The EU as a Global Security Actor

Author: Christian Kaunert
Publisher: Palgrave Macmillan
ISBN: 0230378676
Release Date: 2013-03-01
Genre: Political Science

This book provides a comprehensive analysis of the role of the EU in international security through five detailed case studies and in doing so fills a distinct gap in the scholarship on European security and policy-making. Significantly, it offers a broadened conceptualization of the EU as an international security actor, including JHA policy. Furthermore, case studies which explore, amongst other things, EU responses to piracy off the coast of Somalia, climate change and terrorism offers a fresh insight into EU policy on contemporary security challenges. As such, this book constitutes an important and original input in the debate on European security after the ratification of the Lisbon Treaty and is a must-read for students and scholars of EU Politics, Security Studies and International Relations.

European Union Enlargement Conditionality

Author: Eli Gateva
Publisher: Springer
ISBN: 9781137482433
Release Date: 2016-04-29
Genre: Political Science

The book provides the first comprehensive comparative analysis of the development of EU enlargement conditionality across four different enlargement waves - the first (2004) and the second (2007) phase of the Eastern enlargement, the EU enlargement to Croatia (2013), and the ongoing enlargement round involving Turkey and the Western Balkans.

European Union Civil Society Policy and Turkey

Author: O. Zihnioglu
Publisher: Springer
ISBN: 9781137274427
Release Date: 2013-08-29
Genre: Social Science

Drawing on interviews with Civil Society organizations and in conjunction with an examination of EU Civil Society Policy and the legal and institutional environment in Turkey this book examines EU policies on Turkish Civil Society organizations and highlights the significant constraints and limited impacts of these policies.

Research Methods in European Union Studies

Author: K. Lynggaard
Publisher: Springer
ISBN: 9781137316967
Release Date: 2015-07-07
Genre: Political Science

This collection sets a new agenda for conducting research on the EU and learns from past mistakes. In doing so it provides a state-of-the-art examination of social science research designs in EU studies while providing innovative guidelines for the advancement of more inclusive and empirically sensitive research designs in EU studies

Cultural Governance and the European Union

Author: Evangelia Psychogiopoulou
Publisher: Springer
ISBN: 9781137453754
Release Date: 2016-04-29
Genre: Political Science

This edited collection brings together distinguished scholars across a range of academic disciplines to explore how the European Union engages with culture. The book examines the ways in which cultural issues have been framed at the EU level and the policies and instruments to which they have given vent.

Die Politisierung der Weltpolitik

Author: Michael Zürn
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 9783518732014
Release Date: 2013-02-18
Genre: Political Science

Die Analysen und Hypothesen dieses Buches macht die Politisierung der internationalen Institutionen – insbesondere der EU – erfaßbar und verständlich. Seit dem Zusammenbruch der US-amerikanischen Großbank Lehmann Brothers im September 2008 – dem Beginn der Finanzkrise – erleben wir eine umfassende Politisierung der internationalen Finanzpolitik und der sie tragenden politischen Institutionen. Dies gilt vor allem für die europäischen Einrichtungen – und mithin auch auf die EU als Ganzes. Als Resultat wird das politische Europa – und zwar sowohl die europäischen Institutionen als auch die Funktionsweise der Mitgliedsstaaten – ein anderes sein als zuvor: Die Politisierung europäischer Institutionen macht das Geschäft für die politisch Handelnden in vielerlei Hinsicht schwieriger; sie ist aber auch eine große Chance, Europa das politische und legitimatorische Fundament zu gebe, das es benötigt.

Die Verfassung Moderner Strafrechtspflege

Author: Klaus Tiedemann
Publisher: Nomos Verlagsgesellschaft
ISBN: 3848733692
Release Date: 2016-09-09
Genre: Criminal justice, Administration of

