The Fragility of Goodness

Author: Martha C. Nussbaum
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 0521794722
Release Date: 2001-01-15
Genre: Philosophy

This book is a study of ancient views about "moral luck." It examines the fundamental ethical problem that many of the valued constituents of a well-lived life are vulnerable to factors outside a person's control, and asks how this affects our appraisal of persons and their lives. The Greeks made a profound contribution to these questions, yet neither the problems nor the Greek views of them have received the attention they deserve. This updated edition contains a new preface.

Hekabe

Author: Euripides
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110211832
Release Date: 2008-12-10
Genre: Drama

Die Tragödie handelt vom Leid der kriegsgefangenen Trojanerinnen und ihrer früheren Königin Hekabe. Es geht um ein Menschenopfer, den Mord an einem wehrlosen Kind und eine grausame Blutrache. Die Düsterkeit der hier dargestellten Welt, aus der sich die Götter anscheinend zurückgezogen haben, mag den moderen Zuschauer und Leser befremden. Man kann aber zu einem historisch angemesseneren Verständnis dieses „schwärzesten Stückes des Euripides“ gelangen, wenn man versucht, es mit den Augen der Zeitgenossen zu sehen.

Politische Emotionen

Author: Martha C. Nussbaum
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 9783518737422
Release Date: 2014-10-06
Genre: Philosophy

Wie viel Gefühl verträgt eine Gesellschaft, die nach Gerechtigkeit strebt? Nicht viel, könnte man meinen und auf die Gefahren politischer Instrumentalisierung von Ängsten und Ressentiments verweisen. Emotionen, so eine verbreitete Ansicht, setzen das Denken außer Kraft und sollten deshalb keine Rolle spielen. Martha C. Nussbaum hingegen behauptet: um der Gerechtigkeit politisch zur Geltung zu verhelfen, bedarf es nicht nur eines klaren Verstandes, sondern auch einer positiv-emotionalen Bindung der Bürgerinnen und Bürger an die gemeinsame Sache. Manche sprechen von Hingabe, Nussbaum nennt es Liebe. Sie zeigt, welche Ausdrucksformen diese und verwandte politische Emotionen annehmen können und wie sie sich kultivieren lassen.

Tragedy and the Philosophical Life Phaedrus and Symposium

Author: Martha C. Beck
Publisher: Edwin Mellen Press
ISBN: 0773458581
Release Date: 2006
Genre: History

These books present a unique view of the philosophical life as a path out of tragedy and as a unique understanding of how the character of Socrates exemplifies that life. This study is in response to Martha Nussbaum's interpretation of Plato in The Fragility of Goodness: Luck and Ethics in Greck Tragedy and Philosophy.

Platon Handbuch

Author: Christoph Horn
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783476043351
Release Date: 2017-04-24
Genre: Philosophy

Das Handbuch bietet einen konzisen Überblick über Werk und Themen, es stellt Problemfelder (z.B. Ontologie, Kosmologie, Ästhetik, Moralphilosophie) und Begriffe (wie Idee, Tugend, Seele, Wahrheit) dar. Ein umfangreiches Kapitel widmet sich wichtigen Stationen der Wirkungsgeschichte (z.B. Neukantianismus, Analytische Platon-Rezeption). Die 2. Auflage wurde durchgesehen, aktualisiert und um einen Beitrag zur französischen Rezeption Platons nach dem 2. Weltkrieg erweitert. Platon ist einer der zentralen Klassiker der westlichen Philosophiegeschichte. Nach Alfred N. Whiteheads berühmten Ausspruch besteht die philosophische Tradition Europas aus einer Reihe von Fußnoten zu Platon.

Physis und Ethos

Author: Jörn Müller
Publisher: Königshausen & Neumann
ISBN: 3826034430
Release Date: 2006
Genre: Ethics


Homo perfectus

Author: Klaus-Michael Kodalle
Publisher: Königshausen & Neumann
ISBN: 3826028910
Release Date: 2004
Genre: Disabilities

Wir sind alle behindert, zumindest potentiell. Niemand kann sich der Funktionstüchtigkeit seines Körpers und/oder seines Geistes dauerhaft sicher sein. Und wann eine Beeinträchtigung als "unnormal" gekennzeichnet wird, unterliegt stärksten Schwankungen. Wovon sind diese Schwankungen in Gesellschaft und Geschichte abhängig? Ist vielleicht das Denken in solchen Grenzziehungen insgesamt überholt? Gefragt wird, wie man in einer Gesellschaft mit dem umgeht, was sie als Behinderung bestimmt: von der Ghettoisierung und Ermordung 'unwerten Lebens' bis hin zur Diskussion um die Konse-quenzen, die aus der Behinderungsdiagnose bei Emryonen zu ziehen sind. Zu erkunden ist, ob man in unserer Gesellschaft zur Zeit erneut der Chimäre eines perfekten Menschen nachstrebt oder ob - im Gegenteil - der Kampf gegen vermeidbares Leid tabuisiert wird. Aus dem Inhalt: Behinderung und Rechte / Menschenrechte und Behinderung in Martha Nussbaums Fähigkeitenansatz / Behinderung und Ethik. Eine Frage der Gerechtigkeit / Als Frau behindert: Behinderung und Geschlecht / Das Ende der Vervollkommnungsidee - Anthropologie um 1800 / Hegels Krankheitsbegriff als Interpretament für das Verständnis von Behinderung / Rassenphilosophie und Kulturbiologie im eugenischen Diskurs / Das Heilige und das Reine - Diskriminierung des Behinderten? / Gefährden Argumente für den Embryonenschutz die Würde von Menschen mit schwerer geistiger Behinderung? / Eine Gesellschaft ohne Behinderte ist inhuman / Schutz behinderter Menschen durch EU-Recht

