The Black Jacobins

Author: C L R James
Publisher: Penguin UK
ISBN: 9780141937083
Release Date: 2001-05-31
Genre: History

In 1789 the West Indian colony of San Domingo supplied two-thirds of the overseas trade of France. The entire structure of what was arguably the most profitable colony in the world rested on the labour of half a million slaves. In 1791 the waves of unrest inspired by the French Revolution reached across the Atlantic dividing the loyalties of the white population of the island. The brutally treated slaves of Saint Domingo seized at this confusion and rose up in rebellion against masters. In thisclassic work, CLR James chronicles the only successful slave revolt in history and provides a critical portrait of their leader, Toussaint L'Ouverture, 'one of the most remarkable men of a period rich in remarkable men'.

Jacobin

Author: Loren Balhorn
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 9783518760024
Release Date: 2018-09-10
Genre: Political Science

»Ein Licht in dunklen Zeiten.« Noam Chomsky Enthält ein Interview mit Bernie Sanders! Seit 2010 mischt Jacobin als Sprachrohr der neuen amerikanischen Linken die intellektuelle Szene in den USA auf. In dem Magazin treten junge Autorinnen und Autoren offen für den Sozialismus ein, und das im Land des Hyperkapitalismus. Mit polemischen Artikeln entwickelte sich Jacobin schnell zu einem einflussreichen Ideengeber für Occupy Wall Street und die Bewegung um Bernie Sanders. Inzwischen erscheint die Zeitschrift in einer Auflage von 30.000 Exemplaren, online erreicht sie jeden Monat rund eine Million Leser. Dieser Band versammelt erstmals eine Auswahl von Beiträgen auf Deutsch. In den Texten zur Identitätspolitik und zu Black Lives Matter, zum Stand des Kapitalismus und der Kapitalismuskritik sowie zum »Zombie-Marxismus« und dem Aufstieg Donald Trumps zeichnen sich die Konturen eines politischen Programms ab, das fraglos auch hierzulande die Diskussionen um eine strategische Neuausrichtung der Linken befruchten wird.

Geschichte der Russischen Revolution

Author: Leo Trotzki
Publisher: MEHRING Verlag GmbH
ISBN: 9783886347872
Release Date: 2017-02-25
Genre: History

80 Jahre nach dem Erscheinen von Trotzkis Buch über die Februarrevolution und 30 Jahre nach dem Erscheinen der letzten vollständigen Ausgabe der 'Geschichte der Russischen Revolution' ist mit dieser Neuausgabe eines der bedeutendsten historischen Werke des 20. Jahrhunderts jetzt dem Lesepublikum wieder zugänglich. Auch 20 Jahre nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion sind trotz zahlreicher historischer Detailstudien weder der Charakter der Oktoberrevolution noch die Degeneration und das Scheitern des aus ihr hervorgegangenen Arbeiterstaates einer breiteren Öffentlichkeit klar, obwohl die Existenz der Sowjetunion die gesamte Geschichte des 20. Jahrhunderts in einem hohen Ausmaß geprägt hat. Nur die Schriften Trotzkis – das gilt vor allem für die beiden Bände zur 'Geschichte der Russischen Revolution', die 'Permanente Revolution' und die 'Verratene Revolution'– ermöglichen ein grundlegendes Verständnis des Aufstiegs, der Degeneration und des Zusammenbruchs der Sowjetunion und damit der Weltlage des gesamten vorigen Jahrhunderts. Aber Trotzkis Geschichte der Russischen Revolution ist nicht nur ein geniales Werk der marxistischen Geschichtsschreibung, sondern gleichzeitig ein Stück Weltliteratur, das so manches fiktive Werk in den Schatten stellt. Der Autor beschreibt vom heutigen Standpunkt aus lange zurückliegende Ereignisse und Personen, aber seine Beschreibungen sind ungeheuer spannend und kurzweilig. In vielen Artikeln, Büchern oder Briefen finden sich Würdigungen von Trotzki als Schriftsteller. Das Werk liegt in der hervorragenden Übersetzung von Alexandra Ramm-Pfemfert vor.

Das schwarze Album

Author: Hanif Kureishi
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104002910
Release Date: 2011-07-21
Genre: Fiction

Shahid, Sohn pakistanischer Immigranten, zieht zum Literaturstudium aus der Provinz nach London. Durch seine Dozentin Deedee Osgood, mit der er eine leidenschaftliche Affäre beginnt, lernt er die angesagten Clubs von London kennen, in denen jedoch stets alle außer ihm Weiße sind. Gleichzeitig schließt er Bekanntschaft mit Riaz, seinem charismatischen Nachbarn im Studentenheim, einem streng gläubigen Moslem, durch den er in den Bann einer Gruppe junger Fundamentalisten gezogen wird. Shahid gerät in den Konflikt zwischen zwei Welten und muss eine Entscheidung fällen.

