The Great Depression A Diary

Author: Benjamin Roth
Publisher: Hachette UK
ISBN: 9781586488376
Release Date: 2009-07-22
Genre: History

When the stock market crashed in 1929, Benjamin Roth was a young lawyer in Youngstown, Ohio. After he began to grasp the magnitude of what had happened to American economic life, he decided to set down his impressions in his diary. This collection of those entries reveals another side of the Great Depression—one lived through by ordinary, middle-class Americans, who on a daily basis grappled with a swiftly changing economy coupled with anxiety about the unknown future. Roth's depiction of life in time of widespread foreclosures, a schizophrenic stock market, political unrest and mass unemployment seem to speak directly to readers today.

Christmas After All

Author: Kathryn Lasky
Publisher: Scholastic Press
ISBN: 0545381770
Release Date: 2012
Genre: Juvenile Fiction

In her fictionalized journal, eleven-year-old Minnie Swift recounts how her family dealt with the difficult times during the Depression and how an orphan from Texas changed their lives in Indianapolis just before Christmas 1932.

Dear Canada Not a Nickel to Spare

Author: Perry Nodelman
Publisher: Scholastic Canada
ISBN: 9781443124034
Release Date: 2012-09-01
Genre: Juvenile Fiction

Coping with being poor during the Depression is hard enough, but Sally also has to contend with anti-Jewish sentiment when she ventures outside her familiar neighbourhood near Toronto's Kensington Market. Her cousin Benny is always getting into scrapes or dragging Sally into his hare-brained schemes. But it's also Benny who tries to open Sally's eyes to the wider world, telling her about Hitler's rise in Europe and urging her to stand up for herself when she comes across anti-Semitism. A historical note gives readers the background of the Depression, which hit Canada harder than most other countries. It also describes the way Jews were treated in Canada. Today's readers might be surprised to know that there were people in Toronto who prided themselves on being part of The Swastika Club. A map, photographs and documents provide a visual context for the story.

Not a Nickel to Spare

Author: Perry Nodelman
Publisher:
ISBN: 0439961300
Release Date: 2007
Genre: Antisemitism

Coping with being poor during the Depression is hard enough, but Sally also has to contend with anti-Jewish sentiment when she ventures outside her familiar neighbourhood near Toronto's Kensington Market. Her cousin Benny is always getting into scrapes or dragging Sally into his hare-brained schemes. But it's also Benny who tries to open Sally's eyes to the wider world, telling her about Hitler's rise in Europe and urging her to stand up for herself when she comes across anti-Semitism. A historical note gives readers the background of the Depression, which hit Canada harder than most other countries. It also describes the way Jews were treated in Canada. Today's readers might be surprised to know that there were people in Toronto who prided themselves on being part of The Swastika Club. A map, photographs and documents provide a visual context for the story.

Ein ungez hmtes Leben

Author: Jeannette Walls
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 9783455810523
Release Date: 2012-04-19
Genre: Fiction

»Hoffe das Beste und rechne mit dem Schlimmsten!« Das ist der Rat, den Lily Casey von ihrem Vater mit auf den Weg bekommt. Fesselnd erzählt Walls die Lebensgeschichte ihrer Großmutter, einer starken, eigensinnigen Frau, die Anfang des 20. Jahrhunderts den »Wilden Westen« unsicher machte. Schon in jungen Jahren ist Lily die tragende Säule in der Familie Casey. Sie reitet Pferde zu, tritt bei Gericht auf, spielt Poker wie der Teufel und organisiert tatkräftig die Arbeit auf der Farm. Trotzdem ist das Mädchen überglücklich, als es zur Schule darf. Ein Vergnügen von kurzer Dauer, denn statt das Schulgeld zu entrichten, hat der Vater zwei sündhaft teure Rassehunde erstanden. Lily ist fest entschlossen, die elterliche Farm hinter sich zu lassen. Mit gerade mal fünfzehn Jahren tritt sie die lange Reise quer durch die Prärie zu ihrer ersten Lehrerinnenstelle an. Unbeirrt von zahlreichen Schicksalsschlägen, schafft sie es, mit Willenstärke und gesundem Menschenverstand ihren eigenen Weg zu gehen.

Twas the Depression

Author: Alice Simcox Kimmel
Publisher:
ISBN: 1929612958
Release Date: 2007
Genre: Biographical poetry

Focusing on everyday activities in Columbus, Ohio, the author's diary, in narrative verse, relates the history of the Great Depression until World War II.

