The Complete Lyrics

Author: Nick Cave
Publisher: Penguin UK
ISBN: 9780141912080
Release Date: 2007-05-31
Genre: Music

The complete collection of Nick Cave lyrics spanning his entire career, from 1978 until 2013, revised and updated by the cult rock star 'He is an Australian artist like Sidney Nolan is an Australian artist - beyond comparison, beyond genre, beyond dispute' - from Nick Cave's induction into the Australian Hall of Fame This complete collection of Nick Cave's lyrics spans his entire career, from his writing for The Birthday Party through the highly acclaimed Murder Ballads and The Boatman's Call to recent work with Grinderman and his 2013 album, Push the Sky Away. Brought together in one volume, these lyrics make up one of the most outstanding achievements of contemporary music. Switching between the cynical and the sanguine, the defeated and the defiant, Nick Cave deals in love, war, beauty, children, romance, rejection, Pethedine, poetry, pants, money, flowers and so much more ... From the bestselling author of And the Ass Saw the Angel and The Death of Bunny Munroe this definitive collection will be adored by Nick Cave fans everywhere. 'His lyrics deal with passion on the edge, and are peopled with mad bayou preachers, black-hearted lovers and killers. His language is rich, poetic, apocalyptic' Guardian 'Richly poetic creations which live a second life on the page ... Essential reading' Vox Nick Cave was born in Australia in 1957. He moved to London with his band The Birthday Party in 1990 and four years later he formed The Bad Seeds, with whom he has made 15 studio albums. In recent years he has made two albums with his other band, Grinderman. In 1999 he curated and directed the Meltdown Festival at London's South Bank Centre. He has also written the soundtrack for a number of successful films including The Assassination of Jesse James, Lawless and The Proposition. His novel And the Ass Saw the Angel was an international bestseller, Time Out's Book of the Year, and was reissued in the Penguin Essential series. His second novel The Death of Bunny Monroe was published in 2009. He lives in Brighton with his wife and two children.

Und die Eselin sah den Engel

Author: Nick Cave
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641146245
Release Date: 2014-10-13
Genre: Fiction

Gott hab ihn selig Euchrid Eucrow ist das Produkt mehrerer Generationen von Inzucht. Seine Mutter ist eine Säuferin und sein Vater ein wortkarger Fallensteller. Wortlos wächst er in einem fundamentalistischen Südstaatenkaff auf, welches von einer eigenartigen Sekte und vom Anbau von Zuckerrohr lebt. Euchrid wird von den Städtern gejagt und misshandelt. Nur die Hobos des Ortes stehen noch unter ihm. Getrieben von sozialer Isolation, flüchtet er sich in Wahnvorstellungen und kreiert seine eigene Welt.

Nick Cave the Bad Seeds

Author: Reinhard Kleist
Publisher:
ISBN: 9783551763297
Release Date: 2017-08-29
Genre: Comics & Graphic Novels

Nick Cave, Musiker und Schriftsteller, Schauspieler und Drehbuchautor, ist einer der vielseitigsten und auch erfolgreichsten Künstler der letzten Jahrzehnte. Reinhard Kleist zeigt in diesem Bildband die unterschiedlichsten Facetten dieser vielschichtigen Künstlerpersönlichkeit. Gezeichnete und gemalte Porträts und Szenen aus dem Leben Caves laden ein, den Popstar zu betrachten, den man kennt, und dazu weitere großartige Seiten durch Reinhard Kleists sehr persönliche Bilder zu entdecken. Das Artbook erscheint als Hardcover im Schallplattenformat 30 x 30 cm und ergänzt Reinhard Kleists biografischen Comic „Nick Cave – Mercy on Me“, der im September 2017 erscheint.

Complete Lyrics

Author: Nick Cave
Publisher:
ISBN: 0141005157
Release Date: 2001
Genre: Rock music

The lyrics of Nick Cave are some of the most admired work in contemporary music. This book includes all the lyrics recorded with his two bands, The Birthday Party and The Bad Seeds, up to and including the new album released in April 2001.

Kulturkirchen

Author: Julia Koll
Publisher: Kohlhammer Verlag
ISBN: 9783170333567
Release Date: 2018-12-19
Genre: Religion

Kulturkirche - unter diesem Label firmieren verschiedenste Formate, von der anspruchsvollen Kulturarbeit einer Ortsgemeinde über urbane Profilkirchen bis zum entwidmeten Sakralgebäude in öffentlicher Trägerschaft. Sie alle verbindet jedoch der Anspruch, Theologie und religiöse Praxis mit zeitgenössischer Kunst zusammenzubringen. Zugleich bilden Kulturkirchen Kontaktflächen für die städtische und regionale Öffentlichkeit. Der Band zeigt, wie Kulturkirchen die Zusammenarbeit mit anderen kulturellen Akteuren und Institutionen fördern und das kulturpolitische Profil kirchlicher Kulturarbeit prägen. Dies verbindet sich mit dringlichen kirchentheoretischen Fragen, z.B. nach neuen Sozialformen, Milieus und dem Verhältnis von Kulturkirchen und klassischer Gemeindearbeit. Weitere Beiträge nehmen in den Blick, wie der Dialog zwischen zeitgenössischer Theologie, Liturgie und künstlerischem Ausdruck heute produktiv geführt werden kann.

