Memories Portraits Essays and Records Annotated Edition

Author: Robert Louis Stevenson
Publisher: Jazzybee Verlag
ISBN: 9783849642563
Release Date: 2014-01-21
Genre: Literary Collections

This edition is one the most complete Stevensonia collections. It contains a wealth of his essays, memories and records. The essays brought together under this title are chiefly Stevenson's reflections, ten years afterwards, on the experiences and friendships of his youth. They represent a proportion of his contributions of this kind to reviews and magazines, from 1882 to 1887. Some of the essays are : The Foreigner at Home, Old Mortality, Pastoral, The Manse, Thomas Stevenson, Talk and Talkers, The Character of Dogs and A Penny Plain.

Ich habe einen Namen

Author: Lawrence Hill
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 9783832186555
Release Date: 2012-08-17
Genre: Fiction

Westafrika, Mitte des 18. Jahrhunderts. Die kleine Aminata lebt mit ihren Eltern in einer friedlichen Dorfgemeinschaft. Doch der Sklavenhandel blüht, auf den Plantagen der neuen Kolonien braucht man Arbeitskräfte, und die britischen Machthaber sind skrupellos. Als Aminata elf Jahre alt ist, wird ihr Dorf überfallen und sie gefangengenommen. Auf einem Frachter bringt man sie mit vielen anderen Sklaven nach Amerika, wo sie an einen Großgrundbesitzer verkauft wird. Während der Wirren des Unabhängigkeitskriegs gelingt Aminata die Flucht. Sie folgt ihrem Herzen zurück nach Afrika und von dort nach London, um für die Befreiung der Schwarzen zu kämpfen. Ihre Geschichte ist das eindrückliche Porträt einer unglaublich starken Frau, die es geschafft hat, schwierigste Bedingungen zu überleben und dabei anderen zu helfen. Es ist eine Geschichte, die man nicht wieder vergisst, voller Hoffnung und Zuversicht.

Jack London Enhanced Ebook

Author: Cecelia Tichi
Publisher: UNC Press Books
ISBN: 9781469622675
Release Date: 2015-09-09
Genre: Literary Criticism

Jack London (1876-1916) found fame with his wolf-dog tales and sagas of the frozen North, but Cecelia Tichi challenges the long-standing view of London as merely a mass-market producer of potboilers. A onetime child laborer, London led a life of poverty in the Gilded Age before rising to worldwide acclaim for stories, novels, and essays designed to hasten the social, economic, and political advance of America. In this major reinterpretation of London's career, Tichi examines how the beloved writer leveraged his written words as a force for the future. Tracing the arc of London's work from the late 1800s through the 1910s, Tichi profiles the writer's allies and adversaries in the cities, on the factory floor, inside prison walls, and in the farmlands. Thoroughly exploring London's importance as an artist and as a political and public figure, Tichi brings to life a man who merits recognition as one of America's foremost public intellectuals. This enhanced e-book edition of Jack London features significant archival motion picture footage. Eight ebook enhancements take readers into the motion-picture world of Jack London's 1900s--to the very sights that impacted his bestselling writings. Readers get front row seats to the terrifying San Francisco earthquake of 1906, to the Hawaiian beachfront where London first saw the Waikiki "surf riders," to ringside where prizefighters battled for championships. These and other historic film footage clips make this an ebook for the twenty-first century.

Handb chlein der Moral

Author: Epiktet
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783945924433
Release Date: 2018-01-22
Genre: Education

Das "Handbüchlein" ist das bekannteste und einflussreichste Kompendium der praktischen Lebensweisheit des berühmten Philosophen Epiktet. Zusammengestellt und herausgegeben von seinem bedeutendsten Schüler, dem römischen Historiker und Staatsmann Arrianus, dient es seit zwei Jahrtausenden allen nach Weisheit und Persönlichkeitsbildung Strebenden als treues Vademecum. Ohne den Leser mit theoretischem Ballast zu ermüden, vermittelt es die lebensethischen Maximen und im besten Sinne des Wortes humanen Lehren Epiktets unumständlich, einfach, kompakt. Das "Handbüchlein" zählt neben den Werken Senecas und den "Selbstbetrachtungen" Marc Aurels noch heute zu den populärsten Werken der antiken Lebensphilosophie.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 9783641104986
Release Date: 2013-09-02
Genre: History

