The Birth of Chinese Feminism

Author: Lydia He Liu
Publisher: Columbia University Press
ISBN: 9780231162913
Release Date: 2013
Genre: Social Science

"He-Yin Zhen (1886-1920) was a female theorist who played a central role in the birth of Chinese feminism. Editor of a prominent feminist-anarchist journal in the early twentieth century and exponent of a particularly incisive analysis of China and the world. Unlike her contemporaries, He-Yin Zhen was concerned less with China's fate as a nation and more with the relationship among patriarchy, imperialism, capitalism, and gender subjugation as global and transhistorical problems. Her bold writings were considered radical and dangerous in her lifetime and gradually have been erased from the historical record. This volume, the first translation and study of He-Yin's work in English or Chinese, is also a critical reconstruction of early twentieth-century Chinese feminist thought in a transnational context. The book repositions He-Yin Zhen as central to the development of feminism in China, juxtaposing her writing with fresh translations of works by two of her better-known male interlocutors. The editors begin with a detailed portrait of He-Yin Zhen's life and an analysis of her thought in comparative terms. They then present annotated translations of six of her major essays, as well as two foundational tracts by her male contemporaries, Jin Tianhe (1873-1947) and Liang Qichao (1873-1929), to which He-Yin's work responds and with which it engages. Jin Tianhe, a poet and educator, and Liang Qichao, a philosopher and journalist, understood feminism as a paternalistic cause that "enlightened" male intellectuals like themselves should defend. Zhen counters with an alternative conception of feminism that draws upon anarchism and other radical trends in thought. Ahead of her time within the context of both modernizing China and global feminism, He-Yin Zhen complicates traditional accounts of women and modern history, offering original perspectives on sex, gender, labor, and power that continue to be relevant to feminist theorists in China, Europe, and America."--Publisher's website.

12 Rules For Life

Author: Jordan B. Peterson
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 9783641239848
Release Date: 2018-10-29
Genre: Social Science

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Die Gabe

Author: Naomi Alderman
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641219857
Release Date: 2018-02-12
Genre: Fiction

Es sind scheinbar gewöhnliche Alltagsszenen: ein nigerianisches Mädchen am Pool. Die Tochter einer Londoner Gangsterfamilie. Eine US-amerikanische Politikerin. Doch sie alle verbindet ein Geheimnis: Von heute auf morgen haben Frauen weltweit die Gabe – sie können mit ihren Händen starke elektrische Stromstöße aussenden. Ein Ereignis, das die Machtverhältnisse und das Zusammenleben aller Menschen unaufhaltsam, unwiederbringlich und auf schmerzvolle Weise verändern wird.

Verborgene Stimmen

Author: Xinran
Publisher: Knaur eBook
ISBN: 9783426416549
Release Date: 2012-05-02
Genre: Fiction

Jahrelang gab Xinran Frauen in ihrer Radiosendung die Gelegenheit, das zu tun, was in China immer noch ungewöhnlich ist: über ihre Sehnsüchte, Wünsche und ihre Gefühle zu sprechen. Die Schilderungen eröffnen unfassbare Welten, wie die der Frauen vom »Rufenden Berg«, die verkauft werden, um in einer Familie nicht nur einem, sondern mehreren Söhnen als Ehefrau zu dienen. Xinrans Buch gelingt etwas ganz Besonderes: Die verborgenen Gefühle der Frauen erheben sich gegen das erfahrene, nahezu unbeschreibliche Leid.

Translating Feminism in China

Author: Zhongli Yu
Publisher: Routledge
ISBN: 9781317620020
Release Date: 2015-06-05
Genre: Language Arts & Disciplines

This book explores translation of feminism in China through examining several Chinese translations of two typical feminist works: The Second Sex (TSS, Beauvoir 1949/1952) and The Vagina Monologues (TVM, Ensler 1998). TSS exposes the cultural construction of woman while TVM reveals the pervasiveness of sexual oppression toward women. The female body and female sexuality (including lesbian sexuality) constitute a challenge to the Chinese translators due to cultural differences and sexuality still being a sensitive topic in China. This book investigates from gender and feminist perspectives, how TSS and TVM have been translated and received in China, with special attention to how the translators meet the challenges. Since translation is the gateway to the reception of feminism, an examination of the translations should reveal the response to feminism of the translator as the first reader and gatekeeper, and how feminism is translated both ideologically and technically in China. The translators’ decisions are discussed within the social, historical, and political contexts. Translating Feminism in China discusses, among other issues: Feminist Translation: Practice, Theory, and Studies Translating the Female Body and Sexuality Translating Lesbianism Censorship, Sexuality, and Translation This book will be relevant to postgraduate students and researchers of translation studies. It will also interest academics interested in feminism, gender studies and Chinese literature and culture. Zhongli Yu is Assistant Professor of Translation Studies at the University of Nottingham Ningbo China (UNNC).

