlichsten Orte der Welt

Author: Rosie Garthwaite
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 9783827074843
Release Date: 2011-09-03
Genre: Biography & Autobiography

Rosie Garthwaite berichtet seit Jahren aus Krisengebieten und hat nun genaudas Buch geschrieben, das sie zu Beginn ihrer Karriere gern gehabt hätte: eine Sammlung von Geschichten und Ratschlägen erfahrener Kollegen. In diesem Handbuch berichten die Autorin und über dreißig weitere Reporter, Filmemacher und NGO-Mitarbeiter von fatalen Fehlern im Kampfgebiet, gefährlichen Missverständnissen im Umgang mit irakischen Milizen oder den Unwägbarkeiten des afghanischen Humors. Darunter so namhafte Experten wie Al-Jazeera-Geschäftsführer Wadah Khanfar, renommierte BBC- und Times-Korrespondenten, aber auch Bestsellerautor Sebastian Junger (Der Sturm). Ein hochspannendes Survival-Kit für die Brandherde dieser Welt.Alle medizinischen Informationen wurden von Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen e. V. überprüft - einer der renommiertesten Nothilfeorganisationen, die seit 1971 in Kriegsgebieten oder nach Naturkatastrophen weltweit hilft, Leid und Not zu lindern. Dreißig Prozent der Tantiemen des Buches gehen an Ärzte ohne Grenzen e. V.

Der siebte Mensch

Author: John Berger
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104901619
Release Date: 2016-10-27
Genre: Fiction

Der Klassiker zu Migration und Arbeit in Europa - so aktuell wie nie. Jetzt neu auflegt im FISCHER Taschenbuch! ›Der siebte Mensch‹ untersucht die Situation der Migranten und Wanderarbeiter – in Text und Bild, mit Geschichten und Erzählungen. Es war das erste Buch, das John Berger gemeinsam mit Jean Mohr ganz den Erfahrungen und Folgen der Migration widmete – und es ist wie ›Sehen‹ längst ein Klassiker der Moderne. Die Neuausgabe erscheint mit einem aktuellen Vorwort von John Berger. John Berger, der große europäische Erzähler und Essayist, feiert im November 2016 seinen 90. Geburtstag. Seine Essays zu Kunst und Fotografie sind aus der Ästhetik des 20. Jahrhunderts nicht mehr wegzudenken. Meisterhaft finden seine Erzählungen und Romane eine sinnliche Antwort auf die Frage, wie wir heute leben. »Es gibt niemals genug von John Berger!« Tilda Swinton

Rummelplatz

Author: Werner Bräunig
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 9783841204226
Release Date: 2011-12-14
Genre: Fiction

"Ein Buch, das förmlich vibriert vom wüsten Leben." Literaturen Die Publikation dieses großen deutschen Nachkriegsromans war eine Sensation. In keinem anderen Roman sind die Gründerjahre in Deutschland so ungeschönt, mitreißend und dabei literarisch gelungen dargestellt. Mit Werner Bräunig wurde dreißig Jahre nach seinem Tod ein Autor von Rang entdeckt - einer jener Frühverstorbenen, die ein außerordentliches Werk hinterlassen. "Hätte Bräunig weitergearbeitet, wäre er ohne weiteres neben Günter Grass, Martin Walser und Heinrich Böll angekommen." Süddeutsche Zeitung

Blink

Author: Malcolm Gladwell
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 9783593405001
Release Date: 2005-06-20
Genre: Science

Jeder kennt sie: Momente, in denen wir denken, ohne zu denken.Wir nennen sie Intuition oder Bauchgefühl. Aber sie sind viel mehr: Unser Gehirn arbeitet dann auf Hochtouren, um uns die richtigen Entscheidungen zu liefern. Malcolm Gladwell erklärt die Macht dieses Augenblicks und zeigt, wie wir unsere verborgene Intelligenz trainieren und besser nutzen können.