Nick Cave

Author: Reinhard Kleist
Publisher: Carlsen Verlag
ISBN: 9783551764669
Release Date: 2017-08-29
Genre: Comics & Graphic Novels

Musiker, Schriftsteller, Schauspieler, Crooner – Nick Cave ist Kult. Reinhard Kleist hat sich der realen Figur angenommen und spielt in "Nick Cave - Mercy on me" mit Leben und Werk des Ausnahmekünstlers und schafft eine einzigartige Erzählung. Expressiv im Strich begleitet Kleist das Leben von Cave und entwirft ein Panorama aus Leidenschaft, Abhängigkeit und Tod. Reinhard Kleist at his best. Nach "Der Traum von Olympia" der nächste große Wurf des erfolgreichsten deutschen Comic-Künstlers.

The Hate U Give

Author: Angie Thomas
Publisher: cbt Verlag
ISBN: 9783641200145
Release Date: 2017-07-24
Genre: Young Adult Fiction

»Umwerfend und brillant, ein Klassiker!« Bestsellerautor John Green Die 16-jährige Starr lebt in zwei Welten: in dem verarmten Viertel, in dem sie wohnt, und in der Privatschule, an der sie fast die einzige Schwarze ist. Als Starrs bester Freund Khalil vor ihren Augen von einem Polizisten erschossen wird, rückt sie ins Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit. Khalil war unbewaffnet. Bald wird landesweit über seinen Tod berichtet; viele stempeln Khalil als Gangmitglied ab, andere gehen in seinem Namen auf die Straße. Die Polizei und ein Drogenboss setzen Starr und ihre Familie unter Druck. Was geschah an jenem Abend wirklich? Die Einzige, die das beantworten kann, ist Starr. Doch ihre Antwort würde ihr Leben in Gefahr bringen...

Popular Music Matters

Author: Lee Marshall
Publisher: Routledge
ISBN: 9781317078043
Release Date: 2016-03-23
Genre: Music

Simon Frith has been one of the most important figures in the emergence and subsequent development of popular music studies. From his earliest academic publication, The Sociology of Rock (1978), through to his recent work on the live music industry in the UK, in his desire to ’take popular music seriously’ he has probably been cited more than any other author in the field. Uniquely, he has combined this work with a lengthy career as a music critic for leading publications on both sides of the Atlantic. The contributions to this volume of essays and memoirs seek to honour Frith’s achievements, but they are not merely ’about Frith’. Rather, they are important interventions by leading scholars in the field, including Robert Christgau, Antoine Hennion, Peter J. Martin and Philip Tagg. The focus on ’sociology and industry’ and ’aesthetics and values’ reflect major themes in Frith’s own work, which can also be found within popular music studies more generally. As such the volume will become an essential resource for those working in popular music studies, as well as in musicology, sociology and cultural and media studies.

Das Buch Mormon

Author: Joseph Smith
Publisher: Рипол Классик
ISBN: 9785883931771
Release Date: 1978
Genre: History


Viva la poesia

Author: Falco
Publisher:
ISBN: STANFORD:36105026004460
Release Date: 2002
Genre: Poetry


Mother Brother Lover

Author: Jarvis Cocker
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 9783827076557
Release Date: 2013-08-27
Genre: Poetry

Pulp waren die Helden des Britpops, und niemand stolperte 1995 so schlaksig durch seine unverhoffte Berühmtheit wie ihr Sänger Jarvis Cocker. In Großbritannien gilt er heute als „national treasure“: cool, stylish, charming. Doch es war ein langer Weg dorthin. Geboren im trostlosen Sheffield, gerademal untere Mittelschicht, hatte die Gründung von Pulp 1979 fast schon etwas Trotziges. Entsprechend düster waren die ersten Alben, bis sich schließlich mit der Single „Common People“ alles änderte. Nie zuvor hatte jemand die Welt zwischen Kunsthochschule, rich kids, Klassenkampf und sexueller Freizügigkeit so auf den Punkt gebracht und damit die Charts gestürmt. In „Mother Brother Lover“ hat Jarvis Cocker seine Songtexte aus 25 Jahren zusammengestellt, sie erzählen seine Geschichte, eine Geschichte von Aufstieg und Fall, von Sex und unmöglicher Liebe, von Widersprüchen und Verhältnissen, die bis zu diesem Zeitpunkt jenseits der Glitzerwelt des Pop lagen.