The Crossing

Author: Samar Yazbek
Publisher: Random House
ISBN: 9781473527942
Release Date: 2015-07-02
Genre: Biography & Autobiography

'ONE OF THE FIRST POLITICAL CLASSICS OF THE 21st CENTURY'- Observer 'EXTRAORDINARILY POWERFUL, POIGNANT AND AFFECTING. I WAS GREATLY MOVED' Michael Palin FOREWORD BY CHRISTINA LAMB Journalist Samar Yazbek was forced into exile by Assad's regime. When the uprising in Syria turned to bloodshed, she was determined to take action and secretly returned several times. The Crossing is her rare, powerful and courageous testament to what she found inside the borders of her homeland. From the first peaceful protests for democracy to the arrival of ISIS, she bears witness to those struggling to survive, to the humanity that can flower amidst annihilation, and why so many are now desperate to flee.

Inside IS 10 Tage im Islamischen Staat

Author: Jürgen Todenhöfer
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 9783641175528
Release Date: 2015-04-27
Genre: Political Science

Jürgen Todenhöfers Report über den IS-Terror Im Sommer 2014 führte Jürgen Todenhöfer mehrere Monate lang Gespräche mit deutschen Islamisten (via Skype), die sich dem IS-Staat angeschlossen haben. Die Erkenntnisse, die er in diesen Gesprächen gewann, sind mehr als erschreckend und enthüllen die mörderischen Absichten des sogenannten Kalifats, das einen weltweiten Gottesstaat errichten will und dabei auch vor Massenmorden nicht zurückschreckt, selbst unter Muslimen. Nach der Erweiterung Ihres Staates im Nahen Osten, bei der sie die Nachbarstaaten unterwerfen wollen, haben sie Europa und den Westen im Visier. Im November 2014 fuhr er als bislang weltweit einziger westlicher Journalist in das Zentrum des IS-Staats, nach Mossul, hielt sich dort 10 Tage lang auf und führte weitere Interviews. In seinem Buch beschreibt er eindringlich seine Erlebnisse vor Ort.

Wenn die Nacht am hellsten ist

Author: Nadia Hashimi
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 9783732539604
Release Date: 2017-03-16
Genre: Fiction

Fereiba führt in Kabul ein glückliches Leben - bis die Taliban ihr die Arbeit als Lehrerin verbieten und ihren Mann hinrichten. Fereiba sieht sich gezwungen, mit ihren drei Kindern zu fliehen. Mithilfe von Schleppern und gefälschten Pässen will sie sich zu ihrer Schwester in London durchschlagen. Doch in Athen wird ihr ältester Sohn Saleem von der Familie getrennt. Schweren Herzens setzt Fereiba die Reise ohne ihn fort. Werden Mutter und Sohn sich jemals wiedersehen? "Ein wunderschöner Roman mit tiefgründigen Charakteren vor dem dramatischen Hintergrund einer Welt, die verrückt geworden ist. Eine Geschichte unserer Zeit." Bookreporter "Eine Geschichte, die von Herzen kommt. Sie erzählt von Mut inmitten einer Welt, der es an Mitgefühl mangelt." Toronto Star "Nadia Hashimi hat sich auf ihre afghanischen Wurzeln besonnen und vor allem eine einfühlsame und wunderschöne Familiengeschichte geschrieben. Ein schillerndes Porträt Afghanistans in all seiner Pracht." Khaled Hosseini über "Hinter dem Regenbogen"

Das M dchen das den IS besiegte

Author: Andrea C. Hoffmann
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 9783732523597
Release Date: 2016-01-21
Genre: Biography & Autobiography

Farida Abbas ist 18 Jahre alt, als der IS im August 2014 ihr Dorf im irakischen Sinjar-Gebirge überfällt. Die Terroristen treiben die Männer und Jungen des Dorfes zusammen und töten sie. Die Mädchen und Frauen nehmen sie mit. Vier Monate lebt Farida in der Hölle auf Erden: Sie wird als Sklavin von Mann zu Mann verkauft, vergewaltigt, fast totgeschlagen. Doch sie überlebt und entwickelt in der Folge den ungeheuren Mut, sich ihren Peinigern zu widersetzen. Zusammen mit sechs anderen Mädchen, die sie anführt, gelingt ihr eine abenteuerliche Flucht durch die Wüste.

Syria

Author: Michael Sommer
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 9783608100617
Release Date: 2016-08-27
Genre: History

Mit seinem Bildersturm hat der IS unersetzliche Kulturschätze verwüstet. Michael Sommer schlägt eine Brücke zwischen Gegenwart und Antike: Souverän erzählt und deutet er die wechselvolle Geschichte eines einzigartigen Kulturraums, der unsere Identität bis heute mit prägt. Nahezu wöchentlich werden wir Zeugen, wie der IS antikes Erbe zerstört. Zugleich zerschlägt er die Ordnung, die nach dem Ersten Weltkrieg die Siegermächte entworfen haben. Doch die Geschichte zitiert sich nur selbst. Der IS tut nur das, was antiimperiale Akteure immer wieder getan haben: Ordnung umstürzen und Erinnerung auslöschen. Werden sich auch die selbsternannten Kalifen des IS zu Herren eines neuen Imperiums aufschwingen? Und was geht der Welt mit der Auslöschung zentraler Erinnerungsorte wie etwa Palmyra und Hatra verloren? Michael Sommer zeigt, wie die Menschen zwischen Mittelmeer und Tigris sich in den großen Reichen einrichteten, indem sie sich deren Religion, Kunst, Architektur und Recht aneigneten. So gedieh ein kosmopolitisches Milieu relativer Toleranz. Doch die Macht hat auch eine dunkle Seite: Imperien sind stets Kreaturen von Chaos und Gewalt, die erst die Voraussetzungen für ihre Existenz schaffen.

