The Crying of Lot 49

Author: Thomas Pynchon
Publisher: Random House
ISBN: 9780099532613
Release Date: 1996
Genre: Administration of estates

Oedipa Maas, recent heiress, enquires into the nature of her inheritance: trying to understand her own life and the motivation of her dead lover, she is led on am ambiguous trail of clues. The moment of revelation hovers on the horizon like a mirage. Pynchon's shortest novel, and one of his best.

Vineland

Author: Thomas Pynchon
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644545113
Release Date: 2015-08-28
Genre: Fiction

«‹Vineland› ist vermutlich das zugänglichste Buch, das der große Unbekannte je geschrieben hat. Der Roman beginnt mit dem Sprung durch eine Fensterscheibe und zerbirst danach wie sie in Myriaden glitzernder Scherben. Aber am Ende, wie in einem Film, der rückwärtsläuft, springen die Splitter vom Boden hoch und fügen sich auf wunderbare Weise zu einem Ganzen.» (Salman Rushdie)

Cults and Conspiracies

Author: Theodore Ziolkowski
Publisher: JHU Press
ISBN: 9781421422893
Release Date: 2017-01-15
Genre: Literary Criticism

Human beings have believed in conspiracies presumably as long as there have been groups of at least three people in which one was convinced that the other two were plotting against him or her. In that sense one might look back as far as Eve and the serpent to find the world’s first conspiracy. Whereas recent generations have tended to find their conspiracies in politics and government, the past often sought its mysteries in religious cults or associations. In ancient Rome, for example, the senate tried to prohibit the cult of Isis lest its euphoric excesses undermine public morality and political stability. And during the Middle Ages, many rulers feared such powerful and mysterious religious orders as the Knights Templar. Fascination with the arcane is a driving force in this comprehensive survey of conspiracy fiction. Theodore Ziolkowski traces the evolution of cults, orders, lodges, secret societies, and conspiracies through various literary manifestations—drama, romance, epic, novel, opera—down to the thrillers of the twenty-first century. Arguing that the lure of the arcane throughout the ages has remained a constant factor of human fascination, Ziolkowski demonstrates that the content of conspiracy has shifted from religion by way of philosophy and social theory to politics. In the process, he reveals, the underlying mythic pattern was gradually co-opted for the subversive ends of conspiracy. Cults and Conspiracies considers Euripides’s Bacchae, Andreae’s Chymical Wedding, Mozart’s The Magic Flute, and Eco’s Foucault’s Pendulum, among other seminal works. Mimicking the genre’s quest-driven narrative arc, the reader searches for the significance of conspiracy fiction and is rewarded with the author’s cogent reflections in the final chapter. After much investigation, Ziolkowski reinforces Umberto Eco’s notion that the most powerful secret, the magnetic center of conspiracy fiction, is in fact "a secret without content."

Lure of the Arcane

Author: Theodore Ziolkowski
Publisher: JHU Press
ISBN: 9781421409580
Release Date: 2013-08-15
Genre: History

Fascination with the arcane is a driving force in this comprehensive survey of conspiracy fiction. Theodore Ziolkowski traces the evolution of cults, orders, lodges, secret societies, and conspiracies through various literary manifestations—drama, romance, epic, novel, opera—down to the thrillers of the twenty-first century. Lure of the Arcane considers Euripides’s Bacchae, Andreae’s Chymical Wedding, Mozart’s The Magic Flute, and Eco’s Foucault’s Pendulum, among other seminal works. Mimicking the genre’s quest-driven narrative arc, the reader searches for the significance of conspiracy fiction and is rewarded with the author’s cogent reflections in the final chapter. After much investigation, Ziolkowski reinforces Umberto Eco’s notion that the most powerful secret, the magnetic center of conspiracy fiction, is in fact "a secret without content."

A Companion to The Crying of Lot 49

Author: J. Kerry Grant
Publisher: University of Georgia Press
ISBN: 0820332089
Release Date: 2011-03-15
Genre: Literary Criticism

Contains more than 500 notes keyed to the "2006 Harper Perennial Modern Classics", the "1986 Harper Perennial Library", and the 1967 Bantam editions. This edition adds quotations and paraphrases drawn from criticism published since 1994. It includes more than fifty annotations that have been added and eighty annotations that have been expanded.

V

Author: Thomas Pynchon
Publisher: Harper Collins
ISBN: 0060930217
Release Date: 1999-03-24
Genre: Fiction

The wild, macabre tale of the twentieth century and of two men -- one looking for something he has lost, the other with nothing much to lose -- and "V.," the unknown woman of the title.