Geheime Tochter

Author: Shilpi Somaya Gowda
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 9783462306149
Release Date: 2012-08-16
Genre: Fiction

Der Weltbestseller! Somers Leben ist genauso, wie sie es sich immer vorgestellt hat. Frisch verheiratet, mit einem neuen Job als Ärztin in San Francisco. Doch dann stellt sie fest, dass sie keine Kinder bekommen kann.Zur gleichen Zeit wird in einem abgelegenen indischen Dorf ein Mädchen geboren. Kavita, die Mutter, erkennt, dass sie das Leben ihrer Tochter nur retten kann, wenn sie sie weggibt. Als Somer und ihr Ehemann ein Foto des Mädchens in einem Waisenhaus in Mumbai sehen, entscheiden sie sich für eine Adoption. Somer ahnt, dass dieser Weg nicht leicht wird. Aber sie hofft, dass Liebe alle Probleme lösen kann.Shilpi Somaya Gowdas Debüt war in den USA und Kanada ein Sensationserfolg – es stand über viele Monate auf Platz eins der Bestsellerlisten. Der große Roman über eine Suche nach den Wurzeln und nach dem, was das Leben ausmacht, bewegt inzwischen Leserinnen auf der ganzen Welt. »Fesselnd, sehr klug, lebendig und herzzerreißend« (Minneapolis StarTribune)

iSlaves

Author: Ngai Pun
Publisher:
ISBN: 3854766203
Release Date: 2013
Genre:


Die dunkle Stra e

Author: Ma Jian
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644049710
Release Date: 2015-07-31
Genre: Fiction

Ein bewegender Roman über das Leben der einfachen Menschen im China von heute. Weit entfernt vom chinesischen Wirtschaftswunder und den hellen Lichtern von Peking und Shanghai liegt ein riesiges ländliches Hinterland, das die brachialen Folgen von Industrialisierung und Ökonomisierung zu tragen hat. Dort leben die Bäuerin Meili und ihr Mann Kongzi, ein Nachkomme von Konfuzius in der sechsundsiebzigsten Generation. Die beiden wollen neben ihrem ersten Kind, einem Mädchen, einen Sohn, um das Erbe fortzusetzen. Da Ihnen die Behörden, die für alle die Ein-Kind-Ehe vorschreiben, mit Zwangssterilisation drohen, fliehen sie. Auf dem Jangtse, einem letzten Hort staatlicher Unorganisiertheit und mithin gewisser Freiheiten, führen sie ein illegales Tagelöhner- und Flussnomadenleben. Jahrelang schlagen sie sich auf vergifteten Gewässern und in ruinierten Landschaften durch, bevor sie schließlich auf einem Müllplatz für die Ausschlachtung westlichen Elektronikschrotts landen ... Bei Ma Jian stehen die einfachen Menschen im Vordergrund und ihre dramatischen Schicksale im Zuge eines gewaltigen politischen Umbruchs. Sein erschütternder Roman über ihr Leben ist Geschichte von unten; es ist auch die Geschichte des Jangtse, seiner ökologischen Krisen durch Staudammbau und Begradigung; es ist die Geschichte der chinesischen Industrialisierung und des Preises, den die Menschen dafür zu zahlen haben - ein ungeschminktes, schockierendes Porträt von China im Wandel.

Wenn M nner mir die Welt erkl ren

Author: Rebecca Solnit
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 9783455003482
Release Date: 2017-11-06
Genre: Social Science

»Das beste Buch des Jahres.« Lena Dunham Rebecca Solnit ist eine der wichtigsten feministischen Denkerinnen unserer Zeit. Ihr Essay Wenn Männer mir die Welt erklären hat weltweit für Furore gesorgt: Scharfsinnig analysiert Solnit männliche Arroganz, die die Kommunikation zwischen Männern und Frauen erschwert. Voller Biss, Komik und stilistischer Eleganz widmet sie sich in ihren Essays dem augenblicklichen Zustand der Geschlechterverhältnisse. Ein Mann, der mit seinem Wissen prahlt, in der Annahme, dass seine Gesprächspartnerin ohnehin keine Ahnung hat - jede Frau hat diese Situation schon einmal erlebt. Rebecca Solnit untersucht dieses Phänomen und weitere Mechanismen von Sexismus. Sie deckt Missstände auf, die meist gar nicht als solche erkannt werden, weil Übergriffe auf Frauen akzeptiert sind, als normal gelten. Dabei befasst sich die Autorin mit der Kernfamilie als Institution genauso wie mit Gewalt gegen Frauen, französischen Sex-Skandalen, Virginia Woolf oder postkolonialen Machtverhältnissen. Leidenschaftlich, präzise und mit einem radikal neuen Blick zeigt Rebecca Solnit auf, was längst noch nicht selbstverständlich ist: Für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern gilt es, die Stimme zu erheben.

Kaiserin

Author: Shan Sa
Publisher: Piper Edition
ISBN: 9783492977135
Release Date: 2017-03-01
Genre: Fiction

Eigentlich sollte sie ein Junge werden, als sie im siebten Jahrhundert zu Zeiten der sagenhaften Tang-Dynastie geboren wurde. Denn sie sollte die Schmach ihres Vaters rächen, den ein Staatsstreich in die Verbannung trieb. Doch das Schicksal will es anders, und mit zwölf Jahren gelangt sie als eine von zehntausend Frauen in die Verbotene Stadt, um den Kaiser, dem Sohn des Himmels, zu dienen. Als das mutige Mädchen, das lieber wilde Pferde zähmt, anstatt sich den traditionellen weiblichen Beschäftigungen hinzugeben, dem Sohn des Kaisers in Auge fällt, ist sie nicht länger eine von vielen. Sie gerät in die Kreise der Macht und damit in einen Strudel von Missgunst, Intrige und Mord, dem sie ihr Leben lang nicht mehr entkommen wird. Als Herrscherin über das größte Reich unter dem Himmel droht ihr von allen Seiten Verrat - selbst von den eigenen Kindern. »Eine unglaublich spannende Sittengeschichte aus dem alten China – geschildert von einer hochbegabten jungen Erzählerin mit großem Wissen, voll Kraft und Poesie.« Asta Scheib »Kaiserin» - jetzt wieder bei Piper Edition erhältlich