Eine moderne, rechtsprinzipiell arbeitende Strafrechtswissenschaft, die das Verfassungsrecht als zentrales Fundament der Strafrechtspflege versteht, sieht sich mit zwei zentralen Herausforderungen konfrontiert: Strafrechtspflege wird zusehends jenseits von Nationalstaaten politisch gestaltet und praktisch betrieben. Zudem neigt moderne Strafrechtspflege dazu, einem funktionalen und dabei an regulativen Aspekten sowie Sicherheitsinteressen orientierten neuen Strafrechtsdenken Bahn zu brechen. Beides erfordert eine methodische Reflexion der Strafrechtswissenschaften: Wie soll die deutsche Strafrechtsdogmatik darauf reagieren? Wie soll sie sich gegenuber der Kriminalpolitik positionieren und gegenuber dem nationalen wie auch europaischen Verfassungsrecht offnen? Diese Fragestellungen erortert dieser Sammelband, der Beitrage der Gedenkveranstaltung fur Joachim Vogel (1963 - 2013) am 15.10.2014 und der anschliessenden internationalen Tagung am 16. und 17.10.2014 enthalt. Mit Beitragen von: RiLG Prof. Dr. Kai Ambos, Kai, RiLG, Prof. Dr. Werner Beulke, Prof. Dr. Martin Bose, Dr. Dominik Brodowski, LL.M. (UPenn), Prof. Dr. Christoph Burchard, LL.M. (NYU), Prof. Dr. Miriam Cugat Mauri, Prof. Dr. Massimo Donini, Prof. Dr. Jorg Eisele, Prof. Dr. Luigi Foffani, Prof. Dr. Dr. h.c. Juan-Luis Gomez Colomer, Prof. Dr. Hector Hernandez Basualto, Prof. Dr. Tatjana Hornle, M.A. (Rutgers), Prof. Dr. Matthias Jahn, RiOLG, Prof. Dr. Ralf Kolbel, Dr. Matthias Korte, MinDirig, Prof. Dr. Claus Kress, Prof. Dr. William S. Laufer, Prof. Dr. Stefano Manacorda, Prof. Dr. Vittorio Manes, Prof. Dr. Adan Nieto Martin, Armin Nack, Dr. Ali B. Norouzi, Prof. Dr. Walter Perron, Prof. Dr. Helmut Satzger, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Bernd Schunemann, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Ulrich Sieber, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Jesus-Maria Silva Sanchez, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Klaus Tiedemann, Prof. Dr. Gert Vermeulen

Die Dynamik Europas

Author: Georg Vobruba
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531905693
Release Date: 2008-02-03
Genre: Social Science

Die Europäische Union ist bisher in konzentrischen Kreisen expandiert. Integration und Erweiterung haben einander wechselseitig bestärkt. Diese Entwicklung gerät gegenwärtig an Grenzen. Innere Grenzen manifestieren sich als Probleme der politischen Willensbildung, äußere Grenzen als zunehmender Widerspruch zwischen Integration und Erweiterung der EU. Die Theorie der Dynamik Europas wird aus der gegenwärtigen Erweiterungskrise der EU entwickelt. Diese Theorie bildet den Rahmen, um zentrale Probleme der EU zu diskutieren: Entwicklungsperspektiven der EU nach dem Ende ihrer Erweiterungen, die Umstellung auf den Modus abgestufter Integration, die Frage des Beitritts der Türkei, die Neugestaltung der Außenbeziehungen der EU und der weiteren Interessensphäre Europas.

Governance Forschung

Author: Gunnar Folke Schuppert
Publisher:
ISBN: STANFORD:36105114766525
Release Date: 2005
Genre: Globalization


Wohlfahrtspolitik im 21 Jahrhundert

Author: Marius Busemeyer
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 9783593399034
Release Date: 2013-05
Genre: Political Science

Der Wohlfahrtsstaat mit seinen umfassenden Sicherungssystemen ist ein zentrales Strukturmerkmal aller fortgeschrittenen Demokratien. Wohlfahrtspolitik steht heute jedoch vor ganz anderen Herausforderungen als noch in der Nachkriegszeit: demografischer und technologischer Wandel, Tertiarisierung, Entstandardisierung der Erwerbsformen, Migration, abgeflachtes Wirtschaftswachstum, usw. Angesichts dessen muss sich die Sozialpolitikforschung methodisch-analytisch und thematisch grundlegend erneuern: Es gilt, alte Denkmodelle abzulösen, die auf einem methodologischen Nationalismus gründen oder die zu eng am jeweiligen Politikfeld haften – zugunsten von sektorenübergreifenden Analysen, die auch transnationale Verflechtungsmuster berücksichtigen.