Die R ckkehr

Author: Hisham Matar
Publisher: Luchterhand Literaturverlag
ISBN: 9783641194406
Release Date: 2017-02-27
Genre: Fiction

Hisham Matar wuchs als Kind in Libyen auf, doch die Diktatur unter Gaddafi hat seine Familie früh zerstört. Er selbst lebt seit langem in England, sein Vater wurde in das berüchtigtste Gefängnis von Libyen verschleppt. In dem kurzen Zeitfenster nach Gaddafis Sturz und vor dem neuen Bürgerkrieg kehrt Hisham Matar in seine Heimat zurück, um endlich vor Ort nach seinem Vater zu suchen. Sein Buch ist ein bewegendes Dokument.

Juden auf Wanderschaft

Author: Joseph Roth
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783843031721
Release Date: 2015-02-26
Genre: Social Science

Joseph Roth: Juden auf Wanderschaft Erstdruck: Berlin, Die Schmiede, 1927. Aus der Reihe: Berichte aus der Wirklichkeit, Band 4. Inhaltsverzeichnis Juden auf Wanderschaft Vorwort I. Ostjuden im Westen II. Das jüdische Städtchen III. Die westlichen Ghettos I. Wien II. Berlin III. Paris IV. Ein Jude geht nach Amerika V. Die Lage der Juden in Sowjetrußland Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Maurycy Gottlieb, Juden in der Synagoge, 1878. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Bis wir frei sind

Author: Shirin Ebadi
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 9783492974813
Release Date: 2016-10-04
Genre: Biography & Autobiography

Shirin Ebadi, die erste muslimische Friedensnobelpreisträgerin, wurde wegen ihres Engagements für Menschenrechte in ihrem Heimatland jahrelang von der iranischen Regierung bedroht und schikaniert – und verlor dabei alles: ihren Ehemann, ihr Zuhause, ihre Freunde, ihr Hab und Gut. Nur eines konnte man der Menschenrechtsaktivistin nicht nehmen: den Glauben an eine bessere Zukunft und den Willen, für ihre Überzeugungen zu kämpfen. Nun erzählt sie auf bewegende und erschütternde Weise von ihrem unablässigen Kampf für Freiheit und Gerechtigkeit, den sie trotz aller Widrigkeiten auch im Exil unerschrocken fortführt. Nach dem großen Erfolg von »Mein Iran« ist dies der zweite Teil ihrer beeindruckenden Geschichte.

Sophia oder Der Anfang aller Geschichten

Author: Rafik Schami
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 9783446250093
Release Date: 2015-08-24
Genre: Fiction

Als Mädchen war Sophia heftig in Karim verliebt, dennoch heiratete sie einen reichen Goldschmied. Als Karim jedoch unschuldig unter Mordverdacht geriet, rettete sie ihm das Leben. Wann immer sie ihn brauche, verspricht er, wird er ihr helfen, auch unter Lebensgefahr. Viele Jahre später kehrt Sophias einziger Sohn Salman aus dem Exil in Italien nach Damaskus zurück. Plötzlich entdeckt er sein Fahndungsfoto in der Zeitung und muss untertauchen. Jetzt erinnert sich Sophia an das Versprechen Karims, der im Alter eine neue Liebe gefunden hat. In seinem neuen Roman erzählt Rafik Schami von der Macht der Liebe, die Mut und Tapferkeit gibt, die verjüngt und die Leben retten kann.

The Battle for Syria

Author: Christopher Phillips
Publisher: Yale University Press
ISBN: 9780300217179
Release Date: 2016-09-15
Genre: History

An unprecedented analysis of the crucial but underexplored roles the United States and other nations have played in shaping Syria's ongoing civil war Most accounts of Syria's brutal, long-lasting civil war focus on a domestic contest that began in 2011 and only later drew foreign nations into the escalating violence. Christopher Phillips argues instead that the international dimension was never secondary but that Syria's war was, from the very start, profoundly influenced by regional factors, particularly the vacuum created by a perceived decline of U.S. power in the Middle East. This precipitated a new regional order in which six external protagonists--the United States, Russia, Iran, Saudi Arabia, Turkey, and Qatar--have violently competed for influence, with Syria a key battleground. Drawing on a plethora of original interviews, Phillips constructs a new narrative of Syria's war. Without absolving the brutal Bashar al-Assad regime, the author untangles the key external factors which explain the acceleration and endurance of the conflict, including the West's strategy against ISIS. He concludes with some insights on Syria and the region's future.