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Feuer im Kopf

Author: Susannah Cahalan
Publisher: FinanzBuch Verlag
ISBN: 9783864155024
Release Date: 2013-08-09
Genre: Biography & Autobiography

Susannah Cahalan ist jung, attraktiv, frisch verliebt, eine aufstrebende Journalistin – und gerät über Nacht in den schlimmsten Albtraum ihres Lebens. Innerhalb kürzester Zeit erkrankt sie schwer, leidet an Wahnvorstellungen und wird binnen weniger Wochen zum Schwerstpflegefall in der Psychiatrie. Vollgepumpt mit Medikamenten wird sie ans Bett gefesselt und vegetiert vor sich hin – dem Tod näher als dem Leben. Doch ihre Familie gibt nicht auf bis endlich der renommierte Neurologe Souhel Najjar hinzugezogen wird. Er findet heraus, dass Susannah an einer erst vor kurzem entdeckten Autoimmunerkrankung leidet, in deren Verlauf der Körper das eigene Gehirn angreift und Symptome wie Schizophrenie, Autismus und Wahnvorstellungen erzeugt. Einmal richtig diagnostiziert, sorgen die geeigneten Medikamente rasch und dauerhaft für Genesung und Susannah gewinnt ihr Leben zurück. Ihre Schilderung des Leidensweges ist eine bewegende und aufregende Geschichte über Familie, Liebe, Hoffnung und darüber, wie sich ein perfektes Leben innerhalb kürzester Zeit in eine Katastrophe verwandeln kann. Ein fesselndes Buch, das man nicht aus der Hand legen kann, bis die letzte Seite verschlungen ist.

The City of God Annotated Edition

Author: St. Augustine of Hippo
Publisher: Jazzybee Verlag
ISBN: 9783849621131
Release Date: 2012
Genre:

This volume is accurately annotated, including * an extensive biography of the author and his life * working interactive footnotes De Civitate Dei, (full title: De Civitate Dei contra Paganos), translated in English as The City of God, is a book of Christian philosophy written in Latin by Augustine of Hippo in the early 5th century AD. It is one of Augustine's major works, standing alongside his The Confessions, On Christian Doctrine, and On the Trinity. Augustine is considered the most influential Father of the Church in Western Christianity, and The City of God profoundly shaped Western civilization. Augustine wrote the treatise to explain Christianity's relationship with competing religions and philosophies, as well as its relationship with the Roman government, with which it was increasingly intertwined. It was written soon after Rome was sacked by the Visigoths in 410. This event left Romans in a deep state of shock, and many saw it as punishment for abandoning traditional Roman religion for Catholic Christianity. It was in this atmosphere that Augustine set out to console Christians, writing that, even if the earthly rule of the Empire was imperiled, it was the City of God that would ultimately triumph. Augustine's eyes were fixed on Heaven, a theme of many Christian works of Late Antiquity. (from wikipedia.com)

Farbenblind

Author: Trevor Noah
Publisher: Karl Blessing Verlag
ISBN: 9783641206437
Release Date: 2017-03-06
Genre: Biography & Autobiography

Trevor Noah kam 1984 im Township Soweto als Sohn einer Xhosa und eines Schweizers zur Welt. Zu einer Zeit, da das südafrikanische Apartheidsregime „gemischtrassige“ Beziehungen weiterhin unter Strafe stellte. Als Kind, das es nicht geben durfte, erlebte er Armut und systematischen Rassismus, aber auch die mutige Auflehnung seiner "farbenblinden" Eltern, die einfallsreich versuchten, Trennungen zwischen Ethnien und Geschlechtern zu überwinden. Heute ist er ein international gefeierter Comedian, der die legendäre "The Daily Show" in den USA leitet und weltweit – ob Sydney, Dubai, Toronto, San Francisco oder Berlin – in ausverkauften Sälen auftritt. In "Farbenblind" erzählt Trevor Noah ebenso feinsinnig wie komisch in achtzehn Geschichten von seinem Aufwachsen in Südafrika, das den ganzen Aberwitz der Apartheid bündelt: warum ihn seine Mutter aus einem fahrenden Minibus warf, um Gottes Willen zu erfüllen, welche Musik er für einen tanzenden Hitler aufzulegen pflegte, um sein erstes Geld zu verdienen, und wie ihn eine Überwachungskamera, die nicht einmal zwischen Schwarz und Weiß unterscheiden konnte, vor dem Gefängnis bewahrte.