Wei es Rauschen

Author: Don DeLillo
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 9783462318395
Release Date: 2018-04-12
Genre: Fiction

»DeLillo ist zweifellos einer der Meister des politischen Romans unserer Epoche. Vor allem aber ist er ein begnadeter Erzähler.« Uwe Wittstock, Die Welt. Jack Gladney ist Professor für Hitler-Studien an einem amerikanischen College. Er und seine fünfte Frau Babette leben gemeinsam mit ihren vier Kindern aus verschiedenen Ehen in einem sympathischen Chaos. Doch als sich in einer nahen Chemiefabrik ein Giftgasunfall ereignet, nimmt ihr ganzes Leben eine jähe Wendung ...

Vor ihren Augen sahen sie Gott

Author: Zora Neale Hurston
Publisher: edition fünf
ISBN: 9783942374798
Release Date: 2016-02-29
Genre: Literary Collections

Florida 1928. In einer einzigen Nacht erzählt Janie ihrer besten Freundin Pheoby wie sie aufbrach, ein anderes Leben zu führen, den viel jüngeren Tea Cake traf, endlich das Glück fand, und was geschah, als der große Hurrikan kam ... Von ihrer Reise kehrt Janie als ein neuer Mensch zurück - und mit ihr alle, die ihre Geschichte hören. Der Klassiker aus den USA, zum 120. Geburtstag der Autorin neu übersetzt, gehört zu den schönsten, traurigsten und herzergreifendsten Liebesgeschichten, die je geschrieben wurden.

Read menace

Author: Kristin L. Matthews
Publisher:
ISBN: WISC:89085964393
Release Date: 2004
Genre: Literary Criticism


Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 9783641104986
Release Date: 2013-09-02
Genre: History

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Der Tunnel

Author: William H. Gass
Publisher:
ISBN: 3499240912
Release Date: 2014-09-01
Genre:


Schwarzgeld

Author: Ross Macdonald
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 9783257607703
Release Date: 2016-09-28
Genre: Fiction

Als im mondänen Tennisclub von Montevista ein Eindringling auftaucht, verlässt Ginny Fablon für ihn den Verlobten. Für Detektiv Archer ein klarer Fall von enttäuschter Liebe – bis Verbindungen auftauchen zu einem Selbstmord und Spielschulden. ›Schwarzgeld‹ ist eine Abrechnung mit dem amerikanischen Traum. Nichts will man in dem Tennisclub, wo die Haut so weiß sein muss wie die Kleidung, mit dunklen Machenschaften zu tun haben – und doch kommt das Geld der Reichen nicht von ungefähr.

Manhattan Transfer

Author: John Dos Passos
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644042513
Release Date: 2016-05-21
Genre: Fiction

«Manhattan Transfer» gehört zu den großen revolutionären Romanen des 20. Jahrhunderts. Durch eine Fülle von Schauplätzen und Charakteren lässt Dos Passos ein schillerndes Porträt des urbanen New Yorker Dschungels entstehen, in dem das Jagdfieber wütet: nach Arbeit, Glück und Macht. Die Figuren des Romans – ein junger Einwanderer, ein Gewerkschaftsführer, ein Mörder, ein Karrierist, eine nach Selbständigkeit strebende Frau, ein sensibler Alkoholiker und andere – scheinen aus der unbestimmbar großen Masse der Stadtbewohner herausgerissen, um irgendwann wieder in ihrem Gewühl unterzugehen. Der eigentliche Protagonist des Romans ist jedoch die Großstadt New York von den frühen Jahren des 20. Jahrhunderts bis nach dem Ersten Weltkrieg – eine immense, scheinbar anarchische Macht, der alle ausgeliefert sind. Der Roman ist panoramisch, filmisch, eine beeindruckende Collage modernen Lebens, voller Episoden und Brüche. Dos Passos’ Kamerablick setzt das Dokumentarische neben das Erleben seiner fiktiven Figuren; er verfolgt sie durch das Dickicht der Stadt, überlässt es jedoch dem Leser, seine Schlüsse aus ihrem Lebenskampf zu ziehen. Nach Erscheinen dieses Romans rückte Dos Passos mit einem Schlag in die Riege der wichtigsten Autoren des 20. Jahrhunderts. In ihm vermischen sich der Naturalismus eines Theodore Dreiser und der Modernismus eines James Joyce zu einem vibrierenden, atemlos rhythmischen Stil, der bis heute nichts von seiner schillernden Farbigkeit und leuchtenden Intensität eingebüßt hat. Zahlreiche Autoren nahmen sich Dos Passos weltweit zum Vorbild, unter anderem übte er maßgeblichen Einfluss auf Alfred Döblins berühmten Roman «Berlin Alexanderplatz» aus. Die vorliegende Neuübersetzung stammt von dem renommierten Literaturübersetzer Dirk van Gunsteren (Thomas Pynchon, Philip Roth, T.C. Boyle) und ersetzt die aus dem Jahr 1966 stammende von Paul Baudisch. Sie ist mit einem Nachwort von Clemens Meyer (bekannt durch seinen ebenfalls Dos Passos verpflichteten großen Leipzig-Roman «Im Stein») versehen.