Die Asche meiner Mutter

Author: Frank McCourt
Publisher: Luchterhand Literaturverlag
ISBN: 9783641118655
Release Date: 2013-04-23
Genre: Fiction

Frank McCourts Erinnerungen an seine Jugend in den dreißiger Jahren gehören zum Schrecklichsten und zugleich Schönsten, was je über Irland und die irische Seele geschrieben wurde Jetzt verfilmt von Alan Parker mit Emily Watson und Robert Carlyle in den Hauptrollen.

Das Wunder von Berlin

Author: Daniel James Brown
Publisher: Riemann Verlag
ISBN: 9783641093303
Release Date: 2015-04-27
Genre: History

Der Millionenseller aus den USA Von Beginn an ist es eine Reise mit unwahrscheinlichem Ausgang: Neun junge Männer aus der amerikanischen Provinz machen sich 1936 auf den Weg nach Berlin, um die Goldmedaille im Rudern zu gewinnen. Daniel James Brown schildert das Schicksal von Joe Rantz, einem Jungen ohne Perspektive, der rudert, um den Dämonen seiner Vergangenheit zu entkommen und seinen Platz in der Welt zu finden. Wie er und seine Freunde vor den laufenden Kameras Leni Riefenstahls den Nazis ihre Propagandashow stehlen, ist ein atemberaubendes Abenteuer und zugleich das eindringliche Porträt einer Ära. Eine unvergessliche wahre Geschichte von Entschlossenheit, Überleben und Mut.

From a Swagman s Diary

Author: Leslie Howard Perkins
Publisher:
ISBN: 0646491113
Release Date: 2008
Genre: Depressions

In 1930, the first full year of The Great Depression, a spirit of adventure took two young men on the road from Melbourne to North Queensland. Leslie Perkins' journal tells of swagmen, bagmen, tramps and hobos all battling to survive through ever increasing hard times. An eyewitness account of life on the swag.

Der Geschmack von Laub und Erde

Author: Charles Foster
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 9783492958769
Release Date: 2017-01-12
Genre: Science

Was fühlt ein Tier, wie lebt es und wie nimmt es seine Umwelt wahr? Um das herauszufinden, tritt Charles Foster ein faszinierendes Experiment an. Er schlüpft in die Rolle von fünf verschiedenen Tierarten: Dachs, Otter, Fuchs, Rothirsch und Mauersegler. Er haust in einem Bau unter der Erde, schnappt mit den Zähnen nach Fischen in einem Fluss und durchstöbert Mülltonnen auf der Suche nach Nahrung. Er schärft seine Sinne, wird zum nachtaktiven Lebewesen, beschreibt wie ein Weinkenner die unterschiedlichen »Terroirs« von Würmern und wie sich der Duft der Erde in den verschiedenen Jahreszeiten verändert. In die scharfsinnige und witzige Schilderung seiner skurrilen Erfahrungen lässt er wissenswerte Fakten einfließen und stellt sie in den Kontext philosophischer Themen. Letztendlich geht es dabei auch um die eine Frage: Was es bedeutet, Mensch zu sein.

Liebe ist nicht genug Ich bin die Mutter eines Amokl ufers

Author: Sue Klebold
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104035796
Release Date: 2016-09-22
Genre: Biography & Autobiography

„Am 20. April 1999 betraten Dylan Klebold und Eric Harris ausgerüstet mit Gewehren und Sprengstoff die Columbine Highschool. Dort töteten sie zwölf Schüler und einen Lehrer, verletzten vierundzwanzig weitere Menschen und nahmen sich dann selbst das Leben. Es war der schlimmste Schul-Amoklauf der Geschichte. Dylan Klebold war mein Sohn.“ 16 Jahre nach dem Amoklauf ihres Sohnes Dylan erzählt Sue Klebold von ihrem Ringen mit der Frage, ob sie die Tat hätte verhindern können, wenn sie nur aufmerksamer, liebevoller gewesen wäre. Sue Klebold ist durch die Hölle gegangen, aber an der Tat ihres Sohnes nicht zerbrochen. Sie hat einen Weg gefunden weiterzuleben und hofft, anderen Eltern zu helfen, das zu verhindern, was sie selbst nicht aufhalten konnte. Von einem ist sie fest überzeugt: Elterliche Liebe allein reicht nicht aus, um Kinder und Jugendliche vor den Folgen unerkannter psychischer Erkrankungen zu schützen. Ein starkes Memoir einer Mutter, der das Unvorstellbare passiert ist. Sue Klebold spendet alle Einnahmen an Forschung und Hilfsorganisationen für Opfer und Angehörige psychisch Kranker.