Warum Nationen scheitern

Author: Daron Acemoglu
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104022475
Release Date: 2013-03-25
Genre: Business & Economics

Der Klassiker - von sechs Wirtschaftsnobelpreisträgern empfohlen, eine Pflichtlektüre! Warum sind Nationen reich oder arm? Starökonom Daron Acemoglu und Harvard-Politologe James Robinson geben eine ebenso schlüssige wie eindrucksvolle Antwort auf diese grundlegende Frage. Anhand zahlreicher, faszinierender Fallbeispiele – von den Conquistadores über die Industrielle Revolution bis zum heutigen China, von Sierra Leone bis Kolumbien – zeigen sie, mit welcher Macht die Eliten mittels repressiver Institutionen sämtliche Regeln zu ihren Gunsten manipulieren - zum Schaden der vielen Einzelnen. Ein spannendes und faszinierendes Plädoyer dafür, dass Geschichte und Geographie kein Schicksal sind. Und ein überzeugendes Beispiel, dass die richtige Analyse der Vergangenheit neue Wege zum Verständnis unserer Gegenwart und neue Perspektiven für die Zukunft eröffnet. Ein provokatives, brillantes und einzigartiges Buch. »Dieses Buch werden unsere Ur-Ur-Urenkel in zweihundert Jahren noch lesen.« George Akerlof, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Eine absolut überzeugende Studie.« Gary S. Becker, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wirklich wichtiges Buch.« Michael Spence, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Acemoglu und Robinson begeistern und regen zum Nachdenken an.« Robert Solow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiges, unverzichtbares Werk.« Peter Diamond, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiger Beitrag zur Debatte, warum Staaten mit gleicher Vorrausetzung sich so wesentlich in wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen unterscheiden.« Kenneth J. Arrow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Diese faktenreiche und ermutigende Streitschrift lehrt uns, dass die Geschichte glücklich enden kann, wenn ihr kein Mensch mehr als Versuchsobjekt dient.« Michael Holmes, NZZ am Sonntag »Anderthalb Jahrzehnte Arbeit eines Pools von Wissenschaftlern, auf 600 Seiten zusammengefasst durch zwei Forscher von Weltrang – und dies kommt heraus: eine Liebeserklärung an Institutionen, die im Sinne ihrer Bürger funktionieren. [...] bestechend.« Elisabeth von Thadden, Die Zeit »Sie werden von diesem Buch begeistert sein.« Jared Diamond, Pulitzer Preisträger und Autor der Weltbestseller »Kollaps« und »Arm und Reich« » Ein höchst lesenswertes Buch.« Francis Fukuyama, Autor des Bestsellers »Das Ende der Geschichte« »Ein phantastisches Buch. Acemoglu und Robinson gehen das wichtigste Problem der Sozialwissenschaften an – eine Frage, die führende Denker seit Jahrhunderten plagt – und liefern eine in ihrer Einfachheit und Wirkmächtigkeit brillante Antwort. Eine wunderbar lesbare Mischung aus Geschichte, Politikwissenschaft und Ökonomie, die unser Denken verändern wird. Pflichtlektüre.« Steven Levitt, Autor von »Freakonomics«

Leading Change

Author: John P. Kotter
Publisher: Vahlen
ISBN: 9783800646159
Release Date: 2013-02-01
Genre: Fiction

John P. Kotters wegweisendes Werk Leading Change erschien 1996 und zählt heute zu den wichtigsten Managementbüchern überhaupt. Es wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt und millionenfach verkauft. Der Druck auf Unternehmen, sich den permanent wandelnden internen und externen Einflüssen zu stellen, wird weiter zunehmen. Dabei gehört ein offener, aber professionell geführter Umgang mit Change-Prozessen zu den Wesensmerkmalen erfolgreicher Unternehmen im 21. Jahrhundert und zu den größten Herausforderungen in der Arbeit von Führungskräften. Einer der weltweit renommiertesten Experten auf diesem Gebiet hat basierend auf seinen Erfahrungen aus Forschung und Praxis einen visionären Text geschrieben, der zugleich inspirierend und gefüllt ist mit bedeutenden Implikationen für das Change-Management. Leading Change zeigt Ihnen, wie Sie Wandlungsprozesse in Unternehmen konsequent führen. Beginnend mit den Gründen, warum viele Unternehmen an Change-Prozessen scheitern, wird im Anschluss ein Acht-Stufen-Plan entwickelt, der Ihnen hilft, pragmatisch einen erfolgreichen Wandel zu gestalten. Wenn Sie wissen möchten, warum Ihre letzte Change-Initiative scheiterte, dann lesen Sie dieses Buch am besten gleich, sodass Ihr nächstes Projekt von Erfolg gekrönt wird. Ralf Dobelli, getabstract.com Leading Change is simply the best single work I have seen on strategy implementation. William C. Finnie, Editor-in-Chief Strategy & Leadership Leading Change ist ein weltweiter, zeitloser Bestseller. Werner Seidenschwarz, Seidenschwarz & Comp.