Tragedy and the Philosophical Life The Republic

Author: Martha C. Beck
Publisher: Edwin Mellen Press
ISBN: 0773459235
Release Date: 2006-01-01
Genre: History

These books present a unique view of the philosophical life as a path out of tragedy and as a unique understanding of how the character of Socrates exemplifies that life. This study is in response to Martha Nussbaum's interpretation of Plato in The Fragility of Goodness: Luck and Ethics in Greck Tragedy and Philosophy.

Wounded Heroes

Author: Marina McCoy
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780199672783
Release Date: 2013-09-26
Genre: History

McCoy examines how Greek epic, tragedy, and philosophy offer important insights into the nature of human vulnerability, especially how Greek thought extols the recognition and proper acceptance of vulnerability. Beginning with the literary works of Homer and Sophocles, she also expands her analysis to the philosophical works of Plato and Aristotle.

The Therapy of Desire

Author: Martha Craven Nussbaum
Publisher: Princeton University Press
ISBN: 0691000522
Release Date: 1996
Genre: Philosophy

The Epicureans, Skeptics, and Stoics practiced philosophy not as a detached intellectual discipline, but as a worldly art of grappling with issues of daily and urgent human significance: the fear of death, love and sexuality, anger and aggression. Like medicine, philosophy to them was a rigorous science aimed both at understanding and at producing the flourishing of human life. In this engaging book, Martha Nussbaum examines texts of philosophers committed to a therapeutic paradigm--including Epicurus, Lucretius, Sextus Empiricus, Chrysippus, and Seneca--and recovers a valuable source for our moral and political thought of today.The Epicureans, Skeptics, and Stoics practiced philosophy not as a detached intellectual discipline, but as a worldly art of grappling with issues of daily and urgent human significance: the fear of death, love and sexuality, anger and aggression. Like medicine, philosophy to them was a rigorous science aimed both at understanding and at producing the flourishing of human life. In this engaging book, Martha Nussbaum examines texts of philosophers committed to a therapeutic paradigm--including Epicurus, Lucretius, Sextus Empiricus, Chrysippus, and Seneca--and recovers a valuable source for our moral and political thought of today.

Key Philosophers in Conversation

Author: Andrew Pyle
Publisher: Psychology Press
ISBN: 0415180376
Release Date: 1999
Genre: Philosophy

Key Philosophers in Conversation is a fascinating collection of interviews presenting the ideas of some of the worlds leading contemporary philosophers. Each interview features a discussion with a key philosopher looking at philosophical issues such as; the philosophy of mind, ethics, science, political philosophy and the history of philosophy. Those interviewed are; W.V.O Quine, Michael Dummet, Mary Warnock, Hilary Putnam, Alasdair MacIntyre, Daniel Dennett, Martha Nussbaum, Roger Scruton, Bernard Williams, Jean Hampton, Richard Dawkins, Derek Parfit, Peter Strawson, David Gauthier, Hugh Mellor, John Cottingham, Adam Morton, Stefan Korner, Richard Sorabji and Nancy Cartwright. This book offers an excellent insight to contemporary philosophy and is ideal for anyone seeking an introduction to what is happening in Philosophy today.

Gl ck Tugend Zeit

Author: Walter Mesch
Publisher: J.B. Metzler
ISBN: 347602458X
Release Date: 2013-04-15
Genre: Philosophy

Wann können wir sagen, dass wir glücklich sind? In der Ethik Aristoteles ist dies eine wichtige Frage. Ist glücklich, wer über eine tugendhafte Seelenverfassung verfügt oder braucht es äußere Güter? Reicht eine kurze Zeit aus oder bedarf es eines ganzen tugendhaften Lebens, um das höchste Gut um eudaimonia zu erreichen? Dieser Band geht davon aus, dass die aristotelische Theorie des guten Lebens nur unter Berücksichtigung der Zeit angemessen zu verstehen ist. Wie sieht also die Zeitstruktur eines gelungenen Lebens aus? Welche Antworten gibt Aristoteles für den Umgang mit der Zeit?