Kritik der schwarzen Vernunft

Author: Achille Mbembe
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 9783518738481
Release Date: 2014-11-10
Genre: Political Science

Der globale Kapitalismus hat seit seiner Entstehung immer schon nicht nur Waren, sondern auch »Rassen« und »Spezies« produziert. Ihm liegt ein rassistisches Denken, eine »schwarze Vernunft« zugrunde, wie der große afrikanische Philosoph und Vordenker des Postkolonialismus Achille Mbembe in seinem brillanten und mitreißenden neuen Buch zeigt. In kraftvollen Linien zeichnet Mbembe die Genese unserer Gegenwart nach, indem er darstellt, wie sich der globale Kapitalismus seit dem Beginn der Neuzeit aus dem transatlantischen Sklavenhandel entwickelt hat. In dieser Zeit steigt Europa zum Zentrum der Welt auf und kreiert die Figur des »Negers«, des »Menschen-Materials«, der »Menschen-Ware«, die über den »schwarzen Atlantik« gehandelt wird. Mit dem Abolitionismus, der Revolution in Haiti, dem Antikolonialismus oder der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung kommt zwar seit der Aufklärung eine erste globale Welle der Kritik an der Sklaverei und der »schwarzen Vernunft« des Kapitalismus auf. Dieser breitet sich jedoch in seiner neoliberalen Spielart unaufhaltsam weiter aus und überträgt die Figur des »Negers« nun auf die gesamte »subalterne Menschheit«. In diesem Prozess des »Schwarzwerdens der Welt«, so die radikale Kritik Mbembes, bilden auch Europa und seine Bürger mittlerweile nur noch eine weitere Provinz im weltumspannenden Imperium des neoliberalen Kapitalismus.

The Black Jacobins Reader

Author: Charles Forsdick
Publisher: Duke University Press
ISBN: 9780822373940
Release Date: 2016-12-16
Genre: History

Containing a wealth of new scholarship and rare primary documents, The Black Jacobins Reader provides a comprehensive analysis of C. L. R. James's classic history of the Haitian Revolution. In addition to considering the book's literary qualities and its role in James's emergence as a writer and thinker, the contributors discuss its production, context, and enduring importance in relation to debates about decolonization, globalization, postcolonialism, and the emergence of neocolonial modernity. The Reader also includes the reflections of activists and novelists on the book's influence and a transcript of James's 1970 interview with Studs Terkel. Contributors. Mumia Abu-Jamal, David Austin, Madison Smartt Bell, Anthony Bogues, John H. Bracey Jr., Rachel Douglas, Laurent Dubois, Claudius K. Fergus, Carolyn E. Fick, Charles Forsdick, Dan Georgakas, Robert A. Hill, Christian Høgsbjerg, Selma James, Pierre Naville, Nick Nesbitt, Aldon Lynn Nielsen, Matthew Quest, David M. Rudder, Bill Schwarz, David Scott, Russell Maroon Shoatz, Matthew J. Smith, Studs Terkel

Der Toussaint Louverture Mythos

Author: Isabell Lammel
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 9783839431702
Release Date: 2015-07-31
Genre: Literary Criticism

Wie wurde und wird der haitianische Revolutionsführer Toussaint Louverture (1743-1803) in der französischen Literatur repräsentiert? Isabell Lammel betrachtet die unterschiedlichen Renarrationen dieses Mythos, der in der Historiografie nahezu dem Vergessen anheimfiel, vom Ende des 18. bis zum Beginn des 21. Jahrhunderts. Mithilfe des jeweiligen historischen und soziokulturellen Kontexts erläutert sie die sich realisierenden Transformationen des Mythos. Der Umgang mit Toussaint Louverture im französischen Nationaldiskurs veranschaulicht zugleich die Auseinandersetzung Frankreichs mit seiner eigenen Kolonialvergangenheit - aber auch mit dem Nationalhelden Napoleon.

Avengers of the New World

Author: Laurent DUBOIS
Publisher: Harvard University Press
ISBN: 0674018265
Release Date: 2005
Genre: History

An exploration of the Haitian Revolution looks at the events and individuals involved in the largest successful slave revolt in history, which was responsible for creating the first independent nation in Latin America.

Tante Poldi und die sizilianischen L wen

Author: Mario Giordano
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 9783732506088
Release Date: 2015-03-12
Genre: Fiction

Meerblick. Sonne. Ruhe. Mehr will Poldi nicht, als sie kurz nach ihrem sechzigsten Geburtstag von München nach Sizilien zieht. Dabei hat sie aber nicht mit der Familie ihres verstorbenen Exmannes gerechnet. Denn die, Sizilianer durch und durch, wollen Poldi natürlich das Dolce Vita nahebringen. Das war's dann mit der Ruhe. Als wäre es damit nicht genug: Eines Tages verschwindet Valentino, der Poldi in Haus und Garten ausgeholfen hat, spurlos. Ist er etwa in die Fänge der Mafia geraten? Poldi macht sich auf die Suche - und kreuzt dabei schon bald den Weg des attraktiven Commissario Montana ...

Machen wir uns nichts vor

Author: Nicholas Epley
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 9783843709569
Release Date: 2014-09-30
Genre: Self-Help

Warum gibt es so oft Missverständnisse selbst zwischen guten Freunden? Warum wissen die wenigsten Ehemänner, was ihre Ehefrauen wollen – und umgekehrt? Warum scheitern Verhandlungen, obwohl sich alle Beteiligten optimal vorbereitet haben? Nicholas Epley hat sich intensiv mit den Fallstricken der menschlichen Kommunikation auseinandergesetzt. Wir alle glauben, uns selbst gut zu kennen, so Epley – und irren uns meist gewaltig. Der nächste fatale Fehler: Wir schließen von uns selbst auf andere. Wir müssen lernen, unsere Empathie zu nutzen. Wie das funktioniert, wie wir eigene und fremde Motive und Bedürfnisse ergründen können, erläutert der Autor anhand von aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Eine Gebrauchsanleitung für erfolgreiches Mind Reading in jeder Lebenslage – beruflich wie privat.

Toussaint Louverture

Author: C. L. R. James
Publisher: Duke University Press
ISBN: 9780822353140
Release Date: 2012-12-31
Genre: Drama

A new critical edition of Toussaint Louverture, the play written by the Trinidadian intellectual and activist C. L. R. James in 1934, performed at London's Westminster Theatre in 1936, and then presumed lost until its rediscovery in 2005.